Benutzerprofil

akkronym

Registriert seit: 23.04.2012
Beiträge: 276
Seite 1 von 14
01.08.2017, 11:04 Uhr

Schamlos Dobrint bewegt sich auf einer Skala der Schamlosigkeit von 1 bis 10 ungefähr bei 100 ( in Worten einhundert). Alleine schon seine Aussage, dass wer die Klüngelei von Ministerien (Dobrint), [...] mehr

24.07.2017, 13:13 Uhr

Man sieht es deutlich: Schulz ist politisch Pleite, sonst würde er sich nicht selbst solche Eier an den Kopf hauen. Wo war der Herr Schulz vor nicht all zu langer Zeit? Ach ja, Parlamentspräsi der EU oder so. Was [...] mehr

21.07.2017, 13:27 Uhr

Vom Feinsten! Die deutsche Industrie versteht sich halt auch vorzüglich auf Machenschaften. Nicht eine Sekunde darf man mit den Finger auf andere Länder zeigen und rufen "Machenschaften, Korruption!", [...] mehr

20.07.2017, 16:50 Uhr

Technoplunder. Weitgehend sinnfrei und meist kaum mit verwertbaren Ergebnissen versehen. Technoplunder. mehr

04.07.2017, 11:54 Uhr

Bezeichnend! Denn, wenn dann einer von Schlage Taubers eine Dienstleistung o.ä. in Anspruch nehmen möchte, dann ist das mit dem Minijob kein Problem für ihn. Das ist es für ihn auch dann nicht, wenn eine [...] mehr

27.06.2017, 11:36 Uhr

Wahlkampfgetöse Mehr als Wahlkampfgetöse ist das nicht. mehr

25.06.2017, 14:10 Uhr

??? Wie bitte? Die Kanzlerin betreibt also Demokratieverachtung. Preisfrage: Mit wem hat die SPD seit 4 Jahren eine Koalition und sorgte damit dafür, dass Merkel regiert? Unzählige Gelegenheiten mal [...] mehr

22.06.2017, 08:53 Uhr

Das ultimative Eingeständnis dass die SPD 2013 versagt hat. Offensichtlich ist auch, dass sie auch 2017 versagen wird, denn sie hat nichts dazugelernt und verweigert eine wirkliche Analyse ihres wiederholten Scheiterns in den [...] mehr

20.06.2017, 09:22 Uhr

Mag sein ...dass es zu einem Kanditdaten wie Schulz passt. Besser kann es fast nicht formuliert werden. Es passt aber nicht zu einer echten, ernst gemeinten sozialdemokratischen Wende. Viel mehr ist der der [...] mehr

16.06.2017, 11:39 Uhr

Nicht mit GE Frau G-E wird keine Wende schaffen. Sie als Person zieht nur bei ein paar wenigen Latte-Macchiato und Gender-gemaint und gestriegelten Luxus-Grünen, die sich über beste Ernährungsformen und eine [...] mehr

12.06.2017, 11:51 Uhr

Ödnis Mindestens so öde wie 99% des stupiden Büroalltags sind 10 Tipps zur Selbstmotivation.Diese Tipps übersteigen die Küchen- und Grundschulpsychlogie keinen Deut.Eher sind sie Disziplinierungs- und [...] mehr

08.06.2017, 16:17 Uhr

Mit dem Klammerbeutel gepudert wäre ich, würde ich nochmals SPD wählen. Nicht ein Jota hat die SPD sich besonnen. Auf Schöder bin ich reingefallen (leider). Das war bitter, sehr bitter. Auf diese Schulz-Folklore steige ich nicht [...] mehr

08.06.2017, 16:07 Uhr

mit dem Klammerbeutel gepudert wäre ich würde ich nochmals SPD wählen. Nicht ein Jota hat die SPD sich besonnen. Auf Schöder bin ich reingefallen (leider). Das war bitter, sehr bitter. Auf diese Schulz-Folklore steige ich nicht [...] mehr

07.06.2017, 13:31 Uhr

zu recht kritisiert welche Kernaussage hat denn diese Partei nun, nachdem diese Politpappkameraden GE und CÖ seit Jahren nun im (neo)liberalen profilosen Konsens um die viel fabulierte, nie bewiesene [...] mehr

02.06.2017, 12:19 Uhr

selbst ein Heuchler Schulz ist selbst ein Heuchler der Königsklasse. Man erinnere nur wie er einen Untersuchungsausschuss zum Thema Steuerdumping in der EU durch Luxemburg / Herrn Junker (Luxemburg-Leaks-Affäre) [...] mehr

31.05.2017, 10:36 Uhr

Tolle Jubelmeldung! Tolle Jubelmeldung pünktlich zum Wahlkampf. Wieviel Menschen können denn von ihren Jobs noch leben, sprich Miete und Essen zahlen bzw. wie viele brauchen denn staatl. Unterstützung? Denn es [...] mehr

29.05.2017, 14:36 Uhr

Irgendwie habe ich das Gefühl, dass sich der Zerstörer der Sozialdemokratie, Chef-Genosse der Bosse, Brioni-Dandy Schröder in jeder, wie auch immer gearteten, Debatte um die zukünftige Ausrichtung der SPD [...] mehr

27.05.2017, 22:23 Uhr

Steinbrück will und wird nie verstehen ....Seine Genossen seien "häufig zu verbiestert, wahnsinnig überzeugt von der eigenen Mission". Und: "Der Begriff der Heulsusen trifft gelegentlich den Gemütszustand der SPD. Nur wehe, [...] mehr

24.05.2017, 09:43 Uhr

Mit Rollator, Pillendose und Bettflasche, yeah, baby! mehr

23.05.2017, 08:01 Uhr

wieder mal vor den Wahlen, gebetsmühlenartig das leere Mantra von der möglichen Steuersenkung, so zuverlässig wie öde. Unterbesetze Polizei und Schulen , marode Brücken, Strassen und Schulgebäude, und auch [...] mehr

Seite 1 von 14