Benutzerprofil

kaliballer

Registriert seit: 19.05.2012
Beiträge: 71
   

28.03.2015, 15:47 Uhr Thema: Duisburg: Neues Love-Parade-Gutachten könnte Anklage erschüttern Im Gegenteil der Rechtsstaat könnte durch den Antrag des Anwalts auf den richtigen Weg gebracht werden. Jeder, der sich sachlich über das Unglück informiert, etwa über Wikipedia, muss feststellen, dass die [...] mehr

18.02.2015, 22:14 Uhr Thema: Urteil des Bundesgerichtshofs: Etappensieg für qualmenden Mieter Das Passivrauchen schädlich ist, kann man mal annehmen. Aber wann und in welcher Dosis jemand daran erkrankt, ist in keiner Weise wissenschaftlich geklärt. Und zwischen Passivrauchen und einen [...] mehr

18.02.2015, 21:55 Uhr Thema: Urteil des Bundesgerichtshofs: Etappensieg für qualmenden Mieter Die von Ihnen angegebene Stelle im SPON sagt keinesfalls, dass nachweislich Gesundheitsgefahren vom Rauchgeruch ausgehen. Da steht: "Die gefährlichen Rückstände aus dem blauen Dunst [...] mehr

18.01.2015, 19:33 Uhr Thema: Internetkritiker Andrew Keen: "Der Silicon-Valley-Übermensch ist ein Raubritter" Sie wollen nicht wahrnehmen, dass der Staat Verantwortung für alle Bürger hat und weil nicht jeder Bürger selbst in der Lage ist, ohne staatliche Hilfe seine Existenz zu sichern. Der Eine ist [...] mehr

14.01.2015, 23:03 Uhr Thema: "Charlie Hebdo"-Anschlag: Schüler stören Gedenkveranstaltungen "Mehrfach hätten Schüler Sätze gesagt wie: "Die haben unseren Propheten beleidigt!" Arme seien hochgeworfen worden, es sei laut geworden in der Klasse, eine Schülerin hätte gerufen: [...] mehr

14.01.2015, 13:58 Uhr Thema: 800.000-Euro-Sponsoring: Neue Anklage gegen Middelhoff Aber nur, wenn es keine Straftat von Middelhoff war. Die Sekretärin muss schließlich so was nicht decken oder meinen Sie das etwa ? mehr

12.01.2015, 11:27 Uhr Thema: Mutmaßliche Terrorkomplizin von Paris: Türkischer Außenminister bestätigt Flucht nach Sie ist verdächtig, angestiftet oder Beihilfe zu dem Anschlag geleistet zu haben. Dafür muss sie nicht bei der Tat dabei gewesen sein. Ob die Indizien sie "schwer" belasten, darüber kann [...] mehr

11.01.2015, 14:50 Uhr Thema: Forderungen des NRW-Justizministers: Unsere Pflicht zum digitalen Neustart Was das Einschalten des Hirns und das Lesen von AGBs angeht, gebe ich Ihnen recht. Aber das reicht nicht, die AGBs sind sowieso einseitig und zum Nachteil der Nutzer und schwer verständlich. Wie [...] mehr

11.01.2015, 14:28 Uhr Thema: Forderungen des NRW-Justizministers: Unsere Pflicht zum digitalen Neustart Es geht nicht nur um öffentliche Daten Darum, dass man mit Posts im Internet etwas öffentlich macht, geht es eben nicht nur. Es geht auch um Verleumdungen, Mobbing im Internet. Dagegen muss es einen Schutz auch im Internet geben. [...] mehr

11.01.2015, 14:20 Uhr Thema: Forderungen des NRW-Justizministers: Unsere Pflicht zum digitalen Neustart Das ist der Fehler des Artikels, in dem behauptet wird, der Minister würde einiges Durcheinander werfen und verkürzt nur von einem digitalen Neustart die Rede ist. Es geht auch nicht um Vergessen, [...] mehr

