Benutzerprofil

ein-berliner

Registriert seit: 08.05.2012
Beiträge: 4099
Seite 1 von 206
11.05.2018, 04:31 Uhr

Nanu Hat bei Ihrem Beitrag der Zensor tief geschlafen? Eine derartig negative Betrachtung der Werte Israels habe ich lange nicht mehr lesen können. Wahrheiten bleiben nun mal Wahrheiten. mehr

11.05.2018, 04:05 Uhr

Trumpsprachrohr Warum schickt man einen derartigen Vertreter des Trumpclans nicht gleich wieder nach Hause? Der große Meister kann ja weiter seine Tweets direkt über Twitter übermitteln, kostet dem amerikanischen [...] mehr

10.05.2018, 11:04 Uhr

Innerberlinische kurzstrecken? Innerstädtisch ist Berlin optimal mit öffentlichen Verkehrsmitteln versorgt. Pech nur, damit fährt auch das zu regierende Volk. Das ist natürlich nicht zumutbar. Selbst die vielen Taxen werden vom [...] mehr

10.05.2018, 10:35 Uhr

Geh mit Gott Was für eine Show, Roger baut ab sofort nur noch gesegnete Waffen um sie in jedem Grossmarkt verkaufen. Die armen Nonnen als Aktionäre sind bestimmt über transparente Umsatzsteigerungen nicht böse. mehr

08.05.2018, 13:02 Uhr

Immer noch nichts verstanden? Schon toll unsere Regierung, kurzfristig gibt es hier kein aktives Atomkraftwerk mehr. Schade nur, schon direkt an der Grenze zur Bundesrepublik laufen marode Kernkraftwerke problemlos weiter. In [...] mehr

08.05.2018, 09:08 Uhr

Wirklich unglaublich Griechenland bekommt die U-Boote natürlich geschenkt, bezahlen können die ja nichts. mehr

07.05.2018, 09:26 Uhr

Logisch Versteckte Satire? Alle wirklichen verdienten Ordensträger werden das Blechschildchen natürlich umgehend zurückgeben, denn der Wert geht dann sofort gegen Null wegen derartiger politische [...] mehr

07.05.2018, 08:54 Uhr

Na, na Selbstverständlich ist die deutsche Regierung immer Schuld, sie erlaubt ja heute noch das Kreuzfahrtschiff bis nach Hamburg hinein fahren dürfen. Leider werden somit die "deutschen" [...] mehr

03.05.2018, 20:49 Uhr

Lachhaft Der neue VW-Chef will die Rendite erhöhen? Selten so gelacht. Der Mann hat doch keine Ahnung von den Kungeleien bei VW. Er wird voll gegen die Wand der Vetternwirtschaft, sprich Sumpf der [...] mehr

30.04.2018, 12:14 Uhr

Vielleicht... ...sollten diese Crashfahrer ihre Schäden aus Ihren exorbitanten Gehältern selbst bezahlen. Wetten, die F1 würde massiv an Sicherheit gewinnen. mehr

25.04.2018, 20:30 Uhr

Genau darum geht es: Zensur Die Musikindustrie und die sogenannten Künstler feiern sich doch gern und speziell die Aftershowparties. Plötzlich jedoch soll alles vorbei sein? Die politisch gewolte Zensur kommt jedoch von [...] mehr

25.04.2018, 08:41 Uhr

Stimmt schon, Deutschland ist immer der Zahler Ihre Realsatire sollten Sie deutlicher kennzeichnen. Man könnte sonst den Inhalt Ihrer Aussage falsch verstehen. Merke: Nicht die Waffe tötet sondern der Anwender. mehr

23.04.2018, 11:46 Uhr

Selten blödes Blabla Sie haben die wichtigsten Aussagen der Dummschwätzer unterschlagen: Schulen für Mädchen und Brunnen bohren... Lächerliche Argumente muss kein vernunftbegabter Bürger übernehmen. Die Frage bleibt [...] mehr

22.04.2018, 14:02 Uhr

Was für eine Frage Afghanistan war meines Wissen auch niemals eine deutsche Kolonie, also welche Verantwortung liegt hier vor? mehr

17.04.2018, 22:25 Uhr

Unchristlich Hier wird immer über einen neuen Feiertag gefaselt, dabei wurde der alte nur außer Kraft gesetzt. Natürlich nur in Norddeutschland, in Bayern wäre das nie gelaufen. mehr

17.04.2018, 09:07 Uhr

Wo ist das Problem? Niemand kann genötigt werden einer Seideneinbahnstrasse zuzustimmen. Dafür gibt es in Europa genügend Verkehrsschilder. mehr

17.04.2018, 09:00 Uhr

Kostenneutrales Angebot Vorschlag zur Güte: Der krude Ministerpräsident kann als Ausgleich eine neue Feiertagsrunde in seinem Wunderland einführen - Ramadan für alle Sachsen! mehr

14.04.2018, 02:33 Uhr

Abwarten Der FC Hollywood benötigt einen Regisseur für die Schauspieler. Erst einmal abwarten inwieweit der Vorstand den Trainer operieren lässt. mehr

06.04.2018, 10:10 Uhr

Glückwunsch Wie kommen Sie auf Ihre abenteuerliche Aussage mit dem alleinigen Argument "Zeitaufwand an der Tanke"? Es gibt wohl deutlich mehr Argumente das E-Auto als Fehlentwicklung aus dem [...] mehr

06.04.2018, 10:02 Uhr

Schade um jedes Wort Bei meinem Tablett geht der Akkutausch nur mit einem Hammer, und das nur einmal, ehrlich. mehr

Seite 1 von 206