Benutzerprofil

RalfHenrichs

Registriert seit: 14.05.2005
Beiträge: 1245
Seite 1 von 63
10.08.2018, 11:34 Uhr

Mag gut sein, aber glaubt jemand wirklich, dass das die Wähler ernsthaft interessiert und die Massen nun zur SPD strömfn mehr

30.07.2018, 05:22 Uhr

Beide Seiten sind nicht gerade selbstkritisch. Es ist schon so, dass die NYT nicht objektiv über Trump berichtet sondern das Ziel deutlich ist, Trump negativ darzustellen. Dass Trump sich gegen diese [...] mehr

29.07.2018, 10:19 Uhr

Selbst wenn USA und Australien werden wohl selbst deutlich gemacht haben, dass sie Unterstützung in ihrem Land hatten. Wenn dem so war. Wenn nicht, hat Katar ja nur das richtige wiedergegeben. Es gibt sicherlich [...] mehr

29.07.2018, 08:10 Uhr

Nichts neues Wie im Artikel steht, gibt es die Idee schon seit Jahrzehnten. Setzt man sie durch, kommt es auf die Umgestaltung an. Siehe Zertifikate, wie es sie in Europa gibt: Sehr sinnvoll, nur es gibt zu viele [...] mehr

28.07.2018, 03:54 Uhr

Wird es ein Foto geben? Sollte Merkel mit Erdogan auf einem Foto sein, gehe ich davon aus, dass sie anschließend nicht mehr in der Fussballnationalmannnschaft spielen wird. mehr

26.07.2018, 05:16 Uhr

Sieger Trump, Verlierer Deutschland Das Handelsbilanzungleichgewicht scheint durch diese Vereinbarung ausgeglichen zu werden. Deutschland wird weniger exportieren, mehr importieren, aber die Binnennachfrage über höhere Löhne wird nicht [...] mehr

26.07.2018, 04:22 Uhr

Wenn jetzt auch noch die wahren Hintergründe des Anschlages recherchiert und publiziert werden, wären wir schon viel weiter. Aber so weit wird es wohl nicht kommen. Jedenfalls nicht mehr in diesem Jahrhundert. mehr

24.07.2018, 16:25 Uhr

Özil hat viele kritisiert - DFB, Sponsoren und Journalisten. SPON bringt nun viele Artikel zu diesem Thema, erklärt, dass Özil und DFB Selbstkritik vermissen lassen, aber was ist mit den Journalisten. Einen habe ich gesehen zur [...] mehr

23.07.2018, 05:07 Uhr

Ein Vorbild Özil hat den Rassisten beim DFB, aber auch unter den Journalisten die Maske vom Gesicht gerissen. Der DFB hat nicht nur eine WM in den Sand gesetzt sondern muss auch ideologisch - angefangen beim [...] mehr

23.07.2018, 02:22 Uhr

Ein guter Kommentar - aber zu spät Özil hat ja nicht nur den Rassisten Grindel angegriffen. Auch Bierhoff muss aus diesem - und anderen Gründen, die mit der WM zu tun haben - rausgeschmissen werden (zurücktreten wird er ja nicht). [...] mehr

22.07.2018, 15:42 Uhr

Wie ein bockiges Kleinkind "Nä, ich verhandel nicht. Bäbä". Anders kann man das nicht mehr kommentieren. Und diese Reaktion selbst wenn man sich selbst schadet. Die Politiker sind schlicht gewählt, um Schaden vom Volk [...] mehr

22.07.2018, 12:31 Uhr

Es kann so kommen oder auch nicht Vielleicht werden die Kostensteigerung durch Zölle auch durch weniger Gewinne aufgefangen, z.B. weil die Preissteigerung an Kunden nicht weitergegeben werden können (dann werden die Produkten nicht [...] mehr

21.07.2018, 11:16 Uhr

Ist doch Teil eines Festivals Ich kenne das Festival nicht, aber wenn es stimmt, dass abwegige Ideen zum Konzept gehören, dann wird dies auch die entsprechenden Leute anziehen, von denen ich erwarte, dass sie damit umgehen können. [...] mehr

19.07.2018, 05:12 Uhr

Warum das Festhalten an Löw? Beckenbauer sagt zum einen, dass Löw die falschen Spieler berufen hat (Dankbarkeit) und die Spieler sich nicht richtig eingesetzt haben (Laufbereitschaft). Für beides ist der Trainer zuständig. Er [...] mehr

18.07.2018, 06:23 Uhr

Es ist doch völlig egal, was Trump oder die Geheimdienste sagen. Beide haben keine Glaubwürdigkeit. Man muss schon selbst denken und dann wird schnell klar, dass Russland es gar nicht gewesen kann. Mir konnte auch noch [...] mehr

17.07.2018, 06:08 Uhr

Es bleibt ein durchschaubares Spiel Laut Fox News plant Hillary ja schon ihre Kampagne für 2022. Dafür muss die Aufregung um die Russen hochgehalten werden und die Geheimdienste sind auf ihrer Seite. Es gibt nicht den geringsten [...] mehr

16.07.2018, 06:10 Uhr

Haben keinen Respekt verdient Ein Weltmeister, der sich durch Schwalben, Zeitspiel und Fußballzerstören trotz starker Offensive auszeichnet, ist eine Schande für den Fußball. Denn ein Weltmeister gibt oft vor, wie in den nächsten [...] mehr

15.07.2018, 11:31 Uhr

Aktuell Realpolitics: 48:44 für Republikaner (8 unentschieden), Repräsentantenhaus 202:199 (34 unentschieden) und bei den Gouverneuren 26:19 (4 unentschieden). Die Reps führen also überall. Nur [...] mehr

15.07.2018, 09:50 Uhr

Warum auch nicht? Stand heute sehe ich auch nicht, wie Trump die Wahl verlieren sollte. 2019 werden erst einmal die Demokraten sich in den Vorwahlen gegenseitig beschädigen und bekämpfen und für einen Kampf gegen Trump [...] mehr

15.07.2018, 05:51 Uhr

Typisch Steffi Ich bin mir sicher, dass sie ihr persönlich gratuliert hat. Sie wird Angies Handynummer haben. Aber eben nicht über Twitter. Sie will sich nicht in den Vordergrund spielen, will Angie den gesamten [...] mehr

Seite 1 von 63