Benutzerprofil

emmerot

Registriert seit: 28.05.2012 Letzte Aktivität: 14.08.2014, 18:08 Uhr
Beiträge: 169
   

05.08.2014, 04:32 Uhr Thema: Sanktionen gegen Russland: Vom Finanz-Kriege faszinierend faszinierend, wie die Leute hier immer mit Arbeitsplätzen argumentieren. Gier frisst also doch Moral, nicht nur bei den Bankern und Politikern. mehr

04.08.2014, 13:19 Uhr Thema: Öffentliche Meinung in Russland: Putins Paralleluniversum Ldc Russland ist ein Entwicklungsland, bevölkert vo Untertanen, und wird es immer bleiben. Leider. Das ist wohl der Preis für großartige Literatur. mehr

03.08.2014, 17:21 Uhr Thema: Berg Athos in Griechenland: Frauen müssen draußen bleiben Vielleicht erstmal erwachsen werden. Ich gehe auch nicht zur Frauenselbsthilfegruppe... mehr

03.08.2014, 17:09 Uhr Thema: Trotz Mini-Zinsen: Warum unsere Wirtschaft nicht mehr wächst Sozialismus Das hier ist Sozialismus, nicht Kapitalismus. Im Kapitalismus wären die gazen systemrelevanen Banken längst alternativlos bankrott. Und Griechenland, Italien und Frankreich hätten ihren Süd-Euro [...] mehr

02.08.2014, 02:36 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Putin braucht die Exit-Strategie Neu? Neurussland? Oder doch eher Großrussland? Und an was erinnert mich das noch gleich? mehr

27.07.2014, 18:58 Uhr Thema: Debatte über schlechte Umfragen: SPD-Linke warnt vor Kurswechsel Die SPD als Arbeiterpartei. Und eben nicht nur die doppelte Staatsbürgerschaft, Sozialhilfe für die Welt, sondern erst mal an die eigenen Wähler denken. Und die gehen eben meistens morgens brav [...] mehr

26.07.2014, 20:51 Uhr Thema: Konflikt zwischen Israel und Hamas: Ein Krieg, zwei Welten Das werden hier nicht viele gerne lesen... mehr

26.07.2014, 18:33 Uhr Thema: Ex-Bertelsmann-Chef: Middelhoff leistet Offenbarungseid Willkommen im Club. Ich dachte aber immer, es wäre Putin-Fanatismus, gesteuert durch Antiamerikanismus und Gleichmacherei :-) mehr

26.07.2014, 18:23 Uhr Thema: Ex-Bertelsmann-Chef: Middelhoff leistet Offenbarungseid Nun, wer Privatinsolvenz anmeldet (bzw muss), der hat nicht mehr, sondern nur mehr gehabt. Soviel Zeit muss zur Klarstellung sein. Und niemand (oder fast niemand) hat den Aldi-Brüdern ihren [...] mehr

26.07.2014, 18:01 Uhr Thema: Ex-Bertelsmann-Chef: Middelhoff leistet Offenbarungseid Es wird genügend Naive geben, die ihm das abkaufen. Gerade auch unter den Entlassenen bei Karstadt und Quelle. Weil man schließlich glauben will, dass man nicht alleine ist und Gerechtgiet immer [...] mehr

26.07.2014, 17:56 Uhr Thema: Ex-Bertelsmann-Chef: Middelhoff leistet Offenbarungseid Der kostet auch nur 15 oder 20 Euro... ... Chateau Petrus! mehr

26.07.2014, 17:19 Uhr Thema: Comeback von Luxusmarke Lagonda: Einfach unerreichbar Ein RR Phanton sieht _wirklich/_ alt und behäbig aus, desgleichen der Bentley Mulsanne... mehr

26.07.2014, 17:10 Uhr Thema: Ex-Bertelsmann-Chef: Middelhoff leistet Offenbarungseid Topmanager? Die meisten Topmanager schaffen es, Gewinne zu privatisieren, aber Verluste an den Staat abzudrücken. Middlehoff schafft es nicht einmal, selbst reich zu werden und zu bleiben. Oder ist es einfach nur [...] mehr

26.07.2014, 17:05 Uhr Thema: Gepanzerte Luxuslimousinen: Bunker auf Rädern Schönau Nun, in Mannheim-Schönau reicht noch die einfachste Schutzklasse. In Duisburg-Bruckhausen sollte es vielleicht mehr sein. mehr

25.07.2014, 19:21 Uhr Thema: Fußball-Cartoons: Sie vermissen die WM? Dann schauen Sie doch mal hier! Naja, ein-ode zweimal geschmunzelt habe ich schon. Aber wenn das ein "Best of" war... mehr

13.07.2014, 00:48 Uhr Thema: Russland vs. Ukraine: Der Propagandakrieg Man muss doch bloß mal die Kommentare hier lesen. Leute, die sich nicht zu schade finden, Lebensraum im Osten für Russen zu fordern, aber die andere Seite als Faschisten zu bezeichnen. *kopfschüttel* mehr

12.07.2014, 00:17 Uhr Thema: Spionageaffäre: Fahnder finden Link zwischen Spitzel-Fällen Genau darum geht es. Und es würde mich nicht überraschen, wenn dieser ausgewiesee Geheimdienstkorrdinator nicht eh schon drei Wochen vor seiner Pensionierung gestanden oder seiner Versetzung [...] mehr

03.07.2014, 00:19 Uhr Thema: Haushalt 2015: Bundesregierung beschließt Schuldenstopp Generationengerechtigket Ich denke aber, dass es ein Generationenproblem ist: In der aktuellen Generation werden die Lesitungsfähigen über Steuern etc abgeschöpft, damit man den weniger Leistungsfähigen was geben kann. [...] mehr

02.07.2014, 13:08 Uhr Thema: Haushalt 2015: Bundesregierung beschließt Schuldenstopp Denn eines ist klar: Die Schulden darf der kleine Mann bezahlen, die Zinsen gehen an die Reichen. Oder ist irgendjemand von uns reich geworden, weil er sein Wohnzimmer auf Pump gekauft hat? mehr

02.07.2014, 13:02 Uhr Thema: Haushalt 2015: Bundesregierung beschließt Schuldenstopp Und dafür kostet es ungefähr 120 Milliarden bis 2030? Schlechtes Geschäft. mehr

   
Kartenbeiträge: 0