Benutzerprofil

chinsa

Registriert seit: 25.04.2012
Beiträge: 152
14.05.2014, 10:59 Uhr

Total uebertrieben? Wenn die junge Dame nach Abschluss der Ausbildung eine Stelle bei einer der internationalen Speditionen in Hong Kong antritt, dann hat sie die 500 Euro pro Monat locker in ein bis zwei Jahren wieder [...] mehr

30.04.2014, 10:57 Uhr

Ach Gottchen...mir kommen die Traenen... was fuer ausgesprochen dumme Kommentare zu einem Fussballspiel kommen. Da haben wohl einige den Kanal fuer Verbloedung selbst schon oefter frequentiert und nicht bemerkt, welche Auswirkungen das auf [...] mehr

14.04.2014, 07:55 Uhr

Ich staune immer wieder darueber... was man aus diversen Artikeln ueber China auf SPON und noch mehr aus den hochqualifizierten und kenntnisreichen Kommentaren dazu lernen kann. Irgendwie habe ich in meinen 22 Jahren als Unternehmer in [...] mehr

24.03.2014, 16:06 Uhr

at Niederbayer.. Ich wette darauf, daß Kevin Großkreutz sehr viel mehr Ahnung von Quantenphysik hat als der Sozialminister von Fußball. mehr

23.03.2014, 00:26 Uhr

wer zu oft grätscht, staucht sich offenbar nicht nur die E....r, sondern nimmt auch Schaden am Gehirn und sondert hirnrissige Fußballkommentare ab. mehr

18.03.2014, 09:59 Uhr

Das Beste waere ja.. wenn die BW gleich in Russland einmarschieren wuerde. Vielleicht kommen wir diesmal bis nach Moskau. Mit soviel klugsch....den Journalisten als Wunderwaffe sollte das doch kein Problem sein. mehr

18.03.2014, 09:53 Uhr

Fuer mich.. ist das groesste Fragezeichen, wie lange der Spiegel noch auf dem Fall Hoeness herumreiten wird. Beim Fussball nennt man das Nachtreten. Dafuer bekommt man die rote Karte. mehr

18.03.2014, 09:50 Uhr

Und warum... "Die Maedchen von Ost-Berlin"? Was soll dem Artikelbetrachter mit der Ueberschrift und den Bild suggeriert werden? mehr

09.03.2014, 01:31 Uhr

Herr Hunt ist dann wohl einer der wenigen in der BL, der als Spieler und nicht als Schauspieler bezahlt wird. mehr

07.03.2014, 16:04 Uhr

Rückfall? Je nach Weltsicht haben entweder der liebe Gott oder die Evolution die grundsätzlichen Rollenmuster festgeschrieben. Man kann zwar den lieben Gott abschaffen, nicht aber die Rollenmuster. Wer diese [...] mehr

04.03.2014, 09:57 Uhr

ignorieren... Seit ich 1980 unter dem Auto lag und nach einem Schraubenschluessel, der etwa 3 cm vor den Fingerspitzen lag, langte, hatte ich zweimal jaehrlich schweren Hexenschuss. Ueber die Jahre hatte ich alles [...] mehr

08.02.2014, 00:52 Uhr

Die Plagiatoren... sind in fast allen Fällen die Importeure, die die Plagiate in Auftrag geben. Ein Importeur, der "Kärcher" in China kaufen möchte, braucht nur bei Kärcher anzurufen, um sich abzusichern. Der [...] mehr

05.02.2014, 00:42 Uhr

6. Mannfreed Ein Huhn reicht dazu nicht aus. Dazu muss noch völlig fehlende persönliche Hygiene kommen. Das Virus hat schon nach einfachem Händewaschen kaum eine Chance. Und da die Leute z.B. hier in Südchina fast [...] mehr

16.01.2014, 15:03 Uhr

SPON-Mathematiker Heute früh hatte Manchester City ein 1:1 verloren, nun sind bei Schalke von Oktober 2011 bis Mitte 2014 fast vier Jahre vergangen. Bei SPON scheint die Zeit tatsächlich im Fluge zu vergehen. mehr

16.01.2014, 14:24 Uhr

Clint east wood? Können Sie ein Beispiel nennen? Meine "Aufbauphase" dauert nun schon 20 Jahre. Wo bleiben denn da die "Enteigner"? Waren Sie jemals in China, Sie Experte? mehr

16.01.2014, 11:31 Uhr

Wo kommen nur die Märchen her? Wer erzählt nur immer das alte Märchen von den 49%? Ich bin Firmeninhaber in China, die Firma gehört mir zu 100%, chinesische Partner habe ich nicht. Irgendwann sollte man sich doch mit den [...] mehr

26.12.2013, 15:17 Uhr

der kleine Muck sollte froh sein, daß er nicht am PISA-Test zum Leseverständnis mitmachen muss. Dabei würden ihm wohl wie seinem Namensvetter Eselsohren wachsen. mehr

18.11.2013, 08:56 Uhr

Ja, aber.... wenn all die Klugscheisserabteilungen in der Wirtschaft und in der Politik aufgeloest wuerden, haette Deutschland ploetzlich 15 Millionen Arbeitslose. mehr

16.11.2013, 11:32 Uhr

Nummer 3: Wäre es denn möglich, daß Sie Ihren Drang zum Posten gelegentlich unterdrücken könnten? Einfach mal still sein und nachdenken, was das für einen fünfjährigen Jungen nach hoffentlich überstandener [...] mehr

17.09.2013, 16:24 Uhr

Mein Gott, die armen Frauen, verdienen ja im Monat fast soviel wie die Foxconn-Arbeiter oder die Shanghai-VW-Arbeiter. Und die Maenner verdienen dann noch mehr und haben das Doppelte von dem, was normale Industriearbeiter [...] mehr

Kartenbeiträge: 0