Benutzerprofil

UweZ+

Registriert seit: 18.05.2012
Beiträge: 2635
Seite 1 von 132
14.01.2017, 10:46 Uhr

Uihuihuih - Russland soll nach BND "die enge Bindung Europas an die USA" TORPEDIEREN. Augenscheinlich der vom BND präferierten Wortwahl, haben unserer Schlapphüte herausgefunden, dass [...] mehr

18.12.2016, 15:39 Uhr

Sie sprechen ein wahres Wort gelassen aus. Im bundesdeutschen Sozialstaat pöbeln die überdurchschnittlich wohlsituierten Glücksbärchen aus ihrer sozialstaatlichen Hängematte wirklich arg [...] mehr

18.12.2016, 11:52 Uhr

Mit Verlaub,... ... welche "richtige Entscheidung" soll ich als Besserverdiener denn getroffen haben, als mein Spitzensteuersatz legislativ um rel. 20 % abgesenkt wurde, was mir ein beachtliches, [...] mehr

17.12.2016, 17:32 Uhr

Tztztz...! Haben Sie schon einmal eine EkSt-Erklärung gemacht...? Besteuert wird in Deutschland aus guten Gründen die Anzahl der vom Steuerpflichtigen eingenommenen Euros. Und NICHT die Anzahl [...] mehr

17.12.2016, 10:10 Uhr

Nun ja,... ... ganz so neu ist die in diesem Artikel thematisierte Tatsache, dass viele unserer gewählten Volksvertreter sich nur allzu bereitwillig den Bestsituierten aus unserer Mitte als Morionetten [...] mehr

14.12.2016, 14:44 Uhr

Ihr "Erachten" in allen Ehren. Aber das Wort "Internet" existiert jetzt schon gut 2 Jahrzehnte. Im DUDEN-Wörterbuch finde ich hierzu: "In*ter*net, das" Wortart: [...] mehr

14.12.2016, 11:02 Uhr

Wozu die Aufregung...? Das "Wort des Jahres" ist doch nur ein astreines, werbepsychologisches Konstrukt, das mit der (hier) sprachlichen Realität in Deutschland eben so wenig zu tun hat, wie ein [...] mehr

22.11.2016, 11:31 Uhr

Diese, Ihre Aussage ist objektiv FALSCH, da genannte 60 % auf den Median in der Einkommensverteilung (die eine Hälfte unserer Mitbürger verdient mehr als den Median-Wert, die andere Hälfte [...] mehr

22.11.2016, 10:11 Uhr

Mit Verlaub, die höheren Zwangsabgaben, die die in der Bundesrepublik an Kopfzahl stark anwachsenden "working-poor"-Arbeitnehmer dank der Hartz4-Gesetzgebung an die Letztere [...] mehr

01.11.2016, 10:45 Uhr

Mit Verlaub, selbst wenn Herrn Klitschkos "7 Fahrräder" zuvor allesamt unter den Gesäßen berühmter Radsportler bei Etappen der Tour de France als erste die Ziellinien überfahren hätten, [...] mehr

01.11.2016, 09:57 Uhr

Dass Herr Poroschenkos Vermögen NUR 867 Millionen Euro betragen würde, steht in krassem Widerspruch zu den Angaben in einem Artikel der Neuen Zürcher Zeitung vom April 2016, nach denen der [...] mehr

31.10.2016, 10:57 Uhr

Kinder, wie die Zeit vergeht... Im Jahre 2004 bekundete der Hartz4-Reform Fan Herr Westernhagen zusammen mit 60 "Promi-Steuerzahler"-Freunden angesichts der damals lästig-aufmüpfig politisierten Heerschar von Habenichtsen [...] mehr

18.10.2016, 09:47 Uhr

Ich freue mich auf die Fortsetzung(en), dieses TV-Events. Demnächst werden im TV ja vermutlich unterhaltsam-fiktive Gerichtsverhandlungen und supidupi-moderne Daumen hoch/runter Abstimmungen über [...] mehr

07.10.2016, 12:16 Uhr

Ich freue mich aufrichtig für unsere kolumbianischen Mitmenschen Denn: da sich an dem kolumbianischen Referendum zum, vom demokratisch gewählten Präsident Santos ausgehandelten Friedensabkommen nur 38 % der Kolumbianer beteiligt hatten, und von diesem guten Drittel [...] mehr

23.09.2016, 15:32 Uhr

Wie unnötige Probleme erschaffen werden können Wenn (i.) 1,5 Millionen (unfreiwillig) in Teilzeit Unterbeschäftigte gerne mehr arbeiten würden. Und wenn (ii.) 1 Millionen (unfreiwillig) in Vollzeit Überbeschäftigte gerne weniger arbeiten möchten. [...] mehr

17.09.2016, 15:12 Uhr

Blödsinn - die deutsche Staatsquote, welche logischerweise die einzig mögliche Quelle der Umverteilung darstellt, ist mit 43,6 % sowohl innerhalb der EU (im Mittel 47,4 %), und erst recht [...] mehr

17.09.2016, 14:58 Uhr

Sie haben ja so recht - dass die (relativ) reichen Deutschen sich partout nicht mit dem zufrieden geben wollen, was den in Armutsregionen (relativ) Reichen zur Verfügung steht, ist von denen [...] mehr

17.09.2016, 10:00 Uhr

Relative Armutsquoten seien Quatsch...??? Ganz im Gegenteil - die "relative" Armutsquoten-Statistik auf der Basis eines Prozentsatzes des Medianeinkommens ist schlicht VERNÜNFTIG. Denn wir Menschenkinder haben ja keinen festen [...] mehr

16.09.2016, 11:43 Uhr

Glauben Sie das herzallerliebst putzige Märchen von den "knapp über 40h im Schnitt" wirklich, werter Lagrange...??? Das Jahr 2015 hatte auf der Basis einer 5-Tage Woche über alle [...] mehr

15.09.2016, 17:10 Uhr

Seltsam - das ist ja ein waschechtes,... ... statistisches Mysterium, dass uns hier präsentiert wird. Denn in seiner "langen Zeitreihe" der Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnung für die bundesdeutsche Wirtschaft beziffert das [...] mehr

Seite 1 von 132