Benutzerprofil

schnuppe

Registriert seit: 28.04.2012
Beiträge: 428
   

15.07.2015, 11:10 Uhr Thema: TV-Auftritt des griechischen Premiers: Tsipras wirft Gläubigern Rachsucht vor halb so wild Das ist so ein Problem mit dem Stolz, der erlaubt den griechischen Politikern nicht, zu sagen: WIR haben es verbockt - weil die Wähler DAS offensichtlich nicht hören können. Also muss man das [...] mehr

07.07.2015, 14:09 Uhr Thema: Yanis Varoufakis' Abgang: Röhr! Sie hat die Haare schön! Und ihre Frisur? Die ganze Arbeit mit dem Glätteisen wird sie nicht ruinieren... mehr

07.07.2015, 13:55 Uhr Thema: Wie wir ticken und arbeiten: Typisch deutsch?! nicht nur Das kommt auch darauf an, aus welchem Land man kommt und welche Qualifikation man mitbringt. Sicher kann ein gebildeter Mensch sich besser verkaufen und ein Westeuropäer wird oft besser und [...] mehr

07.07.2015, 13:33 Uhr Thema: Wie wir ticken und arbeiten: Typisch deutsch?! Alte Zeiten nicht gleich gute Zeiten Meine Mutter erzählt mir immer, dass der Chef ihres Vaters ein ultraschlimmer Mobber war, dass sogar ein Angestellter Selbstmord seinetwegen begangen hat. Ob es den Gehirnschlag meines Opas [...] mehr

07.07.2015, 13:27 Uhr Thema: Wie wir ticken und arbeiten: Typisch deutsch?! ja möglich Ich glaube schon dass da eine gewisse Detailversessenheit mit reinspielt, die anderswo vielleicht positiv ist, dann auch dass viele im Forum natürlich auch angestautem Ärger Luft machen. Ich [...] mehr

07.07.2015, 12:51 Uhr Thema: Wie wir ticken und arbeiten: Typisch deutsch?! Streitsüchtig und verbittert Gucken Sie doch nur hier ins Forum...viele sind so verbissen, suchen gerne Fehler bei anderen, machen einander runter, spielen sich auf...ein bisschen humorvoll, ein bisschen angriffslustig aber [...] mehr

03.07.2015, 10:00 Uhr Thema: Brown schlägt Nadal in Wimbledon: Das durchdachte Chaos gähn Es ist nicht rassistisch, sich für die Herkunft von jemandem zu interessieren. Er heisst eben nicht Klaus Meyer sondern Dustin Brown. Ihr Kommentar ist sehr schlecht gelaunt und wie ihr Nick [...] mehr

30.06.2015, 10:44 Uhr Thema: Referendum zu Sparpolitik: Tsipras droht mit Rücktritt ja darum muss er ja zurücktreten Die Logik ist eine andere: er muss zurücktreten wenn sich via Referendum herausstellt, dass die Mehrheit der Griechen seine Politik nicht mitträgt. Andersherum wäre es absurd: der Herr hat immer [...] mehr

28.06.2015, 01:32 Uhr Thema: Griechenlandkrise: Offener Bruch Athener Demokratie, Historie Wenn man immer an die "Erfindung der Demokratie" erinnert und die Griechen als die wahren Demokraten hinstellt, soll man nicht vergessen, dass die wahlberechtigten Athener sämtlich Menschen [...] mehr

28.06.2015, 01:12 Uhr Thema: Attentäter in Frankreich: Botschafter des Schreckens --------------- Bestialische Grausamkeiten wurden auch von Europäern an Nichteuropäern verübt, es ist richtig, dass wir daran denken sollen, dass Sadismus dieser Art kein Privileg von Nichteuropäern ist. [...] mehr

28.06.2015, 01:07 Uhr Thema: Attentäter in Frankreich: Botschafter des Schreckens -------------- Das wäre dumm. Die Muslime müssen selbst eine Lösung finden für das was geschieht, weil es ein Konflikt in der islamischen Welt ist, der diesen Terror hervorbringt. Es wäre eher richtig, sie zu [...] mehr

28.06.2015, 01:01 Uhr Thema: Attentäter in Frankreich: Botschafter des Schreckens ----------------- Geht das jetzt wieder los? Es hat nichts mit der Religion zu tun...? Warum aber hat er dann das Haupt des Geköpften aufgespießt und es mit einem Bekenntnis zum Islam dekoriert? Makabrer Scherz? [...] mehr

26.06.2015, 10:55 Uhr Thema: Rassistische Morde in den USA: Die Rache der Vergangenheit wundert einen das? Ist irgendwie klar. Die europäischen Migranten sahen die USA als eine neue Heimat an, ein Ort, der ihnen gehörte. Und die verschleppten Sklaven? Die arbeiteten auf Land, das ihnen nicht gehörte [...] mehr

26.06.2015, 10:32 Uhr Thema: Rassistische Morde in den USA: Die Rache der Vergangenheit Nein ist nie zu spät Dafür ist es nie zu spät. Die Lynchmorde von Tennessee stehen den Morden des IS an Grausamkeit in nichts nach, waren vielleicht sogar noch grausamer. Die eigene Geschichte allein als glorreich [...] mehr

26.06.2015, 10:23 Uhr Thema: Rassistische Morde in den USA: Die Rache der Vergangenheit Genau! Ja und es wäre korrekt zu sagen, dass die Deutschen den Amis dankbar waren, weil sie sie vor den Russen gerettet haben. Und für das Ende des Krieges war mit Sicherheit die Mehrheit der [...] mehr

25.06.2015, 14:23 Uhr Thema: Griechenland-Poker: Ihr Wahnsinnigen! nicht reformfähig Diese Details sind nicht unwesentlich. Es wird Gründe geben, weshalb z.B. Mykonos so bevorzugt wird. Klientelpolitik...? Je mehr ich darüber lese, desto weniger glaube ich, dass Griechenland [...] mehr

18.06.2015, 15:16 Uhr Thema: Schuldenstreit: Die Mär vom griechischen Luxusrentner Tja da hat der Guardian wohl eher seine Hausaufgaben gemacht als SPON, dass man jetzt eilig da abschreiben muss. Aber wie einige Beiträge andeuten, sind in Griechenland auch Rentner oft noch [...] mehr

09.06.2015, 16:02 Uhr Thema: Drohender Euro-Ausstieg: Tsipras prophezeit Horrorszenario für die EU Das eine ist das eine das andere das andere. Das ist ja auch in Griechenland so, da wird von Reparationen geredet und die Deutschen werden verantwortlich gemacht derweil die wohlhabenden [...] mehr

09.06.2015, 15:57 Uhr Thema: Drohender Euro-Ausstieg: Tsipras prophezeit Horrorszenario für die EU Erpresserbande Wenn Syriza und Tsipras es als so positiv ansehen, den Euro zu verlassen, dann wohlan. Das Problem ist, sie wollen ja doch im Euro bleiben. Ich weiss nicht wie sie es mit ihrer Verantwortung ihren [...] mehr

01.06.2015, 11:26 Uhr Thema: Stockende Griechenland-Gespräche: Tsipras sucht die Schuld wieder bei den anderen Schöner Beitrag. Auf den Punkt gebracht. So ungefähr ist das: Tsipras: Also wenn ihr nicht weiter zahlt, springe ich aus dem Fenster und dann seid ihr schuld! Juncker+Merkel: Tu's [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0