Benutzerprofil

joe_spon

Registriert seit: 19.04.2012
Beiträge: 30
14.09.2016, 10:33 Uhr

Geld Ich hätte nicht gedacht, dass ich das mal schreiben würde, aber inzwischen denke ich, Geschäfte in dieser perversen Größenordnung müssten weltweit verboten werden. Zusätzlich sollten (Bar-)Vermögen [...] mehr

12.09.2016, 13:35 Uhr

Keine Vermietung Ich bin wirklich sehr froh darüber, dass ich meine 2 ehemals vermieteten Wohnungen verkauft habe bzw. inzwischen selbst nutze. Die meisten Bewohner unseres Stadtviertels machen es übrigens ebenso, [...] mehr

29.08.2016, 12:39 Uhr

Überlastung Tja, das habe ich naiver Weise auch geglaubt und versucht. Im Rhein-Main-Gebiet bekommen Sie aber von jeder Polizeidienststelle, die sowas angeblich anbietet, nur die Information "Wir sind [...] mehr

14.08.2016, 20:48 Uhr

Kein Problem Machen Sie es doch einfach wie viele Mitbürger bei unseren Supermärkten: Ohne Parkausweis und erst recht ohne Behinderung dort parken, und einen dann, wenn man was sagt, auch noch anpöbeln... mehr

07.07.2016, 15:34 Uhr

Endlich ein Kommentar, dem ich mich gänzlich anschließen kann. Aus unserer Sozialen Marktwirtschaft ist längst ein Turbokapitalismus geworden, in dem Gewinne privatisiert und Verluste sozialisiert werden. Die [...] mehr

07.07.2016, 09:24 Uhr

Bezeichnend für den Charakter des Herrn Ronaldo fand ich auch, wie er nach seinem Tor beim Spiel während des Jubelns ständig auf die Anzeigetafel gesehen hat, ob er dort auch schön zu sehen ist. mehr

24.06.2016, 08:14 Uhr

Sehr einseitig Alle "öffentlich-rechtlichen" Meien haben ebenso wie die Privaten unglaublich einseitig Partei gegen den Brexit ergriffen. Das ging soweit, dass in einem Radiointerview die Frage gestellt [...] mehr

09.06.2016, 12:19 Uhr

Meinungsumschwung? Interessant finde ich, dass in diesem Thread im Gegensatz zu denen der letzten Tage immer mehr "Pro-Erdogan"-Postings zu finden sind. Sieht ganz so aus, als hätten die AKP-Anhänger [...] mehr

06.06.2016, 21:23 Uhr

Und? Wieso, einfach mal nachrechnen: Wie viele Gorillas gibt es noch, und wie viele 3-Jährige? mehr

17.02.2016, 09:59 Uhr

Falsch Nein, das war schon immer erlaubt. Verboten war es, das Kind auf dem Fahrrad zu begleiten. mehr

17.11.2015, 22:46 Uhr

Gewonnen haben dann wohl die Terroristen, wird doch in Zukunft jeder herrenloser Koffer und jeder dumme Witzbold zur Absage von Großereignissen führen können. mehr

13.11.2015, 19:20 Uhr

Natürlich ... alles andere als ein 2. Platz wäre in DEM Auto auch mehr als peinlich ... mehr

07.10.2015, 11:52 Uhr

Vorurteile ... und Beleidigungen mehrfach zu posten machen sie auch nicht wahrer. Ganz abgesehen von der schlecht zu lesenden Nur-Kleinschreibung. mehr

02.09.2015, 09:51 Uhr

Mehr Bewerber Wunderbar! Je mehr Bewerber es gibt desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit, dass Hamburg diese Kommerz- und Dopingspiele austragen muss. mehr

18.03.2015, 19:24 Uhr

So ist es Ich habe erst die von meinem Vater geerbte Eigentumswohnung lieber mit (50%) Verlust verkauft und inzwischen auch die Wohnung in unserem Haus niicht mehr vermietet als mich weiterhin dieser [...] mehr

05.08.2014, 15:45 Uhr

Ausschluss Konsequenter Weise müsste der Schützenkönig aus dem Verein ausgeschlossen werden, er darf ja laut Satzung kein Mitglied sein. Außerdem müssten auch diejenigen ausgeschlossen werden, die seinerseits [...] mehr

28.07.2014, 15:59 Uhr

Willkür Nach der ersten Safety-Car-Phase, in dem die Rennleitung die ersten vier Fahrer "strafversetzt" hatte, war das Rennen ein einziges Chaos. Insofern sind die ganzen Lobeshymnen an die Fahrer [...] mehr

17.11.2013, 11:27 Uhr

... was man ja regelmäßig an Vettels Teamkollegen Mark Webber sehen kann - ach nein, ich vergaß, Webber ist ja offensichtlich schlechter als Vettels Steuerberater ... Wer Ironie findet, hat [...] mehr

18.10.2013, 18:18 Uhr

Stimmt doch Natürlich wird diese Aussage von allen Gegnern genüsslich ausgeschlachtet, aber im Grunde hat er recht. Ich hatte mal Mieter, die sich über die hohe Nebenkostenabrechnung beschwerten. Also war ich [...] mehr

10.06.2013, 13:44 Uhr

Noch überragender Mal abgesehen vom generellen Unsinn der Aussage, dass Vettel seine Position "nu" halten kann: Wenn Alonsos Gewinn von 4 Plätzen im Rennen so überragend war, dass viele spanische und [...] mehr

Kartenbeiträge: 0