Benutzerprofil

grommeck

Registriert seit: 22.05.2012
Beiträge: 599
   

27.08.2015, 09:51 Uhr Thema: Affäre um Netzpolitik.org: Kanzleramt wusste früh von Landesverrat-Ermittlungen Wenn man in diesen Tagen von sollte man etliche Politiker nicht vergessen. Lügen und das Volk betrügen wo es nur geht...eine Schande für diese Land sind in erster Linie inkompetente und korrupte Politiker!! mehr

26.08.2015, 18:28 Uhr Thema: Ausschreitungen in Heidenau: Fotojournalist wird von Polizei in Gewahrsam genommen Der Staat im Staat....so stellt sich die Polizei dar... jeder Bürger darf fotografiert werden, sobald einer der Ordnungshüter abgelichtet wird gibt's Ärger. Warum wohl?? Die Dunkelziffer der Rechten in der Truppe wird wohl nicht gering sein, ist zu [...] mehr

14.08.2015, 19:08 Uhr Thema: Verhandlungen zu Freihandelsabkommen : Brüssel verteidigt schärfere Geheimhaltung bei Liebe Bürger - merkt euch diese Volksverdummung bis.. zur nächsten Wahl - das wäre ein Anfang. Die freigegebenen Dokumente auf der EU-Seite sind die harmloseren und nicht die, in denen der Bürger seine Ideen für ein demokratisches Miteinander in der Welt [...] mehr

11.08.2015, 16:13 Uhr Thema: Freihandelsabkommen TTIP: WikiLeaks lockt Whistleblower mit Geld Wie sieht diese Entwicklung aus? Diese Schlagwort der marktkonformen Demokratie einer in der DDR Diktatur erzogenen Kanzlerin sollten Sie erst einmal zu Ende denken, bevor Sie es nachplappern. Was geschieht mit den nicht [...] mehr

11.08.2015, 15:16 Uhr Thema: Freihandelsabkommen TTIP: WikiLeaks lockt Whistleblower mit Geld Sie übersetzen das Brüsseler Bürokratenenglisch... sicherlich für die weniger gebildeten in Deutschland -nicht wahr ? Dann haben es alle begriffen - allerdings auch die nicht veröffentlichten Zusätze in Anlehnung an das Abkommen zw. den USA und [...] mehr

05.08.2015, 16:25 Uhr Thema: Landesverrat und andere Krisen: Schweigen wie Merkel Schon einmal etwas von Richtlinienkompetenz gehört? Genau das trifft hier mit dem weiteren Angriff auf Verfassungsrechte zu. Aussitzen ist natürlich besser und vom Weltbürger Kohl so gelehrt. Und mit ziemlicher Sicherheit wußte die Dame Bescheid.. mehr

03.08.2015, 08:58 Uhr Thema: Bundestag: Lammert fordert fünfjährige Legislaturperiode Wie wärs denn mit Wahl auf Lebenszeit??? Es reicht langsam mit unseren Lobbyisten. Wahl auf 5 Jahre ja, aber nur wenn das Volk dazwischen über Volksentscheid die Truppe wieder abwählen kann. Ansonsten haben wir noch mehr DDR 2.0 . Wir wollen [...] mehr

02.08.2015, 09:54 Uhr Thema: Grexit-Szenario: Griechenland soll Prozesse gegen deutsche Firmen geplant haben Erst einmal in Deutschland aufräumen .. siehe BER dann kann man über andere herziehen. Deutschland korrupt ??? Niemals!!! Was für eine verkommene Welt. mehr

01.08.2015, 18:43 Uhr Thema: Angebliche Mehrheitsmeinung: Ryanair-Chef erklärt Gewerkschaften für unerwünscht Im Schulfach Geschichte haben Sie wohl .... regelmäßig gefehlt !?? Sonst würde Sie solch einen Schmarn nicht posten. Der Standort Deutschland ist inzwischen einer der billigsten für Unternehmen Dank unserer Politiker. Aber es geht natürlich [...] mehr

