Benutzerprofil

sapereaude!

Registriert seit: 27.04.2012
Beiträge: 1256
   

28.07.2016, 12:30 Uhr Thema: Defizite von Spanien und Portugal: Wer nicht beißt, darf auch nicht bellen Und noch ein Versuch Ich schreibe es schon seit einiger Zeit, komme aber nie am Moderator vorbei. Meines Erachtens ist der Euro die schlimmste Katastrophe für Europa seit Ende des zweiten Weltkrieges. Es gibt [...] mehr

28.07.2016, 11:16 Uhr Thema: Defizite von Spanien und Portugal: Wer nicht beißt, darf auch nicht bellen Und das ist so ziemlich das Netteste, was man über die EU sagen kann. mehr

28.07.2016, 11:14 Uhr Thema: Defizite von Spanien und Portugal: Wer nicht beißt, darf auch nicht bellen Hm ... Ob man einem Land 200 Mio Euro Strafe aufbrummt oder ihm 200 Mio Euro weniger Fördermittel bewilligt, läuft rechnerisch auf das Gleiche heraus. mehr

28.07.2016, 11:11 Uhr Thema: Defizite von Spanien und Portugal: Wer nicht beißt, darf auch nicht bellen Guter Gedanke! Guter Gedanke! Ich bräuchte dringend ein paar Hundertausend. Durch Arbeit bekomme ich die Summe nicht zusammen. Darf ich die Regel "Art 14 GG" (Garantie des Eigentums) brechen und mich [...] mehr

27.07.2016, 07:31 Uhr Thema: Die Lage am Mittwoch: Liebe Leserin, lieber Leser, Schon passiert! Unsere Freiheit wird seit Jahren verkauft! Haben Sie nichts von Edward Snowden gehört? Die Five Eyes bespitzeln uns schon lange. Geheimdienste entführen Menschen und stecken sie in geheime [...] mehr

26.07.2016, 17:31 Uhr Thema: Geplante Kundgebung: Unionspolitiker kritisieren Pro-Erdogan-Demo in Köln Erdogan mag vielleicht ein Diktator sein oder sich zu einem entwickeln, aber ein Terrorist ist er sicher nicht - zumindest noch nicht. Was er bisher gemacht hat, hat es in vielen anderen Ländern [...] mehr

26.07.2016, 14:06 Uhr Thema: Geplante Kundgebung: Unionspolitiker kritisieren Pro-Erdogan-Demo in Köln Nochmal zum Mitschreiben Eine Demonstration muss nur angemeldet werden. Man muss nicht um Erlaubnis fragen. Sollte jemand meinen, dass es bei einer Demonstration zu Straftaten kommen werde, kann er ein Verbot beantragen. [...] mehr

26.07.2016, 14:03 Uhr Thema: Geplante Kundgebung: Unionspolitiker kritisieren Pro-Erdogan-Demo in Köln Machen Sie AfD-Wahlkampf? Oder meinen Sie das ernst? mehr

26.07.2016, 13:59 Uhr Thema: Geplante Kundgebung: Unionspolitiker kritisieren Pro-Erdogan-Demo in Köln Plagiat Ja, so richtig zum Fremdschämen. Man könnte sogar von einem Plagiat sprechen. Allerdings muss auch ich mich inhaltlich der Aussage anschließen. mehr

26.07.2016, 13:38 Uhr Thema: "Erdowahn stoppen": Jugendverbände rufen zu Anti-Erdogan-Demo in Köln auf au contraire Ich finde die Vergleiche mit Hitler und der Machtergreifung sehr passend. Ich bin zwar auch der Meinung, dass wir uns mehr um den Zustand unserer Demokratie und unseres Rechtstaates kümmern [...] mehr

26.07.2016, 13:27 Uhr Thema: "Erdowahn stoppen": Jugendverbände rufen zu Anti-Erdogan-Demo in Köln auf Unverschämtheit! Noch ist Köln ein Teil der BRD! Auch wenn Sie das vielleicht anders sehen. Wenn Sie und ihre Kumpane für Erdogan demonstrieren wollen, muss ich das als Demokrat hinnehmen (zumindest solange Sie [...] mehr

26.07.2016, 13:21 Uhr Thema: "Erdowahn stoppen": Jugendverbände rufen zu Anti-Erdogan-Demo in Köln auf Cem Özdemir sprach ja bereits von der türkischen Pegida. Was erwarten Sie also? mehr

26.07.2016, 13:20 Uhr Thema: "Erdowahn stoppen": Jugendverbände rufen zu Anti-Erdogan-Demo in Köln auf Die freie Meinungsäußerung genießen zur Zeit nur die Erdogan-Anhänger. Die freie Meinungsäußerung wurde für die hier lebenden Erdogan-Gegner schon eingeschränkt. Die werden nämlich von den hier [...] mehr

26.07.2016, 12:00 Uhr Thema: "Erdowahn stoppen": Jugendverbände rufen zu Anti-Erdogan-Demo in Köln auf Damit könnte ich mich anfreuden. In einem anderen Beitrag (der nicht veröffentlicht wurde) habe ich bereits vorgeschlagen, dass der Verfassungsschutz sich ganz genau anschauen sollte, wer da für [...] mehr

26.07.2016, 11:38 Uhr Thema: "Erdowahn stoppen": Jugendverbände rufen zu Anti-Erdogan-Demo in Köln auf Ich hatte mir auch schon überlegt, mit einem Ziegen-Stofftier zur Demo zu gehen. Aber dazu habe ich zuviel Angst. mehr

26.07.2016, 11:35 Uhr Thema: "Erdowahn stoppen": Jugendverbände rufen zu Anti-Erdogan-Demo in Köln auf Sie haben AfD und Pegida vergessen (oder waren die in "die Faschisten" enthalten?). Für die ist das DIE Bestätigung ihrer Thesen. Eine bessere Werbeveranstaltung bekommen die so schnell [...] mehr

26.07.2016, 10:38 Uhr Thema: "Erdowahn stoppen": Jugendverbände rufen zu Anti-Erdogan-Demo in Köln auf Artikel 8 Grundgesetz (https://dejure.org/gesetze/GG/8.html) erlaubt allen Deutschen, sich "friedlich und ohne Waffen" zu versammeln. Es werden sicherlich genügend Erdogan-Anhänger mit [...] mehr

26.07.2016, 07:04 Uhr Thema: Verkehr: Dobrindt treibt der Bahn den Turbo-Kapitalismus aus Südamerika? Und wenn man sich die Pläne zum Thema Fernbus anhört, scheint die Politik das auch in Deutschland so zu wollen. Da wird wohl wieder ein Stückchen Deutschland abgeschafft. Ich kann nur jedem [...] mehr

26.07.2016, 06:59 Uhr Thema: Verkehr: Dobrindt treibt der Bahn den Turbo-Kapitalismus aus Danke, Helmut! Dieses Problem hätten wir nicht, wenn man in den Neunzigern nicht unbedingt aus der Bundesbahn die Bahn AG hätte machen müssen. Damals war Privatisierung das Paradigma. Der Staat hat vorher ungefähr [...] mehr

26.07.2016, 06:39 Uhr Thema: Bundeswehreinsatz im Inneren: Von der Leyens kalkulierte Mobilmachung Lex AfD Das stimmt. So versucht man beispielsweise in NRW die Gesetze so zu ändern, dass der Verfassungsschutz die AfD beobachten muss, obwohl er selbst das für nicht angezeigt verhält, wie Die Wlt [...] mehr