Benutzerprofil

spon-facebook-10000009156

Registriert seit: 16.04.2012 Letzte Aktivität: 12.08.2014, 21:03 Uhr
Beiträge: 1026
   

12.08.2014, 20:48 Uhr Thema: Strategien des Pazifismus: Margot Käßmann und das Böse das Teuflische Wird der Frieden und die Freiheit für die Welt wirklich nur ein Wunschtraum bleiben? Wir alle entscheiden uns immer wieder für das Ego und daher sind Leid, Krieg und Kampf unser Schicksal. Die [...] mehr

23.07.2014, 08:16 Uhr Thema: Nach Abschuss von MH17: Deutsche Politiker stellen WM in Russland in Frage Was hat Sport mit Politik zu tun Was hat Sport mit Politik zu tun, wenn die Politik versagt muss der Sport darunter leiden. Nicht nur Putin alleine an den Pranger stellen, dass ist zu einfach, die ganze Weltpolitik gehört an den [...] mehr

10.07.2014, 18:59 Uhr Thema: Grenze von Israel und Gazastreifen: Im Raketenhagel der Hamas GAZA-Krieg 2014 Wer den GAZA-Krieg 2014 verstehen will, kommt um das KenFM Interview mit Petra Wild nicht herum. Zwei Teile. Bildung ist der Schlüssel. http://kenfm.de/blog/2013/09/27/petra-wild/ Israel ist [...] mehr

25.06.2014, 07:55 Uhr Thema: Italiens WM-Aus: Prandellis wütender Abschied Fußball könnte so schön sein wenn man immer nur gewinnen würde: Italiens Fußball liegt nach dem WM-Aus in Trümmern. Ein Spiel wo es Gewinner und Verlierer gibt, gibt es Freude und Tränen. Es ist wie an der Börse was ja auch [...] mehr

22.06.2014, 09:57 Uhr Thema: Gefängnisbesuch: Papst prangert Kinderleid durch Mafia an Diese Rede wünschte ich mir von Franziskus Charlie Chaplins große Rede an die Menschheit https://www.youtube.com/watch?v=KFOp-5uu3lI mehr

22.06.2014, 09:36 Uhr Thema: Gefängnisbesuch: Papst prangert Kinderleid durch Mafia an Gottbewusstheit Franziskus sagt es wie es ist, doch all die Worte führen zu nichts wenn keine Taten folgen. Ihr müsst euch in diese Gottbewusstheit erheben. Das ist der Hauptzweck des Ruhani Satsang. Das ist, was [...] mehr

22.05.2014, 12:58 Uhr Thema: Verschwörungstheorien: Das Geschäft mit der Angst Kopp-Verlag Gut das gewarnt wird, denn so wie wir heute leben, tun und handeln führt in die Katastrophe. Wenn es uns nicht gelingt uns geistig weiterzuentwickeln und ein neues Stadium der Evolution zu erreichen, [...] mehr

14.05.2014, 20:07 Uhr Thema: Göttliche Eingebungen: Richter sprechen Jesus das Urheberrecht ab Die Welt können wir täuschen Ich muss über diese ganze Angelegenheit hier nur lachen, wir streiten über Worte die geschützt sind, daran kann man erkennen wie weit wir gekommen sind. Die Welt können wir täuschen – doch nicht [...] mehr

13.05.2014, 13:40 Uhr Thema: Eisschmelze: Forscher fürchten unumkehrbare Kettenreaktion in der Antarktis Stimmt, wir müssen uns anpassen Selbst wenn wir die Schwelle zum umkehrbaren Klimawandel schon überschritten haben, werden Ausmaß und Tempo der Veränderungen noch immer davon beeinflusst, was wir in nächster Zukunft tun. [...] mehr

11.05.2014, 18:47 Uhr Thema: Rüstungshandel: Deutschland steigert Export von Kleinwaffen drastisch keine Kriegswaffe Es war eine Sportpistole und keine Kriegswaffe die ich als Sportschütze damals erworben habe, dann dürften selbst Jäger keine Waffen besitzen. Hier geht es um ein ganz anderes Geschäft, es geht [...] mehr

