Benutzerprofil

RalfHenrichs

Registriert seit: 14.05.2005
Beiträge: 671
   

01.02.2016, 18:22 Uhr Thema: Ein- und Zwei-Cent-Münzen: Kleve schafft das Kleingeld ab Funktioniert nur in Kleinstädten Aufgrund des sozialen Drucks. Ich wohne in einer Großstadt und würde beim Abrunden das akzeptieren und beim Aufrunden es nicht akzeptieren. Macht man dies konsequent, dürfte aufs Jahr gerechnet [...] mehr

31.01.2016, 16:49 Uhr Thema: Deutschland vor dem EM-Finale: "Wir sind der Underdog, das liegt uns" @ 5 Ich habe selbst Handball gespielt und wusste immer, wann ich auf die Platte laufen durfte und wann nicht. Und das sind Profis. Ausrede Emotionen? Lächerlich. Norwegen hat den Protest auch nur wegen [...] mehr

31.01.2016, 14:46 Uhr Thema: Deutschland vor dem EM-Finale: "Wir sind der Underdog, das liegt uns" Unsympathische Handballer Zuerst sich die WM-Teilnahme erkauft und die qualifizierten Australier ausgebootet. Jetzt durch unsportliches Verhalten im EM-Finale. Wer fairen Sport liebt, drückt heute Spanien die Daumen. mehr

04.01.2016, 08:51 Uhr Thema: Schweiger-"Tatort": Tschiller weiß, was gut und böse ist Schweiger hat versagt Till wollte den Tatort revolutionieren - das Ergebnis ist: das Publikum läuft ihm weg. Ich weiß, dass hier viele Schweiger-Fans im Forum sind. Fakt ist: am Freitag hatte er nur 8-9 Mio. Zuschauer - [...] mehr

22.11.2015, 13:13 Uhr Thema: Nach ESC-Wirbel um Naidoo: ARD kritisiert NDR Als ESC-Fan ärgert mich weit mehr, dass es keine echte VE mit verschiedenen Künstlern geben soll. Das kann ein Coup werden wie mit Lena, das kann scheitern wie mit AnnSophie. Auf jeden Fall ist das demokratisch. [...] mehr

20.11.2015, 08:12 Uhr Thema: Beckenbauer attackiert DFB-Duo: "Ja, wo samma denn?" Koch und Rauball haben richtig gehandelt Das "Angebot" eines "persönlichen" Gesprächs mussten sie ignorieren. Beckenbauer muss gegenüber den Gremien und der Öffentlichkeit auspacken. Beckenbauer hat immer noch nicht [...] mehr

19.11.2015, 08:03 Uhr Thema: Deutschland nach den Terroranschlägen: Die Angst kriecht Anstatt gegen IS zu bomben und ihn damit weiter zu stärken, weil dadurch auch immer Unschuldige getroffen werden und der IS neue Anhänger gewinnt, wären zwei Schritte wichtig: 1. Die Geldströme kappen [...] mehr

18.11.2015, 08:15 Uhr Thema: Absage des Länderspiels Deutschland-Niederlande: Mit Sicherheit richtig Unfähig oder Absicht? In Paris wussten die Sicherheitsdienste nichts im Vorfeld von den Attentaten und es kam zu den Attentaten. In Hannover wussten die Sicherheitsdienste von einem angeblichen Attentat und es handelte [...] mehr

09.11.2015, 12:21 Uhr Thema: Vergabe der WM 2006: Niersbach vor Präsidiumssitzung "sehr zuversichtlich" Bunkermentalität des DFB Wer heute ZDF MoMa gesehen hat, weiß dass er von diesen Leuten nichts zu befürchten hat. Für die - wie auch für viele hier im Forum gilt - Verbrechen sind ok, wenn das Ziel ok ist. Und das Ziel, die [...] mehr

08.11.2015, 22:26 Uhr Thema: Faktencheck zum Münster-"Tatort": Autist, also ein Mathegenie? Uninteressant Als Boerne Petras Liebesgeschichte (der schwarze Schwan) rezitiert hat, gab es von mir Standing Ovations vor dem TV. DAS war wichtig, bin halt Münsteraner. mehr

