Benutzerprofil

uezegei

Registriert seit: 11.05.2012 Letzte Aktivität: 19.08.2014, 11:08 Uhr
Beiträge: 3455
   

18.09.2014, 09:41 Uhr Thema: Schottische Unabhängigkeit: Es wäre schade um Großbritannien Warum die Chancen übersehen? Schade, schade, schade, dass die Welt sich ständig verändert. Im Falle der Kontinentaldrift langsam und für das menschliche Auge nicht sichtbar, in anderen Fällen dreht sich das Rad der Geschichte [...] mehr

17.09.2014, 16:44 Uhr Thema: Frankfurter Börse: Chinesische Chefs verschwinden mit Firmenkasse Finde ich ziemlich schlau. Warum nicht. Erst die Arbeiter auspressen, die blöden Westler übervorteilen mit überhöhten Preisen zu miesester Qualität (Chinaschuhe: ein mal, nie wieder!!), Kasse machen und sich zur Ruhe setzen. [...] mehr

17.09.2014, 09:42 Uhr Thema: Neun Hiebe auf den Kopf: König Richard III. starb qualvoll Dagegen spricht allerdings, dass Kriege und kriegerische Auseinandersetzungen damals an der Tagesordnung waren... die Könige hatten viele Brüder und Nachkommen, ein König war damals so [...] mehr

17.09.2014, 08:52 Uhr Thema: Preiskampf: Erstes Fernbus-Unternehmen gibt auf Was wäre denn ein für Sie akzeptabler Name gewesen? GaunachGau? mehr

17.09.2014, 08:25 Uhr Thema: Neuer EU-Währungskommissar Moscovici: Lasst die Deutschen zahlen AfD besiegelt Womit sich die Frage nach dem Fortbestand der AfD beantwortet haben dürfte. Sie sind die einzige Partei, die nationale Interessen so vertritt, wie es bei den anderen EU-Partnern selbstverständlich und [...] mehr

12.09.2014, 14:11 Uhr Thema: Referendum in Schottland: IWF befürchtet Turbulenzen nach Abspaltung Köln? Die Stadt mit den ärmsten Bewohnern ganz Deutschlands? Im Lävve nit! mehr

10.09.2014, 13:39 Uhr Thema: Koalition gegen "Islamischer Staat": Das türkische Dilemma So groß kann die Angst der "westlichen Wertegemeinschaft", was auch immer das sein soll, wohl dann doch nicht sein, immerhin stimmt beispielsweise bald ein nicht ganz so unbedeutender [...] mehr

09.09.2014, 10:00 Uhr Thema: Propaganda im Ukraine-Konflikt: Intellektuelle fliehen aus Putins Russland Ganz wichtig ist überhaupt die Frage, wer als "intellektuell" zu gelten hat. Sie glauben ein Parlamentarier gehört dazu?? Oder etwa ein Herr Wecker?? LOL mehr

09.09.2014, 09:41 Uhr Thema: Trotz weltweiter Krisen: Ölpreis rutscht unter 100-Dollar-Marke "Experten machen dafür Spekulanten verantwortlich" Welche "Experten" sind denn das? Bei Mutmaßungen über Preistreibereien im Nahrungsmittelsektor bemühten sich alle [...] mehr

02.09.2014, 09:40 Uhr Thema: Ausschluss aus Swift-Netz: Europas Geheimwaffe gegen den Kreml Bis wohin "Europa" geht ist lediglich Definitionssache. Ok, sagen wir bis zum Ural... und den Rest Russlands ist Ihnen zu "asiatisch" und der wird dann aus der Nato [...] mehr

02.09.2014, 08:38 Uhr Thema: IS-Miliz im Irak: Amnesty beklagt ethnische Säuberung von historischem Ausmaß Genau. Und das ist auch gut so. Denn das biblische "Auge um Auge, Zahn um Zahn" haben wir mittlerweile zugunsten einer menschlicheren Auffassung, welche auch den Gräueltätern eine [...] mehr

28.08.2014, 14:31 Uhr Thema: Tarifgespräche: Gespräche mit Lufthansa-Piloten gescheitert Sie trampelt allerdings auf den gehaltlichen Aufstiegschancen der anderen Mitarbeiter herum und verringert deren Spielraum für Erhöhungen. Der bald frühpensionierte Pilot, der die meiste Zeit [...] mehr

28.08.2014, 11:55 Uhr Thema: Gekündigt wegen Pfandbons: Was wurde eigentlich aus Kassiererin Emmely? Wer bereit ist, so viel auf sich zu nehmen und zu kämpfen war den Mächtigen eben auch im "normalen" Berufsleben zu unbequem. Möglich wäre, dass sie sich geweigert hat, unbezahlte [...] mehr

28.08.2014, 09:05 Uhr Thema: Folgen des Sparzwangs: Steuerschulden in Griechenland steigen auf 68 Milliarden Euro Von einem finanzökonomischen Standpunkt aus... Da müssten die Ökonomen doch jubeln. Jeder weiss es doch, dass die Wirtschaft nur wachsen kann, wenn sich jemand verschuldet. Nachdem nun alle Griechen in Schulden ertrinken, müssten die griechische [...] mehr

28.08.2014, 09:02 Uhr Thema: Draghi drängt auf Sparkurs-Lockerung: Kommt die Euro-Krise zurück? Naja, das ist natürlich auch so ein Ökonomenblaupausenwunschdenken. Es war, unter anderem, das Problem der Amerikaner, dass die auf Pump lebten, in dem sie den "Wert" ihrer Häuser [...] mehr

28.08.2014, 08:15 Uhr Thema: Streit in der Union: Dobrindt verteidigt Pkw-Mautpläne Die CDU/CSU kann's eben nicht..... Unter dem Vorgänger Ramsauer: -Flughafenkatastrophe BER -Autobahnen platzen auf, fordern Tote -Eisenbahnbrücken verrotten und werden bald die Passagiere mit in den Tod reissen ... Die [...] mehr

27.08.2014, 13:52 Uhr Thema: Europas Krise: Forscher sehen strukturelle Gründe für Jugendarbeitslosigkeit Sonderbar nur, dass wir massenweise auf dem Weltmarkt verkaufen. Wie kommt das nur, wo wir doch "zu teuer" sind?? Die Wahrheit liegt eher darin, dass Aktionäre und gierige Manager den [...] mehr

21.08.2014, 09:06 Uhr Thema: Höhere Mehrwertsteuer: Japans Wirtschaft bricht ein Wieso sollte bei 100 0/0 Schluss sein? Man kann Dinge doch mit beliebig hohem Satz besteuern. Kostet eine Kaugummikugel in der Herstellung 5 Cent und der Hersteller will 100 0/0 verdienen, dann [...] mehr

21.08.2014, 08:56 Uhr Thema: Höhere Mehrwertsteuer: Japans Wirtschaft bricht ein interessante Diese Wirtschafts-"Wissenschaft" ist doch immer wieder interessant. Die Wirtschaft muss angekurbelt werden, indem man versucht durch billiges Geld dafür zu sorgen, dass die Preise steigen. [...] mehr

20.08.2014, 08:46 Uhr Thema: Geplante Meldepflicht: Firmen verweigern direkte Auskunft über Cyberangriffe Umgekehrt wird ein Schuh daraus: Anleger, die merken, dass ein Unternehmen Datenschutz, Patentschutz und dergleichen Ernst nimmt und Cyberangriffe bemerkt und erst daher überhaupt auch erst [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0