Benutzerprofil

m.b.

Registriert seit: 19.05.2012
Beiträge: 38
Seite 1 von 2
14.11.2018, 16:52 Uhr

Souveränität der Staaten Aha. Das versteht also Amerika unter Freiheit und Souveränität. Müssen wir bald Väterchen "Amerika" fragen, wo und wie wir einkaufen? Amerika sorgt sich um uns, damit wir im Winter nicht [...] mehr

09.11.2018, 11:36 Uhr

Ein Buch fürs Kaffekränzchen Genau das Buch, auf das die ganze Welt gewartet hat. Ein weiteres Buch der endlosen Rubrik "Betroffenheitskitsch" & "Ja ich war auch dabei!" Sehr wichtig: Das Timing. Mann muss [...] mehr

07.11.2018, 19:15 Uhr

Alles alter Kaffe. Das CIA World Factbook als gelungenes RDF-Model aufführen? Machen Sie Witze? Auch google verwendet RDF-verwandte Technologien, die sie aber selber nicht als RDF bezeichnen würden. [...] mehr

07.11.2018, 15:39 Uhr

Ein (letzter) Nachtrag: Vom eigentlichen Thema (des Artikels) haben wir uns vollkommen entfernt. Ich wiederhole nochmals: Tim Berners-Lee selber gibt das Thema vor: Die Freiheit des offenen und freien [...] mehr

07.11.2018, 12:25 Uhr

Bot-Systeme Sie Sprechen von "Bot-Systemen" die bei " bei begrifflichen Orientierungen helfen" können "und im Rahmen der entscheidbaren Logiken Schlüsse zu ziehen." Was meinen Sie [...] mehr

07.11.2018, 10:39 Uhr

Ich bedanke mich bei Ihnen, dass Sie mir antworten. Eins muss ich doch zufügen: Ich habe Sie nicht missverstanden. Sie haben in Ihrem ersten Kommentar geschrieben, man könne meinen Kommentar getrost [...] mehr

06.11.2018, 22:51 Uhr

SemanticWeb Ja ich habe Ihre Beiträge gelesen, mehrmals und sorgfältig. Umgekehrt bin ich mir bei Ihnen nicht ganz sicher. Sie erklären eigentlich nur, wie Sie das Internet nutzen. Nur weil Sie aber gewisse [...] mehr

06.11.2018, 19:08 Uhr

Und soll ich jetzt Ihnen sagen, dass man Ihre Kritik an meiner Kritik in den Müll werfen kann? Wo habe ich geschrieben, dass ich das Internet gleichsetzt mit SocialMedia? Meine Kritik bezieht sich [...] mehr

06.11.2018, 18:07 Uhr

Ja, sie sagen sie widersprechen. Ich warte auf Ihre Argumente. Ja ich werfe Tim Berners-Lee Dummheit vor (aber nicht in Bezug auf das www und email!). Aber in Bezug auf seine [...] mehr

06.11.2018, 16:55 Uhr

Naivität Naivität ist bei Kindern eine wunderbare Sache. Bei Erwachsenen, vor allem wenn sie Verantwortung zu tragen haben, ist Naivität fehl am Platz. Mir scheint, Herrn Tim Berners-Lee hat das Problem nicht [...] mehr

29.10.2018, 15:23 Uhr

Donald Trump ist ein Symptom, aber nicht die Krankheit. Ich will Donald Trump in nichts verteidigen oder gar relativieren, was er sagt und tut. Aber Tatsache ist und bleibt: Die sozialen Medien sind die Hauptschuldigen an der aktuellen Stimmung. Die geben [...] mehr

28.10.2018, 13:47 Uhr

China ist nicht unser Problem. China ist keine Bedrohung für unsere Gesellschaft und unsere Freiheit. Wenn Europa oder Amerika scheitert, dann scheitern wir an der eigenen Dummheit und Arroganz. Wenn [...] mehr

25.10.2018, 10:24 Uhr

Der Social Media Präsident. Donald Trump ist ein Symptom, aber nicht die Ursache unseres gesellschaftlichen Problems. Wann ist endlich Schluss mit dem Märchen, dass neue Technologien per se gut seien? Social Media sind das [...] mehr

21.10.2018, 13:10 Uhr

Forensik Meine Frage: Ist es nicht gerade die Aufgabe des Journalismus Licht ins Dunkel zu bringen? Wieso wird eigentlich immer nur über das Drumherum spekuliert? Und nur darüber berichtet? Wieso nicht schön [...] mehr

18.10.2018, 19:05 Uhr

Sicher ist Mark Zuckerberg mit Facebook untrennbar verbunden. Aber was bedeutet das? Wenn Facebook untergeht, dann geht er damit unter. Oder? Klar war es die Gier aller. Aber auch mit Mark sollte man [...] mehr

12.10.2018, 19:11 Uhr

Soziale Medien? Die Idee der sozialen Medien war vom ersten Tag an ein Beschiss. Ich benutze weder WhatsApp, Twitter noch FaceBook. Das wird so bleiben bis an den Rest meiner Tage. Wenn es der Fall sein wird, dass [...] mehr

11.10.2018, 10:50 Uhr

Anonymität Soziale Medien sind eben wie Masken. In der Anonymität zeigen viele Menschen ihr wahres Gesicht. Dieser Mechanismus war schon vor dem Internetzeitalter bekannt. "Gebt den Menschen eine Maske und [...] mehr

08.10.2018, 14:18 Uhr

Filmfan Ich danke dem Spiegel für diesen Artikel. So weiss ich wenigsten, welche Filme ich mir NICHT anschauen muss. So kann ich mir das Geld sparen und habe erst noch den Vorteil, mich nicht erst hinterher [...] mehr

14.09.2018, 13:01 Uhr

Ich kann einfach nicht nachvollziehen, wie bei den sozialen Medien immer beide Augen zugedrückt werden. Immer dürfen sie sich rausreden. Mal angenommen, in einer grossen deutschen (es könnte genauso [...] mehr

05.09.2018, 14:04 Uhr

Das Geschäftsmodel der sozialen Medien, wie Facebook und Twitter funktioniert doch gar nicht ohne die per Klick zu verbreitenden Falschnachrichten, Vermutungen, Vorverurteilungen, Übertreibungen, [...] mehr

Seite 1 von 2