Benutzerprofil

grommeck

Registriert seit: 22.05.2012
Beiträge: 935
21.03.2017, 09:40 Uhr

Solche Nachrichten sorgen doch wenigstens einmal für Heiterkeit Unsere termintreuen, preiswerten und in ihrer Qualität unerreichten Unternehmen sind bestens qualifiziert, da sie jahrzehntelang Unsummen in Bildung, Fortbildung und die Zufriedenheit ihrer [...] mehr

20.03.2017, 17:16 Uhr

Die richtige Bezeichnung für solche Typen wäre wahrscheinlich eine Beleidigung .... für normale Menschen. Daher mag sich jeder einen Lieblingsausdruck für solche skrupellosen Betrüger verinnerlichen und - es werden noch mehr dieser Sorte unser Geld stehlen...wir sind auf dem Weg [...] mehr

15.03.2017, 12:42 Uhr

Warum sollte sich etwas geändert haben??? Der Mensch hat sich nicht geändert und weltweit wird gefoltert, auch von s.g. demokratischen Regierungen. Also - was soll uns diese Meldung sagen .... mehr

06.03.2017, 08:45 Uhr

Jammern,jammmern,jammern.... Das können Unternehmen noch am besten. Tut etwas für eure Mitarbeiter, vielleicht bleiben sie länger. Aber dann muß man ja ein gewisses Scheibchen vom Gewinn wieder abgegeben und das geht ja überhaupt [...] mehr

05.03.2017, 10:00 Uhr

Und diese Typen sollen zu unseren Durch Zwangsbeiträge und Steuergelder ernährte Schausteller sind aber nicht meine Eliten, ganz im Gegenteil. Gruselig war dieser Bambi aber schon immer, also nichts besonderes in diesen Tagen. Ich [...] mehr

04.03.2017, 10:20 Uhr

Es ist schon toll welche Art von Idioten in diesem Land mit Steuergeldern unterhalten werden.. Also solche Äußerungen sind keine Hetze !!! Oder wie läuft das? Je nach Bedarf?? mehr

03.03.2017, 10:20 Uhr

Eine Bestätigung der Vorbehalte gegenüber einem türkischen Wahlkampf in Deutschland Diese Leute haben hier nichts zu suchen. Falls diese Personen ermittelt werden - sollen - , was mit der heutigen Technik und Überwachung eigentlich gelingen sollte, muß derjenige ausgewiesen werden. [...] mehr

03.03.2017, 10:13 Uhr

Der türkische Wahlkampf hat in Deutschland nichts zu suchen...NICHTS!! Wer sich nicht daran hält, muß ausgewiesen werden. Unsere Politiker haben jedoch so wenig Charakter, so wenig Lösungen für die Flüchtlingsfrage, das sie sich erpressen lassen von einem [...] mehr

28.02.2017, 11:24 Uhr

1 Jahr Führerscheinentzug hilft bestimmt... in Zukunft eine Gasse zu bilden. mehr

27.02.2017, 10:46 Uhr

Moral, Ethik....nicht mehr gefragt in Zeiten der Profitmaximierung! Menschen sind Billigware.....werden sie nicht gebraucht, werden sie weggeworfen. Reine Gewöhnungssache! mehr

25.02.2017, 15:27 Uhr

Viel Politiker scheinen doch korrupt zu sein... und die Lobbyisten bereiten gerade die nächste Generation von nützlichen Volksvertretern auf ihre Aufgaben im Scheinparlament vor. Was für ein Gesindel. mehr

20.02.2017, 10:51 Uhr

Wenn man solche Leute hört und sieht, muß man sich schämen... Für "unsere" Generation. Haben wir wirklich nicht mehr als Trumps, Merkels, Putins und andere unterirdische zu bieten?? Wie es ausssieht nicht und daher liebe Jugend : Rettet uns und euch [...] mehr

16.02.2017, 10:15 Uhr

Tolle Argumentation....hier die Kehrseite : wenn ich diesen Termin wahrnehme, kommt wie beim letzten Termin wieder nichts heraus. Eine sinnlose "Weiterbildung", die hauptsächlich den Unternehmen nutzt, die Frage wie oft und wo haben sie sich beworben - [...] mehr

06.02.2017, 08:19 Uhr

Boykottieren fertig.... Ich muss nicht unbedingt in den Urlaub fliegen. Dann verzichte ich auf diese Abzocke. mehr

04.02.2017, 13:44 Uhr

Welches Unternehmen ruft dort nach mehr Steuergeldern??? Was für ein Lobbyistengesindel wir doch als Politiker haben ist schon echt frech. Und der blöde Michel macht weiter sein Kreuzchen - armselig. Diese Leute gehören aus dem Amt gejagt und das [...] mehr

31.01.2017, 17:27 Uhr

Und ob heute Lobbyarbeit schlecht ist - für die Bürger.. Heute stehen die Interessen von Unternehmern, Banken, Konzernen im Vordergrund und nicht die Gesundheit, Chancengleichheit und Gerechte Verteilung der Ressourcen diese Welt. Die EU- Kommission zeigt s [...] mehr

25.01.2017, 11:48 Uhr

Euphorie ist sicher nicht angesagt, liebe SPD!! Da der Herr G. seinen Posten in der Wirtschaft gesichert hat, war diese Entscheidung wirklich keine Überraschung. Und ob diese Personalie über die 10% hilft ist zu bezweifeln. Eine inhaltsleere Partei [...] mehr

24.01.2017, 09:41 Uhr

Absichtserklärungen sind nichts wert, überhaupt nichts!!! Das zeigt die Politik seit Jahrzehnten. Und amerikanische Administationen haben immer gelogen, ohne Ausnahme. Deutsche übrigens auch. mehr

21.01.2017, 10:36 Uhr

Es gibt kein Völkerrecht mehr !!! Das war einmal. Finanz- und Machtinteressen haben absoluten Vorrang. mehr

20.01.2017, 13:21 Uhr

Genau deshalb darf es übermäßigen Reichtum nicht geben..... Die Erde darf nicht an den Meistbietenden verschachert werden. mehr