08.11.2015, 18:01 Uhr Thema: Portugal: Linke Parteien wollen Regierung stürzen Die Revolution beginnt? Die Demokratie wird nach dem Staatsstreich durch den Staatspräsidenten wieder eingeführt. Nicht die stärkste Partei übernimmt in einer Demokratie zwingend die Macht sondern die Koalition, die die [...] mehr

08.11.2015, 07:40 Uhr Thema: Athener Ökonom Bitros: "Griechenlands Schulden sind nicht das Problem" Eine Minderheitsmeinung der hier nur breiten Raum eingeräumt wird, weil er auf SPON-Linie liegt. Interessant auch, dass er Mikro- und nicht Makroökonomie gelehrt hat. Allerdings stimmt es, dass Griechenlands Schulden nicht [...] mehr

10.10.2015, 19:28 Uhr Thema: Debatte über Freihandelsabkommen: Ich bin nicht rechts. Aber gegen TTIP Dadurch wird Neubachers Artikel nicht besser Pro und Contra sind ja in Ordnung, aber bitte auf erträglichem intellektuellen Niveau. Das Positive aber an Neubachers Artikel: offensichtlich hat SPON keine intelligenten Pro-Argumente, so dass [...] mehr

10.10.2015, 12:04 Uhr Thema: "Stoppt TTIP"-Demo: Schauermärchen vom rechten Rand Hetze statt Aufklärung 1. Ich bin gerade auf der Demo. 2, Chlorhünchen sind keine Thema. 3. Von AfD und Nazis sowieso haben sich die Veranstalter klar distanziert. "Wir können euch die Teilnahme nicht verbieten, aber [...] mehr

17.09.2015, 08:22 Uhr Thema: TV-Debatte der Republikaner: Alle gegen Trump Wahlkampf der Republikaner oder Promi Big Brother - welche Veranstaltung hatte mehr intellektuelles Format? Ich denke, die Antwort ist klar. mehr

23.08.2015, 22:08 Uhr Thema: Fußballbundesliga: Gladbach verpatzt den Saisonstart Favre weg und Mannschaft schlecht, klar Das ist natürlich Unsinn. Wer war eigentlich in der letzten Saison nach 2 Spieltagen auf Platz 18? Genau: Augsburg. Und wo standen die nach 34 Spieltagen? Eben. Das muss natürlich nicht immer so [...] mehr

03.08.2015, 06:42 Uhr Thema: Joe Biden vs. Hillary Clinton: Kandidatenkür am Sterbebett Ist das noch Demokratie? Gibt es denn inhaltliche Unterschiede zwischen Biden und Clinton oder geht es nur um attraktive Nase? mehr

23.07.2015, 12:11 Uhr Thema: Reaktion auf Griechenland-Beschlüsse: CDU-Politiker Bosbach legt Ausschussvorsitz nie Unglaubwürdig. Unglaubwürdiger. Bosbach. Was hat der BundestagsINNENausschuss mit der Griechenland-Politik zu tun? Das Bundestagsmandat schon eher. Das, was mit der Sache nichts zu tun hat, gibt er auf. Das was mit der Sache zu tun hat (und [...] mehr

20.07.2015, 08:30 Uhr Thema: Wirtschafts-Nobelpreisträger Krugman: "Habe die Kompetenz der griechischen Regierung Die SPON-Darstellung ist falsch Tsipras hat ja selbst gesagt, dass er gegen das Diktat ist und die Griechenland schaden wird. Tsipras und Krugman sehen die Situation also weiterhin gleich. Auch Vourufakis wollte ja den Plan B, [...] mehr

12.07.2015, 21:05 Uhr Thema: Vorschläge der Euro-Gruppe: Der Katalog der Grausamkeiten Offensichtlich merkt nun endlich auch SPON, dass Schäuble u.a. nie eine Einigung mit Griechenland wollten sondern die Beseitigung einer demokratisch gewählten Regierung. Denn entweder nimmt Tsipras [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0