Benutzerprofil

sapereaude!

Registriert seit: 27.04.2012
Beiträge: 1353
   

26.08.2016, 17:35 Uhr Thema: Bundestagswahl 2017: Kretschmann plädiert für Schwarz-Grün im Bund Danke OK, jetzt habe ich verstanden, was Sie meinen. Sollten Sie tatsächlich richtig liegen mit Ihrer Theorie, so hoffe ich inständig, dass der Plan aufgeht und wir nicht daran zerbrechen. mehr

26.08.2016, 16:24 Uhr Thema: Bundestagswahl 2017: Kretschmann plädiert für Schwarz-Grün im Bund Ja, das habe ich. Ich habe es sogar mehrfach ganz gelesen. Und bis auf ganz wenige Ausnahmen finde ich darin nichts, was mir nicht gefällt. Lesen Sie's doch mal. Vielleicht wird es Ihnen ähnlich [...] mehr

26.08.2016, 16:20 Uhr Thema: Bundestagswahl 2017: Kretschmann plädiert für Schwarz-Grün im Bund Zauberlehrling Das verstehe ich nicht. Die Einwanderungswelle hat unser Land ja nicht gerade stabilisiert. Meinen Sie etwa, Frau Merkel sei Putins Gehilfin? mehr

26.08.2016, 15:32 Uhr Thema: Bundestagswahl 2017: Kretschmann plädiert für Schwarz-Grün im Bund Unfair! Das dürfen Sie aber nicht nur den Grünen den anlasten. Da war die sPD maßgeblich beteiligt. mehr

26.08.2016, 15:25 Uhr Thema: Bundestagswahl 2017: Kretschmann plädiert für Schwarz-Grün im Bund Das steht bei Wikipedia (https://de.wikipedia.org/wiki/Einwegpfand) aber anders. mehr

26.08.2016, 15:21 Uhr Thema: Bundestagswahl 2017: Kretschmann plädiert für Schwarz-Grün im Bund Interessanter Gedanke Das könnte tatsächlich eine Erklärung sein. Ich bin mir sicher, dass die Kanzlerin das weder aus christlicher Nächstenliebe gemacht hat noch dass sie den Verstand verloren hat. Ich zermartere mir [...] mehr

26.08.2016, 14:03 Uhr Thema: Bundestagswahl 2017: Kretschmann plädiert für Schwarz-Grün im Bund Für Rot-Rot-Grün hätte es doch schon gereicht. Die sPD wollte aber nicht. Warum sollte sich das ändern? Ach ja, bevor man den tollen Posten verliert, wechselt man halt seine Meinung .... mehr

26.08.2016, 13:33 Uhr Thema: Bundestagswahl 2017: Kretschmann plädiert für Schwarz-Grün im Bund Dreierlei statt Einheitsbrei Ganz so schlimm ist es - noch - nicht. Es gibt drei Parteien im demokratischen Spektrum: Die Linke, die AfD und die große Einheitspartei CDUCSUsPDGRÜNEFDP. mehr

25.08.2016, 16:21 Uhr Thema: Müll durch Kapseln und Becher: Umweltsünde Kaffee Not the Singer but the Song Nicht der Kaffee ist die Umweltsünde! Sondern die Verpackung, in die man ihn in kleinsten Mengen steckt. Wahrscheinlich findet ein Großteil derer, die solche "Schweinereien" konsumieren, [...] mehr

25.08.2016, 16:05 Uhr Thema: China-Artikel in deutscher Presse: Anmerkung: Dieser Ausgabe kann Propaganda beiliege Zum Glück nicht bei SpOn! Da kann ich mich ja glücklich schätzen, dass bei SpOn immer so sachlich und regierungskritisch berichtet wird. Ich habe das schon oft kritisiert: Die Trennung zwischen Berichten und Kommentaren [...] mehr

25.08.2016, 11:05 Uhr Thema: Besuchsverbot für Abgeordnete: SPD fordert Abzug der "Tornados" aus der Türkei Nicht ganz richtig! Die Präambel des NATO Vertrages (http://www.nato.int/cps/en/natolive/official_texts_17120.htm) von 1949 sagt etwas anderes: "The Parties to this Treaty reaffirm their faith in the purposes [...] mehr

25.08.2016, 10:58 Uhr Thema: Besuchsverbot für Abgeordnete: SPD fordert Abzug der "Tornados" aus der Türkei Verwechslung Die sPD ist zwar ein Teil der Regierungskoalition aber nicht die Regierung. mehr

25.08.2016, 10:56 Uhr Thema: Besuchsverbot für Abgeordnete: SPD fordert Abzug der "Tornados" aus der Türkei Ja, das haben wir schon vor zwei Monaten (http://www.spiegel.de/politik/ausland/tuerkei-nennt-politiker-besuche-auf-luftwaffenbasis-unangemessen-a-1099349.html#js-article-comments-box-pager) [...] mehr

24.08.2016, 14:00 Uhr Thema: Türkische Militäroperation in Syrien: Der IS ist der Vorwand, die Kurden sind das Zie Ja, das halte ich auch für möglich. Erdogan mobilisert "seine Landsleute", und dann haben wir den Salat. Passen dazu: [...] mehr

24.08.2016, 13:51 Uhr Thema: Türkische Militäroperation in Syrien: Der IS ist der Vorwand, die Kurden sind das Zie Sind Sie da so sicher? Es dürgte ein Leichtes für die Türkei sein, ein paar ausländische Krieger (irgendeiner Partei) auf ihrem Territorium aus dem Hut zu zaubern und dann von einem Angriff auf [...] mehr

24.08.2016, 13:36 Uhr Thema: Türkische Militäroperation in Syrien: Der IS ist der Vorwand, die Kurden sind das Zie Paranoid ist das keineswegs! Erdogan will mit allen vermeiden, dass dort ein kurdischer Staat entsteht. Und sein Plan scheint ja aufzugehen: Die Kurden vertreiben den Daesh und er kann [...] mehr

24.08.2016, 13:34 Uhr Thema: Türkische Militäroperation in Syrien: Der IS ist der Vorwand, die Kurden sind das Zie Laut der Karte gibt es im Norden Syriens ein großes Gebiet, das unter dem Einfluss der kurdischen YPG steht. Wäre das nicht eine gute Gegend für ein unter Verwaltung der UN stehendes [...] mehr

24.08.2016, 13:16 Uhr Thema: Türkische Militäroperation in Syrien: Der IS ist der Vorwand, die Kurden sind das Zie Spannende Frage Der eine NATO-Partner unterstützt die Kurden. Der andere NATO-Partner bekämpft (auch) die Kurden. Wem helfen wir, wenn einer der beiden NATO-Partner den Bündnisfall ausruft? mehr

23.08.2016, 17:15 Uhr Thema: Flüchtlingslager in Griechenland: 40 Grad im Zelt - draußen ist es schlimmer Ich vermute, dass die Zeit bis zum Kriegsende für zwei oder drei Studeingänge reicht. mehr

23.08.2016, 17:13 Uhr Thema: Flüchtlingslager in Griechenland: 40 Grad im Zelt - draußen ist es schlimmer Warum daran die EU schuld sein sollte, erschließt sich mir nicht. Zugegeben, die EU-Partner reißen sich nicht gerade ein Bein aus, um den Griechen (und Italienern) zu helfen. Aber es wird ja wohl [...] mehr