11.05.2014, 18:21 Uhr Thema: Müllers Memo: Alles gerät ins Rutschen - vielleicht Hatte Karl Marx doch recht? Mit einer ehrlichen Beschäftigung kann man keine Reichtümer anhäufen. Reichtümer wachsen unter den Seufzern der Armen und Unterdrückten!! Seit der Einführung von Hartz IV 2005 hat der Staat [...] mehr

09.05.2014, 15:26 Uhr Thema: Rüstungshandel: Deutschland steigert Export von Kleinwaffen drastisch die strengsten Waffengesetze Bei uns gibt es die strengsten Waffengesetze, wir haben je selbst miterlebt wenn bewaffnete Jugendliche in Schulen Schüler und Lehrer erschossen haben. All das Leid kann man nicht beschreiben. Wenn [...] mehr

09.05.2014, 15:00 Uhr Thema: Rüstungshandel: Deutschland steigert Export von Kleinwaffen drastisch wir wollen Geld verdienen, darum geht es uns. Selbstverständlich gibt es andere Länder die mit Waffen ihr Geld verdienen. Wir wollen doch in Deutschland so kultiviert und christlich sein und uns für den Frieden in der Welt einsetzen. Dann [...] mehr

09.05.2014, 14:40 Uhr Thema: Rüstungshandel: Deutschland steigert Export von Kleinwaffen drastisch Tochter eines Pastors Frau Merkel als Tochter eines Pastors täte gut daran das Neue Testament einmal zu lesen. Bestimmt wollte Jesus nicht die Welt mit Waffen beliefern. mehr

09.05.2014, 14:15 Uhr Thema: Rüstungshandel: Deutschland steigert Export von Kleinwaffen drastisch Das Geschäft mit dem Tod Besonders stark sind Heckler-und-Koch-Waffen am Geschäft mit dem Tod beteiligt – das ist der europaweit größte Pistolen- und Gewehrhersteller. 1,5 Millionen Menschen kamen so laut Schätzungen von [...] mehr

09.05.2014, 13:53 Uhr Thema: Wohlstandsdebatte: Diese Steuern machen Deutschland gerechter mehr an Ehrlichkeit Was wir brauchen ist mehr an Ehrlichkeit und keine höheren Steuern. Die Story im Ersten: Steuerfrei - Wie Konzerne Europas Kassen plündern [...] mehr

08.05.2014, 17:22 Uhr Thema: Kapitalismus-Talk bei "Anne Will": Armes Deutschland ein sorgenfreies Leben führen zu können @:Die am nächsten liegende Frage aber, ob man Ungleichheit bekämpft, indem man weiter kräftig umverteilt oder Ungleichheit gar nicht erst entstehen lässt, indem man echte Chancengleichheit in einer [...] mehr

08.05.2014, 16:55 Uhr Thema: Kapitalismus-Talk bei "Anne Will": Armes Deutschland Deutschland ist nicht arm Deutschland ist nicht arm, es wird bewusst arm geredet damit wir alle daran glauben sollen. Keine Regierung war und ist in der Lage an diesem Zustand etwas zu ändern. Was man bewusst nicht will!! [...] mehr

08.05.2014, 07:03 Uhr Thema: Weltall-Simulation: 13 Milliarden Jahre in drei Minuten Alles ist in unserem Inneren Es gibt keine Außenwelt. Alles ist in unserem Inneren, das heißt in unserem Energie- bsw. Bewusstseins- oder Geist- Körper, aus dem heraus wir alles projizieren. Hildegard von Bingen: Der Mensch [...] mehr

03.05.2014, 13:46 Uhr Thema: Gefährliche Gleichgültigkeit: Wir dürfen die Welt nicht unseren Feinden überlassen Die Welt braucht eine Veränderung Man darf die Welt nicht seinen Feinden überlassen Nach meiner Erfahrung ist der ärgste Feind und Verderber der Menschen der auf Denkfaulheit und Ruhebedürfnis beruhende Drang nach dem Kollektiv, nach [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0