Benutzerprofil

Hank Hill

Registriert seit: 18.04.2012
Beiträge: 1232
   

19.12.2014, 09:26 Uhr Thema: Sanktionen gegen Russland: Merkel lässt sich nicht von Obama treiben Putin muß gebremst werden, und zwar besser früher als später. Daß dies an der Seite Amerikas geschieht ist völlig normal und richtig. Teile Russlands mögen ja zu Europa gehören. Deutschland gehört definitiv im westlichen [...] mehr

18.12.2014, 12:11 Uhr Thema: Pressekonferenz in Moskau: Putin gibt dem Ausland Schuld an Krise in Russland Putin spielt hier perfekt die Opferrolle für sein Volk. Was sollte er sonst machen ? Er arbeitet schon früh an der Legendenbildung. Hoffentlich blicken noch genug Russen durch. Bei der Progaganda Hetze in Russland ist [...] mehr

18.12.2014, 12:05 Uhr Thema: BVB-Spieler: Marco Reus zahlt halbe Million Euro für Fahren ohne Führerschein @cosmose Ich weiß, daß man auch mit Führerschein einen Unfall bauen kann. Aber so viele Jahre ohne Lappen zu fahren zeugt von grenzenloser Dummheit. Aber wenn man sich seinen Vornamen und die Handy-Nr. auf [...] mehr

18.12.2014, 11:24 Uhr Thema: BVB-Spieler: Marco Reus zahlt halbe Million Euro für Fahren ohne Führerschein Die Hausnummern was der Reus verdient, oder jetzt zahlen muß sind mir egal. Es geht hier nicht um diese berühmte "Neidgesellschaft". Natürlich kann man als "normaler Bürger" nicht dieses Geld [...] mehr

18.12.2014, 06:28 Uhr Thema: Pegida: Nichts sehen, nichts hören, viel sagen @sf225 Es geht hier doch nicht um Vorwürfe gegen angeblich kriminelle Migranten. Die Tatsache, daß einer der Organisatoren ein kriminelles Vorleben hat ist doch völlig unerheblich. Es ist nur ein verbales [...] mehr

18.12.2014, 05:57 Uhr Thema: BVB-Spieler: Marco Reus zahlt halbe Million Euro für Fahren ohne Führerschein Naiv ist wohl harmlos ausgedrückt. Der wird 5 mal geblitzt und hat immer noch nichts begriffen. Ich denke es ist die Arroganz des Geldes. Er bezahlt, und es geht munter weiter. Genau wie bei Löw. Es geht [...] mehr

17.12.2014, 16:26 Uhr Thema: Pegida: Nichts sehen, nichts hören, viel sagen Warum diese künstliche Aufregung ? Es ist völlig egal ob die Teilnehmer intelligent sind oder nicht. Sie nehmen das Grundrecht auf Demonstration wahr, und in der Regel geschieht das friedlich. Es ist [...] mehr

17.12.2014, 10:03 Uhr Thema: Arbeitskampf: Amazon-Mitarbeiter wollen Streiks noch ausweiten Spon sollte mal berichten wie klein die Zahl der Streikenden ist. Amazon ist ein Segen für die Servicewüste Deutschland, und ich denke die Deutschen werden Amazon auch weiterhin die Treue halten. Verdi [...] mehr

17.12.2014, 09:40 Uhr Thema: Pegida-Proteste: Maas nennt Angstmache vor Islamisierung ideologischen Popanz Langsam reicht es Was ist denn passiert ? Nichts. Die Bürger tun ihre Meinung kund, nicht mehr und nicht weniger. Dazu offensichtlich friedlich. Warum muß ein Minister dem Volk erklären was es zu glauben hat ? Es [...] mehr

17.12.2014, 09:20 Uhr Thema: Terror in Pakistan: Afghanische Taliban verurteilen Massaker an pakistanischer Schule Die islamischen Gotteskrieger zeichnen sich besonders durch Feigheit aus. Schulen, Kinder, Frauen, alles leichte Ziele für diese Feiglinge. Verstecken sich in Krankenhäusern und Einrichtungen in denen hilflose Menschen wohnen. IS, [...] mehr

