Benutzerprofil

grommeck

Registriert seit: 22.05.2012 Letzte Aktivität: 10.08.2014, 17:34 Uhr
Beiträge: 476
   

29.08.2014, 07:21 Uhr Thema: Renovierung der Verkehrsnetze: Warum Deutschlands Straßen so holprig sind Die nächste Privatisierung mit Kostenexplosion.. für die Autofahrer? Diese Politiker gehören aus dem Land geschmissen. Wo sind die Steuergelder die für den Straßenbau vorgesehen sind? Investoren...wenn ich das schon höre - die nächste Absockerbande [...] mehr

26.08.2014, 12:17 Uhr Thema: Milliarden-Fehlkauf: Prozess gegen vier Ex-BayernLB-Vorstände eingestellt Was für eine Justiz! Wer Geld hat ist unschuldig - 20000€... Und weiter gehts mit Steuergeldverbrennung, Abzocke und anderen Kavaliersdelikten in dieser Postdemokratie. Diese s.g. Oberschicht kann einen nur noch ank... [...] mehr

23.08.2014, 16:27 Uhr Thema: Navigationssystem Galileo: Europäische Satelliten in falscher Umlaufbahn ausgesetzt Selbst dafür zu dämlich... es lebe Europa!!! mehr

23.08.2014, 16:24 Uhr Thema: Besuch in Kiew: Merkel verspricht Ukraine 500 Millionen Euro Aufbauhilfe Unverschämt diese unfähigste aller Kanzler... mein sauer verdienten Steuergelder an solche Typen verschleudern. Nicht genug damit das "Unternehmertum", die Promimischpoke und das andere s.g. Oberschichtgesocks wo es nur geht mit [...] mehr

20.08.2014, 17:59 Uhr Thema: CSU-Politikerin Haderthauer: Viel Ego, wenig Demut Von diesem Politikergesocks sind unsere... Parlament voll. Man muß sich als Deutscher inzwischen schämen solche dummen Egomanen in der Öffentlichkeit zu sehen und noch schlimmer zu hören. Zur Zeit regiert der Bodensatz der politischen Kaste [...] mehr

19.08.2014, 08:25 Uhr Thema: Beschränkung bei Waffenexporten: CDU wirft Gabriel Gefährdung der nationalen Sicherhe Diese Lobbyisten der CDU/CSU und SPD gefährden... die "nationale Sicherheit" weltweit. Die Schmierenkomödianten der Wirtschaft gehören endlich kalt gestellt, um erneut eine Demokratie in Deutschland schaffen zu können, denn das derzeitige [...] mehr

17.08.2014, 09:02 Uhr Thema: Waffenlieferungen an Kurden: Gabriel will bei Völkermord im Irak nicht tatenlos zuseh Da lockt das Geschäft, nicht wahr... liebe Waffenlobby. Die Diplomatie hat wieder einmal auf ganzer Linie versagt und nun muß hinter den Amis aufgeräumt werden. Die Politiker weltweit sind die größten Versager dieses Planeten und darum [...] mehr

17.08.2014, 08:52 Uhr Thema: Studie zum Turbo-Abi: G8-Gymnasiasten sind nicht schlechter in der Schule Natürlich kann man den größten Mist... schönreden...ist heute ja so üblich. Es ist schon erschreckend wenn man die Allgemeinbildung dieser Schüler betrachtet - gruselig. Aber es geht nur um die Fertigkeiten die in der Wirtschaft gefragt [...] mehr

16.08.2014, 13:55 Uhr Thema: Reaktionen auf BND-Abhöraffäre: "Merkel muss sich umgehend erklären" Was soll die gekünstelte Entrüstung...?? Jeder belügt jeden, das ist inzwischen normal dank unserer Berufspolitiker. Einfach lächerlich seitens der Medien und der Opposition, die vor ein paar Jahren den gleichen Mist verzapft und dort [...] mehr

10.08.2014, 17:34 Uhr Thema: 61,5 Millionen Ausfalltage: Fehlzeiten wegen psychischer Belastungen steigen stark Unternehmer.. Gehen keine Risiken mehr ein. Das ist gänzlich auf die Arbeitnehmer abgewälzt, daher die Probleme. Und wenn Unternehmer über den Mindestlohn jammern sollen sie gehen. Das Know-How besitzen die [...] mehr

