Benutzerprofil

sapereaude!

Registriert seit: 27.04.2012
Beiträge: 650
   

01.09.2015, 06:48 Uhr Thema: Zukunft der Währungsunion: Der Euro-Finanzminister darf kein Sparkommissar sein Ich kann's nicht mehr hören! Wenn Sie wirklich dieser Ansciht sind, Herr Münchau, dann lösen Sie doch alle Ihre Sparkonten, Altervorsorgepläne etc. auf und geben Ihre Kohle hemmungslos aus. Oder überweisen Sie es an Juncker oder [...] mehr

29.08.2015, 12:24 Uhr Thema: Heidenau: Polizei kesselt 100 rechte Demonstranten ein Mäßigung Ich stimem Ihnen zu: Die Randalierer - auf beiden Seiten - müssen dingfest gemacht und zur Verantwortung gezogen werden. Aber Sie und Andere und ganz besonders die Politiker sollten sich mal [...] mehr

29.08.2015, 11:42 Uhr Thema: Massenproteste wegen Müll, Armut, Korruption: Beirut stinkts! Jean-Claude Jean-Claude Juncker wird's schon richten. Der nimmt eine LKW-Ladung unseres Geldes und regelt die Sache. mehr

28.08.2015, 17:06 Uhr Thema: Schuldenschnitt für Griechenland: Wem die Stundung schlägt Ist doch vollkommen Wurscht! Stundung, Erleichterung, Schuldenschnitt oder Angela. Wie das heißt ist doch gleichgültig! Die Kohle ist so oder so weg. Es wird Zeit, dass man das auch mal in aller Deutlichkeit von Frau Merkle [...] mehr

28.08.2015, 16:28 Uhr Thema: Wegen starker Kostenzuwächse: ARD meldet Mehrbedarf in Milliardenhöhe an Welche Preissteigerung? Ja, 7,99€ im Monat. Und dafür bekomme ich bei einem Anbieter meiner Wahl so ziemlich Alles, was ich sehen will. Welche Preissteigerung? Seit einer gefühlten Ewigkeit erzählt man uns, dass wir [...] mehr

27.08.2015, 07:05 Uhr Thema: Gegenleistung für Software: Verfassungsschutz teilte Daten mit USA "in größtmöglichem Netzpolitik.org Und jetzt? Gibt es vielleicht ein Anzeige wegen Landesverrates? Ermittelt der neue Generalbundesanwalt gegen die Verantwortlichen in der Regierung und den untergeordnete Behörden? Oder gibt es [...] mehr

27.08.2015, 06:57 Uhr Thema: Börsen in China, USA und Japan: Die Kurse steigen wieder Weltuntergang verschoben! Und wieder hat der DAX/NIKKEI/Dow Jones gehustet. Und wieder haben die Medien den drohenden Untergang der Welt(wirtschaft) an die Wand gemalt. Und wieder sind wir nur ganz knapp an der Katastrophe [...] mehr

26.08.2015, 18:13 Uhr Thema: Teenagermütter: Nicht Kinder machen arm, sondern Hartz IV Weil damit das ganze Sozialsystem an die Wand gefahren wird! Wegen dieses Systems wird jeder vernünftige Arbeitnehmer keinen Cent freiwillig in irgendeine Vorsorge stecken. Er riskiert ja jeden [...] mehr

26.08.2015, 18:05 Uhr Thema: Teenagermütter: Nicht Kinder machen arm, sondern Hartz IV An der Realität vorbei! Mein aufrichtiges Mitgefühl! So wie Ihnen geht es leider vielen. Und Sie haben auch leider Recht damit, dass das morgen praktisch jedem Mittfünfziger passieren kann. Und so richtig auf die [...] mehr

26.08.2015, 17:55 Uhr Thema: Ablehnung von Flüchtlingen : Seid endlich still Gestatten Sie mir ein Zitat Gestatten Sie mir ein Zitat aus der Präambel unseres Grundgesetzes: "Im Bewußtsein seiner Verantwortung vor Gott und den Menschen, von dem Willen beseelt, als gleichberechtigtes Glied in [...] mehr

