Benutzerprofil

yael.schlichting

Registriert seit: 13.05.2012
Beiträge: 378
11.06.2016, 11:15 Uhr

Man muß es sich auf der Zunge zergehen lassen Das Auswärtige Amt gibt den Mitgliedern des Bundestages eine Reisewarnung für die Türkei und gleichzeitig laufen die Beitrittsverhandlungen weiter?! Was soll das? Wenn man soweit gelangt ist, daß [...] mehr

11.06.2016, 11:05 Uhr

To say it very clear: The EU is profoundly anti-democratic. It costs the UK more than it returns and this is not isolated on terms of money. The question of what it's worth remains unanswered, as the EU-partners always [...] mehr

09.06.2016, 22:45 Uhr

Vor Jahren wurden solche Beiträge gelöscht Wenn ich vor knapp fünf Jahren gesagt habe, daß in diesen Kriegen der Brutalste gewinnen wird und dann erst mal eine große Säuberung durchzieht, aber bis dahin bis zur endgültigen Erschöpfung gekämpft [...] mehr

08.06.2016, 13:18 Uhr

Ich werde Dich mit meinem Speichel Blenden ruft der schwarze Ritter ohne Arme und Beine in die Ritter der Kokosnuß. So etwa kommt mir Bernie Sanders gerade vor. mehr

07.06.2016, 22:36 Uhr

Ich glaube wir erwarten von den Menschen zuviel Viele wollen einfach nur das tun, was sie gut können. Perlemann ist ein sensibler Mensch. Das ist nicht unbedingt was ungewöhnliches. Er hat das, was wir Gerechtigkeitsempfinden nennen. Das iat [...] mehr

02.06.2016, 17:02 Uhr

Ich hab' mit Ihrem Gefühl so meine Probleme Werter Herr Augstein, manchmal stehen sich die Linken und die Rechten näher als es den beiden lieb ist. Sie fühlen und sind fest davon überzeugt, daß ihr Gefühl richtig ist. So sehr hat sich bei [...] mehr

30.05.2016, 23:02 Uhr

Ein Kurs in Industriepolitik in Frankreich?! Vielleicht sollte Gabriel mal in Frankreich nachfragen, wie man mit so einer Situation richtig umgeht. Vielleicht kann er ja ein paar Millionen dafür locker machen, daß Kuka an ABB verschenkt werden [...] mehr

30.05.2016, 22:14 Uhr

Also für Hillary zu kämpfen ist ein ambitioniertes Vorhaben Besonders lustig finde ich allerdings, wie sich Deutsche Medien für den US-Wahlkampf ins Zeug legen, dabei können wir Deutsche doch gar nicht wählen. Was die Waffengewalt der Amerikanischen Polizei [...] mehr

29.05.2016, 20:58 Uhr

Seien wir mal froh, daß es noch nicht geht. mehr

29.05.2016, 11:01 Uhr

Die ist besser: https://disqus.com/by/kd83kd83kd83/ mehr

25.05.2016, 11:38 Uhr

Bitte nennen Sie es Transgender! Der Begriff "Transsexualität" trägt eine Konnotation, als hätten die Betroffenen ein sexuelles Problem. Das ist aber keines wegs der Fall. Es geht hier um die Geschlechterrolle! Die [...] mehr

21.05.2016, 13:07 Uhr

Frieden schaffen - mit nicht funktionierenden Waffen Die Lösung ist Korruption?! Okay, so habe ich das bisher nicht gesehen. Ich kann Ihnen versichern, wenn Sie versuchen sowas beim US-Militär abzuziehen, dann ziehen die Ihnen die Haut in [...] mehr

21.05.2016, 13:02 Uhr

Das sind aber alte Hüte Dieses Problem haben wir seit es die NATO gibt. Es gibt Länder, die die Bündnisverpflichtungen quantitativ nicht erfüllen und - viel schlimmer es gibt NATO-Mitglieder, die die [...] mehr

21.05.2016, 08:29 Uhr

Sowas gibt's nur in EMEA - Europe,Middle East and Africa Was soll man da noch sagen. Es zeugt von einer gewissen Rückständigkeit in der alten Welt und von der Unfähigkeit diese zu überwinden. Hier wird nach Gutsherrenart gewirtschaftet. mehr

17.05.2016, 10:02 Uhr

Viele Ausbildungsbetriebe verlangen Abitur Selbst wenn das gar nicht nötig ist, verlangen viele Ausbildungsbetriebe Abitur b.z.w. sie bevorzugen Abiturienten. Wenn ich aber schon das Abitur gemacht habe, dann kann ich doch gleich stueieren! mehr

12.05.2016, 11:03 Uhr

Es wäre kein Schaden, wenn Hollande verschwände Das würde den Weg zu einer vernünftigen Kandidatenwahl bei den Sozialisten ebnen. Auch dieser steht Francois Hollande im Weg. mehr

04.05.2016, 09:03 Uhr

Der Dümmste gibt den Takt vor Ich finde dieses Brainstorming hochgradig nervig. mehr

14.04.2016, 21:50 Uhr

Für das Geld kauf' ich mir einen Dodge Challenger Hellcat mit 707PS und es bleiben mir noch rund 45.000 Euro übrig. mehr

29.03.2016, 13:49 Uhr

Es wird billiger, aber nicht billig! mehr

28.03.2016, 17:48 Uhr

Nicht mit Ruhm bekleckert Die Baubehörden, Architekten, Stadtplaner und vor allem die Stadträte und Bürgermeister haben allen Grund mit sich selbst ins Gericht zu gehen. Die Entwicklung ist seit Jahrzehnten absehbar und was [...] mehr

Kartenbeiträge: 0