Benutzerprofil

elveda

Registriert seit: 24.04.2012
Beiträge: 284
Seite 1 von 15
19.08.2017, 16:09 Uhr

Erdogans eigentliche Wahlempfehlung Bündnis für Innovation und Gerechtigkeit (BIG) oder Allianz Deutscher Demokraten (ADD), beides Parteien, die sich wirklich für die Belange der Migranten im Allgemeinen und Türken im Speziellen [...] mehr

17.08.2017, 06:00 Uhr

Ein US-Präsident ohne inneren moralischen Kompass Ist es eine Zugangsvoraussetzung, seinen inneren moralischen Kompass, so man denn einen hatte, bei der Amtseinführung als amerikanischer Präsident abgeben zu müssen? Ich will ja Trumps unsägliches [...] mehr

30.07.2017, 08:47 Uhr

Die Einen erobern die Stadt in Stunden, die Anderen pulverisieren sie "...Internationale Wohltäter und Freunde des Humanismus." Das muss wie Hohn in den Ohren der Einwohner klingen, die nun seit Monaten zusehen müssen, wie diese "internationalen [...] mehr

25.07.2017, 14:15 Uhr

Meine Überzeugung Ja. Deutsche Medien sind gleichgeschaltet, anders ist diese einseitige Berichterstattung im Falle Erdogans nicht zu erklären. Und ja, das weckt Erinnerungen an eine dunkle Zeit in Deutschland. mehr

25.07.2017, 08:00 Uhr

Darwins Award für Deutschland Er wird verloren - schauen sie sich doch "Mama" Merkel an. Nun ja, "wir" wollten es nicht anders, "wir" haben sie schliesslich gewählt. mehr

25.07.2017, 07:47 Uhr

Und keiner, der Paroli bietet! Was wundert man sich hierzulande über die Listen, mit deren Hilfe nach dem Putschversuch aufgeräumt wurde, schliesslich hat auch Deutschland solche Listen parat in der Schublade liegen: [...] mehr

25.07.2017, 07:45 Uhr

Vorbereitete Listen auch in Deutschland Was wundert man sich über die Listen, mit deren Hilfe nach dem Putschversuch aufgeräumt wurde, schliesslich hat auch Deutschland solche Listen parat in der Schublade liegen: [...] mehr

25.07.2017, 07:43 Uhr

Hallo? Zensor? Wo ist das Problem? Was wundert man sich über die Listen, mit deren Hilfe nach dem Putschversuch aufgeräumt wurde, schliesslich hat auch Deutschland solche Listen parat in der Schublade liegen: [...] mehr

25.07.2017, 07:30 Uhr

Was wundert man sich über die Listen, mit deren Hilfe nach dem Putschversuch aufgeräumt wurde, schliesslich hat auch Deutschland solche Listen parat in der Schublade liegen: [...] mehr

24.07.2017, 23:18 Uhr

Doppelmoral Oh, wenn die türkische Regierung Listen von Extremisten hat, ist das nicht okay, aber die deutsche Regierung darf eine Liste mit 12.600 Reichsbürgeranhängern haben, ja? Also wenn das keine [...] mehr

24.07.2017, 17:31 Uhr

Wo bleibt die Privatsphäre? Diejenigen, die auf der Liste stehen, ob rechtens oder nicht, werden sich bestimmt darüber freuen, dass ihr Name offiziell gemacht wird. Im übrigen war es in der Türkei kein Geheimnis, dass [...] mehr

24.07.2017, 16:53 Uhr

Hysterische Anti-Erdogan-Stimmung in Deutschland Das Aufbauschen, das Skandalisieren ging von der deutschen Seite aus, die Liste wird nicht für die Öffentlichkeit bestimmt gewesen sein. mehr

24.07.2017, 16:38 Uhr

Zitat: "Verfassungsschützer registrieren 12.600 "Reichsbürger"" Diese Listen kennt auch der Spiegel, er berichtete darüber, siehe Überschrift. Bitte selbst danach googlen, denn das Verlinken geht nicht durch die Zensur, obwohl es ein Spiegel-Artikel ist. mehr

24.07.2017, 14:52 Uhr

Wer im Glashaus sitzt... Sie meinen so verlogen wie die deutschen Medien? Beispiele gefällig? - Erdogan erbittet Asyl in Deutschland - Trump twittert seine Unterstützung für den Putsch - Es werden türkischen Soldaten [...] mehr

24.07.2017, 14:46 Uhr

Wie kommt es, dass Sie so viele Unwahrheiten von sich geben? Was glauben Sie, wieviele Bundesbürger im Falle einer Unterwanderung des Staates durch eine Sekte mit anschliessendem Putschversuch eingesperrt werden würden? Die Verhandlungen sind übrigens [...] mehr

24.07.2017, 14:06 Uhr

Zitat: "Um Zahlen zu lesen und verstehen reicht Grundschule..." Da rechnen Sie falsch, denn Erdogan hätte das Referendum auch ohne die Abstimmung in Deutschland gewonnen. mehr

24.07.2017, 12:46 Uhr

Regelmässig: Türkische Wirtschaft wächst schneller als erwartet... Fällt nur mir es auf, dass die Wachstumsprognosen für die Türkei in der Vergangenheit regelmässig nach oben korrigiert werden mussten und diese für Deutschland genauso regelmässig nach unten [...] mehr

24.07.2017, 12:30 Uhr

Ist diese Häufung von Falschmeldungen wirklich nur Zufall? Warum sollte es sich nicht auch hier um eine der üblichen Falschmeldungen deutscher Medien handeln? Beispiel gefällig: "Anmerkung der Redaktion: In einer ersten Version dieses Textes hatte es [...] mehr

24.07.2017, 12:27 Uhr

Wie jede Berichterstattung über die Türkei: Halbwahr Die türkische Seite wurde falsch verstanden. Und prompt wird mit dem Finger auf die Türkei gezeigt, anstatt sich zu fragen, warum sie falsch verstanden wurde. Wollte man sie falsch verstehen? Ich [...] mehr

22.07.2017, 18:24 Uhr

DIe Deutschland-AG zerlegt sich selbst DIe Deutschland-AG zerlegt sich selbst - das passt in das Bild, welches die Welt von Deutschland hat. WIrtschaft und Politik sind so miteinander verfilzt, dass diese Gesellschaft von aussen nur [...] mehr

Seite 1 von 15