Benutzerprofil

jodeli

Registriert seit: 19.04.2012
Beiträge: 44
Seite 1 von 3
17.10.2018, 19:14 Uhr

Peinlich, peinlicher SPON Bravo! Das ist mit Abstand der peinlichste Artikel der sich SPON seit langem geleistet hat. Es ist MEIN RECHT, dass meine Daten privat bleiben und niemand da ran kann, auch keine Polizei oder [...] mehr

23.02.2018, 19:03 Uhr

Einfach Pfui @SPON Wieder mal typisch SPON. Natürlich ist es gerecht und notwendig, dass die Tafel nur an Deutsche Saatsbürger ausgibt. Wieso? Nun... man braucht sich einfach nur mal anschauen welche monatlichen Kosten [...] mehr

27.01.2018, 11:24 Uhr

Könnte SO endlich BITTE mal... Diesen dümmlichen Titel ändern!? "Die Lage"!? ES GIBT KEINE LAGE JEDEN TAG. ES GIBT KEIN "BRIEFING" JEDEN TAG zu nichtigen Dingen. Ein Briefing oder "Lage" gibt es zu [...] mehr

06.08.2017, 10:24 Uhr

Ich kapier das ganze nicht so ganz ... was für ein Kompromiss? "Sind bereit ..."!? Es gibt nur den einen Brexit, ohne Kompromiss, ohne Bedingungen. Raus, 100% der offenen Zahlungen an die EU richten, und keine Extra Wurst. [...] mehr

18.07.2017, 06:30 Uhr

Habe die Debatte noch nie verstanden Es gibt keinen "soften" oder "harten" Brexit. Es gibt nur... den einen Brexit. Und Verhandlungen sind auch rein theoretischer Natur, denn, es gibt nichts zu verhandeln. Es gibt nur [...] mehr

18.06.2017, 19:57 Uhr

Aye :'( Leider habe ich dies zu spät gelernt... lernen müssen. Und heute bin ich ein seelisches Wrack und komme nicht mehr davon los. mehr

22.03.2017, 15:00 Uhr

Bild Niveau Was haben Lampen mit Sternen oder der Sonne zu tun? Erinnert mich an den Bestseller "Forscher ernährt sich von Licht". mehr

17.04.2016, 12:51 Uhr

Gehts noch? Wo sagt er denn bitte schön irgendetwas Sinnhaftes? Wo beweißt er Kenntnisse oder Fachwissen? Es ist genau das Gegenteil der Fall, er redet dummen Unfug daher: Die Tatsache, dass Elementarteilchen [...] mehr

05.02.2016, 19:42 Uhr

Ende der LTE-Drossel in Deutschland? Das heißt jetzt was genau, sollte man noch schnell versuchen enen Vertrag abzuschließen wo die bezeichnung "unbegrenzt" konrekt steht? Ist das Ende der LTE-Drossel in Deutschland [...] mehr

23.12.2015, 10:56 Uhr

@Wagnerf leider falsch verstanden @Wagnerf Sie haben das leider falsch verstanden, das war schon richtig geschrieben von dem Redakteur. Schön, dass man die Konstellationen über Jahrzente berechnen kann, ändert es etwas daran, dass man [...] mehr

21.11.2015, 05:40 Uhr

CSU / Bayern Auch wenn es wirtschaftlich anders aussieht, leider... sozial-rückständig, radikal-katholisch, LGBT-feindlich, rechts-gerückt, Grundgesetz-fremd, Datenschutz-aversiv. Mir fehlt die FDP. mehr

12.09.2015, 19:18 Uhr

Soso. Das kostbare Mineralwasser. Schnell eindecken, bevor es durch die Decke schießt. Vermutlich ist an Ihnen vorbei gegangen, dass Mineralwasser eine reine Gelddruck-Maschine der Konzerne wie [...] mehr

12.09.2015, 19:03 Uhr

Da unterliegen Sie leider einem vertrotteltem Massen-Irrglauben, denn "Mineral"-Wässer bieten nur sehr geringe Mengen am Tagesbedarf von Kalium, Kalzium und Magnesium. Es gibt nicht ein [...] mehr

23.08.2015, 23:43 Uhr

Knallgasprobe inklusive Dann zerfetzt es ja dann bald Leuten in der Hosentasche das Wasserstoff Gemisch. mehr

03.08.2015, 14:16 Uhr

Und wer... räumt Maas und Merkel weg? mehr

13.07.2015, 19:56 Uhr

Da habn wirs ja Griechenland hat sich also 925.000 "Präsidenten-Rolex" mit Platinarmband geleistet, dazu kommen noch 2000 mit Goldblatt bestriffene Klobrillen in Regierungsgebäuden, 5 internationale [...] mehr

29.06.2015, 12:38 Uhr

Ganz einfach.... Wenn so ein Spiel Im jahre 2015 so aussieht wie ein N64 Spiel, ists halt gefloppt, da kann das Spiel noch so gut sein, noch so innovativ. Viel dreister war aber das Metroid-Debakel. Armes Nintendo. mehr

23.06.2015, 11:15 Uhr

Hoffentlich hat... er angekündigt die MwSt zu erhöhen, denn dann fliegt ihm seine Regierung um die Ohren. Dann ist es vorbei. mehr

08.05.2015, 00:40 Uhr

Ich mache Merkel und Co. nicht einmal Vorwürfe Es ist doch offensichtlich, dass der "Gesandte" des Kanzleramtes im Auftrag der USA dort hingeschickt wurde. Es ist Heute mehr als je zuvor klar, dass die BRD kein souveräner Staat ist. Die [...] mehr

26.03.2015, 14:31 Uhr

Eine üblicher Schadensersatz für ein Menschenleben ist in Europa einige Tausend Euro wert bis maximal 100.000Euro, mal 150, also maximal 15 million Euro. Außerdem dürfte es schwer werden GW [...] mehr

Seite 1 von 3