Benutzerprofil

j.cotton

Registriert seit: 23.05.2012
Beiträge: 1287
   

27.01.2015, 08:55 Uhr Thema: EU und Griechenland: Wer zuerst zuckt, verliert Die einfachsten Grundsätze ...wenn man/Sie hoffnungslos überschuldet ist/wären, sind entweder eine Umschuldung oder eine Pivatinsolvenz. Sollte man(n) eigentlich wissen. Letzteres wird es für Staaten erst noch geben [...] mehr

26.01.2015, 10:21 Uhr Thema: EU nach Griechenland-Wahl: "Die Griechen haben Angela Merkel abgewählt" Homo sapiens Eigentlich dürften sie nicht zu dieser Gattung zählen, wenn Sie von einer "Neiddiskussion" in einer Welt reden, in der 1% der Previligierten 99% der Mittel besitzen. (...natürlich alles [...] mehr

26.01.2015, 07:51 Uhr Thema: Syriza-Sieg: Europas Linke feiert Triumph in Griechenland Verblüffende Parallelen Zwischen Pasok und der SPD. Dort begann der Abstieg ja auch mit der Schröderagenda. Dann können sich Erzengel Gabriel und seine Heerscharen ja ausrechnen, wo sie spätestens bei der übernächsten Wahl [...] mehr

25.01.2015, 19:41 Uhr Thema: Wahl in Griechenland: Linksbündnis Syriza liegt deutlich vorn Mord verjährt nicht Schulden aber schon. Nach wievielen Jahren? (-spricht keiner mehr davon, Preisfrage, lach!) mehr

25.01.2015, 19:36 Uhr Thema: Wahl in Griechenland: Linksbündnis Syriza liegt deutlich vorn Mal ganz einfach, nur für Sie Wenn man seine Schulden nicht mehr zurückzahlen muss, weil man es einfach nicht KANN (Kapito?), da hoffnungslos überschuldet, dafür gibt es im "richtigen Leben" eine Privatinsolvenz. Und [...] mehr

25.01.2015, 19:17 Uhr Thema: Islam in Sachsen: Politiker distanzieren sich von Tillich-Äußerung Wenigstens Einer der auf dem Boden des GG steht. Und das Offensichtliche klar ausspricht. mehr

25.01.2015, 14:05 Uhr Thema: Wahl in Griechenland: Höchste Zeit für den Schuldenschnitt Was Kleinhans nicht lernt: Und Sie nicht zu begreifen scheinen: der Kapitalismus liegt im Hospiz. Infauste Diagnose: Irreperable Gefäßschäden durch viel zu hohe Colesterinwerte und Diabetis. Einfach ausgedrückt: [...] mehr

24.01.2015, 22:04 Uhr Thema: Pegada in Erfurt: Hunderte demonstrieren gegen "Amerikanisierung des Abendlandes" Die sich kulturell bereichern Damit meinen Sie bestimmt zB jene kurdischen Großfamilien, (übrigens gar nicht so Wenige...) von denen man in den letzten Tagen so viel liest: Friedfertig, Gewalt ablehnend, gesetzestreu, ohne [...] mehr

24.01.2015, 21:17 Uhr Thema: Möglicher Euro-Austritt: Darum ist die Griechenland-Wahl so wichtig hau weg den ******! Nur wie? Brauchen wir wieder eine französische Revolte? mehr

24.01.2015, 21:05 Uhr Thema: Möglicher Euro-Austritt: Darum ist die Griechenland-Wahl so wichtig Das geht noch niedriger! Warum? Der Dschungelcampwähler will es! mehr

24.01.2015, 20:56 Uhr Thema: Möglicher Euro-Austritt: Darum ist die Griechenland-Wahl so wichtig Fast richtig! Die ersten 4 Fünftel. Aber ich denke, Griechenland wurde hauptsächlich aus geostrategischen ( Türkei/Zypernkonflikt) und -politischen Gründen (Rückfall in eine Militärdiktatur) - sozusagen [...] mehr

24.01.2015, 20:44 Uhr Thema: Möglicher Euro-Austritt: Darum ist die Griechenland-Wahl so wichtig Druck-Mittel Und wie er Druckmittrel in der hand hat. Oder glauben Sie etwa, Griechenland hätte keine eigene (€)Notenpresse? Könnte er diese nicht anwerfen (lassen), wenn den Griechen das Wasser bis zum Hals [...] mehr

24.01.2015, 19:22 Uhr Thema: Wahl in Griechenland: Die Strippenzieher von Syriza Oh! Der Finanzminister!! Hier im Forum...welche Ehre. "Frisches Geld gibt es also nicht"? Herr Minister, Herr Minister...immer diese verbalen Schnellschüsse! Haben Sie sich da etwa schon mit ALLEN anderen [...] mehr

24.01.2015, 13:05 Uhr Thema: EZB-Anleihenkauf: Draghis Doppelfehler Das Gesicht ...und die Augen, der Spiegel der Seele. man muss sich nur einmal das Gesicht ansehen... Er und Mekel - ein schönes Paar: Die Totengräber Europas und der Demokratie! mehr

24.01.2015, 09:45 Uhr Thema: Arm trotz Arbeit: Mehr als drei Millionen Erwerbstätige von Armut bedroht Und Sie sind ganz sicher? Dass Ihr Inellekt den allgemeinen ansprüchen genügt? ich zB, im mobilen Dienst tätig, kenne durchaus Menschen (meist weiblich u alt), die Mühe haben, sich ein Paar [...] mehr

24.01.2015, 00:26 Uhr Thema: Exklusiv im neuen SPIEGEL: Finanzministerium fürchtet Währungsturbulenzen in Polen un ganz lustig wird es aber... ...wenn der ölpreis eine (Preis)Kapriole nach oben schlägt, zB wenn der neue Saudi-König die Lage nicht in den Griff bekommt oder/und noch kränker wird oder, oder, alles Dinge, die sehr bald und [...] mehr

23.01.2015, 16:54 Uhr Thema: Jeroen Dijsselbloem: Euro-Gruppen-Chef droht Griechenland mit Hilfsstopp Horrorszenario Jetzt stellen Sie sich einmal vor, alle (über)reichen Griechen müssten ihre Immobilien im Ausland veräußern, zB in D. Eine Immobilienschwemme, sprich Überangebot mit Preisverfall wäre die Folge. [...] mehr

23.01.2015, 12:34 Uhr Thema: Jeroen Dijsselbloem: Euro-Gruppen-Chef droht Griechenland mit Hilfsstopp Der Schuldenschnitt Zumindest der teilweise - egal welchen Namen man ihm auch geben wird - wird ganz ZWANGSLÄUFIG kommen, anders ist Griechenlands (Überschuldungs)Problematik gar nicht mehr zu händeln. Und andere [...] mehr

23.01.2015, 11:18 Uhr Thema: Kommentar zur Griechen-Wahl: Das Märchen von den allmächtigen Deutschen Exportweltmeister Ach bitte schön, was kann man sich - als Rentner, als in der Krankenpflege, im Verkauf Besoldeter, unselbständiger Dienstleister, und, und...und - davon kaufen? Eine entleerte und mißbrauchte [...] mehr

22.01.2015, 20:05 Uhr Thema: EZB-Anleihenkauf: Die große Geldflut Bluten muß die Herde. ...Irgendwie gönn`ich Denen aber das. (frei nach dem Motto: jede/r bekommt genau die Regierung die er/sie verdient, bzw: Wer nicht hören kann/will muss fühlen!) Ach wie gut, dass ich in einem [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0