Benutzerprofil

j.cotton

Registriert seit: 23.05.2012
Beiträge: 2218
Seite 1 von 111
22.10.2017, 04:05 Uhr

Ja genau! Und zwar mit Feuer und Flamme, bzw mit Panzer und Sturmgewehr! Mann was gibt es für Vollpfosten , nicht nur am Straßenrand... Und noch einmal, zum besseren Verständnis. Was hat ein Mitposter [...] mehr

22.10.2017, 03:56 Uhr

Dummes Zeug eines entsprechenden Menschen Ist eher das , welches Sie hier ablassen. In meinen Augen. Ist diese Vergleich durchaus treffend. Mit unnachgiebigem Starrsinn und einer entsprechenden (Gesprächs) Verweigerungshaltung ist noch [...] mehr

22.10.2017, 03:47 Uhr

M&M, der Sekt der zueinander führt? Merkel und Macron? Die Heilsbringer in Ihren Augen? Schon einmal überlegt, mit welchen Zustimmungswerten die Beiden gestartet sind, und welche sie heute noch haben? Und welche dann erst bei den [...] mehr

22.10.2017, 03:38 Uhr

Treffender Vergleich. Vermutlich wollte Katalonien gar nicht wirklich in die raue Welt (ohne EU) da draußen, sondern nur eine Änderung des Staus Quo innerhalb des spanischen Verbandes erreichen, bzw eine Diskussion [...] mehr

21.10.2017, 20:40 Uhr

Der braune Wind? Scheint ja wohl eher durch Ihre Unterwäsche zu fegen, denn aus Ihrem Post spricht scheinend die nackte Angst. Isn`t it? Und ja. Ich glaube auch, dass die Entscheidung Merkels zu "den [...] mehr

21.10.2017, 20:30 Uhr

Das wird D. ganz zwangsläufig so machen Wenn sich die Parallelgesellschaften weiter so wachsend entwickeln. Und zu Ihrem so intelligenten Post #8: Fahren Sie einmal in einer der besagten Großstädte nachts U- oder S-bahn, bzw bewegen [...] mehr

21.10.2017, 06:53 Uhr

Der Zwang Der Zwang zur Einigung wird Kompromisse gebären, die den Keim der zukünftigen (auch innerparteilichen!) Zwietracht schon in sich tragen. Illustre vier Jahre also. mehr

16.10.2017, 20:35 Uhr

De is guad weida! Des tat ma in Bayern sog`n. mehr

15.10.2017, 09:43 Uhr

Darum geht es wohl in Niedersachsen Die SPD wird jubilieren, aber sie jubiliert zu früh. Und nicht nur, weil es eine Persönlichkeitswahl ist, mit Vorteil Weil (...der Arme! Hinterrücks gemeuchelt von einer grünen Verräterin!) Insgesamt [...] mehr

14.10.2017, 02:39 Uhr

Ein weiteres Problem, bislang noch nicht erwähnt. Ein weiteres Problem, das ich sehe, ist die ständig weiter abnehmende Frustrationstoleranzgrenze der Kids (Junge Erwachsene übrigens auch! - sprechen Sie einmal mit Psychologen darüber) Die sog. [...] mehr

09.10.2017, 07:55 Uhr

Seehofers Ende? Eventuell sehen ja auch andere in der CSU diese Gefahr. Und sägen ihn ab, um die Partei (und sich somit natürlich auch) zu retten? mehr

04.10.2017, 23:25 Uhr

Die SPD tut mir leid. Oder doch nicht? Nein, eigentlich nicht, bei so Spitzenkräften wie Frau Ötzoguz. Oder dem Sympathieträger Stegner. mehr

03.10.2017, 10:13 Uhr

Noch jemand der nicht zu unterscheiden vermag zwischen 13% Protestlern und einer Mehrheit von über 80%Punkten, die ein "weiter so" in der Migration vehement ablehnen. Und 80% sind keine Mehrheit, [...] mehr

03.10.2017, 10:05 Uhr

Ach, Özguz Wenn die CDU Schuld an einem Rechtsruck trägt, wie schwer trägt dann erst Ihre Schuld am Niedergang der SPD. Darüber könnte man ja einmal nachdenken, was vermutlich Ihre Sache aber nicht ist. Wenn [...] mehr

03.10.2017, 07:37 Uhr

Der Schaüble, der Maier und Sie Kein Gedanke, ach so klug gesponnen... dass er nicht schmilzt im licht der heißen Sonnen. WIE Jamaika funktionieren soll, bei diesen zwei extremen Rändern, (CSU UND Grüne) das müssen Sie uns [...] mehr

01.10.2017, 22:13 Uhr

Und Augustinus ...war nicht nur ein Philosoph, sondern auch sonst ein kluger Mensch. mehr

27.09.2017, 22:30 Uhr

Ich hingegen finde es gar nicht so schlecht. ...dass einmal abgewichen wird vom ach so drögen : "Was haben wir uns doch alle so schrecklich lieb" Auf "der Strasse" beim "gemeinen Bürger" geht es eben ein [...] mehr

26.09.2017, 08:05 Uhr

Jemand, der sich derart verbrannt hat. wie die SPD Wird kaum auf eine Warmhalteplatte kriechen wollen. Es sei denn, man will die Möllemann-Gedächtniszahl von unten sehen. PS: Die Grünen sehe ich auch als nicht Jamaikafähig an - das ist ja gerade [...] mehr

25.09.2017, 21:39 Uhr

Vielleicht... Indem Sie erst einmal daran gehen, die Eigene zu bekämpfen? Und ich sagen Ihnen sogar, woran genau ich diese Dummheit fest mache, ich lasse Sie also nicht im Ungefähren oder Dunklen. Wer nicht [...] mehr

01.09.2017, 20:05 Uhr

Grenzen und ihre Überschreitungen Sicher hat Putin aus geopolitischen und militärischen Überlegungen diese Halbinsel annektiert. (einziger eisfreier Hafen ect...) Und stelklen Sie sich nur vor, dies war voraussehbar! Seltsam aber [...] mehr

Seite 1 von 111