30.07.2015, 06:48 Uhr Thema: Berufseinstieg: Flüchtlinge brauchen keine Genehmigung mehr für Praktika Kostenlose Arbeitskräfte! Was für ein herrliches Unternehmerland Deutschland doch ist - einfach toll. Laßt sie arbeiten und den Lebensunterhalt bezahlt der Steuerzahler, ich selbst zahle ja kaum Steuern, ausbilden muß ich [...] mehr

21.07.2015, 12:07 Uhr Thema: Bayern: Seehofer will weiter Betreuungsgeld zahlen - vom Bund finanziert Also die Niedersächsischen Arbeitnehmer sollen.. für die Bayerischen die Herdprämie aufbringen. Richtig Herr Seehofer? Wozu dann das Urteil? Der Typ hat den letzten Schuss nicht gehört. Mehr ist nicht zu sagen über deutsche Politiker - Verfassung - [...] mehr

20.07.2015, 22:13 Uhr Thema: Merkel und Schäuble: Der nächste Zoff kommt bestimmt Da sitzt die Unfähigkeit in Person... Miss Europe und Mister Ich-nehm-gern-ihre-Spende-an.und die Bürger bejubeln diese Versager und Lobbyisten....neue Ideen? Fehlanzeige- weiter im besten Ossi-Kapitalismus. mehr

16.07.2015, 13:33 Uhr Thema: Senatsbericht: Luftverschmutzung kostet Frankreich 100 Milliarden Euro Mehr LKW auf die Straßen... Das wäre die Lösung...lol...diese Politikpenner sind überall gleich korrupt. mehr

16.07.2015, 10:13 Uhr Thema: US-Präsidentschaftsbewerber: Donald Trump prahlt mit Vermögen von zehn Milliarden Dol Geld regiert die Welt!! So ist es ja gewollt... mehr

16.07.2015, 09:31 Uhr Thema: Schuldenkrise: Top-Ökonom schlägt Griechenland-Soli vor Blödsinn.. Der deutsche Steuerzahler wird wegen nichts gefragt. Sie denken Sie leben in einer Demokratie - oder? Falsch, das war einmal... mehr

13.07.2015, 19:21 Uhr Thema: Privatisierungen in Griechenland: Seid erfunden, Milliarden weiter mit dem Privatisierungsschwachsinn... damit einige wenige sich die Taschen füllen zulasten der Allgemeinheit....wie in unserem alternativlosem Land. Unsere Ex-FDJ'lerin kann wirklich nichts, außer den Banken und der Gierwirtschaft willens [...] mehr

08.07.2015, 18:16 Uhr Thema: TTIP-Streit: EU-Parlament stellt sich hinter Freihandelsabkommen Hier geht es um unsere Steuergelder und ... die Demokratie. Wenn Sie Klagen von Unternehmern gegen die Bevölkerung wegen entgangener Gewinne befürworten, besitzen Sie ein merkwürdiges Demokratieverständnis. mehr

05.07.2015, 16:02 Uhr Thema: Referendum in Griechenland: "Nein zur Vormachtstellung Deutschlands" Die beste Lösung ist die Abwahl der deutschen Regierung. Die Hauptgläubiger sitzen in der deutschen Wirtschaft. DAS ist das Problem. Aber es geht weiter voran, Wachstum, Reichtum, Armut ... Egal. Z.B. Werden derzeit deutsche Äcker an chinesische [...] mehr

03.07.2015, 17:45 Uhr Thema: Sogenannte Nachschusspflichten: Atomkonzerne sollen Mehrkosten für Rückbau zahlen Da kann man nur laut lachen!!!! Dieser Umfallerlobbyist - es ist schon ne lustige Type. Nächste Woche fällt er um wie ein nasser Sack. Wie bei der Kohle, wie bei TTIP, wie bei allem....Herr Gabriel - veräppeln Sie ihresgleichen und [...] mehr

03.07.2015, 16:17 Uhr Thema: Thüringen: Ausschuss hebt Immunität von AfD-Fraktionschef Höck auf Der halben Politischen Kaste sollte die Immunität entzogen werden und ein Meineidsverfahren eingeleitet werden - bundesweit. mehr

   
Kartenbeiträge: 0