Benutzerprofil

kmg87

Registriert seit: 09.05.2012
Beiträge: 99
09.10.2016, 15:39 Uhr

Wenn es nach dem Wohnsitz ginge, würden zu 90 Prozent Schweitzer und Monegassen in der F1 fahren. Ich kann es wirklich nicht gutheißen, dass deutsche Fahrer wegen der Steuer hier wegziehen. Aber [...] mehr

17.07.2016, 16:43 Uhr

Dann ist ja alles bestens, wenn Italien so eine Wirtschaftsmacht ist. Herr Schäuble wird sicher "grün" vor Wut werden, wenn er Ihre tollen Zahlen sieht. Wenn Sie mal die aktuellen Zahlen [...] mehr

20.06.2016, 12:42 Uhr

Der Lehrer waren ja wohl nicht ganz klar im Kopf. Die Bewertungen "unbeholfene Fachsprache", "unklare Zusammenhänge", "unbeholfen in der Methode" mögen eine 4 oder 5 rechtfertigen, aber keine 6. Solange man etwas [...] mehr

17.06.2016, 13:47 Uhr

Sehr interessant, was der Autor von sich gibt. „Rosberg macht plötzlich wieder Fehler“. Ich fasse zusammen: in Spanien hat Hamilton ihn abgeräumt, in Monaco wurde Hamilton wegen Stallorder vorbeigelassen und beim letzten Rennen war die [...] mehr

17.05.2016, 16:01 Uhr

Machen Sie sich doch nicht lächerlich. Machen Sie sich doch nicht lächerlich. Kaum ein Verein rund um den Globus stellt mehr Nationalspieler ab als der FC Bayern. Ihr Argument geht also völlig nach hinten los. Aber gut, Hauptsache Sie [...] mehr

08.01.2016, 02:29 Uhr

Ryanair ist ein Ausbeuterverein Wer damit fliegt unterstützt ein System der Ausbeutung der Mitarbeiter und auch des Staates. Da müssen die Wertvorstellungen echt im Keller sein. Aber Hauptsache billig. mehr

24.12.2015, 08:18 Uhr

Economy fände ich in der Tat etwas merkwürdig, aber es gibt wahrlich Schlimmeres als in der Business Class fliegen zu müssen. mehr

14.09.2015, 14:10 Uhr

Es dürfte doch verschiedenes klar sein: 1) Es passt wohl kaum zusammen, dass die Griechen u.a. keine Steuern eintreiben können, uns aber eine detaillierte Liste präsentieren wollen, was wir ihnen schulden. Das ist schlicht unglaubwürdig. [...] mehr

15.03.2015, 07:21 Uhr

Sie als "Statistik-Freak" müssten doch wissen, dass Mannschaften, die deutlich mehr auf das Tor des Gegners schießen und deutlich mehr Zeit überlegen in der Hälfte des Gegners verbringen [...] mehr

02.03.2015, 17:30 Uhr

Einfache Regel! Man kann nur ausgeben was man hat. Wer das verstanden hat, hat nie ein Problem mit Geld. Natürlich ist das auch eine Frage der Erziehung, die Eltern sind daran sicherlich nicht unschuldig. mehr

17.01.2015, 09:05 Uhr

Aufpassen und Lesen! Er hat genau 2 Millionen Euro Gehalt bekommen, der Rest ist eine Gewinnbeteiligung. Diese resultiert aus seiner persönlichen Leistung Porsche wieder zu einem erfolgreichen Konzern zu machen. Zudem hat [...] mehr

30.09.2014, 18:40 Uhr

Ich bin hocherfreut, dieses Urteil war überfällig. mehr

28.07.2014, 21:20 Uhr

Die FIFA lässt sich von allen Gastgeberländern ein Papier unterzeichnen, das die Steuerfreiheit garantiert. Von daher ist das rechtlich in Ordnung. Moralisch ist das natürlich ein Skandal, aber [...] mehr

23.06.2014, 07:25 Uhr

Bei allem Respekt für langjährige Beschäftigte die Kosten haben aber die nächsten Generationen zu tragen und die werden aller Voraussicht nach bis 70 oder darüber arbeiten müssen. Diese Entscheidung ist deshalb einfach ungerecht. mehr

11.05.2014, 16:07 Uhr

Sehe nichts verwerfliches! Ob er von McDonals 10.000 oder 10 Mio bekommen hat, die Missstände bei Burger King änderten sich dadurch ja nicht im geringsten. mehr

25.04.2014, 09:11 Uhr

Tut mir leid, aber das sehe ich überhaupt nicht so. Dafür gibt es unter anderem die Steuervergünstigungen. Wer im Schichtsystem arbeitet und beispielsweise nach ERA verdient, bekommt Netto zum [...] mehr

25.11.2013, 09:18 Uhr

Sie bringen das Geld nicht selber mit, sondern ihre Sponsoren wechseln mit Ihnen zum neuen Team. Dass Team kann dadurch mit deutlich höheren Sponsorengeldern rechnen, als sie normal einnehmen [...] mehr

24.11.2013, 20:24 Uhr

Und alle haben keine Ahnung! Webber hat vor dem Rennen klar gesagt, keinen geschenkten Sieg anzunehmen. Er hat diesen Sieg auch überhaupt nicht nötig, denn das sieht dann auch nur nach Mitleid aus. mehr

24.11.2013, 11:33 Uhr

Schwacher Artikel! Hier steht fast nichts, was man nicht auch als Beschreibung auf der Verpackung finden würde. Zudem: Ein Rennspiel mit 30 Fps, da kriegt jeder PC-Spieler Augenkrebs! mehr

17.11.2013, 15:29 Uhr

Die Deutschen prägten Jahrhunderte lang den Osten Europas, von Ostpreußen bis Siebenbürgen. Dieser Teil der Geschichte wird immer mehr vergessen - eine Schande. Jeder Cent deutsche Kultur zu retten, [...] mehr

Kartenbeiträge: 0