Benutzerprofil

j.cotton

Registriert seit: 23.05.2012
Beiträge: 2342
Seite 1 von 118
16.01.2018, 05:54 Uhr

Korrektur Eine seriöse Umfrage, die ich gelesen habe, sprach von über 80%. mehr

16.01.2018, 05:51 Uhr

Na ja... Der SPD scheinen aber ja wirklich - ganz realistisch - die Wähler in Scharen davonzulaufen. Denn woher kämen sonst ihre abstürzenden Prozentzahlen her? (Momentan unter 20 Prozent!) Wollen sie [...] mehr

16.01.2018, 05:38 Uhr

Dream or nightmare? Oder Feucht? Merkel wird einen Teufel tun, und sich mit einer "linken Mehrheit" als Koalitionäre einlassen, die dann sie majorisieren kann. Es sei denn, sie legt es darauf an, die [...] mehr

16.01.2018, 05:30 Uhr

Es ist nicht nur die Moral. Sondern noch weit mehr die zunehmende Maskulinisierung unserer Bevölkerung durch junge"Flüchtlinge" im Alterssegment von 20 bis 35 Jahren, einem Segment, in dem weitgehend die [...] mehr

16.01.2018, 05:19 Uhr

Einfach irre. Allein schon der Gesichtsausdruck. Stegner - beinahe ein Garant für die 17+/-X% bei der nächsten Wahl. Wohl bekomm`s , SPD. mehr

14.01.2018, 18:13 Uhr

Sie sprechen da einen wahrhaft heiklen Punkt an mal angenommen, die SPD käme bei Neuwahlen nur noch auf so 18 +/- %Punkte. das würde jede Parteiführung hinwegfegen. Die SPD stände enthauptet da. GroKopflos sozusagen. mehr

14.01.2018, 13:47 Uhr

Smile Aber macht sie das nicht sowieso schon seit geraumer Zeit? mehr

14.01.2018, 11:40 Uhr

Nicht regierungsfähig? Wie oft hat unsere Kanzlerin dies festgestellt, und der SPD bescheinigt. Und nun? Plötzlich äußerst regierungsfähig, weil eben diese Rumpfpartei zum eigenen Machterhalt so dringlich benötigt [...] mehr

14.01.2018, 10:01 Uhr

Als ob es (nur) darum ginge DIE große Flatter überkommt doch die Rest-Parteien, dass bei einer solchen "wanderenden Mehrheitsbeschaffung" auch die AfD mit im "Beschaffergremium" sitzen würde, ganz [...] mehr

14.01.2018, 09:49 Uhr

Feuchte, nächtliche Ergüsse Denn mehr ist das nicht,Ihr letzter Wunsch. Denn eine CDU, die sich von einem (Mit)Regierungsbündnis aus RotGrün majorisieren lassen würde müssen, wäre auch schnell auf SPD-Größe geschrumpft. [...] mehr

14.01.2018, 05:39 Uhr

Es gibt überhaupt nur zwei gute Töne Den von ClapTON und den von einer NorTON. mehr

12.01.2018, 10:00 Uhr

Bin mir da nicht einmal sicher Dass die SPD nicht will. Aber ihr "Obertotengräber", auf den vom Buchhändler bis zum Eurokraten alle hören, der im schwarzen Frack und mit entsprechender Brille, hoch ehrenbesoldet [...] mehr

10.01.2018, 17:36 Uhr

Seufzt Das kapieren scheint`s einige simple minds nicht. mehr

10.01.2018, 14:20 Uhr

Blöd nur Blöd nur, wenn der weltweite Trend und die kommenden Gesetzesvorgaben der bisherigen Großabnehmerländer nicht mit der Meinung der GroKo übereinstimmen. Nicht umsonst daher offensichtlich die [...] mehr

10.01.2018, 10:54 Uhr

Fyamilienzusammenführung II Als Grund dafür wird ja, ach so oft, die dann erhoffte "weibliche Bindung bzw "Pufferung kriminneller Energie" der Asylsuchenden angeführt, in Anbetracht der Aussagen des Korans [...] mehr

10.01.2018, 08:45 Uhr

Nur noch Kopfschütteln Über so mathematischen Unverstand bzw politische Dummheit. Liebe SPD, ist euch denn nicht klar, dass über 80% der Bürger / Wähler einen weiteren Zuzug nicht wollen? Das bedeutet aber nach Adam [...] mehr

09.01.2018, 22:54 Uhr

Ein Münchner im Himmel Da wissen Sie aber schon erstaunlich viel. Aber wissen Sie auch, wieviel % der Münchner noch echte Bayern sind? Eben. mehr

09.01.2018, 22:44 Uhr

Ominös? Bürgerkrieg? Sind die Progrome in Myamar denn auch nur fiktiv für Sie? Und "die Politik" dort incl. Friedensnovelpreis steht dahinter. Informieren Sie sich erst einmal, wie sich dieses Gemetzel im [...] mehr

09.01.2018, 22:37 Uhr

Und Sie meinen wirklich... Sie meinen wirklich, die CDU würde diesen Irrsinn mitmachen? Sich letztendlich von einer Mehrheit Grünrot domestizieren lassen? Um dann bei der nächsten Wahl auf SPD Niveau (...unter 20% ) zu [...] mehr

09.01.2018, 18:12 Uhr

It could be the last time, baby, baby do not cry... An die GroKo Adepten, die es ja hie und da noch geben soll: Sollte wirklich aus dem (Polit) Gewürge eine GroKo herauskommen, dann doch nur, wenn von allen "Kompromisse der besonderen Art" [...] mehr

Seite 1 von 118