Benutzerprofil

Hank Hill

Registriert seit: 18.04.2012
Beiträge: 1801
   

09.02.2016, 11:53 Uhr Thema: Syrer an der Grenze zur Türkei: "Wir sind wütend auf die ganze Welt!" @niktim Vermutlich ist es auch eine Lüge, daß im letzten Jahr russische Soldaten auf Urlaub in der Ukraine gekämpft haben, und russische Soldaten in Leihuniformen die Krim besetzt haben. LOL mehr

09.02.2016, 11:20 Uhr Thema: Syrer an der Grenze zur Türkei: "Wir sind wütend auf die ganze Welt!" @kurt.altmeyer Ich frage Sie trotzdem: Warum kommt von den Linken und von den Grünen nie ein Protest wenn Russland Assad bei der Vernichtung seines Volkes tatkräftig unterstützt ? Die Russen kämpfen eben nicht gegen [...] mehr

09.02.2016, 08:53 Uhr Thema: Syrer an der Grenze zur Türkei: "Wir sind wütend auf die ganze Welt!" @nesmo Warum sollten wir an dem Krieg in Syrien schuld sein ? Oder warum sollten wir gegenüber den Flüchtlingen ein schlechtes Gewissen haben ? Frau Merkels Aktionismus hat seit letztem September bewirkt, [...] mehr

09.02.2016, 07:49 Uhr Thema: Syrer an der Grenze zur Türkei: "Wir sind wütend auf die ganze Welt!" Natürlich ist Frau Merkel doppelzüngig. Sie will, daß die Türken die Drecksarbeit machen. Und warum wird nicht der Völkermord Russlands an den Syrern thematisiert ? Wo bleibt der Aufschrei der Linken, oder der [...] mehr

08.02.2016, 13:14 Uhr Thema: Kritik an Merkels Türkei-Reise: "Kein Ersatz für eine organisierte Flüchtlingspolitik Russland ist ein Teil des Problems. Die endlosen Bombardierungen töten und vertreiben immer mehr Menschen. Warum hört man davon nichts von den Linken und von den Grünen ? Vermutlich weil es nicht in die linke [...] mehr

07.02.2016, 12:39 Uhr Thema: Helfer-Syndrom: Der Selbsthass der Deutschen @uksubs I beg to differ. Ich bin nach dem Krieg in Westdeutschland aufgewachsen. Uns wurde in der Schule jede "nationale Regung", die noch garnicht vorhanden war, ausgetrieben. Wir sollten wenn wir [...] mehr

07.02.2016, 12:18 Uhr Thema: Bayerns Remis in Leverkusen: Was wollt´s denn alle? Bayern wird auf jeden Fall Meister. Die "Krisen" werden immer nur künstlich herbei geredet. Aber mit der CL wird es nichts werden. Guardiola ist ein Blender, und die Bayern bleiben der [...] mehr

07.02.2016, 10:31 Uhr Thema: Helfer-Syndrom: Der Selbsthass der Deutschen Frau Berg ist doch auch nur eine Bio-Deutsche im Exil. Wie immer geht sie von einer falschen Annahme aus, hier Selbsthass, und strickt dann eine Kolumne mit komplett falscher Logik, da der Ausgangspunkt schon [...] mehr

05.02.2016, 13:00 Uhr Thema: Sigmar Gabriel erwidert "Panik-Partei"-Vorwurf: Gastbeitrag auf SPIEGEL ONLINE Fordern und Fördern ist einer der Sprüche der Schröder Regierung. Es ist eine sinnfreie Sprechblase. Der Autor überzeugt mich hier nicht. Und ein Bürger kann ohne Weiteres seine Richtung in der Willkommenskultur ändern. [...] mehr

05.02.2016, 06:20 Uhr Thema: "Germany's next Topmodel": Bitte Würde abgeben. Und schön lächeln! Spon berichtet über jeden Furz aus dem Dschungelcamp. Wo ist da der Unterschied zu der Klum Sendung ? Kein Mensch wird gezwungen sich diese Sendungen anzusehen. mehr

