Benutzerprofil

trabajador5

Registriert seit: 18.04.2012
Beiträge: 189
Seite 1 von 10
19.02.2019, 10:02 Uhr

Irakkrieg? Die letzte Desinformation, die in einen Krieg mündete, kam doch von den USA. Diese kam von offizieller Stelle mit manipulierten Photos und nicht nur über soziale Medien. Viel wichtiger als [...] mehr

08.02.2019, 16:59 Uhr

Es geht nicht darum, beliebt zu sein Germany first. Das sollte eigentlich in den Köpfen unserer Politiker und auch ihrer Presse verankert sein. In der ganzen Welt wird so gehandelt. Hier macht man sich Gedanken darüber, ob andere uns [...] mehr

05.02.2019, 08:33 Uhr

Schlechter Artikel Wie immer bei „Geschenken“ der SPD fehlt das Wesentliche, nämlich Informationen zur Finanzierung. Aber wahrscheinlich werden wieder die Beitragszahler also Arbeitnehmer zur Kasse gebeten. Reiche und. [...] mehr

01.02.2019, 18:05 Uhr

Ist natürlich wahr was hier kommentiert wird. Der Artikel ist vollkommener Blödsinn. Natürlich spart nur der bei einer Steuersenkung, der Steuern zahlt. Übrigens sind das nicht die wirklich Reichen, die die meisten [...] mehr

21.01.2019, 12:17 Uhr

So eine einfach Break-even-Rechnung kann nicht schaden! Zuerst die monatlichen Fixkosten kalkulieren: Abschreibung des Inventars, Miete, Lohnkosten, Raten für Kredite, Reparaturen, Telefonkosten, Strom (Klimaanlage?), usw.. Das ganze mal durch die Tage [...] mehr

02.11.2018, 21:11 Uhr

Kein Wort darüber, dass alle deutschen Bürger diesen Zirkus via "Rundfunkbeitrag" zwangsweise mitfinanzieren. mehr

18.10.2018, 12:11 Uhr

Sehe ich auch so. Die Grünen bekommen im Wesentlichen die Stimmen der SPD und FW und vor allem AFD von der CSU. Auch wenn uns unsere Presse und "Meinungsforscher" etwas Anderes [...] mehr

26.09.2018, 14:46 Uhr

Keine Ausnahme mehr für Apple! Appleuhren wurden aus der Trumpschen Zollliste nach Intervention von Apple herausgenommen. Nun erfahren wir von "nur" 25 $ Montage- und Testingkosten bei Foxconn. Lass den Ami das 4-fache [...] mehr

21.09.2018, 20:11 Uhr

Pöstchen Bei der SPD geht es schon lange nur um Posten, nicht mehr um Sachthemen. Ob jemand für ein Amt geeignet ist, ist Nebensache. Hauptsache seine Nase passt. Postenschacherei nimmt 100% der Zeit in [...] mehr

13.09.2018, 15:17 Uhr

Wo bleiben die Beweise? Ob es eine Treibjagd gegeben hat, ließe sich doch ganz einfach durch Zeugenaussagen belegen. Was ich in dem (einzigen) Video zu dem Thema gesehen habe, kann alles mögliche gewesen sein. Man sieht [...] mehr

03.08.2018, 20:06 Uhr

Er ist die Lichtgestalt der Europameisterschaft? Geht es auch ein paar Nummern kleiner? mehr

01.08.2018, 12:34 Uhr

Har har Schon seltsam, wie hier von den Spiegellesern wieder einmal alles durcheinander geschmissen wird und alle meinen, Volkswagen wäre ein deutscher Konzern und vom deutschen Kunden allein abhängig. [...] mehr

22.07.2018, 15:30 Uhr

Paul Breitner und Mao Bitte mal googeln! Damals hat sich niemals aufgeregt. Warum? Paul Breitner war kein Türke und die Oberlehrerkultur war damals noch nicht so ausgeprägt wie heute. Es gab kein Internet wo sich die [...] mehr

22.07.2018, 13:48 Uhr

Für St. Petersburg hat es nicht gereicht. Aber vielleicht reicht es für den BVB. Glückwunsch zur Verpflichtung. Mit 29 wird er beim BVB sicher noch einmal richtig durchstarten. mehr

18.07.2018, 15:33 Uhr

Deutsches Oberlehrertum Ganz nebenbei ist Herr Erdogan Präsident der Türkischen Republik. Und zwar demokratisch gewählt. Das sollte man respektieren. Egal ob man seine Politik gut findet oder nicht (worüber sich übrigens [...] mehr

18.07.2018, 13:06 Uhr

Blödsinn bei Wasser haben wir ein Verteilungsproblem und kein Entstehungsproblem. Die Bälle werden doch nicht dort produziert, wo sie ausgekippt werden. Wie kann man nur so naiv berichten? Wieviel [...] mehr

02.07.2018, 11:27 Uhr

Sensationsjournalismus Artikel über das normal Leben lassen sich nicht verkaufen. Da muss aus der Mücke ein Elefant gemacht werden. Sonst ließt es niemand. Aber ein Trend lässt sich wohl erkennen. Je geringer der [...] mehr

15.05.2018, 09:01 Uhr

Falsche Rechnung Scholz entlastet den Steuerzahler nicht , sondern er erhöht die Steuern. Der Solidarpakts II läuft am 31. Dezember 2019 aus. Also müsste der Solidaritätszuschlag ab 2020 komplett abgeschafft werden. [...] mehr

12.04.2018, 16:34 Uhr

Was? Nicht nur die Russen dopen? Und nicht nur russische Funktionäre sind korrupt? Warum überrascht mich das nun nicht? mehr

01.03.2018, 10:49 Uhr

So ist es richtig und gut! Die Familie steht an erster Stelle. Den größten Teil meiner Arbeit kann ich auch zu Hause erledigen. Per Laptop, Smartphone und dank Lync (=Skype) ist man in den Arbeitsprozess auch gut eingebunden, [...] mehr

Seite 1 von 10