Benutzerprofil

Rollerfahrer

Registriert seit: 02.05.2012
Beiträge: 195
   

25.01.2015, 11:48 Uhr Thema: Pegada in Erfurt: Hunderte demonstrieren gegen "Amerikanisierung des Abendlandes" Tja, so ist das, wenn man ohne deutliches... Tatement und ohne Abgrenzug einfach mal so vollkommen sinnlos auf die Straße laufe! Weil ich schiß habe, und nicht die Eier in der Hose, meine eigene Unfähigkeit hinzunehmen. Stattdessen verbünde ich [...] mehr

15.01.2015, 09:37 Uhr Thema: Nach Merkel-Vorstoß: Oppermann blockt Ruf nach Vorratsdatenspeicherung ab Oppermann ist der einzige, der ...sorry, einen Arsch in der Hose hat! Recht hat er, auf ganzer Linie. Die Daten die die Franzosen hatten haben ihnen nichts genützt, obwohl die vorhandenen Daten das Potential offensichtlich klar [...] mehr

14.01.2015, 15:13 Uhr Thema: Spionage-Affäre: Mutmaßlicher Doppelspion soll Namensliste von 3500 BND-Agenten gesto Tolle Freunde, die wir da haben... dazu noch die Netze abgreifen, dann noch erzählen, das ist zu wenig... Und Wirtschaftsspionage gibt es eh nicht... Und unsere Regierung weis vor lauter Schleim nicht wohin! Ich lach mich tot, [...] mehr

08.01.2015, 11:31 Uhr Thema: Fahrdienst-App: Uber analysiert One-Night-Stands seiner Nutzer Ihr werdet euch noch wundern, was... ...mit euren Daten alles so angestellt werden kann. Dies hier waren "nur" Taxifahrten. Dagegen schaut mal, was ihr alle so bei WhatsApp und Facebook, Google etc. an Daten hinterlasst. [...] mehr

21.12.2014, 10:53 Uhr Thema: Stopfleber in Frankreich: Qual für das Festtagsessen Wer Stopfleber isst, der... hat heutzutage entweder nicht mehr alle Tassen im Schrank, oder ein richtig schlechtes Karma!! Au weia!! In der ganzen Zucht in Europa hilft nur noch eins, ein Gesetz, welches es zwingend [...] mehr

09.12.2014, 21:39 Uhr Thema: Verfahren wegen Demo-Blockade: Gericht will Ramelows Immunität aufheben lassen Vor vier Jahren ... und nun, gerade daß jemand gewählt ist, kommt von den Wahlverlierern so eine Scheiße! Statt sich konsequent den Rechten zu verweigern zielt man nun nach links, koste es was es wolle, ohne Rücksicht auf Verluste! Dreckspack! mehr

09.12.2014, 16:41 Uhr Thema: Asse-Atommüll: Suche nach Zwischenlager vorerst eingestellt Diese Beamten und wer auch immer sonst noch... für dieses Desaster und die Streitigkeiten verantwortlich sind, gehören in di Asse entsorgt. Wenn man dann zur Kompensation die Fässer da herausholt, dann ist das gleich doppelt gut für die Umwelt! [...] mehr

08.12.2014, 08:31 Uhr Thema: Demokratie-Studie: Der Bundestag arbeitet am Volk vorbei Statt das Volk mit einzubinden... ...tun die Damen und Herren Politiker genau das Gegenteil! Alles wird nach und nach intransparenter und abgeschotteter. Selbst vor dem Parlament wird immer mehr geheim gehalten. Wirkliche [...] mehr

02.12.2014, 20:37 Uhr Thema: Krisentreffen der Generalsekretäre: Zoff zwischen CDU und CSU eskaliert Alles nur heiße Luft von sinnlosem Geschwafel! Das Ganze ist doch ein lange abgekaspertes Spiel! Die Dinge sind doch längst in Sack und Tüten! Diese dusselige, sinnlose Maut, die wied mal mehr kostet, als sie einbringt, nur weil ein paar [...] mehr

02.12.2014, 07:07 Uhr Thema: Kommentar zum Ukraine-Konflikt: Das gefährliche Gerede vom Nato-Beitritt Solche Äusserungen sind eines Nato-Generalsekretärs... ... nun wirklich nicht würdig! Putin ist schlau genug, das für seine Zecke auszunutzen, auch wenn er genau weis, das daß nur Phrasendrescherei ist. Von Poroschenko ist nichts anderes zu erwarten, [...] mehr