16.12.2014, 06:52 Uhr Thema: Mehdorn und der Hauptstadtflughafen: Lieber Rücktritt als Rausschmiss Die Tatsache, daß man diesen Mann genommen hat ist ein Skandal an sich. Seine Flops vorher waren ja bekannt. Es ist diese Arroganz der verantwortlichen Politiker die zum Himmel stinkt. Die Dresdner sollten [...] mehr

14.12.2014, 08:29 Uhr Thema: Sibylle Berg über Trash-TV: Wir alle sind bildungsfern Reality oder Casting Shows sind nicht mein Ding, weil ich weiß daß, jede Kleinigkeit getürkt ist, bzw. künstlich dramatisiert wird. Und dieses Wissen macht es mir unmöglich das anzusehen. Meine Frau allerdings sieht solche [...] mehr

14.12.2014, 07:45 Uhr Thema: Ursula von der Leyen in Afghanistan : Außer Gefecht Der ganze Einsatz der Bundeswehr war nutzlos. Er wurde ja nur als Kompensation dafür gemacht, weil Schröder auf keinen Fall in den Irak wollte. Das wäre auch nicht nötig gewesen. Es war abzusehen, die UNO würde dafür [...] mehr

14.12.2014, 07:35 Uhr Thema: Abschied von "Wetten, dass..?": Er hat ja so gerne gelacht Besonders Kritisch ? Nein, das Publikum ist offenbar schnell zufrieden, sonst hätte es nicht gefühlte 20 Jahre zuviel Wetten Dass geschaut. Früher war der Samstagabend vom Programmm her attraktiver als heute. Bessere [...] mehr

12.12.2014, 09:40 Uhr Thema: CIA-Foltermethoden: Trittin fordert juristische Verfolgung von Mittätern in Europa @christophe007 Rot-Grün und auch Schröder haben den USA nicht die Stirn geboten. Das war nur Wahlkampf. Fast alle Länder auf der Welt waren nicht im Irak-Krieg. Es war klar, die UN würde kein Mandat geben. Weder [...] mehr

12.12.2014, 09:28 Uhr Thema: Umgang mit CIA-Folter: Obamas riskanter Balance-Akt Die Sache wird den Beziehungen zwischen den USA und Deutschland nicht im Geringsten schaden. Sicher, jetzt werden die Menschenrechte bemüht, von Unrechtsstaat gesprochen, man will amerikanische Produkte [...] mehr

12.12.2014, 08:40 Uhr Thema: CIA-Foltermethoden: Trittin fordert juristische Verfolgung von Mittätern in Europa Um den Herrn Trittin ist es ja ziemlich ruhig geworden. Ich habe schon gedacht der ist bald auf der letzten Stern Seite in der Rubrik "Was macht eigentlich....." zu finden. Der Vorschlag ist unsinnig. Die CIA [...] mehr

12.12.2014, 06:40 Uhr Thema: Hitze und Trockenheit: Kalifornien erlebt schlimmste Dürre der letzten 1200 Jahre @die_bittere_wahrheit Die selbstberufenen Amerika Hasser hier haben von Nichts eine Ahnung und zu Allem eine Meinung. Es sind Brunnenfrösche, die nur auf das Wort "USA" warten und schon kommen sie heraus wie [...] mehr

12.12.2014, 06:06 Uhr Thema: Juristische Aufarbeitung: Warum die CIA-Folter ungesühnt bleiben wird Natürlich sollten die Verantwortlichen vor ein Gericht gestellt werden. Wird aber nicht passieren. Anklagen im Ausland mit Interpol Haftbefehl wären da wirksamer, zumindest um die Leute am Reisen zu hindern. [...] mehr

11.12.2014, 20:54 Uhr Thema: Hitze und Trockenheit: Kalifornien erlebt schlimmste Dürre der letzten 1200 Jahre @kinngrimm Von den Akanasi, oder Akansi haben Sie mit Sicherheit nicht gelesen. Sie meinen vermutlich die Anasazi. LOL mehr

   
Kartenbeiträge: 0