Benutzerprofil

vish

Registriert seit: 30.04.2012
Beiträge: 377
Seite 1 von 19
22.11.2017, 07:46 Uhr

Niveau Das Niveau von Audi, BMW und Mercedes. Jaja Herr Munsch, so kann man das sehen. Bei diesen Herstellern kriege ich für das Geld dann aber halt auch einen Audi, einen BMW oder einen Mercedes, verbunden [...] mehr

22.11.2017, 00:47 Uhr

Ein Euro... Dafür gehe ich gleich mit Herr Trittin eine Kugel Eis essen. Mal im Ernst: So sehr ich es nachvollziehen kann, dass man endlich Realverbräuche sehen möchte, so sehr halte ich diesen Vorschlag für [...] mehr

22.11.2017, 00:32 Uhr

Soso. Man weiß also nicht, wie anspruchsvoll die Texte sein sollten, man weiß aber dass es zurzeit irgendwie nicht richtig ist. Die Damen und Herren sitzen nicht zufällig im gleichen Raum wie die Kollegen [...] mehr

21.11.2017, 23:47 Uhr

Ich bin sprachlos. Was für eine Art Mensch muss man sein, um einen bettelnden Menschen anzuschwärzen? Mir fallen da nur Bezeichnungen aus der Fäkalsprache ein. Einfach unfassbar. mehr

20.11.2017, 09:45 Uhr

Ist mir immer .... ... wieder ein Rätsel, wie jemand mit einer solchen Rhetorik Politiker werden kann. Schrecklich. mehr

19.11.2017, 15:04 Uhr

@capote #196 Was Sie behaupten (Mehrheit der Deutschen für Familiennachzug), ist nicht zutreffend. Eine diesbezügliche Umfrage des ZDF, auf die sich vermutlich beziehen, ist insofern fehlerhaft, da hier nicht nach [...] mehr

18.11.2017, 09:11 Uhr

Der Kofferraum Ich bin in meinem Leben, neben meinem treuen 206, der einfach nicht aufgeben will, schon einige Autos gefahren, praktische wie unpraktische. Eines habe ich dabei aber noch nie verspürt: Freude bei der [...] mehr

17.11.2017, 18:59 Uhr

Endlich Wurde auch Zeit, dass Tesla hier bei SPON Mal "offiziell" und nicht immer nur in den Leser-Kommentaren ein wenig entzaubert wird. Ohne Zweifel hat Tesla Großes geleistet, wenn es um die [...] mehr

17.11.2017, 00:15 Uhr

Was genau... ... ist den an der kommunizierten Position nicht klar? Sollten die Vorwürfe stimmen, so soll Moore sich zurückziehen. Ist für mich ziemlich klar. Oder wird hier mangelnde Vorverurteilung als fehlende [...] mehr

16.11.2017, 23:54 Uhr

Schon traurig Es erzürnt mich maßlos, dass Themen wie beispielsweise der Familiennachzug, dem fast 60% der Bürger negativ gegenüber stehen, über das Schicksal unseres Landes entscheiden. Gleiches gilt für den Soli. [...] mehr

16.11.2017, 21:21 Uhr

Übel, übel, ... ... sprach der Dübel. Und verschwand. In der Wand. - Wer ist eigentlich Kevin? Eine Diagnose. - Der Ostkompass: Man lege eine Banane auf eine Mauer und gehe für zehn Minuten weg. Auf der Seite, an der [...] mehr

14.11.2017, 19:06 Uhr

Das ist ja toll, ... ... dass die Länder jetzt mehr dürfen. Wird gegen echte Kriminelle wie den panschenden Apotheker, die lustigen Kaffeefahrt-Veranstalter, Schneeballsystembetreiber, Scientology oder den schon bei der [...] mehr

14.11.2017, 07:56 Uhr

@woman_1900 Sie sagen es. Es ist geradezu abstoßend, inwiefern der Staat Zugriff auf Anlagen auch für den Nachwuchs hat. Glücklicherweise hat mein Sohn zwei Staatsbürgerschaften und Banken anderer Länder zahlen [...] mehr

14.11.2017, 07:30 Uhr

Bmw... ... ist mir bedeutend sympathischer als Mercedes und vor allem Audi, aber was das Design angeht, gerät man in München m.E. immer mehr ins Hintertreffen. Dabei haben sie dort mit dem i3 und dem i8 zwei [...] mehr

13.11.2017, 16:07 Uhr

Besser ein Frieden... ... von Putins Gnaden als gar keiner. Mit der hirnlosen "Arabischer-Frühling-Etepetete"-Politik ist der Westen in Syrien halt gewaltig auf die Nase gefallen. Nun heißt es, die bittere Pille [...] mehr

13.11.2017, 08:14 Uhr

Veraltet... ... ist hier nur der Herr Wirtschaftsweise. mehr

13.11.2017, 00:27 Uhr

Jedesmal, ... ... wenn ich hier was von Herr Bidder lese, frage ich mich, warum er eigentlich Russland-Korrespondent ist. Er hasst das Land ganz offensichtlich. Immer nur das Negative rauskehren, so auch hier, [...] mehr

12.11.2017, 11:03 Uhr

Rein rechtlich... ... und moralisch ist das Gerichtsurteil absolut zu begrüßen, ebenso wie die Gleichberechtigung und -stellung von Frauen (und natürlich allem anderen) gegenüber Männern. Ich sehe hier jedoch massive [...] mehr

11.11.2017, 21:37 Uhr

Warum... .... muss jeder Film, jede Serie, jede Sendung in der eine Frau die Hauptrolle spielt, immer gleich vom Feminismus für sich vereinbart werden? Warum kann ein starker weiblicher Charakter nicht einfach [...] mehr

10.11.2017, 18:49 Uhr

Phantastereien Ich wohne auf dem Land, habe zwei schwerkranke und gehbehinderte Schwiegereltern, einen sechs Monate alten Sohn und arbeite freiberuflich, sprich: Ständig wechselnde Arbeitswege mit schwerem [...] mehr

Seite 1 von 19