Benutzerprofil

Hank Hill

Registriert seit: 18.04.2012
Beiträge: 1388
   

27.02.2015, 09:38 Uhr Thema: Griechen an Bundestag: "Stimmen Sie mit Ja, weil die Krise uns alle angeht" Der Vergleich mit einem Alkoholiker, der erst ganz unten aufschlagen muß und unter dem Leidensdruck sein Verhalten ändert trifft zu. Wenn wenigstens die neue Regierung einen seriösen Eindruck machen würde. Aber [...] mehr

26.02.2015, 15:35 Uhr Thema: Neue Finanzhilfen für die Griechen: JA! JA! JA! Formulierungen wie "der athletische Varoufakis und der jungenhafte Tsipras" gehören vielleicht in die GALA, aber nicht in den Spiegel. Die Linken werden den griechischen Staat noch mehr runter [...] mehr

26.02.2015, 13:38 Uhr Thema: Vorwurf von Gewerkschaften: McDonald's soll mit Steuertricks eine Milliarde gespart h Große Konzerne profitieren doch weltweit von "legalen Steuertricks". Ich denke nicht, daß McDonalds das schlechter macht als Siemens, Daimler, VW, BMW, oder Audi. Wo ist hier das Problem ? Allein die Mega [...] mehr

26.02.2015, 10:16 Uhr Thema: Warnung der Nato: Putin hat die Republik Moldau im Blick Die zivilisierte Welt sollte Russland so lange isolieren bis die entweder ein relevantes Oberhaupt haben, oder ein System, daß dies ermöglicht. Ich bin es leid zu lesen, daß Staaten vor diesem aggressiven Land und seinen [...] mehr

26.02.2015, 10:00 Uhr Thema: Finanznot in Athen: 22 Unionsabgeordnete gegen weitere Griechenland-Hilfe Warum ist das eine Meldung wert, und warum hat das Symbolkraft ? Es ist eine Abstimmung, mehr nicht. Welche Symbolkraft sollte diese Angelegenheit denn haben ? Helmut Schmidt sagte mal was ihm am Text der [...] mehr

26.02.2015, 06:36 Uhr Thema: Vernetzte Fahrzeuge: Darauf müssen sich deutsche Autohersteller einstellen Her Lobo irrt Er schließt immer von seiner Welt, seiner Faszination für die Netzwelt auf alles Andere, und er möchte am liebsten jeden Klodeckel in das Internet einbinden. Die Mehrheit möchte das sicher nicht. [...] mehr

25.02.2015, 14:30 Uhr Thema: Kriegsfilm "American Sniper": Zweifel sind tödlich @cpt.z Der Mann ist in den USA sicher bei vielen Menschen ein Held und bei vielen anderen Menschen ein Mörder. Den Veterans Day zu feiern heißt auch nicht den Irak Krieg zu akzeptieren. Man kann den [...] mehr

25.02.2015, 13:38 Uhr Thema: Kriegsfilm "American Sniper": Zweifel sind tödlich Clint Eastwood sollte sich zurückziehen. Er hat viele gute Filme gemacht, besonders als Regisseur. Aber American Sniper geht nicht. Reines Propandafilmchen über das angeblich von Gott gegebene Recht alle realen und [...] mehr

25.02.2015, 09:24 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: USA halten Militärparade vor russischer Grenze ab Der kleine Mann in Moskau bläst sich doch permanent auf. Da schadet es nicht mal einige Panzer durch Estland rollen zu lassen. Irgendwann wird Putin die baltischen Staaten und Polen heim ins Sowjet Reich holen, und [...] mehr

25.02.2015, 09:12 Uhr Thema: Warren Buffett zu Übernahmen in Deutschland: "Egal wie groß - wir zahlen bar" Berkshire Hathaway und Warren Buffett sind doch bekannte Größen. Vermutlich sind sie nur nicht den Deutschen bekannt, die damals auf Manfred Krug und seine Telekom Arie vertraut haben. mehr