09.08.2014, 16:25 Uhr Thema: Modellauto-Affäre um Haderthauer: Schnellen Erfolg vor Augen Politiker haben sich mehr und mehr... zu Gesindel entwickelt. Schade um unsere Demokratie - Ethik und Moral sind keine Werte mehr. mehr

06.08.2014, 11:26 Uhr Thema: Ein-Euro-Jobs: Regierung streicht Förderstellen für Langzeitarbeitslose Diese Agentur ist der letzte Laden... nur zur Drangsalierung der Arbeitssuchenden umgebaut. Leiharbeitsplätze bekommen die Menschen angeboten, Frechheiten der unfähigen Mitarbeiter, Steuergeldverbrennung ohne Ende - dieser [...] mehr

03.08.2014, 16:41 Uhr Thema: Rohstoffsuche am Meeresboden: Deutschland steckt Claims im Indischen Ozean ab Die Ausbeuter läuten die Schlussrunde ein!!! Immer weiter bis zum bitteren Ende. Wie dämlich wir doch alle sind.... mehr

03.08.2014, 13:10 Uhr Thema: Teure Bauprojekte: Regierung verschätzt sich um eine Milliarde Euro Das ist kein Zufall sondern das System... biete billig an und der Steuerzahler wird zur Kasse gebeten. Das ist Korruption in reinster Form. Aber wählen wir ruhig wieder das kleinere Übel, die Millonärsunternehmer werden es uns danken mit [...] mehr

28.07.2014, 09:54 Uhr Thema: Neuer Ärger zwischen USA und Deutschland: "Dann können wir das Freihandelsabkommen ve Unverschämtheit...den Bürger im voraus für dämliche.. Manager verantwortlich machen und zahlen lassen und die Gewinne absichern. Diese Konzernkriminellen sind die Spitze der Frechheiten und das korrupte Politikervolk wird unterzeichnen, weil eben [...] mehr

26.07.2014, 15:17 Uhr Thema: Studenten auf Plastikmüll-Floß: Heidewitzka, wir segeln ohne Kapitän Deutsche Behörden hätten wohl den Auftrag... das Schauspiel zu verhindern. Die Oberschicht möchte den Dreck nicht sehen den sie erzeugt. mehr

26.07.2014, 15:14 Uhr Thema: Neubauten: Minister Maas hält Ausnahmen von Mietpreisbremse für möglich Wenn hier alles so gut funktionieren würde wie der Lobbyismus....man wär das ein super Land!!! Da wurde wohl wieder ein Politiker reich beschenkt, um Ausnahmen über Ausnahmen zu schaffen. Einfach nur Gesindel, andere Ausdrücke passen nicht [...] mehr

26.07.2014, 12:41 Uhr Thema: Kritik an Wirtschaftspolitik: Ministerpräsident Weil fordert Kurswechsel der SPD Fehlende Besteuerung der Vermögen und der Wirtschaft.. sind das grundsätzliche Problem dieser Gesellschaft, die nur an Profitgier, Steuervermeidung, Leiharbeit und Hetze Alt gegen Jung interessiert zu sein scheint. Die SPD hat hundertausende in die Armut [...] mehr

26.07.2014, 12:15 Uhr Thema: Kritik an Wirtschaftspolitik: Ministerpräsident Weil fordert Kurswechsel der SPD Noch wirtshaftsfreundlicher?? das ist das Problem!! Alles für die Wirtschaft und nicht für die Menschen. Absolut unwählbar geworden diese Fahne im Wind-Partei. mehr

25.07.2014, 18:39 Uhr Thema: Sanktionen aus deutscher Sicht: Die Weltkarte der verbotenen Güter Die Wirtschaft fürchtet....blablablaaa... die Wirtschaft ist der Hauptverantwortliche für diesen globalen Verfall der Werte. Hauptsache Profit auch mit verbrecherischen Politikern, Sch...egal. Die Rendite und das eigene Machtgefühl sind [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0