Benutzerprofil

criticalsitizen

Registriert seit: 19.04.2012
Beiträge: 953
27.03.2017, 21:24 Uhr

Absolut richtig. Und der Fanatismus kam aus Preussen mit seinen auch heute noch hochgehaltenen UN-Tugenden von Untertänigkeit und Staatsallmacht. mehr

27.03.2017, 18:45 Uhr

Breitband für Alle, E-Kommerz Huldigung und Veraemung unter Verlust des Rechts, und verfassungsmässiger Grundrechte. Digitale Agenda. mehr

13.03.2017, 17:37 Uhr

Der Jugendkult ... Nicht alle Frauen sind mit 70, 80 oder 85 alt. Manche 80 jährige Frauen sind im Wesen und körperlich jünger als die aufallend häufig in Deutschland kettenrauchenden jüngeren Damen. mehr

13.03.2017, 15:46 Uhr

Hyvrid- und Gas-Busse seit5 mehr al 20 Jahren Regel in den USA und warum nicht hier? Weil Umweltschutz in DE in der Realität keinen Stellenwert hat. Berufsbeamtentum und Schmiergelder sind da wichtiger. mehr

13.03.2017, 14:20 Uhr

Schiffbau? Wird bei den neuartigen Bugformen nicht sogar das Unterschneiden begünstigt statt den Auftrieb zu stärken? mehr

27.02.2017, 15:29 Uhr

Wozu updates und Sicherheit. Der E-Kommerz herrscht und macht Umsatz, und rechtsbefreit ist er gehuldigt als innovativ, ob nun beim Lug und Betug mit online-Schnäppchen oder eben gleich direjkt mittels Trojanern und Datenklau. Digtale Agenda. mehr

27.02.2017, 11:50 Uhr

Es geht gar nicht um die unsinnigen Abmahnungen, sondern um vorauseilendes Gehorsam gegenüber dem E-Kommerz denn mit Subventionen, faktisch rechts-und steuerbefreit wird der E-Kommerz sinnfrei und zu 99% unlauterer Wetbewerb und Werbung in jede letzte Ecke mit Highspeed verbracht. Digitale Agenda. [...] mehr

13.02.2017, 18:00 Uhr

Da ist ein gebrauchtes echtes Smart-Phone die bessere und umweltfreundlichere Wahl: z.B. Nokia N79: Ein " Alles-Könner" ohne Touchscreen, mit Tastenfeld, Stereo-Radio, mp3 mit Stereo-Lautsprechern, GPS, Navi mit Sprachrführung weltweit (Karten auf SD Karte offline nutzbar, auch TomTom kann [...] mehr

13.02.2017, 16:33 Uhr

Leistungsverzweigter Hbrid, kein Parallel-Hybrid ... nur als Hinweis... Und auf Strecke sparen Hybridautos auch... das will die Presse immer nicht mitteilen, der Diesel muss ja im Blick der Verbraucher im Anti-Umweltschutz-Land DE bleiben. mehr

13.02.2017, 16:16 Uhr

Und wenn das ganze dann im E-Kommerz-Netz verkauft wird? Ist es dann steuer- bzw.- straffrei, wie ja allgemein in der Digitale Agenda, wo Grundrecht verletzende E-Kommerz-Firmen (Einbruch, Bruch des Schutz der Wohnung /der Privatsphäre, digital begangen) [...] mehr

11.02.2017, 20:46 Uhr

Gewichtsgrenzen je Stück Es waren immer 32 kg maximales Gewicht pro Gepäckstück, dieses sind internationale Arbeitschutz-Regeln der Gewerkschaften. Schwereres Gut muss vorab aufgegeben were, da es nur mit Geräten [...] mehr

11.02.2017, 20:33 Uhr

Billigflieger müssen teurer anbieten Das Geschäftskonzeppt lässt es anders nicht zu. Es fehlen u.A. die Einnahmen aus dem "Interline"-Geschäft (Umsteiger, Umladung) bei Umsteige bzw, Umladeverbindungen für Passagiere und [...] mehr

11.02.2017, 19:50 Uhr

Ja, im "Portal" ist das neue Wort für E-Kommerz-Webseiten. Man denkt dann ehrfürchtig an z.B. den Dom zu Köln. Digitale Agenda. Bei der Airline zu buchen ist das selbe, man bucht über das [...] mehr

11.02.2017, 19:44 Uhr

Das stmmt nicht ganz. Premium Eco ist oft besser, so bei LH, BA, AF, Eva Air und viele anderen. Emirates hat m.E. mit zuerst die Bestuhlung der Boeing 777 auf 10 (3-4-3) statt 9 pro Reihe [...] mehr

11.02.2017, 19:15 Uhr

Billigflieger gibt es über den Atlantik m.E. nur 2: Emirates und Air Transat: 10 statt 9, 9 statt 8 Sitze pro Reihe Die "777" hatte normalerweise 9 Plätze pro Reihe Economy, der A330 8. Emirates und andere nu n auch stopfen 10 (3-4-3)nebeneinander in die 777, Air Transat 9 in den A330 (3-3-3). Das [...] mehr

11.02.2017, 19:09 Uhr

Warum glaubt der Mensch, online sei alles gefüht 105% billiger? Es ist meist sogar teurer. So z.B. hier eine Familie, will von DUS nach ROM, über Christi Himmelfahrt, 2 Erwachsene. 1 Kind 1 Kleinkind 1 Jahr alt: Easyjet nimmt €366 inkl. Gepäck (ja im Reisebüro [...] mehr

11.02.2017, 18:49 Uhr

Die 40 EUR sollten ja für Kurzzstrecke gelten, die 25 EUR für Mittelstrecke und die 8 EUR für Langstrecke. Leider hat die Politik ja die Sprache verlernt: Steuer kommt vom Steuern. Nemand [...] mehr

11.02.2017, 14:48 Uhr

Kurios, aber wohl war, Windows das beste System... Besser als ein verseuchtes verbugtes und von Trojanern durchsetztes Rest-Linux (nicht damit gemeint ist Lineage-OS). mehr

05.02.2017, 15:39 Uhr

Off Topic: Sprachlicher Vorteil Deutsch: Eine sinvolle Steuerung des aus de Ruder gelaufenen E-Kommerz, üver sinnvolle Besteuerung, die nicht durch die Situation des Rechtsfrien Raum E-KOmmerz umgangen werden kann. Vorschlag 1: MwST 'rauf [...] mehr

16.01.2017, 00:49 Uhr

Callcenter Warum? Callcenter sind sinnlos und nicht in irgendeiner Weise kompentent noch entscheidungs- und auskunftfähig. Und hier oft genauso, den zuständigen Sachberbeiter bzw. entscheidemden [...] mehr