Benutzerprofil

sapereaude!

Registriert seit: 27.04.2012
Beiträge: 1499
25.09.2016, 10:23 Uhr

Endlich Klartext! Die WELT zitiert Frau Merkel mit den Worten „Unser Ziel muss sein, die illegale Migration so weit wie möglich zu stoppen“. Es wird von Migranten gesprochen. Nicht von Asylanten, Flüchtlingen oder [...] mehr

22.09.2016, 14:23 Uhr

Asyl? Asyl in Deutschland oder sonstwo in Europa wäre Alternative. Die Begnadigung wird es bestimmt nicht geben. Unsere Regeirung hat uns damals zwar lange und breit erklärt, warum man Edward Snowden kein [...] mehr

21.09.2016, 16:03 Uhr

Gesellschaftliches Versagen Da haben wir ALLE versagt. Als die klassiche Aufgabenteilung noch praktiziert wurde, gab es dieses Problem nicht. Heute wollen und sollen Frauen sich auch im Beruf verwirklichen. Dass man dann [...] mehr

20.09.2016, 11:22 Uhr

Diese Behauptung ist genausowenig belegt. Auch die angeblichen 0,01% (oder so) zusätzliches Wirtschaftswachstum sind durch nichts belegt. mehr

20.09.2016, 07:18 Uhr

Arithmetik und politische Inhalte [quotet]Mal abgesehen davon, dass die SPD in den Umfragen deutlich zulegen muss und eine Koalitionsoption haben muss. Rot-Rot-Grün wäre eine Möglichkeit, aber aus heutiger Sicht eine arithmetisch wie [...] mehr

17.09.2016, 12:04 Uhr

Zusammenhang? Ob die Geschichte ausgedacht ist oder nicht, kann ich nicht beeurteilen. Sie spiegelt aber fast 100%ig meine Lebensverhältnisse wider. Welche "Ärzte und Lehrer" meinen Sie denn? Und [...] mehr

17.09.2016, 11:15 Uhr

Bei mir ist es auch so Abgesehen davon, dass ich tagsüber bei Arbeit und nicht zu Hause bin, kann ich ihre Beobachtung bestätigen. Hinzu kommt noch das Kochen geruchintensiver Mahlzeiten und gleichzeitges Lüften über [...] mehr

17.09.2016, 10:59 Uhr

Guter Gedanke! Dann schaffen wir doch gleich den Verfassungschutz, Polizei, Bundeswehr und Ähnliches ab. Den rechten, linken und religiösen Extremisten in unserem Land können Sie und Gleichgesinnte dann mit ein [...] mehr

17.09.2016, 10:55 Uhr

Ja. Das sehe ich ebenso. Das ist zumindest ein Grund für mich, die AfD zu wählen. Ich ertrage es einfach nicht mehr, mir dieses Geblubber von den "geschenkten Menschen" anhören zu müssen [...] mehr

17.09.2016, 10:51 Uhr

Neid? Das könnte eventuell daran liegen, dass yugorette (http://www.spiegel.de/forum/wirtschaft/aufstieg-der-afd-abstiegsangst-schafft-feinde-thread-513752-18.html#postbit_48064521) sich seinen Erfolg [...] mehr

17.09.2016, 10:38 Uhr

Umgestaltung der Finanzierung der Kommunen Soweit ich weiß, wird das ALG I nicht mit den Einnahmen der Kommunen aus der Gewerbesteuer finanziert, sondern ist eine Versicherungsleistung. Auch das ALG II wird meines Wissens nicht aus der [...] mehr

16.09.2016, 19:00 Uhr

Mut zur Wahrheit? Wenn Sie sich die Mühe machen, andere Online-Angebote zu lesen, werden Sie auch eine etwas andere Darstellung der Vorfälle in Bautzen finden als hier. Ich kritisiere es immer wieder: Bei SpOn [...] mehr

16.09.2016, 18:53 Uhr

Rudeltiere Sie fangen ja mit einem ganz brauchbaren Ansatz an, Herr Fricke, denken ihn aber nicht konsequent und schlüssig zu Ende. Wer etwas zu verlieren hat, hat Angst vor Verlust. Und je realer die Gefahr [...] mehr

16.09.2016, 18:32 Uhr

Wie denn? Wie soll denn das "Trockenlegen" des braunen Sumpfes vonstatten gehen? Nach vorscihtigen Schätzungen ist ein Drittel der Bevölkerung mehr als unzufrieden mit der Situation. Und der [...] mehr

16.09.2016, 17:35 Uhr

Rassismus Genau diese überheblich Art zu "diskutieren" ist das, was das Fass zum Überlaufen bringt. Man kann den Leuten nicht immer so von oben herab ihre Unzufriedenheit absprechen. Irgendwann [...] mehr

16.09.2016, 17:28 Uhr

Das ist erst der Anfang! So schlimm diese "unschönen Vorfälle" auch sein mögen, sie werden zunehmen. Die Menge der Unzufriedenen und Verärgerten (das Pack, wie es der Vizekanlzler zu nennen beliebt) wird größer. Das [...] mehr

16.09.2016, 17:17 Uhr

Stimmt, ich habe mich im Datum geirrt. Ich verstehe nicht ganz, was Sie mir damit sagen wollen. Meinen Sie Herr Juncker hätte seine Plan, etwas wie die Vereinigten Staaten von Europa zu [...] mehr

16.09.2016, 15:07 Uhr

Ich glaube Herr Juncker sieht das etwas anders! Das können Sie hier im Spiegel vom Dezember 2000 nachlesen: http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-15317086.html mehr

16.09.2016, 14:55 Uhr

Mann muss die Menschen zu ihrem Glück zwingen! Dennoch, oder gerade deswegen, scheinen Merkel und Juncker fest entschlossen zu sein, den Integrationsprozess soweit voran zu treiben, dass er unumkehrbar wird. Bis man dann irgendwann mal die [...] mehr

16.09.2016, 14:30 Uhr

Scheinheilige Ausrede Es produziert auch kein arabisches Land Autos, Kühlschränke, Computer, Flugzeuge, oder sonst etwas technisch anspruchsvolleres. Obwohl der ganze Kram, den sie bei uns kaufen Ḥarām [...] mehr