29.11.2014, 18:19 Uhr Thema: SPIEGEL Exklusiv: Bundesregierung will aus Ärger über Medien-Enthüllungen Strafanzeig Die Politik hat immer noch nicht gemerkt,... ...daß Transparenz die einzige Möglichkeit ist, lange verloren gegangenes Vertrauen wieder zu gewinnen! Stattdessen wird immer mehr gemauert, geheim und streng vertraulich gebetet. Jeder der [...] mehr

18.11.2014, 20:34 Uhr Thema: Russland-Politik: Ex-SPD-Chef Platzeck will Annexion der Krim anerkennen Leider wahr, aber die richtige Vorgehensweise Recht hat er, denn die Annektion ist einfach zum Fakt geworden! Und nun heist es, hinzunehmen, was nicht zu ändern ist. So problematisch das auch ist. Es ist einfach die einzig gangbare pragmatische [...] mehr

06.11.2014, 13:34 Uhr Thema: Bahn geht juristisch gegen Lokführer-Streik vor ... und sich hoffentlich eine Abfuhr erteilen lassen! Ich frage mich ernsthaft, was das wieder für eine Show werden soll... Was zum Teufel hat der kommende Feiertag rechtlich für den Streik zu bedeuten? Nichts, und garnichts! Der Bahnvorstand muß [...] mehr

04.11.2014, 21:31 Uhr Thema: Mega-Bahnstreik der GDL: "Weselsky verliert jedes Maß" Die Politik wäre gut beraten, sich aus dem Thema... einfach herauszuhalten! Die Gesetzeslage dazu ist eineindeutig, da gibt es nichts zu deuten. Hier stehen sich schlicht zwei Fronten gegenüber, und die haben die Aufgabe, sich irgendwie zu einigen. [...] mehr

02.11.2014, 11:39 Uhr Thema: Gauck zur Regieurungsbildung in Thüringen: Der parteiische Präsident Es wird dringend Zeit, auch diesen Teil der Demokratie anzuerkennen und wirken zu lassen! Mir ist es völlig schleierhaft, wo das Problem liegen soll! Das Ganze ist doch ausschließlich politisches Gelaber und Angstmacherei! Man sollte sich fragen, wie denn [...] mehr

02.11.2014, 10:04 Uhr Thema: Gauck zur Regieurungsbildung in Thüringen: Der parteiische Präsident Es wird dringend Zeit, auch diesen Teil der Demokratie anzuerkennen und wirken zu lassen! Mir ist es völlig schleierhaft, wo das Problem liegen soll! Das Ganze ist doch ausschließlich politisches Gelaber und Angstmacherei! Man sollte sich fragen, wie denn [...] mehr

02.11.2014, 09:38 Uhr Thema: Forderung nach Steuervorteilen: Schutz vor Einbrechern soll sich lohnen Ich frag mich ernsthaft, was dieser Kauder... ... genommen haben muß, um so einen sinnbefreiten Vorschlag zu machen! Versuch der Analyse: Vermutlich unterschätzen wir ihn, zwei, drei Antworten sind mir eingefallen (ohne Gewähr) - Aktienkauf [...] mehr

30.10.2014, 13:18 Uhr Thema: Tagebau in der Lausitz: Vattenfall bereitet Ausstieg aus deutscher Braunkohle vor Die Energiewende kostet keine Arbeitsplätze,... die nicht schon zuvor obsolet waren. Richtige Arbeitsplätze dagegen werden verlagert. Das ist bei jeder Systemänderung so, und aufzuhalten ist es eh nicht! Ja, richtig, der eine oder andere mag [...] mehr

21.10.2014, 11:57 Uhr Thema: Verfassungsgericht in Karlsruhe: Bundesregierung darf Rüstungsexporte geheim halten Dieses Urteil ist eine satte Ohrfeige für... unsere Demokratie. Mag sein, daß das VG nach Papier geurteilt hat, falsch bleibt es trotzdem! Die notwendige Weiterentwicklung der Demokratie ist nur durch Erweiterung der Transparenz möglich. Alles [...] mehr

15.10.2014, 12:59 Uhr Thema: Zuständigkeit der Ministerien: Steinmeier lehnt Verantwortung für Rüstungsexporte ab So verkehrt ist der Vorschlag gar nicht! Das Wirtschaftsministerium will / soll die Wirtschaft regeln und stabilisieren sowie unterstützen. Jede Begrenzung von Exporten ist damit grundsätzlich kontrahär zur Basisaufgabe. Das [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0