Benutzerprofil

rwk

Registriert seit: 20.04.2012
Beiträge: 265
25.03.2017, 12:20 Uhr

Das Europagebilde von heute.. ..ist eine Kunstsache, die auseinander fallen wird. Wie der Euro auch eine Würgerei ist, die nichts gebracht hat - ausser Probleme für die wirtschaftl. Schwächeren. Wie sind keine Föderation wo ein [...] mehr

25.03.2017, 12:05 Uhr

Auch im ... ...herrscht ein Religionkrieg und nicht etwas anderes. Die Moslems aus dem Norden wollen die Christen im Süden vernichten und die Weltöfftlichkeit weiss es - nur will man die Moslems "nicht alle [...] mehr

16.03.2017, 20:07 Uhr

Es wird geredet.. ..und geredet. Die EU-Politiker (auf ihren warmen Sesseln und gut bezahlt) liefern nur Gerede und keine Taten oder klare Entscheidungen. Untersagt die türkische religiöse/politische Hetzerei der türk. [...] mehr

16.03.2017, 20:00 Uhr

Wie lange noch... .. wollen die D-Politiker dieser Agitation aus dem kleinasiatischen Land Türkei zuschauen? Die Türken reden ja schon von "Religionskriegen"! Die Unetrwanderung durch den Islam ist in vollem [...] mehr

15.03.2017, 12:31 Uhr

Ist das Programm... ...der türk. Regierung gut, werden die Türken im Ausland sicherlich mir grosser Mehrheit FÜR die Regierung stimmen. Es scheint allerdings, dass Erdogan davon nicht überzeugt ist. Deshalb meint nun die [...] mehr

08.03.2017, 12:13 Uhr

Eines der markantesten Merkmale... ...ist der Drang die eigene Ideologie oder Denkweise die in der Türkei herrscht anderen Leuten und Ländern als RICHTIG aufzuzwingen. mehr

30.01.2017, 20:57 Uhr

Hamon der Supersozialist... ..der sein ganzes Leben lang noch nie gearbeitet hat und im Luxus lebt. Seine Ehefrau bekleidet einen hohen Posten im franz.Luxuskonzern LVMH und er schwadroniert von Sozialismus und von Bezahlen [...] mehr

15.10.2016, 23:53 Uhr

Der schwächste Staatschef... ...der alle Franzosen lächerlich macht. Der Mann hat nichts geleistet ausser der Homosexuellenheirat, die er als Aufhänger seiner Präsidentschaft machte. (6ste Wirtschaftsnation der Welt) Sein ganzes [...] mehr

17.09.2016, 17:42 Uhr

Das Kunstprodukt EU ist... ..am zerfallen! Warum behaupten die (teuer bezahlten, meist unfähigen) Politiker immer das Gegenteil ? Klar ist, dass kein Mitarbeiter der EU in Brüssel mit einem Ende, einer Auflösung einverstanden [...] mehr

31.08.2016, 17:58 Uhr

Noch ein Supersozialist.. .. erscheint mit Namen in diesem Artikel. Herr Cambadelis, der "Chef der Sozialisten Frankreichs" und somit legaler Präsidentschaftskandidat für 2017! Der aus einer südfranz. Hafenstadt [...] mehr

31.08.2016, 12:04 Uhr

Ein weiterer Schlag.. ..ins Wasser für Hollande! Er wollte einen "jungen Wilden" einstellen und holte sich einen - in Politik völlig unerfahrenen, unloyalen Mann der Ihm in den Rücken fällt und der dazu noch die [...] mehr

24.08.2016, 20:43 Uhr

Weiter ein Beispiel.. ..für Versammlungen mit Reden und Sprüchen, die nicht den geringsten Sinn haben. Renzi steht in der Pleite, Hollande kurz davor , nur in Deutschland läuft es. Da ist es mir unklar wie man sich auf [...] mehr

24.07.2016, 22:28 Uhr

Diese Promenade... ...ist grundsätzlich für Lkw's gesperrt. Der Todesfahrer brauchte keine Sperre zu durchbrechen - es war keine da! Darnach holte er fast 2km Schwung und überfuhr die Menschen. Kein Polizist schoss in [...] mehr

24.07.2016, 20:56 Uhr

Es geht hier... ...nicht um die Police National wie jetzt versucht wird darzustellen, sondern um die falschen Deklarationen des Innenministeriums! mehr

26.06.2016, 23:20 Uhr

Nuits debout und am Tag schlafen.... ...ist der Leitfaden von etlichen dieser Krawallbrüder. Gegen das Arbeitsgesetz sind die grundsätzlich, da sie ja mit der Sozialhilfe gut leben können. Alles verdrecken, denn die Strassenfeger putzen [...] mehr

23.04.2016, 13:15 Uhr

Macron... ...kommt im Moment gut an. Seine Frau sorgt für Schub. Macron ist Sozialist - egal was er heute erzählt - und hat in der ENA das Gleiche gelernt wie Hollande (und alle andern ENA Abgänger) Diese Leute [...] mehr

02.04.2016, 18:53 Uhr

Hollande bleibt ein Schwätzer... ... der bis dato ausser Homosexuellenheirat nichts für die Nation gebracht hat. Der Mann umgibt sich mit Ja-Sagern und Kumpels aus früheren Zeiten (Sapin = Militärkumpel). Erfahrene und kompetente [...] mehr

05.03.2016, 09:49 Uhr

Der Westen hat's verpasst... ..Assad zur richtigen Zeit zu unterstützen. Die Islamfanatiker, die die Unruhen in Syrien anfachten wurden von den weitsichtigen Politikern der EU als "Befreier" angesehen und indirekt [...] mehr

30.01.2016, 23:09 Uhr

In Libyen haben wir.... ...den letzten Dikdator verjagt in der irrigen Meinung eine Demokratie einführen zu können. Eine Idee die von völliger Unkenntis der Gegebenheiten zeugt. Wir sollten uns bemühen einen neuen Mann zu [...] mehr

31.10.2015, 10:36 Uhr

Warum geht.. ..AI nicht auf die Barrikaden? Hier müsste sie vor Ort, am Ursprung des Übels demonstrieren gehen und Flugblätter verteilen usw! Hier sind keine langatmigen Erklärungen gefragt sonder TATEN ! mehr