Benutzerprofil

elveda

Registriert seit: 24.04.2012
Beiträge: 189
22.02.2017, 07:05 Uhr

Als ob das nicht längst geschehen würde. Es ist Teil der doppelzüngigen Regierungspolitik, einerseits die PKK als Terrororganisation zu bezeichnen, andererseits sich mit ihren Vertretern zu [...] mehr

21.02.2017, 22:04 Uhr

Ich habe sehr gut die deutsche Geschichte verinnerlich, einschliesslich der Gehirnwäsche der Massen durch die Hetze der Medien ("Der Stürmer", "Völkischer Beobachter") und sehe [...] mehr

21.02.2017, 17:24 Uhr

Wunschdenken oder Selbsterfüllende Prophezeiung Ich denke, es ist beides, sowohl Wunschdenken als auch die Hoffung auf eine sich selbst erfüllende Prophezeiung, welche die Berichterstattung in vielen Erdogan-feindlichen Ländern prägt. Doch [...] mehr

21.02.2017, 16:39 Uhr

Die Türkei ist eine Demokratie - und wird es dank Erdogan auch bleiben. Und dann? Abwahl! So läuft das in einer Demokratie - und nicht über Militärputsche wie in Ägypten. Zum Glück hat Erdogan die türkische Zivilgesellschaft innerlich so gestärkt, dass sich sogar [...] mehr

21.02.2017, 14:33 Uhr

Tit for tat Dann sollte die Türkei ihrerseits den Finger erheben und auf die Einhaltung rechtstaatlicher Prinzipen verweisend die Bundesregierung vor einer Überreaktion dringendst warnen, etc. mehr

21.02.2017, 13:52 Uhr

Seit Jahren spioniert der BND nach SPIEGEL-Informationen den Nato-Partner Türkei aus! Ähem, darf ich Sie an die BND-Agenten in der Türkei erinnern? http://www.spiegel.de/politik/ausland/bnd-spionage-in-der-tuerkei-ankara-veraergert-ueber-deutschland-a-986528.html Zitat daraus: [...] mehr

21.02.2017, 13:26 Uhr

Gülen-Schulen in Deutschland Hier zum Beispiel: http://www.swp.de/ulm/nachrichten/suedwestumschau/guelen-nahestehende-schule-fuerchtet-noch-mehr-abmeldungen-13363509.html mehr

21.02.2017, 12:01 Uhr

Dann sollte Deutschland mal konkrete Fakten zu konkreten Personen vorlegen und nicht einen auf beleidigt machen, wenn die Türkei sich diese konkreten Informationen in konkreten Fällen selbst [...] mehr

21.02.2017, 07:39 Uhr

Ich empfehle Ihnen, sich mit den Glaubensinhalten zu beschäftigen Weil es im Türkischen den Buchstaben W nicht gibt, denn Alevi(ten) ist ein türkisches Wort, auf arabisch heissen dieselben Leute Alawiten. Der Glaubensinhalt ist identisch. mehr

21.02.2017, 07:04 Uhr

Westliche Fehleinschätzung und Arroganz Die Antwort darauf hätte Deutschland beschämt: Saudi-Arabien hat viel mehr Flüchtlinge pro Einwohner aufgenommen als Deutschland, laut UNHCR über eine halbe Million: "With Saudi Arabia’s [...] mehr

20.02.2017, 20:02 Uhr

Zitat aus der Wikipedia: "To avoid confusion with the Alevis, the Alawites call themselves Arap Alevileri ("Arab Alevis") in Turkish." Der Glaubensinhalt ist identisch, die [...] mehr

20.02.2017, 16:14 Uhr

Wer hat in denn dann Trump gewählt? Etwa nur ein einzelner Geisterfahrer? Oder sind nicht doch Sie selber der (geistige) Geisterfahrer? mehr

17.02.2017, 09:54 Uhr

Mit jedem weiteren Hetz-Artikel steigt mein Respekt vor Trump Doch, doch, ich habe es sehr wohl kapiert, man hat sich in den Medien wohl nur verschrieben und hat bei der erwähnten 88 prozentigen Siegchance nur die Namen vertauscht, stimmt's? Sorry, aber [...] mehr

17.02.2017, 09:33 Uhr

Medien spielen das gleiche Spiel mit Trump wie mit Erdogan Ja, das stimmt, einen Erdogan zum Beispiel habe die Medien schon längst zum Abschuss freigegeben, sonst hätten sich die Militärs den Putsch am 15. Juli nicht getraut. Die litten genauso unter [...] mehr

17.02.2017, 09:25 Uhr

Und diesen Medien sollen wir noch glauben? Sogar die FAZ wollte uns glauben machen, dass Hillary Clinton eine 88 prozentige Siegchance hätte: [...] mehr

12.01.2017, 22:59 Uhr

Wer hätte gedacht, dass Clinton so eine schlechte Verliererin ist? Wer hätte gedacht, dass Clinton so eine schlechte Verliererin ist und selbst jetzt noch wild um sich schlägt?! Erst die erneute Stimmenauszählung, jetzt das! Was folgt als nächstes? Madame, sie haben [...] mehr

23.12.2016, 07:32 Uhr

Sind wir nicht auch Aggressoren? Kürzlich sprach ich mit einem arabischen Flüchtling und dies ermöglichte mir, die Welt mal aus seiner Perspektive zu sehen: Ich solle ihm sagen, wieviele muslimische Länder ihre Soldaten in [...] mehr

19.11.2016, 20:59 Uhr

Diese Schlacht wird noch sehr lange dauern Die irakische Armee und die mit ihr verbündeten schiitischen Milizen gehen mit solcher Grausamkeit vor, dass die IS-Kämpfer keine andere Wahl haben als bis zum bitteren Ende zu kämpfen, eine [...] mehr

25.08.2016, 17:44 Uhr

Kompromissvorschlag Warum nicht die Parlamenatier schicken, die sich nicht an der Armenier-Resolution beteiligten? Das war schliesslich die Mehrheit. Es dürfte klar sein, dass man Verleumder nicht als Gäste begrüssen [...] mehr

20.08.2016, 14:26 Uhr

Das war zu erwarten Wenn man den Bogen überspannt, dann bricht er irgendwann. Mich wundert eher, dass dies nicht schon viel eher geschehen ist. Ich sehe VW mittlerweile als einen Schandfleck für Deutschland, und das [...] mehr