26.08.2015, 17:35 Uhr Thema: Ablehnung von Flüchtlingen : Seid endlich still Wir kennen den Unterschied zwischen Frauen und Männern, machen aber keinen! Wieso darf man denn zwischen Menschen keinen Unterschied machen? Wir - zum Beispiel Sie und ich - unterscheiden uns sicher in vielen Dingen voneinander. Vieles mögen wir auch gemeinsam haben. Aber [...] mehr

26.08.2015, 14:42 Uhr Thema: Ägypten: Tote und Verletzte bei Bombenanschlag in Kairo Wagnis! In der Lage sind sie dazu bestimmt. Wenn man aber für einen Blog-Eintrag oder einen Tweet eine saftige Geldstrafe, Gefängnis und/oder 1000 Peitschenhiebe riskieren muss, überlegt man sich das [...] mehr

26.08.2015, 13:05 Uhr Thema: Steigende Krankenkassenbeiträge: SPD fordert höheren Anteil für Arbeitgeber Es wird ja auch Zeit! Schön, dass man in der SPD bemerkt, wo die politischen Wurzeln liegen. Wir hatten man einen Sozialstaat, in dem Arbeitneher und Arbeitgeber *zu gleichen Teilen* die Solzialbeiträge zahlten. Das wurde [...] mehr

25.08.2015, 15:15 Uhr Thema: Teenagermütter: Nicht Kinder machen arm, sondern Hartz IV Respekt! Was für eine Erkenntnis! Wenn eine Mädchen noch bevor sie irgendeinen Beruf gelernt hate ein Kind bekommt, und dann von Harzt IV leben muss, wird sie arm. Wahnsinn! Dazu musste man wohl mit einem Riesenetat zehn Jahre [...] mehr

24.08.2015, 20:05 Uhr Thema: Ausschreitungen von Heidenau: Späte Klarheit Unglaublich! Bei dem YouTube-Video bin ich ja geneigt, von einer Fäschung oder einem schlechten Scherz auszugehen. Aber FAZ schenke ich schon Glauben. Ich denke auch dass dieser Artikel [...] mehr

24.08.2015, 19:49 Uhr Thema: Ausschreitungen von Heidenau: Späte Klarheit Sehr hilfreich! Tja, das ist genau die Reaktion und die Art der Diskussion, durch die sich die Rechten in ihrer Meinung noch bestätigt fühlen: Die halten uns für blöd. Wir sind eh alle Nazi. Die machen sowieso, [...] mehr

24.08.2015, 19:42 Uhr Thema: Ausschreitungen von Heidenau: Späte Klarheit Sie haben gut reden! Ich wohne zwischen einer Sozialpension und einer mit 500 Menschen belegten Notunterkunft für Flüchtlinge. In der Sozialpension fallen die Plätze für Obdachlose und Suchtkranke zugunsten der [...] mehr

24.08.2015, 19:29 Uhr Thema: Ausschreitungen von Heidenau: Späte Klarheit Ideologie und Wirklichkeit Ja, das sehe ich auch so. Sei es der Kriege wegen oder wegen der Armut, in den nächsten fünfzig bis hundert Jahren wird sich halb Afrika auf den Weg nach Europa machen. Da bin ich mir ziemlich [...] mehr

24.08.2015, 17:58 Uhr Thema: Ausschreitungen von Heidenau: Späte Klarheit Einfach! Sie machen es sich aber auch einfach! Was ist denn an den 7000 Menschen, die jetzt irgendwo in Mazedonieen in richtung Nordeuropa unterwegs sind, kontrolliert? Die werden in den nächsten Tagen [...] mehr

24.08.2015, 17:40 Uhr Thema: Ausschreitungen von Heidenau: Späte Klarheit Zweierlei Maß Ganz einfach: Allein die Tatsache, dass der Innenminister es für nötig hält, das extra zu erwähnen, suggeriert ja schon etwas in die Richtung. Bei den mit Eisenstangen den Koran Verteidigenden [...] mehr