Benutzerprofil

elveda

Registriert seit: 24.04.2012
Beiträge: 328
Seite 1 von 17
10.04.2018, 10:14 Uhr

Reality Check https://www.cia.gov/library/publications/the-world-factbook/geos/tu.html Zitat daraus: GDP - per capita (PPP): $26,500 (2017 est.) $25,400 (2016 est.) $25,000 (2015 est.) Das heisst, die Leute [...] mehr

24.03.2018, 13:55 Uhr

Deutschlands Undank Da rettet die Türkei durch diesen Deal die deutsche Regierung aus ihrer schwersten Krise und als Dank werden die Medien in geheimen Hintergrundgesprächen im KanzlerInnenamt angewiesen, gegen Erdogan [...] mehr

14.03.2018, 18:30 Uhr

Diese Keilkonstruktion erinnert an Steinzeit-Technik, eines Fred Feuerstein würdig, einfach nur improvisiert und vergleichbar mit der Stempel-Bremse. mehr

14.03.2018, 17:08 Uhr

Quelle: http://www.wikiwand.com/de/Innenlager Zitat daraus: "Nicht zuletzt aufgrund nachlassender Materialqualität im Fahrradbau (minderwertige Keile und Achsnuten) trat oft das Problem [...] mehr

14.03.2018, 16:26 Uhr

Das scheint mir keine ausreichende Begründung dafür, dass man jahrzehntelang Fahrradfahrer "traumatisiert" hat mit einem Tretlager, welches durch seine Konstruktion einer tickenden [...] mehr

14.03.2018, 16:13 Uhr

Ja, die schaufeln sich mit ihrem Festhalten am Diesel ihr eigenes Grab. So ähnlich wie damals mit dem Festhalten am Keil des Testlagers. Das erste Rad, welches ich ohne diesen Keil sah, hab ich [...] mehr

14.03.2018, 15:45 Uhr

Eigentlich merkwürdig, dass ausgerechnet in Europa und insbesondere in Deutschland, wo damals schon die besten Autos gebaut wurden, die Fahrradtechnologie so steinzeitlich war und erst durch die [...] mehr

14.03.2018, 15:13 Uhr

Ich erinnere mich noch zu gut an meine erste Fahrt mit einer V-Brake. Atemberaubend ist noch untertrieben, ich war im positiven Sinne schockiert von der Bremsleistung, die dazu führte, dass ich [...] mehr

14.03.2018, 14:49 Uhr

Sorry, aber die Keilklemmung des Tretlagers war eine Fehlkonstruktion, denn das war eine unnötige Schwachstelle, die heutzutage zum Glück ausgestorben ist. Gleiches gilt für die Stempelbremse, die [...] mehr

14.03.2018, 13:05 Uhr

Erst dann hat man den authentischen Vollbart! ;) mehr

14.03.2018, 12:26 Uhr

Aufrecht durchs Leben fahren Das Nonplusultra, wenn man bequem und nicht gebückt durchs Leben rollen will! :) mehr

05.03.2018, 08:45 Uhr

Camelbak? Wo kämen wir denn da hin, wenn jeder ohne Genehmigung sich ein Schluck Wasser gönnen könnte! Das wäre der Beginn von Anarchie! /Zynismus off Mir gefiel ihr Beispiel mit den [...] mehr

03.03.2018, 23:00 Uhr

52. Wo steht da etwas ... Hier: https://www.stern.de/panorama/gesellschaft/bundeswehr--der-toedliche-marsch-von-munster---chronologie-eines-dramas-7806630.html Zitat daraus: "Um 10.45 Uhr starten die 29 Soldaten. Die [...] mehr

03.03.2018, 22:19 Uhr

"Genehmigt" Alleine schon die Tatsache, dass es einer "Genehmigung" bedarf, seinen Durst zu stillen, sagt alles über das Menschenbild dieser Ausbilder, welche die Bezeichnung "Ausbilder" [...] mehr

03.03.2018, 22:01 Uhr

Sadismus würde ich nicht als lediglich einen "Fehler" durchgehen lassen. Es ist Sadismus, jemanden dürsten zu lassen bei Hitze, falscher Kleidung und körperlicher Anstrengung - und es [...] mehr

03.03.2018, 15:36 Uhr

Unpassend Finden Sie ihren Vergleich nicht auch unpassend? mehr

03.03.2018, 15:29 Uhr

Sadismus Ich kann es mir nur mit Sadismus erklären, wenn jemandem bei körperlicher Anstrengung in Hitze und mit unangemessener Kleidung jegliche Flüssigkeitszufuhr verweigert wird. Hier wird dem Wort [...] mehr

19.02.2018, 02:51 Uhr

Ausgerechnet Assad? Denk ich an Assad, denk ich an die 1400 Sarin-Gas-Toten, Frauen und Kinder inklusive, denk ich an die namentlich bekannten Gefangenen, die in Gefängnissen zu Tode gefoltert wurden, deren Zahl in die [...] mehr

13.02.2018, 20:10 Uhr

Erdogan nennt Kurden seine Geschwister und kämpft keineswegs gegen sie Erdogan nennt Kurden seine Geschwister und kämpft keineswegs gegen sie, sondern gemeinsam mit ihnen gegen den Terror der PKK. Es gibt keinen ideologischen Unterschied zwischen der PKK und der PYD. [...] mehr

13.02.2018, 19:19 Uhr

Zwei kurze Fragen Bleiben wir mal einfach nur bei den Fakten: Wie lange hat die Rückeroberung von Mossul und Raqqa gedauert? Mehrere Monate und sie ging mit der völligen Zerstörung der Stadt einher, mit Tausenden [...] mehr

Seite 1 von 17