Benutzerprofil

wi_hartmann@t-online.de

Registriert seit: 28.05.2012
Beiträge: 1175
Seite 1 von 59
17.06.2018, 19:31 Uhr

Kreisläufer Das übliche Ballgeschiebe für dem 16 Meterraum, angedachte Torschüsse hatten lediglich Alibifunktion. Die Angreifer fanden gar nicht statt, wobei sich Özil besonders hervortat. Mit dieser Leistung [...] mehr

16.06.2018, 16:47 Uhr

Deutschland droht Irre zu werden Treffende Überschrift, nur daß die Drohung bereits eingetreten ist. In der Asylantenfrage wird diese Regierung scheitern, weil zu langedie überwiegende Meinung in der Bevölkerung nicht beachtet [...] mehr

16.06.2018, 12:09 Uhr

Die Zeit ist abgelaufen Frau Merkel spricht in der Asylfrage von einer "Europäischen Lösung". Das heißt doch im Klartext, daß sich an der jetzigen Situation nichts ändern wird. Massen von armen Menschen werden [...] mehr

15.06.2018, 13:56 Uhr

Daß die Staatsparteien die üppige Eigenfinanzierung aus Steuer- mitteln als Selbstläufer betrachten versteht sich von selbst. Die hauptsächliche Finanzierung aus Beiträgen von Mitgliedern und [...] mehr

14.06.2018, 19:23 Uhr

Asylanten Die CSU Granden und nicht nur die schauen mit Panik auf die Zahlen der AfD. Herrn Seehofer bleibt nichts anderes übrig, als die Stimmung im Volk aufzufangen und das AFD Programm in der Asylantenfrage [...] mehr

14.06.2018, 13:21 Uhr

Herr Spahn Ein Wichtigtuer aus dem Münsterland. Aus naheliegenden Gründenwill er seine überwiegend konservative Klientel bedienen. mehr

13.06.2018, 20:50 Uhr

Bayern Herr Seehofer kann in der Asylfrage nur noch die Position des Politstars aus Wien einnehmen, oder die CSU erfährt bei der anstehenden Landtagswahl eine Klatsche, was auch zu begrüßen wäre. Die [...] mehr

13.06.2018, 13:54 Uhr

Herr Günther in Schleswig Holstein 2017 gewählt und für die nächsten 4 Jahre versorgt, lassen es zu für offene Grenzen zu plädieren, während den Parteifreunden in nicht nur in Bayern den Anspruch auf sichere Sitze in den Land- tagen [...] mehr

13.06.2018, 11:32 Uhr

Tesla ein Rohrkrepierer Viel zu teuer, zu schwer und garnicht so umweltfreundlich. Eine Geldvernichtungsmaschine die am Markt keine Chancen hat. mehr

01.06.2018, 17:22 Uhr

Deutsche Bank Es geht den USA ausschliesslich um Zerschlagung, bzw. Übernahme durch US-Finanzhaie der Deutschen Bank. Anschliessend wir in der deutschen Wirtschaft "aufgeräumt", d. h. filetiert. Die [...] mehr

31.05.2018, 18:53 Uhr

Rayo Da halfen auch die Ablenkungsmanöver in der Katalonienfrage nicht weiter. Korruption gehört wohl zur politischen Kultur des Königshauses und der politischen Elite in Madrid. Leider war es in der [...] mehr

31.05.2018, 14:38 Uhr

Italien Was bleibt der jüngeren Generation den noch übrig, es mit Legaoder 5 Sterne zu versuchen? Bunga Bunga Typen wie Oldie Berlusconi haben Italien doch nichtsmehr zu bieten. Bella Italia ist immer mehr [...] mehr

28.05.2018, 11:40 Uhr

die Mafia läßt grüßen In Italien besteht schon lange eine Paralellgesellschaft deren Macht in den einzelnen Regionen Italiens fein austariert ist. Die Macht der "Ehrenwerten Gesellschaft" reicht bis in die [...] mehr

27.05.2018, 11:40 Uhr

Sollbruchstelle Italien, Spanien usw. Diese sogenannten Sollbruchstellen waren doch bei Gründung der Währungsunion schon vorhanden. Italien war doch schon zu Zeiten des Lira hoffnungslos überschuldet. Die Einführung des EURO hat daran [...] mehr

21.05.2018, 12:32 Uhr

Bella Italia Warum die Katastrophenberichte zu den Wahlen in Italien. Nach 1945 hatten in Rom immer fragile, oder recht fragwürdige Regierungs- Bündnisse, so z. B. Andreotti, das Sagen. Auch jetzt wird Italien [...] mehr

19.05.2018, 12:41 Uhr

Affentheater Welch ein Schauspiel, Extrunkenbold heiratet Starlet einer US- Fernsehserie. Der zur Schau gestellte Pomp basiert auf Ausplünderung von Völkern der vergangenen Jahrhunderte. mehr

18.05.2018, 11:53 Uhr

Libyen-Modell Trump und seine Claqueure haben gar nicht die Mittel Nordkorea auf ein System jetzt herrschender Desperados in Libyen " umzu- stellen". China würde es nicht hinnehmen, daß Nordkorea [...] mehr

17.05.2018, 21:19 Uhr

Beppe Grillo Als Politclown angetreten und gewonnen, dies bestätigt die Verdrossenheit vieler Italiener über das alte korrupte Polit- establishment. Altschulden werden nach Abschlag für neue Wohltaten mit [...] mehr

16.05.2018, 12:32 Uhr

Deutsches Eishockey Solange in den deutschen Eishockeyligen ausländische Altstars den Ton angeben, wird auf längere Sicht keine Qualitätssteigerung eintreten. Die Talfahrt wird sich ungebremst fortsetzen. Zu lange [...] mehr

14.05.2018, 11:48 Uhr

Beratungsprotokolle Was hat die Beratungsqualität mit den Beratungsprotokollen zu tun. Es geht um die Freizeichnung bei eventuellen Haftungs- fällen der Banken. Der Kunde hat oft hohe Renditeerwartungen und verlangt [...] mehr

Seite 1 von 59