03.02.2016, 12:26 Uhr Thema: SPD orientierungslos: Die Panik-Partei @böseronkel Ich habe früher auch schon mal SPD gewählt. Nur nach Schröder, Müntefering und Clement war sie für mich gestorben. Danach bin ich auf die CDU umgestiegen und zwar nur aus dem Grund des kleineren [...] mehr

03.02.2016, 09:52 Uhr Thema: Mögliches Ende von Schengen: Grenzschließungen in Europa würde 110 Milliarden Euro ko 110 Milliarden sind doch in Ordnung. Das ist die gleiche Zahl, die die Bundesregierung für 2 Jahre Flüchtlinge in Deutschland rechnet. Aber mal im Ernst, diese Zahlen sind mit Sicherheit nicht seriös, sollen nur [...] mehr

03.02.2016, 09:24 Uhr Thema: Kritik der Opposition: Steinmeier legitimiere die "saudische Kopf-ab-Diktatur" Die Linken hatten noch nie einen Plan. Ihre Vorschläge sind entweder nicht finanzierbar oder völlig unrealistisch. Die einzige Regierung, die nie kritisiert wird ist die in Moskau. Alles sehr durchsichtig. Frau [...] mehr

03.02.2016, 09:16 Uhr Thema: SPD orientierungslos: Die Panik-Partei Der Autor liegt hier richtig. Die SPD ist eine Kleine-Leute-Partei, und kleine Leute denken in der Regel nicht so viel sondern wählen immer weiter was ihre Eltern und Großeltern schon gewählt haben. Die haben [...] mehr

03.02.2016, 06:02 Uhr Thema: Steinmeier in Iran und Saudi-Arabien: Pendeldiplomatie zwischen Erzfeinden Steinmeier reist und redet viel, erreicht aber offenbar wenig. Vielleicht überschätzt er seinen bzw. unseren deutschen Einfluß auf die Dinge. mehr

02.02.2016, 14:06 Uhr Thema: AfD: Unsere Grünen von rechts Guter Artikel Die künstliche Aufregung über Frau Petry ist einfach nur lächerlich. Und der Bürger ist nicht dämlich, er versteht genau was die Frau gemeint hat. Die "empörten" Aktionen gegen die AfD [...] mehr

02.02.2016, 14:01 Uhr Thema: Drohender Brexit: EU kommt Großbritannien weit entgegen Die EU muß zurück zur guten, alten EWG aus dem letzten Jahrhundert. Eine reine Wirtschaftsgemeinschaft, und nur für die Mitglieder, die solvent sind. Europäer sind und bleiben wir sowieso, auch ohne EU. Wir [...] mehr

02.02.2016, 06:23 Uhr Thema: Guardiola-Wechsel zu Manchester City: Darum hat er zugesagt. Und darum. Und darum. Guardiola ist ein Blender, ihm geht es nur ums Geld und sonst garnichts. Wenn er dieses Jahr nicht die CL holt, hat er für bayerische Verhältnisse wenig erreicht. Auch sind seine 3 Jahres Verträge [...] mehr

01.02.2016, 10:17 Uhr Thema: Rechtspopulisten: Mitschuldig am Gedeihen der AfD Die Aufregung über den angeblichen AfD "Schießbefehl" ist genauso lächerlich wie damals die Hetzjagd auf Herrn Brüderle wegen seiner Bemerkung zur "Dirndlfigur". Der Bürger ist allerdings nicht [...] mehr

01.02.2016, 06:15 Uhr Thema: Rechtspopulisten: Mitschuldig am Gedeihen der AfD Die SPD hat große Teile ihrer Wähler verloren durch die unsoziale Politik der Schröder Regierung. Jetzt geht es der CDU genauso. Frau Merkel ignoriert komplett ihre konservativen Wähler. Ergebnis: die AfD [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0