Benutzerprofil

frxxl

Registriert seit: 11.05.2012
Beiträge: 113
01.12.2015, 14:08 Uhr

Oha, back to propaganda? Wirklich, ich möchte Sie (=den Spiegel) ja mögen. Und bis zu einem gewissen Grad bin ich geneigt, zu sagen, dass ein guter Zweck (z. B. den Nicht-Eintritt Deutschlands in den Syrien-Krieg) die Mittel [...] mehr

18.11.2015, 15:16 Uhr

*Daumen hoch* "Das beste Mittel gegen jede Form von Radikalisierung und Gewalt ist, eine für alle funktionierende, zivilisierte Gesellschaft aufzubauen. Das ist das Gegenteil der Beschwörung, nämlich harte [...] mehr

16.09.2015, 13:24 Uhr

Und die Lügenshow in deutschen Medien? Nichts für ungut, aber gelogen wird überall. Assad sieht die Situation naturgemäß durch eine andere Brille als wir, "der Westen"; aber wer versucht, sich möglichst nur an den Fakten entlang [...] mehr

19.08.2015, 08:24 Uhr

Spiegel, was ist los mit dir? -> Voll guter Artikel! Sachlich, dezent tadelnd bis selbstironisch, gut recherchiert, mit Informationen, die natürlich niemand wahrhaben will. So stell ich mir Journalismus vor :). mehr

31.07.2015, 13:11 Uhr

Heiliger Berg?!?! Wir brauchen einfach viel mehr Teleskope und viel mehr Menschen, die sich die Bilder angucken, die die Dinger machen und dann denken "vielleicht ist der Glaube an eine Gottheit, die sich in [...] mehr

15.06.2015, 16:27 Uhr

Go Spon! ;-) Da schreibt der Spiegel einen Artikel und ich denke fast die ganze Zeit "Da habt Ihr wohl Recht" oder "Interessant, klingt total reflektiert und realistisch und nicht nach [...] mehr

01.06.2015, 09:24 Uhr

Sicher?? Also nichts für ungut, es gab von allen Seiten schon so viele Bilder- in der heutigen Zeit noch Fotos, speziell nach so langer Zeit zur Bearbeitung, als "Beweise" zu sehen, fällt mir [...] mehr

28.05.2015, 09:46 Uhr

Schlechtes Marketing... Es ist bei den Erzieherinnen wie bei der GDL, das Anliegen ist berechtigt, der Job mehr wert - aber die Herangehensweise mehr als unglücklich. Bei der GDL sogar eigentlich noch besser, denn die [...] mehr

13.02.2015, 07:52 Uhr

Vergessen Sie nie : Wir sind die uneingeschränkt rationalen, selbstlosen, demokratischen, pressefreien Guten. Putin ist der uneingeschränkt irrationale, egoistische, propagierende, diktierende Böse. So einfach ist das. [...] mehr

29.01.2015, 09:09 Uhr

Oh Nein!.... ...eine Regierung, die nach dem Wahlkampf einfach Ihre Wahlversprechen einlöst!! Wie kann denn sowas sein? Habe im Radio noch den Ausspruch gehört, dass die europäischen "Spitzenpolitiker" [...] mehr

02.01.2015, 15:01 Uhr

Crashkurs für die (scheinbar?) Unbelehrbaren: Aalso, nochmal langsam: Was ist Religion? = Der GLAUBE, also Annahme ohne Beweise, bestenfalls Indizien, an eine höhere Macht, die im Gegenzug für bedingungsloses Befolgen von meist ziemlich alten [...] mehr

02.01.2015, 14:04 Uhr

Gute Besserung... ... aber wenn Frau Gomez vor dem Vatikan für ein derartiges Foto jetzt "mächtig Ärger" hätte (oder Ärger mit dem Allmächtigen? Jetzt muss ich doch lachen, obwohl das Thema mich [...] mehr

02.01.2015, 12:28 Uhr

Religion kann Moral lehren?.. Äh..Nein?!? Finden Sie doch mal heraus, welche Strafe auf Ehebruch steht. Welche auf die, nennen wir es "Lossagung" von der Religion. Was Homosexuelle in solchen Glaubenskreisen erwartet. Religion [...] mehr

29.12.2014, 12:59 Uhr

Äh...Nein?! Ohoo, ein Wirtschaftswaiser (pun intended) ;) - na dann werfen wir doch mal einen Blick auf die Fakten: Das griechische BIP ist 2014 (was ja auch nur eine Schätzung ist) um 0,9% gestiegen, nachdem [...] mehr

13.11.2014, 10:52 Uhr

Es wäre ja auch verwunderlich gewesen... ...wenn sich die korrupten und kriminellen Politiker gegenseitig in die Pfanne hauen würden, da geht doch das Vertrauen der Bevölkerung verloren...oder so ähnlich. Natürlich kann Schäuble, der [...] mehr

31.10.2014, 08:25 Uhr

Na dann: Volksabstimmung :) ! Ehrlich Spon, ich weiß nicht, wie viele Leute auf eure Seite kommen, aber sowieso nicht mehr glauben, was ihr schreibt - mir geht es meistens so und wenn ich mir die Kommentare ansehe unter Artikeln, [...] mehr

21.10.2014, 09:38 Uhr

Jaja, die Nebensätze... Hmm, das klappt scheinbar mit dem Doppelzitat nicht richtig, ich wollte so gerne den Vorkommentar von Phaneas mit drin haben... Jedenfalls, was unsere dolle Wertegemeinschaft angeht, sollte [...] mehr

24.09.2014, 14:54 Uhr

Rechte und Pflichten... Ganz und gar nicht. Wenn der Kneipenbesitzer dafür geradesteht, dass der Rauch nicht in etwaige Wohnungen im gleichen Haus oder der näheren Umgebung kommt (also entweder alle Fenster zu lässt... [...] mehr

24.09.2014, 11:14 Uhr

Na da hat aber einer Glück... ... denn sonst würden Sie ja auch nicht frei herumlaufen. Ich drehe den Spieß mal um: Sie müssen ja auch nicht in einer Kneipe oder Gaststätte rauchen. Niemand zwingt Sie, dorthin zu gehen und [...] mehr

24.09.2014, 08:57 Uhr

Bin überrascht... ...gewesen davon, zum ersten Mal bei einer Fleischhauer-Kolumne nicht nur gelegentlich geschmunzelt, sondern auch sachte mit dem Kopf genickt zu haben... Herjeh, ich werde alt... Natürlich bleiben [...] mehr

Kartenbeiträge: 0