Benutzerprofil

burlei

Registriert seit: 19.04.2012
Beiträge: 1551
Seite 1 von 78
18.12.2018, 18:01 Uhr

Klasse Artikel ... ... sehr gute und verständliche Prognose. Noch besser aber der Großteil der Forum-Beiträge dazu. Fassen wir diese doch einmal zusammen. Wenn die deutsche Automobilindustrie, irgendwann in den 90er [...] mehr

18.12.2018, 08:57 Uhr

@meandmyself, #10 Nun, alles, was Sie den Grünen vorwerfen (moralische Instanz, Vorstellungsblase, Realitätsverweigerung usw) kann man -sogar mit bedeutend mehr Grund- der AfD vorwerfen. Nur seltsam, dass in [...] mehr

18.12.2018, 08:35 Uhr

Warum nicht erst mal ... ... bei der Durchsetzung des Werbeverbotes für Tabakwaren anfangen. Jetzt, wo Kauder weg ist, muss es doch möglich sein, endlich mal dieses uralte Vorgabe zu erfüllen. Oder ist die CDU so in der [...] mehr

18.12.2018, 08:27 Uhr

@ruhuviko, #2 Die Frage ist doch eher, kann dieser AfD-Abgeordnete, der sein Kind auf eine Waldorf-Schule schicken will noch in der AfD bleiben. Muss gegen ihn nicht ein Parteiausschlussverfahren eingeleitet [...] mehr

18.12.2018, 08:17 Uhr

Corbyn wäre ja ... ... mit dem Klammerbeutel gepudert, wenn er mit Labour in dieser Situation die Regierungsgewalt übernehmen würde. Nein, sollen die konservativen Torys und ihre Anhängerschaft die Suppe, die sie sich [...] mehr

17.12.2018, 21:29 Uhr

@jennerwein, #37 Geben die Ungarn "dem Vaterland" etwas zurück? Oder geben diese dem Arbeitgeber ein völlig ungesichertes, ungewolltes und zinsloses Darlehen? Nehmen wir einfach und völlig vereinfacht [...] mehr

17.12.2018, 19:43 Uhr

@l_p, #8 Moment bitte.... Sophie und Hans Scholl, Willi Graf, Claus Schenk Graf von Stauffenberg, Helmuth James Graf von Moltke, Dietrich Bonhoeffer, Georg Elser, Kurt Huber, Julius Leber, Carl Friedrich [...] mehr

17.12.2018, 17:59 Uhr

Im Artikel ... ... von SPON (http://www.spiegel.de/lebenundlernen/schule/berliner-waldorfschule-lehnt-kind-von-afd-politiker-ab-a-1244005.html) vom 16.12.2018 steht "[Haben] die Waldorfschulen im Jahr 2007 in [...] mehr

17.12.2018, 17:45 Uhr

Was soll's? Wer einen Rechten an die Macht bringt, muss damit rechnen, dass dieser "sein Volk" betrügt. Nach diesem Sklavereigesetz und der Abwanderung von Fachkräften müsste als nächstes wohl der [...] mehr

17.12.2018, 17:36 Uhr

@Dr. Metro, #41 Dann nehmen wir doch mal seine Wahlversprechen: 1.) Obamacare abschaffen. Bisher nicht eingelöst. Nun versucht man es mit seltsamen Tricks (Gesetze schaffen, die ein anders Gesetz nachträglich [...] mehr

16.12.2018, 17:36 Uhr

Wäre denn ... "... ein Zwischenschritt auf dem Weg zur Anarchie." wirklich so entsetzlich oder wäre die Anarchie nicht tatsächlich erstrebenswert? Das, was Konservative so gerne als "Chaos und [...] mehr

16.12.2018, 15:05 Uhr

@ptb29, #67 Schwachsinn? Oder doch lebensnotwendig? Jedenfalls für Fußgänger, Radfahrer, besonders aber für Blinde und Sehbehindert ist der "Schwachsinn" schon überlebenswichtig. Einfach mal den [...] mehr

16.12.2018, 10:27 Uhr

@Hoellenhagen, #30 SPD-Bashing vom Feinsten. Gratuliere. Da kommt es dem Verfasser auch garnicht in den Sinn, dass Schröder eine bereits von Kohl und Genscher zerdepperte und den Privatinteressen geopferte Bahn [...] mehr

16.12.2018, 09:55 Uhr

Die Bahn braucht mehr Berater ... ... nicht weniger. In allen Hierarchien des Konzerns haben heute Manager das Sagen, die von der "Eisenbahn" absolut keine Ahnung haben. Sie dirigieren seit 1994 einen flächendeckenden [...] mehr

13.12.2018, 19:18 Uhr

Werbung? Werbung! Natürlich dürfen Ärzte nicht werben. Und trotzdem sehe ich an Praxen ständig Schilder mit der Werbung "Facharzt für XYZ". Ist die Aufzählungen von Leistungen schon "Werbung"? [...] mehr

12.12.2018, 10:07 Uhr

Th. May muss ich bedauern Sie ist nicht die pöstchengeile, gierige Politikerin, wie sie gerne hingestellt wird. Sie macht das, was sie für ihre Pflicht hält - diese dummen Brexit durchzuziehen. Ausgerechnet sie, die gegen den [...] mehr

11.12.2018, 20:46 Uhr

@Pardone.it, #3 "Maaßen hat einfach das gesagt, was gesagt werden musste." Ahja! Gesagt hat er u.a. : [Zitat] Aus meiner Sicht war dies für linksradikale Kräfte in der SPD, die von vorneherein dagegen [...] mehr

11.12.2018, 19:08 Uhr

Warum nicht 340 Millionen Euro ... ... direkt an die Externen Beraterfirmen zahlen? Unter Zweck der Überweisung ein "Nur mal so" eintragen und man spart sogar noch 3 Millionen und die Mitarbeiter und Soldaten brauchen sich [...] mehr

11.12.2018, 09:58 Uhr

Ach, da fehlt nur eine Kleinigkeit im Satz " ... eine Ersparnis von immerhin 180 Euro, hat die ...". Das "im Jahr". Es müsste also heißen "... eine Ersparnis von immerhin [...] mehr

10.12.2018, 21:12 Uhr

Deutschland im Jahr 2018 ... ... ein Land voller Egoisten. Ja, es wird gestreikt. Nein, nicht für "fast 7%" sondern für 2,6% (da ist man mal wieder zu dumm, um die Laufzeit von mehr als 2,5 Jahren zu begreifen). Da wird [...] mehr

Seite 1 von 78