Benutzerprofil

polltroll

Registriert seit: 18.05.2012
Beiträge: 248
   

28.04.2016, 08:52 Uhr Thema: Ländervergleich: Ganztagsschulen ganz und gar nicht zufriedenstellend Problem Föderalismus Das deutsche Bildungssystem ist bekanntermaßen ein Flickenteppich -politisch gewollt, wie mir scheint, um die Kosten gering zu halten. Neben der katastrophalen Umsetzung der Inklusion nun dieses [...] mehr

21.04.2016, 21:08 Uhr Thema: Abgasskandal: Richter verkündet Einigung zwischen VW und US-Behörden Wieso Entschädigung für die Autofahrer? Wieso sollen die Autofahrer der betroffenen Modelle Entschädigung erhalten? Was ist denn schlimmstenfalls ihr Schaden? Wertverlust? Quatsch! Wird nicht vielmehr die Umwelt dieser Fahrer geschädigt [...] mehr

21.04.2016, 10:01 Uhr Thema: Niedrigzinsen: Sorry, niemand braucht Ihr Geld Richtig Verstanden? Also sind nicht die Superreichen schuld die der Steuerzahler 2008 Dank der staatlich verordneten Bankenrettung noch reicher gemacht hat, die jetzt ihr leistungsloses Vermögen in Steuerparadisen [...] mehr

21.04.2016, 09:48 Uhr Thema: Medienbericht: BMW und Daimler lassen Apple mit iCar abblitzen Auf jeden Fall günstiger E-Autos enthalten viel weniger komplexe Technik als Verbrenner. Was die Dinger teuer macht ist die geringe Produktionsmenge, die hohen Entwicklungskosten und die Akkus. Bei gleichem technischen [...] mehr

21.04.2016, 09:33 Uhr Thema: Medienbericht: BMW und Daimler lassen Apple mit iCar abblitzen Gut überlegen... Für Unternehmen, die für Apple bauen gibt es bei diesen Deals langfristig nichts zu holen. Wenn da am Ende iCar oder was ähnliches drauf steht wird der Hersteller nur Mittel zum Zweck. Anders wäre es [...] mehr

20.04.2016, 08:53 Uhr Thema: Die Lage am Mittwoch: Liebe Leserin, lieber Leser, #Aufschrei der Jungen? Die müssen von 08-20Uhr arbeiten und dabei noch irgendwie dafür sorgen, dass ihre Kinder zu guten, angepassten Steuerzahlern werden. Da bleibt nicht mehr viel Zeit die eigenen Interessen ggü der [...] mehr

16.04.2016, 23:42 Uhr Thema: Papst bei Flüchtlingen auf Lesbos: "Sind wir bald frei?" Nur Politik mal wieder Die katholische Kirche ist seit ihrem Bestehen immer daran interessiert gewesen die Menschen zum Eigenen Machterhalt zu nutzen und sie systematisch auszunutzen. Seit dem Ende der Inquisition und der [...] mehr

08.04.2016, 13:54 Uhr Thema: Buch über "Tyrannenkinder": Therapeutin warnt vor lebensunfähiger Generation Welche Häufung? Menschen die an anderen Menschen arbeiten neigen dazu ihre Erlebnisse auf die gesamte Gesellschaft zu projizieren. Stimmt! In der Psychiatrie gibt es tendenziell mehr Irre als im Schnitt der [...] mehr

26.03.2016, 19:32 Uhr Thema: Apple-Tablet im Test: Kleines iPad, großer Preis Apple, wo willst du mit uns hin? Mit dem erscheinen des neuen MacBook habe ich schon sehr schlucken müssen. Ab 1450,-€ gibt's da wenig Leistung für VIEL Geld. Zugegeben, das coole Design und die kleinen technischen Kniffe im Detail [...] mehr

24.03.2016, 08:42 Uhr Thema: "Moralisch verwerflich": Öldynastie Rockefeller trennt sich von Exxon Scheinheiligkeit mal wieder. Ausgerechnet die Rockefellers kommen jetzt als leuchtende Vorbilder im Umweltschutz daher! Auf deren Konto geht wahrscheinlich 50% der weltweiten Gesamt Emission seit Ende des 19. Jh.! Wie [...] mehr

