Benutzerprofil

juri.

Registriert seit: 22.04.2012
Beiträge: 446
22.03.2017, 16:20 Uhr

Waschmaschine mit integrierter Themostatbatterie ist klasse, und erreicht auch super Werte, keine Frage. Jetzt sagen wir aber auch mal, was sie vergessen haben beim "jetzt rechnen wir [...] mehr

22.03.2017, 14:53 Uhr

Stimmt nicht so ganz. Ihre korrekte Ausführung bezüglich des Energieaufwandes für die verschiedenen Wärmekapazitäten stimmt, trifft aber nicht den Kern: Aus einen mit Lebensmitteln voll beladenen Kühlschrank [...] mehr

22.03.2017, 14:29 Uhr

Wenn man sich die (Nicht-)Mühe macht, den Timer zu nutzen, wie beschrieben, macht es: null Warten. Und für alle ganz Eiligen: Es gibt auch Gewerbemaschinen, kosten etwas mehr, brauchen etwas [...] mehr

22.03.2017, 14:11 Uhr

So gut ist mein Maschinchen nun auch wieder nicht. Generell wäre solch eine Automatik aber begrüßenswert - aber so mancher hielte das wohl wieder für Bevormundung (und ja, es kann natürlich auch mehr [...] mehr

22.03.2017, 10:08 Uhr

Das liegt aber an den Menschen. Wer nicht in der Lage ist, die Programme (die für die Klassifizierung genutzten sind ja vermerkt) einzustellen, kann dafür nicht die Geräte/Hersteller/EU verantwortlich machen. Mein [...] mehr

06.02.2017, 14:50 Uhr

Günstig in der Herstellung, extrem teuer für den Verbraucher. Zweitbestes Waschmittel bei Testung Warenstift kam von ALDI für 11 ct/WL, bei Maxiwäsche (6-7 kg) 16 ct/WL, bei normal/normal Wasser/Schmutz. Dosierung spielend [...] mehr

04.01.2017, 14:42 Uhr

Für ein Verbot von mehr als einem gleichem Interpunktionszeichen hintereinander. Ja, ich habe den Artikel gelesen. Ja, mir ist bewusst das die ZNA nicht zu Krankschreibungen befähigt ist, und das hängt auch vor und in jeder anständigen ZNA dick gedruckt auf buntem Zettel aus, [...] mehr

04.01.2017, 12:36 Uhr

Und das Misstrauen ggü. dem noreuropäischen System ist auch mehr als gerechtfertigt. Ich kenne Geschäftsführer, die haben (dank first-in - last-out - Prinzip, durchgesetzt von übermächtigen [...] mehr

30.12.2016, 07:37 Uhr

Frei nach Pispers: Berater sind wie Eunuchen: Sie wissen wie man's tut, aber... mehr

18.11.2016, 11:46 Uhr

Habe bei Agaven-Dicksaft aufgehört...das ist normaler Zucker gesünder. Auf die Fruktose-induzierte Fettlebe(r)!, das Agavenzeugs ist schließlich nichts anderes als HFCS (das Teufelszeug in den US-Softdrinks) [...] mehr

18.10.2016, 10:56 Uhr

Oder jemand, der mal kurz die Daten vergleicht: Polo: 15 PS weniger 12% mehr Hubraum 40/75 Nm mehr Drehmoment Also ganz einfach zu erklären. Größerer Motor, mehr Bumms möglich. PS sind [...] mehr

23.09.2016, 09:44 Uhr

Anstelle von Holzbalken hätte ich ja eher Fensterstürze verwendet; billiger und haltbarer... und nach Verkleidung auch nicht zu sehen. mehr

13.09.2016, 11:20 Uhr

Deswegen habe ich ja noch schnell einen beschafft :) mehr

13.09.2016, 10:22 Uhr

In der Tat. Volvo jedenfalls nicht mehr, der V90 ist noch weniger als ein Schatten eines Kombis. Vermutlich muß man auf aufgepimpte Hundefänger zurückgreifen, wenn man noch praktischen Laderaum mit steiler [...] mehr

08.09.2016, 15:28 Uhr

Antwort: Die Rede war von Männern. Nicht von schawattentragenden Milchgesichtern, die sich einen Gesichtsflaum wachsen lassen müssen, um als Y-Chromosomträger erkannt zu werden. *frei nach Florian [...] mehr

04.08.2016, 13:54 Uhr

Ich fuhr mal Audi und werde es nie wieder tun - außer ich kann per App den Reservemotor, die Reservelichtmaschine und die Reserveautomatik freischalten, damit ich noch mit eigener Kraft in die nächste Werkstatt kommen [...] mehr

03.08.2016, 14:50 Uhr

Zwei, und dabei :) Und auch beim ersten keine Panik geschoben, beim zweiten hat es sogar länger gedauert. Ich ließ mir Hände und Arme zermalmen, ließ mich beleidigen, reichte Wasser, trocknete den [...] mehr

21.07.2016, 10:47 Uhr

Wenn's denn so wäre... a.) Kein A4. b.) Kein Vertreter. c.) Kein ÖPNV möglich d.) termingebunden e.) Alternativrouten nicht verfügbar Selbst bei Schneesturm kommt man schneller voran als bei Wohn(im)mobilen - aber da [...] mehr

21.07.2016, 09:06 Uhr

Sobald ein Fahrverbot wochentags von von 0600 bis 0900 und 1400 bis 1800 Uhr eingeführt sowie das Sonntagsfahrverbot auf Wohnmobile und -anhänger ausgeweitet wird, habe ich kein Problem mit diesen. [...] mehr

06.07.2016, 14:18 Uhr

Eltern nicht belasten? Ja wie auch, die meisten haben schließlich fette Kredite am Laufen, schließlich wird erst dieses Jahr per Gesetz eingeführt, das z.B. Immobilienkredite auch tatsächlich zurückgezahlt werden, und nicht [...] mehr