Benutzerprofil

RalfHenrichs

Registriert seit: 14.05.2005
Beiträge: 996
Seite 1 von 50
06.12.2017, 05:37 Uhr

Vermute das CAS wird diesen Beschluss aufheben Am Ende wird Russland mit Hymne und Flagge antreten können. Und das ist richtig so. Sicherlich dopen russische Sportler, aber bestimmt nicht weniger als US-amerikanische, kenianische, deutsche oder [...] mehr

05.12.2017, 18:18 Uhr

Clever Man organisiert eine große Razzia, sorgt dafür, dass der Termin bei denjenigen, bei den die Razzia stattfinden soll, vorzeitig bekannt wird. Dann kann man hinterher sagen: wir haben nichts gefunden, [...] mehr

05.12.2017, 07:23 Uhr

Wenn gleichrangige Ermittlungen gegen die Polizei und politischen Entscheidungsträger stattfinden würden, könnte man es gutheißen. So nicht. mehr

03.12.2017, 10:38 Uhr

Dies ist einfach zu erklären: Russland hat sich für staatliches Doping entschieden, weil sie glaubten, dies sei einfacher zu vertuschen. Man hat sich halt nicht die Mühe machen wollen, erst [...] mehr

03.12.2017, 09:10 Uhr

McLaren spricht selbst von einer Pattsituation Das bedeutet, dass nach seinem eigenen Urteil die Beweise nicht ausreichen. Ansonsten gäbe es ja keine Pattsituation. Und das bedeutet: Im Zweifel für den Angeklagten, also Freispruch Russlands. Aber [...] mehr

02.12.2017, 14:07 Uhr

Flynn erklärt also, dass er unter Eid gelogen habe. Woher weiß man dann, dass er nun, wenn er nicht unter Eid steht und durch eine solche Aussage - ob gelogen oder nicht - Vorteile für sich und seinen Sohn herauholt, die [...] mehr

29.11.2017, 05:35 Uhr

Verbot nicht Reduzierung Schmidt müsste jetzt ein Gesetz vorlegen, dass Glyphosat in Deutschland sofort verbietet. Wenn er sich dazu nicht in der Lage sieht, muss er halt zurücktreten. Wenn Merkel beides nicht durchsetzen [...] mehr

28.11.2017, 05:08 Uhr

Solche Berichte nerven Wieder einmal wird personalisiert, wodurch natürlich der Eindruck entsteht, dass es mehr um Personen als um Inhalte geht. Warum nicht eine Serie, wo die Parteien in den verschiedenen Bereichen [...] mehr

27.11.2017, 05:30 Uhr

Unsouverän Nun haben die Exil-Tibeter eine Methode entdeckt, China im Ausland zu schaden und zu diskreditieren. Was sollte sie also daran hindern zukünftig überall, wo im Westen eine chinesische [...] mehr

26.11.2017, 18:25 Uhr

Wenn die SPD die Nerven behält, kann sie praktisch alles von der Union verlangen. Wenn Merkel dann auch die zweiten Sondierungsgespräche in den Sand setzt, ist ihr nicht mehr zu helfen. Die SPD hat nichts zu verlieren - außer wenn [...] mehr

26.11.2017, 10:26 Uhr

Soll Merkel doch mit dem Weihnachtsmann koalieren Vielleicht erfüllt der ihr ja ihre politischen Träume. Die SPD sollte deutlich machen, dass sie über die "Forderungen" von Merkel nicht mal 1 Minute in den Sondierungsgesprächen reden [...] mehr

26.11.2017, 06:23 Uhr

Ist aber Risiko Alle Länder werden sicherlich ihr Hauptaugenmerk auf Olympia setzen und hoffen, erst dort in Topform zu sein. Wenn man also jetzt keine Spitzenplätze belegen sollte, bedeutet es nicht, dass man [...] mehr

26.11.2017, 05:48 Uhr

Peinliches Kirmesboxen Weltmeister und doch steht noch eine Person über ihn. Das sagt eigentlich schon alles. So lange sich die Verbände nicht auf einen vereinigen und dann wirklich die Besten gegeneinander kämpfen (und [...] mehr

24.11.2017, 19:09 Uhr

Wording Es fühlen sich nicht viele Menschen abgehängt, wie Kosok formuliert, sondern es sind viele Menschen abgehängt. Und doch eine solch asoziale Politik werden sie noch mehr abgehängt. mehr

24.11.2017, 18:29 Uhr

Präzedenzfall Was macht China, wenn sich das rumspricht? Und in jedem Stadion im Westen, in denen eine chinesische Nationalmannschaft (egal welche Sportart, welches Geschlecht, welches Alter) auftritt, tibetische [...] mehr

17.11.2017, 19:29 Uhr

Aber auch die Unabhängigkeitsgegner sind gespalten Es ist ja nicht so, als seien alle, die gegen die Unabhängigkeit sind, für die Rajoys Position des Status Quo. Es gibt drei grundsätzliche Positionen: a) der Status Quo, den Rajoy vertritt. Diese [...] mehr

17.11.2017, 05:27 Uhr

Wen interessiert das? Vor allem: nach welchen Kriterien erhält wer einen Bambi? Wer entscheidet? Es fehlt jegliche Transparenz, Basis und Offenlegung von Kriterien. Eine peinliche Veranstaltung, die sich nicht mit so etwas [...] mehr

15.11.2017, 19:08 Uhr

Wie immer Dabei benötigt Italien eine Revolution wie Deutschland damals mit Klinsmann/Löw. Muss natürlich nicht immer funktionieren, aber wenn wann nicht jetzt etwas riskieren. Conte war vor kurzem noch [...] mehr

13.11.2017, 17:12 Uhr

Die Ausgangslage ist doch ganz einfach Alle Regierungen haben sich bislang dazu verpflichtet, die Klimaziele 2020 einzuhalten. Also müssen Union und FDP Massnahmen auf den Tisch legen, durch die diese Ziele einzuhalten sind. Wenn sie das [...] mehr

12.11.2017, 10:08 Uhr

Einhaltung der Ziele Wenn man ein Enddatum verhandelt hat, dann musss man es auch einhalten. Das ist richtig und es gibt Zielwerte für 2020 und 2030 und die gilt es einzualten, wenn man glaubhaft bleiben will - nicht nur [...] mehr

Seite 1 von 50