25.02.2015, 09:03 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: USA halten Militärparade vor russischer Grenze ab Sollen die Russen das ruhig mal als Provokation empfinden. Sie haben damit angefangen. Nur ist dabei weit mehr Schaden entstanden. Von der völkerrechtswidrigen Besetzung der Krim bis hin zu den vielen Toten in der [...] mehr

25.02.2015, 06:42 Uhr Thema: Griechische Linksregierung: Der Syriza-Kult Guter Artikel Die linken Modelle haben sich längst überlebt und führen in die Irre. Vielleicht kann man verstehen, wenn Linke in Europa bei der neuen griechischen Regierung feuchte Augen haben. Es wird aber nicht [...] mehr

24.02.2015, 17:35 Uhr Thema: Reaktionen zur Winter-WM in Katar: "Die falsche Entscheidung" Eine WM unter Ausschluß der Öffentlichkeit sollte es werden. Keiner schaut zu, wir tun einfach so als findet die WM nicht statt. mehr

24.02.2015, 13:03 Uhr Thema: Hassparolen, Gewalt, Diskriminierung: Europarat rügt Griechenland für rassistische Ge 2004 Olympiade in Griechenland. Ich kann mich noch gut erinnern wie die Sportler (mit Ausnahme der griechischen Teilnehmer) bei Wettbewerben ausgebuht und niedergeschrien wurden, auch bei Lauf-und [...] mehr

24.02.2015, 10:58 Uhr Thema: Fifa-Empfehlung: Katar-WM soll 2022 vor Weihnachten statfinden Es reicht, ich werde mir von dieser WM kein Spiel ansehen. In den letzten 20,30 Jahren hat man sich an viel gewöhnt. Riesenablösesummen, astronomische Gehälter, etc. Was soll's, ist eben der Lauf der Zeit. Aber [...] mehr

23.02.2015, 09:32 Uhr Thema: Grand Hotel von Budapest: Großes Kino Wes Anderson Filme spielen in ihrem eigenen Mikrokosmos. Es sind nahezu perfekt konstruierte Kunstfilme. Jedes Bild, jede Einstellung, jeder Dialog ist akribisch auf den Punkt gebracht und ausgeführt. Ich kann [...] mehr

23.02.2015, 06:36 Uhr Thema: Oscars 2015: Jetzt gucken Sie doch mal Hollywood wird jedes Jahr pünktlich zu den Oscars totgesagt. Aber Hollywood lebt. Sicher, es verändert sich permanent, aber liefert am Ende dann doch. Filme sind immer Geschmacksache, nur ist das Handwerk eben [...] mehr

22.02.2015, 07:13 Uhr Thema: Griechenland und Europa: So funktioniert das Spiel nicht Realitäten haben nichts mit einer Spieltheorie zu tun. Ich verstehe nicht warum hier immer darauf verwiesen wird, nur weil der Mann beruflich damit zu tun hat. Es geht um die Einhaltung von Verträgen, nicht mehr [...] mehr

21.02.2015, 18:03 Uhr Thema: Reality-Queens: Nur die Blöden ziehen sich aus Es hat auch in den 50ern, 60ern, 70ern und 80ern junge Frauen gegeben, die ihr Aussehen vermarktet haben. So what ? Warum bezeichnet Frau Berg die als Nichtskönner ? Ihr Aussehen reicht aus um damit Geld zu [...] mehr

21.02.2015, 15:24 Uhr Thema: Griechischer Premier Tsipras: "Wir haben einen Kampf gewonnen, aber nicht den Krieg" Beide haben verloren, die EU und Griechenland. Wir, weil wir noch mehr gutes Geld schlechtem Geld hinter her werfen. Und die Griechen, weil in 6 Monaten das Land noch mehr den Bach runtergeht und eine neue Regierung [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0