Benutzerprofil

akkronym

Registriert seit: 23.04.2012
Beiträge: 286
Seite 1 von 15
16.11.2017, 15:15 Uhr

vollkommen Furz ob sich die Rastafari Koalitionäre noch drei Wochen oder drei Monate Zeit lassen, denn eine Änderung der Politik wird es so oder so nicht geben. Es würde sehr wahrscheinlich auch gut gehen ohne [...] mehr

15.11.2017, 18:41 Uhr

das ist Quatsch Der Fehler ist zu glauben und den Leuten weiss zu machen, es gäbe dauernd und überall billige Energie für was auch immer. Das gilt für den fossilen Zweig, wie auch für die Kernkraft. Sie haben beide [...] mehr

15.11.2017, 11:25 Uhr

Offenbarungseid ...Vizechef Scholz kontert: "Niemand will Verhältnisse wie in den USA". Das soll wohl heissen, dass Scholz die SPD-Miglieder für unmündig hält, denn per se ist eine Ur-Wahl nichts [...] mehr

08.11.2017, 15:17 Uhr

Es darf nicht vergessen werden, dass diese Armut zum Teil mutwillig durch die Politik herbei geführt wurde (Agenda 2010) und seither von dieser und den neoliberalen Kräften mit Zähnen und Klauen verteidigt wird. Ein großer Teil [...] mehr

27.10.2017, 09:06 Uhr

Scholz hat recht, aber. Bezüglich des Neustarts der SPD hat Scholz recht. Das war aber auch für einen Blinden mit Krückstock sichtbar, dass die SPD unter Schulz keinen Neuanfang wagen wird ( das hat sie in den Vergangenen 3 [...] mehr

17.10.2017, 15:22 Uhr

Neue Wähler für den FN Macron hat mit diesem Entscheid dem Front National dauerhaft eine neue Wählerschaft erschlossen. Denn, der fabulierte trickle -down-Effekt ist eben eine Fabel. In der Realität hat es nirgendwo einen [...] mehr

17.10.2017, 12:43 Uhr

mag sein, dass Lindner.. dieses Amt in der FDP sehen will, aber das ist ungefähr so heikel wie der äusserst bedenklich Fakt, dass Trump den Atomkoffer in der Hand hat. Finanzpolitik für eine Gesamtgesellschaft hat nichts [...] mehr

14.10.2017, 09:38 Uhr

viel zu spät verlässt Schäuble die Bühne. Unglaublich viel hat er zerdeppert, unglaublich viel Chancen durch seinen schwachsinnigen Sparkurs verplempert oder absichtlich verunmöglicht. Schläubles Erbe wird uns [...] mehr

10.10.2017, 12:06 Uhr

elektromechanische Schwarzarbeiter Würden wir die elektromechanischen Schwarzarbeiter (kurz Maschinen) mit in die Rentenkasse einzahlen lassen, dann wäre 1. der Beitrag sehr gering 2. die Kasse randvoll. Das wäre gerecht, denn [...] mehr

03.10.2017, 10:19 Uhr

Was für ein Bullshit! "Frauen kommen hier erst ans Steuer, wenn es gar nicht mehr anders geht. Ein Armutszeugnis." Gerade im Fall Nahles ist es so, dass Frau Nahles mit verantwortlich für die saftige [...] mehr

01.08.2017, 11:04 Uhr

Schamlos Dobrint bewegt sich auf einer Skala der Schamlosigkeit von 1 bis 10 ungefähr bei 100 ( in Worten einhundert). Alleine schon seine Aussage, dass wer die Klüngelei von Ministerien (Dobrint), [...] mehr

24.07.2017, 13:13 Uhr

Man sieht es deutlich: Schulz ist politisch Pleite, sonst würde er sich nicht selbst solche Eier an den Kopf hauen. Wo war der Herr Schulz vor nicht all zu langer Zeit? Ach ja, Parlamentspräsi der EU oder so. Was [...] mehr

21.07.2017, 13:27 Uhr

Vom Feinsten! Die deutsche Industrie versteht sich halt auch vorzüglich auf Machenschaften. Nicht eine Sekunde darf man mit den Finger auf andere Länder zeigen und rufen "Machenschaften, Korruption!", [...] mehr

20.07.2017, 16:50 Uhr

Technoplunder. Weitgehend sinnfrei und meist kaum mit verwertbaren Ergebnissen versehen. Technoplunder. mehr

04.07.2017, 11:54 Uhr

Bezeichnend! Denn, wenn dann einer von Schlage Taubers eine Dienstleistung o.ä. in Anspruch nehmen möchte, dann ist das mit dem Minijob kein Problem für ihn. Das ist es für ihn auch dann nicht, wenn eine [...] mehr

27.06.2017, 11:36 Uhr

Wahlkampfgetöse Mehr als Wahlkampfgetöse ist das nicht. mehr

25.06.2017, 14:10 Uhr

??? Wie bitte? Die Kanzlerin betreibt also Demokratieverachtung. Preisfrage: Mit wem hat die SPD seit 4 Jahren eine Koalition und sorgte damit dafür, dass Merkel regiert? Unzählige Gelegenheiten mal [...] mehr

22.06.2017, 08:53 Uhr

Das ultimative Eingeständnis dass die SPD 2013 versagt hat. Offensichtlich ist auch, dass sie auch 2017 versagen wird, denn sie hat nichts dazugelernt und verweigert eine wirkliche Analyse ihres wiederholten Scheiterns in den [...] mehr

20.06.2017, 09:22 Uhr

Mag sein ...dass es zu einem Kanditdaten wie Schulz passt. Besser kann es fast nicht formuliert werden. Es passt aber nicht zu einer echten, ernst gemeinten sozialdemokratischen Wende. Viel mehr ist der der [...] mehr

16.06.2017, 11:39 Uhr

Nicht mit GE Frau G-E wird keine Wende schaffen. Sie als Person zieht nur bei ein paar wenigen Latte-Macchiato und Gender-gemaint und gestriegelten Luxus-Grünen, die sich über beste Ernährungsformen und eine [...] mehr

Seite 1 von 15