Benutzerprofil

spon-facebook-1321056097

Registriert seit: 05.05.2012
Beiträge: 513
   

09.12.2014, 15:41 Uhr Thema: OECD-Bericht: Kluft zwischen Arm und Reich lähmt deutsches Wachstum Bitte zuerst den zitierten Text über mein Beitrag lesen. mehr

09.12.2014, 15:40 Uhr Thema: OECD-Bericht: Kluft zwischen Arm und Reich lähmt deutsches Wachstum Ist mir schon klar. Darüber sollte sich allerdings mein Vorredner ein paar Gedanken machen. mehr

09.12.2014, 14:57 Uhr Thema: OECD-Bericht: Kluft zwischen Arm und Reich lähmt deutsches Wachstum Wie verträgt sich Art. 3 GG mit den Steuervorteilen Verheirateter? Kindergeld? mehr

09.12.2014, 14:02 Uhr Thema: OECD-Bericht: Kluft zwischen Arm und Reich lähmt deutsches Wachstum Mit der unbeholfenen und resignierenden Einstellung finden sie ohnehin keine Wohnung. Ich wundere mich, wie sie mit der Einstellung überhaupt morgens aus dem Bett kommen. mehr

09.12.2014, 13:59 Uhr Thema: OECD-Bericht: Kluft zwischen Arm und Reich lähmt deutsches Wachstum Ich fress einen Besen, wenn sie einen einzige Studenten finden, der keine Zeit hat. Selbst nach dieser Horrorstudienreform. In meinem Unternehmen arbeiten dutzende Studenten aus den [...] mehr

09.12.2014, 12:12 Uhr Thema: OECD-Bericht: Kluft zwischen Arm und Reich lähmt deutsches Wachstum Den Wohnheimantrag stellt man bereits bei der Bewerbung um den Studienplatz. Und das Zimmer muss man nur nehmen, wenn man den Studienplatz tatsächlich belegt. Jedes Studentenwerk erzählt einem die [...] mehr

09.12.2014, 11:52 Uhr Thema: OECD-Bericht: Kluft zwischen Arm und Reich lähmt deutsches Wachstum Eine Bürgschaft darf die Höhe einer Kaution nicht übersteigen. Drei Kaltmieten. Bürgschaft und Kaution stehen zudem alternativ zueinander. Wenn ein Schüler nach dem Abi jobbt, kann er diese auch [...] mehr

09.12.2014, 11:38 Uhr Thema: OECD-Bericht: Kluft zwischen Arm und Reich lähmt deutsches Wachstum In meinem Unternehmen arbeiten dutzende Studenten aus unterschiedlichen Fachrichtungen (BWL, IT, Jura, Lehramt, etc.) und beschweren sich nicht. Genau so habe ich es auch zu meiner Zeit gemacht. [...] mehr

09.12.2014, 11:13 Uhr Thema: OECD-Bericht: Kluft zwischen Arm und Reich lähmt deutsches Wachstum Kneipenfloskellehrstunde Nummer 2: a) Demokratie in Frage stellen und (check) b) eine Knechtung durch Großkapital oder Großkonzerne suggerieren. (check) Gratuliere, sie haben bestanden. [...] mehr

09.12.2014, 11:05 Uhr Thema: OECD-Bericht: Kluft zwischen Arm und Reich lähmt deutsches Wachstum Neben Bafög gibt es auch Arbeit. Hierzu hat man als Student reichlich Zeit. Und wenn man es geschickt macht, jobbt man nicht in der Kneipe, sondern sucht sich einen Studentenjob im späteren [...] mehr

09.12.2014, 10:20 Uhr Thema: OECD-Bericht: Kluft zwischen Arm und Reich lähmt deutsches Wachstum Was soll man denn zu ihren Stammtischfloskeln ernsthaft sagen? Quellen, die irgendwelche Lösungen für ihr Gejammere vorschlagen, haben sie schon gar nicht genannt. mehr

09.12.2014, 10:05 Uhr Thema: OECD-Bericht: Kluft zwischen Arm und Reich lähmt deutsches Wachstum Auch nach der Realschule kann man an der Uni oder FH studieren. Und wenn man geschickt ist, kann man sich auch nach einer Lehre dumm und dämlich verdienen. Davon abgesehen, gibt es ihre finstere [...] mehr

09.12.2014, 09:35 Uhr Thema: OECD-Bericht: Kluft zwischen Arm und Reich lähmt deutsches Wachstum Sie als Bundeskanzler würden alle Probleme lösen. Hohe Steuern für Unternehmen, hohe Gehälter für alle Arbeitnehmer und Wahnsinnsrenten. Guter Plan und wie der zu verwirklichen ist, ohne dass die [...] mehr

09.12.2014, 09:31 Uhr Thema: OECD-Bericht: Kluft zwischen Arm und Reich lähmt deutsches Wachstum Die da oben sind schuld! Natürlich sind die Reichen schuld, dass die Armen arm sind. Wer auch sonst? Bitte einfach mal selbst Verantwortung übernehmen. Unsere Schulen sind fantastisch und kosten nichts. Aber ein Schulbuch [...] mehr

04.12.2014, 12:52 Uhr Thema: DGB-Umfrage: Deutsche wollen weniger arbeiten das hängt von ihrem Grundgehalt ab. Wenn sie 20 % mehr Gehalt verdienen, als durchschnittlich bei der Konkurrenz gezahlt wird, sind Überstunden damit regelmäßig abgegolten. Das bestätigen [...] mehr

04.12.2014, 11:19 Uhr Thema: Twitter-Kampagne von Feministinnen: Der Club der hässlichen Mädchen Natürlich darf man zurückschießen. Das geht aber auch wesentlich einfallsreicher. Nervige Grimassen-Selfies gibt es auch so schon mehr als genug in den sozialen Medien. Es ist keine nennenswerte [...] mehr

04.12.2014, 11:11 Uhr Thema: Twitter-Kampagne von Feministinnen: Der Club der hässlichen Mädchen Schnitt ins eigene Bein und gleichzeitiger Fußschuss Durch diese Gefährtinnen sowie ihre Kollegen von FEMEN und ähnlichen Organisationen verkommt Feminismus zum Witz. Schade und ärgerlich für Frauen die gerne wirklich etwas bewegen möchten, anstatt nur [...] mehr

03.12.2014, 12:33 Uhr Thema: Zukunftsstreit bei der Lufthansa: Bewahrer gegen Reformer Oder sie können auch einfach den Forderungen der Gewerkschaft nachkommen und damit das Unternehmen in den Ruin treiben. Dann können die Piloten bereits mit 45 in Frührente gehen. Und alles sind [...] mehr

03.12.2014, 12:31 Uhr Thema: Zukunftsstreit bei der Lufthansa: Bewahrer gegen Reformer Ich bin zwar kein Lufthansa Fan, allerdings sind ihre Behauptungen stark überzog oder entsprechen gar nicht der Wahrheit. Ich fliege mehrmals jährlich in die USA. Zusammen mit Air Canada, hat [...] mehr

29.11.2014, 20:58 Uhr Thema: Ceta-Abkommen: Gabriel kanzelt Freihandels-Kritiker ab Ich zitiere keinen TTIP Text. Es ist allgemein bekannt, und wird hier durch die Ahnungslosen ja auch moniert, dass TTIP eine Schiedsklausel haben soll. Eine solche Klausel können sie auch mit [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0