Benutzerprofil

KilgoreTrout

Registriert seit: 13.04.2012
Beiträge: 153
02.12.2016, 10:48 Uhr

Was sie von dem Stress gehabt hat? Freiheit von einem Menschen, der Krebs offenbar als Strafe oder Stressfolge wahrnimmt (wie zum Geier kommt man auf solche Ideen?) und den sie nicht mehr liebte. [...] mehr

03.08.2016, 00:01 Uhr

Sprachhistorisch gesehen duzen sich englischsprachige Menschen eben *nicht*, sondern siezen sich. Kinder und Eltern siezen sich. Chef und Untergebene siezen sich. Ehepartner siezen sich. Was [...] mehr

23.07.2016, 21:09 Uhr

Ach Gottchen. Wenn Sie sich so sehr nach syrischen Verhältnissen sehnen, weil die Lage dort Ihren Mannhaftigkeitsfantasien entspricht, können Sie gern dorthin auswandern und sich zu einem so [...] mehr

22.07.2016, 22:38 Uhr

Ach was, aber Ihre Zweifel und Andeutungen sind fundiert, ja? Stellen Sie sich vor: Die Polizei hat mehr Informationen als Sie. Wenn Ihnen die Aussagen derer, die gerade für Sie Ihr Leben [...] mehr

24.06.2016, 15:15 Uhr

Klar, war ja gar nicht seine Kampagne. Nur die der Leute, die auf seiner Seite standen, die er niemals öffentlich kritisiert hätte, um die eigene Dummdreistigkeit nicht infrage zu stellen. Zum [...] mehr

18.06.2016, 11:51 Uhr

Wo wir schon von gesteuertem Weltbild sprechen: Haben Sie den Artikel gelesen? Es geht in dem Artikel nicht un staatlich unterstützte Gesinnungen oder Gewalt, sondern um Strömungen, die es in [...] mehr

11.05.2016, 15:39 Uhr

Von Ihrem Quinoa-Wrap mit Biosprossen, den Sie mit Ihren ungewaschenen Händen gegessen haben. Die Besitzerin des Hundes hatte ja schließlich auch keine Würmer. Bitte, Frage beantwortet. Mein [...] mehr

16.04.2016, 07:21 Uhr

Bizarr. Sie haben den Artikel nicht gelesen, oder? Fettleibigkeit ist immer noch ein Problem. Und normales, nahrhaftes Essen besteht, wer hätte das erwartet, nicht zu so großen Teilen aus [...] mehr

13.04.2016, 23:10 Uhr

... Gute Güte. Was soll man zu dieser Rezension bloß sagen? Versuchen wir es: Um Himmels Willen, so lesen Sie doch das Buch! Wenn Sie das nicht möchten, lesen Sie sich doch bitte, bitte die [...] mehr

08.03.2016, 14:14 Uhr

Hui. Im Geschichts- _und_ im Deutschunterricht geschlafen. Das wäre vielen Einwanderern in meiner Bekanntschaft nicht passiert. mehr

26.12.2015, 16:55 Uhr

... oder dort leben und wissen, dass das Diagramm realistisch aussieht. Schön, dass Sie nette Touristenherbergen gefunden haben. Alltagsküche und -ernährung sieht in Frankreich aber mindestens [...] mehr

09.12.2015, 10:58 Uhr

Wow ... was glauben Sie eigentlich, warum seit der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts Werbung gezielt an Kinder gerichtet wird? Weil sie das Konsumverhalten ihrer Eltern extrem stark beeinflussen [...] mehr

09.12.2015, 10:32 Uhr

Danke, dass Sie mir die Arbeit erspart haben; ich hätte dem Herrn gern geantwortet, konnte aber seinen ursprünglichen Kommentar nicht mehr finden. Würde noch Lk 19:27 hinzufügen: "Doch [...] mehr

12.10.2015, 22:46 Uhr

Schon öfters, aha. ;) Mit Verlaub, Madame, das kommt davon, wenn man 1. Agenturen einsetzt und sich dann 2. das billigste Angebot heraussucht. Und das werden Sie sicherlich getan haben, wie so [...] mehr

08.10.2015, 09:12 Uhr

Ahhhh ja, alle faul und dumm. Klar. Guter Mann, ich bin noch nie über "blinken" oder "blitzen" abgelenkt oder verwirrt worden. Mein Internet ist werbefrei bis auf von mir [...] mehr

07.10.2015, 07:06 Uhr

Wirklich? Frappierend? Es ist also wie ein Schlag ins Gesicht, dass Unstehende nicht sehen können, worauf der Träger eines AR/VR-Systems reagiert? Was war denn dis Erwartung — dass das Gerät auch ein [...] mehr

28.09.2015, 21:39 Uhr

Den Kontext bekommen Sie doch schon im Artikel, und er entstammt Noahs Standup-Routine: Er wurde zu Zeiten der Apartheid in Südafrike als Sohn einer schwarzen Mutter und eines weißen Vaters [...] mehr

30.08.2015, 02:25 Uhr

Erstens: Glückwunsch zur placebogestützten Selbstheilung — dass die für Ihren verschwundenen Tinnitus verantwortlich war und nicht Ayurveda ist nämlich höchstwahrscheinlich (schlagen Sie mal [...] mehr

10.08.2015, 21:54 Uhr

Andere Dinge, die Menschen weltweit seit Jahrhunderten so machen: Migräne wird von bösen Geistern verursacht, deshalb bedient man sich der Trepanation. Händewaschen vor und nach Operationen ist unsinnig, weil Krankheiten durch Dämpfe übertragen werden. Blei ist [...] mehr

10.08.2015, 19:57 Uhr

Es ist ja nicht so, dass Sie hier ganz neue Themen anschneiden. Diese Frage wird praktisch seit Apollo 17 immer wieder ausführlich diskutiert, auch öffentlich, und die Gründe sind ausgesprochen [...] mehr

Kartenbeiträge: 0