Benutzerprofil

sapereaude!

Registriert seit: 27.04.2012
Beiträge: 447
   

27.11.2014, 17:50 Uhr Thema: Ceta-Abkommen: Gabriel kanzelt Freihandels-Kritiker ab Dann legen Sie doch mal die Fakten auf den Tisch! Die wirklich interessanten Dinge werden in Geheimverhandlungen besprochen. Es dringt wenig bis gar nichts an die Öffenlichkeit. Noch besser finde ich, dass es geheime Schiedsgerichte geben soll, [...] mehr

27.11.2014, 15:45 Uhr Thema: Spähtrojaner Regin: Geheimdienste auf frischer Tat ertappt Des Pudels wahrer Kern Und das ist die Erklärung dafür, dass keiner unserer führenden Politiker etwas gegen den Überwachungsterror unternimmt. Und auch dafür, dass die SPD-Spitze beim Ausverkauf Europas mittels Ceta und [...] mehr

27.11.2014, 15:40 Uhr Thema: Ceta-Abkommen: Gabriel kanzelt Freihandels-Kritiker ab Steruer-Sparschwein Dass das Steeur-Sparschwein Juncker und seine gekauften Höflinge das wollen, ist ja klar. Dass Amazon, Monsanto, Nestle etc. das wollen, ist auch klar. Und dass große Teile der europäischen [...] mehr

27.11.2014, 15:20 Uhr Thema: Ceta-Abkommen: Gabriel kanzelt Freihandels-Kritiker ab Gekauft oder erpresst? Unsere führenden Politiker sind entweder von den großen Konzernen gekauft worden oder werden mit NSA-Erkenntnissen erpresst. Eine andere Erklärung fällt mir dazu nicht mehr ein. mehr

27.11.2014, 15:13 Uhr Thema: Spähtrojaner Regin: Geheimdienste auf frischer Tat ertappt Wieder die alte Frage! Anstatt sich ein oder mehrer Ohren abzuschneiden könnte die Presse mal nachhaken, was aus der Anzeige gegen Merkel und Co vom März 2014 geworden ist. Wird da ermittel? Und wenn ja, mit welchen [...] mehr

27.11.2014, 14:55 Uhr Thema: EU-Parlament: Juncker übersteht Misstrauensvotum Freiheit ist die Einsicht in die Notwendigkeit! Das mussten sie doch! Es kann doch kein Linker mit der AfD und der UKIP stimmen. Also stimmt man notgedrungen für den Steuerschlupflochschneider. mehr

27.11.2014, 13:57 Uhr Thema: EU-Parlament: Juncker übersteht Misstrauensvotum Ich zahle mehr Steuern als Amazon! Auch wenn das völlig legal sein sollte, widerspricht es doch dem Geist der €U. Wir wollen doch alle zusammen an einem Strang ziehen und und nicht gegeneinander ausspielen lassen. Was da an [...] mehr

26.11.2014, 12:29 Uhr Thema: Werben um Fachkräfte: Firmen reduzieren Zeitarbeit und befristete Jobs Zustimmung! Peinlich, diese These mit einem Tippfehler im Titel zu vertreten ;-) Aber Sie haben prinzipiell Recht: Dadurch, dass heutzutage - salopp formuliert - jeder Depp Abi macht und studiert, sehen [...] mehr

26.11.2014, 07:42 Uhr Thema: Kommentar zur Frauenquote: Das peinliche Spiel der CSU Stimmt! Jan Fleischhauer hat sehr schön am Besipiel der baden-württembergischen Integrationsministerin beschrieben: [...] mehr

25.11.2014, 13:15 Uhr Thema: Ökostrom-Rabatte: EU-Kommission schont Deutschlands Stromschlucker Wen wundert's? Schlagworte wie "Selbstverantowrtung", "Subventionsabbau" und "Kräfte des Freien Marktes" gelten immer nur für die Kleinen. Den großen wird tonennweise die [...] mehr

25.11.2014, 13:07 Uhr Thema: Kampf gegen Ebola: US-Soldaten sollen in Deutschland in Quarantäne Alles sicher! Als die Ebola-Epidemie vor ein paar Monaten anfing, wurden alle, die eine Ausbreitung in Deutschland befürchteten, ausgelacht und/oder als Panikmacher beschimpft. Angeblich seien wir bestens [...] mehr

25.11.2014, 12:18 Uhr Thema: Zugreisen: So oft kam die Bahn noch nie zu spät Fakten Laut statistischen Bundesamt ist die Beförderungsleitung der Bahn von 2004 bis 2010 von 1160,1 Mrd. auf 1193,3 Mrd. Personenkilometer gestiegen, also um lediglich drei Prozent gestiegen. Quelle: [...] mehr

25.11.2014, 12:10 Uhr Thema: Zugreisen: So oft kam die Bahn noch nie zu spät Nullaussage! Was für ein Unfug! Wenn sich in der gleichen Zeit die Zahl der gefahrenen Kilometer beispielsweise verdreifacht hätte, wäre ein 30%iger Anstieg der Verspätungsminuten ja gar nicht so übel. Man muss [...] mehr

24.11.2014, 15:30 Uhr Thema: Erschossener Junge mit Spielzeugpistole: "Sie haben ihren Job gemacht" Hier vielleicht noch, aber nicht in den USA Das ist in den USA keineswegs grotesk! Wie schon andere hier ausgeführt, ist die Wahrscheinlichkeit, von einem Jugendlichen oder einem "Kind" über den Haufen geschossen zu werden, in den [...] mehr

24.11.2014, 15:25 Uhr Thema: Erschossener Junge mit Spielzeugpistole: "Sie haben ihren Job gemacht" Bedauerlich aber konsequent Schauen Sie sich das Foto an. Und dann stelle Sie sich vor, Sie stehan da im Hallbdunkel einem Jugenldichen gegenüber, der mit einer Pistole herumfuchtelt. Würden Sie da nicht auch schießen? In [...] mehr

24.11.2014, 13:46 Uhr Thema: Troika-Gespräche: Griechenland ringt um weitere Unterstützung Alle Jahre wieder Wie immer wird erst ein bisschen herumgezickt und gestritten, aber am Ende gibt's dann doch die "benötigte" Kohle. Und das obwohl man uns beim letzten Mal versprochen hat, dass Griechenland [...] mehr

22.11.2014, 09:07 Uhr Thema: Angriffsplan gegen Google: EU-Parlament will Internetkonzerne zerschlagen Ttip Genau deswegen verschafft man den großen Firmen mittels Freihandelsabkommen und Geheimgerichten noch mehr Macht.Wenn TTIP und Ceta erst mal in Kraft getreten sind, ist Schluss mit lustig. mehr

22.11.2014, 09:04 Uhr Thema: Angriffsplan gegen Google: EU-Parlament will Internetkonzerne zerschlagen Juncker Ja, von unserem neuen Kommisionschef ist da ganz bestimmt viel zu erwarten - vor Allem gegen Amazon ;-) mehr

22.11.2014, 09:00 Uhr Thema: Ausbau von Kohlekraftwerken: Indien setzt auf den Klimakiller Wir doch auch, oder? Bei uns setzt man doch auf Kohlekraftwerke, wenn ich den Vizekanzler richtig verstehe: [quote [...] mehr

22.11.2014, 07:05 Uhr Thema: 80 Gotteshäuser im Bau: Eine Moschee für jede türkische Universität Na und? Solange die sich auf die Türkei beschränken, ist mir das völlig egal. Und das geht uns auch nichts an. Erst wenn sie hier damit anfangen, sollten wir auf die Barrikaden gehen. mehr