28.02.2016, 10:25 Uhr Thema: SPD-Reaktionen auf Schäuble-Kritik: Wer ist der erbarmungswürdigste im ganzen Land? Wo ist der Zusammenhang? Also... Die SPD hadert seit dem Ende der Schröder Ära mit den beschlossenen H4 Gesetzen und hätte seitdem gerne mehrfach das Rad der Zeit zurückdrehen wollen. Der aktuelle Vorstoß beweist das ja [...] mehr

27.02.2016, 20:00 Uhr Thema: SPD-Reaktionen auf Schäuble-Kritik: Wer ist der erbarmungswürdigste im ganzen Land? Nettes Stichwort! Ich bin wirklich kein Schäuble-Fan, aber Ahnung von dem was er tut hat er nun mal. Klar ist die SPD Profi darin Geld zu verschleudern. Das ist die universelle SPD-Lösung seit Ende der Schröder Ära. [...] mehr

09.02.2016, 20:51 Uhr Thema: Rüstungsreport: Der Westen verliert seine militärische Überlegenheit Verteidigung? Um eine schlagkräftige Verteidigung zu schaffen müssten konsequenterweise alle beteiligten Streitkräfte eine Sprache sprechen. Außerdem müsste der Wettlauf im kaputt sparen der NATO Streitkräfte [...] mehr

04.02.2016, 23:21 Uhr Thema: Huawei Mate 8 und Honor 5X im Test: Dreimal so teuer - merkt man das? Vergleich Apple Tcha, das mag sein -wenn man leidenschaftslos ist, aber das iPhone ist wirklich viel hübscher. Naja, es hängen sich auch viele Leute Bilder von Ikea ins Wohnzimmer. Sind ja auch schöne Motive... mehr

29.01.2016, 13:19 Uhr Thema: Paul Allen: Yacht von Microsoft-Gründer zerstört Korallenriff Wieso Umweltschützer? Ich verstehe nicht, warum man den Paul Allen als Naturschützer bezeichnet! Wer die persönliche CO2 Bilanz einer Alluminiumhütte vorzuweisen hat, weil er haufenweise Luxus konsumiert und einen Jetset [...] mehr

26.01.2016, 20:55 Uhr Thema: Sinnkrise beim Weltkonzern: Sie sind Abhängig vom iPhone? Apple auch. Alle auf Apple Seit Jahren wird genörgelt und tot geschrieben! Die Börse jammert immer nach dem "next big thing" damit sie sich die Taschen noch voller stopfen können und die Apple hater können nicht [...] mehr

26.01.2016, 08:57 Uhr Thema: Studie des Umweltbundesamts: Junge Menschen sind umweltbewusst - handeln aber nicht d Scheinwidersprüche! Menschen denken nun mal in erster Linie an sich und in zweiter ökonomisch/ soziologisch. Also wird statt dem Stadt Kleinwagen mit 1Liter Benzin Motor der SUV mit 2Liter Diesel Maschine gekauft. [...] mehr

21.01.2016, 20:52 Uhr Thema: Rekordverlust der Deutschen Bank: Der weite Weg nach Normal Irgendwann kriegt jeder die Quittung! Manipulation am Zinsmarkt, die Kunden mit Gebühren und überteuerten Krediten abzocken... Das Geschäftsgebaren die DB war in der Ackermann Ära eher das einer Mafia Vereinigung! Die Arroganz der [...] mehr

20.01.2016, 15:08 Uhr Thema: Das Netz und die Dummheit: Hilferuf an die mindestens durchschnittlich Begabten Dass überdurchschnittlich gebildete in den meisten Ländern die sozialen Medien nutzen liegt wohl eher daran, dass in den meisten Ländern einer elitären Schicht die Nutzung des Netzes vorbehalten ist. [...] mehr

08.01.2016, 09:22 Uhr Thema: Tipps fürs Kündigungsgespräch: "Ich habe eine schlechte Nachricht für Sie" In dem Artikel geht es nicht um Rechtsursache und Rechtswirksamkeit sondern um die Überbringung der schlechten Nachricht. Sicher kann das "Wie" dem gekündigten eigentlich Wurscht sein. [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0