Benutzerprofil

emmerot

Registriert seit: 28.05.2012
Beiträge: 206
29.08.2016, 22:13 Uhr

Peter Scholl-Latour: "Wer halb Kalkutta aufnimmt, hilft damit nicht Kalkutta, sondern wird selbst Kalkutta." Erste Entwicklungen haben wir in Deutschland ja schon: Türken gegen [...] mehr

29.08.2016, 21:45 Uhr

"Zeit" war mir immer zu zeitaufwendig. Aber dass sich die Brandstwiete zum Sturmgeschütz der Claqeuere und ihr Münchner Pendant zum kritiklosen Jubelperser formen lässt, weckt bei mir [...] mehr

29.08.2016, 19:16 Uhr

Was den Aufstieg der AfD bewirkte? Was den Aufstieg der AfD bewirkte? Ganz einfach: Merkel, Gabriel, Süddeutsche und SPIEGEL. Wenn einer dieser vier ihren oder seinen Job gemacht hätte, anstatt nur Geburtstagsständchen zu singen (das [...] mehr

28.08.2016, 09:47 Uhr

42 - Douglas Adams läßt grüßen 42% glauben also immer noch SPON, Süddeutscher, ARD & ZDF. Beeindruckend. mehr

12.05.2016, 12:59 Uhr

Sie dürfen jeden nennen, wie Sie wollen. Solange, bis Sie jemand deswegen erfolgreich verklagt (auf Unterlassung). Probieren Sie es aus: 2000 Namen und Anschriften von AfD-Mitgliedern hat die [...] mehr

12.05.2016, 12:20 Uhr

Zu welchen politischen Themen gab es denn in der Weimarer Republik Volksabstimmungen? Ja, Schulbildung sollte Standard sein. mehr

17.01.2016, 19:24 Uhr

SPIEGEL-Verlag 20% der Mitarbeiter des SPIEGEL-Verlags müssen wegen der erfolgreichen Arbeit der Redaktion gehen und werden arbeitslos. Richtig oder falsch? mehr

30.12.2015, 09:43 Uhr

@115 Hallo schlaueralsschlau, 5 Minuten googeln bringen mich zu der Erkenntnis, dass es entweder George Orwell ist oder Randolph Hearst (als Verleger wohl nicht in Verdacht, Werbung in seinen Zeitschriften [...] mehr

12.11.2015, 19:34 Uhr

G36 War's nicht das G36 der Demokratie? Oder der Starfighter der Demokratie? Egal. Ich lese eigentlich fast jede Kolumne hier. Aber ich schätze mal, Frau Stockowski hat hier regelmäßig die wenigsten [...] mehr

17.10.2015, 13:23 Uhr

4 Sterne Uii! 4 Sterne! Doppel-uii. Nein, vierfach Uiii. Vier Sterne-Hotels bekommt man auch, wenn man über seinen Bundestagsabgeordneten eine Besucherreise nach Berlin macht. Und muss überhaupt nichts [...] mehr

12.10.2015, 23:05 Uhr

you made my day Ich muss eine Lanze brechen für die Übersetzung durch Menschen. Lebenserfahrung, Sprachgefühl, und Menschenkenntnis (dem Autor und dem Leser gegenüber) können durch noch so schlaue Computer erst in [...] mehr

07.10.2015, 22:45 Uhr

zur Grafik Zur Grafik: Wie kann man vor 1901 Wartezeiten angeben? Den Nobelpreis gibt es erst seit 1901; er also im 19. Jahrhundert darauf gewartet hätte, hätte sein seherisches Talent lieber in der Lotterie [...] mehr

25.01.2015, 17:52 Uhr

Besseres Wetter ins Grundgesetz! Sind denn Kinder keine Menschen? Sind also Kinder nicht durch die Menschenrechte abgedeckt und brauchen eigene Rechte? Gilt Artikel 1 denn nur für Menschen von 0-9 und ab 18 Jahren? (hier werden ja [...] mehr

25.01.2015, 17:41 Uhr

höchste Zeit: Rentenschnitt Die Rente wird immer weniger, jetzt schon, aber auch in Zukunft. Damit wir in 20 Jahren noch Rente bekommen, wird es Zeit, jetzt den Rentnern die Rente zu kürzen - - so oder so ähnlich ist doch diese [...] mehr

26.11.2014, 22:47 Uhr

Das ist wie im Straßenvekehr. Wer im Zweifel zögert, auf die Bremse zu steigen, ist entweder selbst tot oder hat einen anderen Menschen getötet. Und bei einer Anscheinswaffe auf einem Spielplatz geht [...] mehr

26.11.2014, 22:34 Uhr

Was ist denn ein Web-Arbeiter? Einer, der arbeitet, oder einer, der Sachen sucht im Netz, um daraus etwas zu machen, was er verkaufen kann? Oder ist das neudeutsch für Recherche? Was wird denn da [...] mehr

21.11.2014, 22:34 Uhr

Ach, so ist das mit Kindern und Erwachsenen. Mit dem 18. Geburtstag kommt eben auch die Verantwortung... mehr

21.11.2014, 22:20 Uhr

der Goldhandel war einfach die schnellste Möglichkeit... Schon beeindruckend, wie viel 8oder wenig) Ahnung manche Leute haben. Da hat eine Unze plötzlich 28 Gramm, der Ein-Gramm-Barren wird verglichen mit irgendwelchen Börsenkursen von sagen wir 100 Stück [...] mehr

16.11.2014, 13:42 Uhr

Heulsuse Die Welt braucht auch Heulsusen, auch wenn sie sich gelegentlich als Tigerstreichler verkleiden. mehr

13.11.2014, 19:35 Uhr

Churchill war nicht ihr denkbar zähester Gegenspieler, sondern verehrte sie geradezu, wenn man diversen Biographen und Weggefährten Glauben schenken darf. schon allein, weil es eigentlich keinen Grund [...] mehr

Kartenbeiträge: 0