08.01.2015, 21:39 Uhr Thema: Tatverdächtige Cherif und Said Kouachi: Kleine Gauner aus der Provinz Ja es ist beklemmend Man könnte auch sagen: Wir können uns sowas wie bei den NSU Morden, was ohne den entsprechenden Nährboden und die faschistische HassSubkultur nicht möglich wäre, NICHT gefallen lassen. Wer in [...] mehr

08.01.2015, 21:02 Uhr Thema: Tatverdächtige Cherif und Said Kouachi: Kleine Gauner aus der Provinz Nicht komisch, sondern überlegt. An die Verschwörungstheoretiker hier: Wer etwas kriminelles macht und maskiert vom Tatort flüchtet, sollte seinen Ausweis für die Polizeikontrolle bereit haben. Darüber bitte [...] mehr

07.12.2014, 00:08 Uhr Thema: Bayern gegen Bayer: Ein Spiel wie ein Soufflé @ahrens "Karim Bellarabi ganz allein vor Manuel Neuer, er überwindet ihn gar, aber Bayern-Verteidiger Juan Bernat kratzt den Ball artistisch von der Linie. Das war sie, die Chance, dieses Spiel [...] mehr

15.10.2014, 22:27 Uhr Thema: Streik bei der Bahn: "Das ist eine Gemeinheit!" Das Streikrecht wird,wie in England, höchstens durch konservative Politik gefährdet. Ich sehe nicht, dass in Deutschland durch Streiks ernsthafte wirtschaftliche Schäden eintreten. Die Bahn z.B. wird seit Jahren [...] mehr

21.09.2014, 13:43 Uhr Thema: Umstrittene Mobiltitätsangebote: Über Uber ins Taxi @crunchy_frog Selbstverständlich ist gesichert, dass die gesetzlichen Regelungen in Deutschland anwendbar sind, schließlich wird der Taxidienst hier angeboten. Welcher Fortschritt soll das sein, wenn Uber sich [...] mehr

18.09.2014, 19:55 Uhr Thema: Ebola-Katastrophe in Afrika: Deutschlands Versagen Deutschland sollte helfen ? Das scheinen ja hier im Forum die meisten abzulehnen, weil es kostet, weil es gefährlich ist, weil es genug andere gibt, die helfen könnten und auch weil es schwer sei, für die Politik, Menschen in [...] mehr

17.08.2014, 10:18 Uhr Thema: Weltmeister Christoph Kramer: "Wie moderner Menschenhandel" Und richtig Lesen hilft auch hier: Dort steht, dass er von Leverkusen ausgeliehen wurde, also wie soll er dann keinen Vertrag dort haben ? mehr

05.08.2014, 23:16 Uhr Thema: Weniger Polizei beim Fußball: Wem nützt der Vorstoß von NRW-Minister Jäger? Der Steuerzahler zahlt für Kultur, dazu gehört Fußball auch. Bekannt gewaltbereite Personen haben ohnehin Stadionverbot und toben sich vor dem Stadion oder unterwegs aus. Die Polizei wird dafür bezahlt, den [...] mehr

27.07.2014, 15:04 Uhr Thema: Müllers Memo: Wenn die Maschinenstürmer doch recht behalten @anton014 " Betroffen sind also alle Taxifahrer/Angestellte/Taxiunternehmer. Und woher nehmen Sie die Folgerung, dass die Einkommen der dann arbeitslosen Angestellten in der Leitzentrale zu den [...] mehr

27.07.2014, 13:46 Uhr Thema: Müllers Memo: Wenn die Maschinenstürmer doch recht behalten @ specialsymbol Das ist dann Ihre, eigennützige Sicht, siehe schon Beitrag 64@Zores. Der Artikel spricht aber die Konsequenzen für die Beschäftigten an, deren Arbeitsplätze wegfallen. Wenn es nur auf den Eigennutz [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0