Benutzerprofil

sixtymirror

Registriert seit: 11.05.2012
Beiträge: 190
Seite 1 von 10
25.06.2018, 20:59 Uhr

Es ist ihr egal Mir kommt es so vor, als sei Frau Ataman bildungsresistent, mit ihrer Gleichsetzung von Vertriebenen und Migranten. Und ihre »Blut und Boden«-Demagogie kann man nur als Hetze bezeichnen. Lügen statt [...] mehr

25.06.2018, 15:49 Uhr

Nicht verstanden Wenn Herr Augstein den »Planet der Affen« aufgreift, dann sollte er den Film schon gesehen haben - oder hat er ihn gesehen, jedoch nicht verstanden? Der Schluss zeigt nämlich die Wahrheit: Die [...] mehr

26.04.2018, 22:04 Uhr

Nur Werkzeuge der Geschichte Die 68er waren nicht initial, sondern nur Werkzeuge internationaler Strömungen, die schon vorher begannen. Es war eine sozial-kulturell-politische Entwicklung, deren sichtbare Anzeichen die Rolling [...] mehr

26.04.2018, 21:58 Uhr

Nur Werkzeuge der Geschichte Die 68er waren nicht initial, sondern nur Werkzeuge internationaler Strömungen, die schon vorher begannen. Es war eine sozial-kulturell-politische Entwicklung, deren sichtbare Anzeichen die Rolling [...] mehr

25.04.2018, 14:57 Uhr

Eine gute Entscheidung Die Produkte der beiden umstrittenen Preisträger wurden nur wegen der extremen textlichen Provokation erfolgreich, der musikalische Anteil war gleich Null. mehr

03.04.2018, 19:07 Uhr

Harmlos. Zu Ostern hat mir ein jüngerer Verwandter (Informatiker) erläutert, welche Daten von der Schufa an jede beliebige »Firma« gegeben werden. Dagegen sind doch die Praktiken von Post und Bahn nichts, und [...] mehr

13.03.2018, 20:55 Uhr

E-Golf? Auf dem Foto am Eingang des Artikels wird ein Auto gezeigt, das ich erstmal nicht im Internet finden konnte. Ein E-Golf ist das doch nicht, denn der sieht einfach nur wie ein Golf aus. mehr

16.01.2018, 17:40 Uhr

@Jacky Thrilla - Beitrag 1 In Drittweltländern wird prekär produziert, weil es prekäre Lander mit prekären Gesellschaften sind. Diese Gesellschaften haben die Ausbeutung von unteren Schichten als integrale Struktur. Es gibt [...] mehr

14.01.2018, 16:12 Uhr

Konservativ? Wer einen Anzug trägt ist vielleicht konservativ, wer einen Anzug mit Weste trägt ist wahrscheinlich konservativ, und wer einen Anzug mit zweireihig geknöpfter Weste trägt ist wahrscheinlich [...] mehr

18.11.2017, 21:28 Uhr

Alternative Die F-22 ist doch ein besseres Flugzeug, kostet allerdings mehr. Da hört man nur positives. Marschflugkörper können allerdings nicht transportiert werden. mehr

04.11.2017, 21:19 Uhr

Nicht neu Das Konzept dieses Textes ist nicht neu, es stammt von Edgar Allan Poe. Die Geschichte heißt: »Der Teufel im Glockenstuhl« (»The devil in the belfry«). mehr

02.11.2017, 15:30 Uhr

Korrektur meines Kommentars Nr. 65 Werbung hat jetzt die Bezeichnung »Vorgeschlagener Beitrag« statt »Gesponserter Beitrag«. mehr

02.11.2017, 14:30 Uhr

??? Diese Diskussion ist Nonsens. Es dauert maximal eine halbe Sekunde, um Werbung bei Facebook zu erkennen. Und wer seltsame Freunde hat, oder seltsame Organisationen oder Foren geliked hat, ist selbst [...] mehr

28.10.2017, 21:16 Uhr

Frau Sibylle, die Realitätsfremde Falls jemand es nicht weiß: Sibylle Berg liest keine Leserbriefe! Ich meine, sie ist überhaupt sehr vorsichtig bei der Rezeption von Informationen. Ob sie einen Fernseher hat? Wahrscheinlich nicht. [...] mehr

13.10.2017, 22:12 Uhr

Klassengröße Kinder habe ich noch nicht unterrichtet, aber Erwachsene, zwischen 18 und 55 Jahre alt. Die Größe der Gruppen war bis zu 28, das war katastrophal. Die Konzentration und das soziale Verhalten [...] mehr

05.10.2017, 21:53 Uhr

??? Der Zhongshuge Bookstore in Hangzhou sieht beeindruckend aus. Ansonsten erreicht das Niveau der Gestaltung bei wetem nicht die Kataloge von gehobenen Möbelläden. Aber vielleicht werden die [...] mehr

05.10.2017, 21:37 Uhr

Keine Lösung Eine Lösung des Koalitionsproblems ist logisch nicht möglich. Am ehesten noch eine große Koaltion. Aber die SPD wird wohl auch keine Obergrenze akzeptieren. Also gibt es eine große Koalition ohne CSU. mehr

06.09.2017, 20:34 Uhr

Rock? Can habe ich 1969 das erste mal gehört. Eine Offenbarung - ich dachte, eine neue Musik-Ära beginnt. Aber Can blieb ein Solitär, unverwechselbar, niemand sonst war in der Lage, diese Musik zu machen, [...] mehr

19.08.2017, 11:38 Uhr

Chaos So ist es, wenn ein Mensch mit wirrer Denkstruktur (vorsichtig ausgedrückt) versucht, diese auf ein Unternehmen zu übertragen. Das läuft nur, bedingt, bei einem enormen Ausbeutungsdruck auf die [...] mehr

18.05.2017, 16:35 Uhr

Hauptsache Putinfreund Da ist es wieder, das Weltbild von Herrn Augstein: Wer gut zu Putin ist, kann nur ein guter Mensch sein. mehr

Seite 1 von 10