Benutzerprofil

olfnairolf

Registriert seit: 30.05.2012
Beiträge: 101
Seite 1 von 6
17.09.2018, 17:04 Uhr

Studie Irgendeine Studie findet sich immer die genau das bestätigt was einem passt. Das ändert aber nichts an der Realität. Jetzt gehen noch nur die Rechten im Osten auf die Straße, in ein paar Jahren in [...] mehr

17.09.2018, 13:44 Uhr

kein Wunder... ..dass die TAZ immer weniger Leser hat. Die wandern alle ab zum Spiegel. mehr

10.09.2018, 18:49 Uhr

Unfassbar So viel Aufhebens um eine Szene die sich in Deutschand täglich wiederholt, Mit wechselnden Akteuren, vor Clubs, an Fußballspielen, in Schulhöfen, etc. Wenn das der einzige Beweis für Hetzjagden sein [...] mehr

03.09.2018, 14:27 Uhr

Die Menschen die jetzt vor dem Ertrinken gerettet werden sind freiwillig auf dem Meer und woher wissen Sie dass diese Menschen nicht "mit Rassenhass" ausgestattet sind? Sie möchten gerne [...] mehr

20.08.2018, 07:15 Uhr

Ach wie schön.... ...sind doch diese Diskussionsrunden im Bildungsfernsehen. Dass sich alle so einig sind und Themen so kontroverslos diskutiert werden. Da scheint die Sonne gleich ein bisschen heller. mehr

14.09.2017, 12:52 Uhr

natürlich die AfD ist für den Großteil der Wähler eine Protestpartei. Ich glaube, nur ein kleiner Prozentsatz traut der AfD echte Regierungsverantwortung zu. Und der Protest ensteht eben daraus dass die [...] mehr

10.09.2017, 12:43 Uhr

Lieber Herr Schulz... ...möchten Sie gern unter 20% rutschen? Dann machen Sie weiter so! Hat die SPD seit Schröder wirklich nichts Besseres zu bieten? mehr

10.09.2017, 06:11 Uhr

Unsympathisch? Er ist Ihnen unsympathisch weil er es nicht in Ordung findet dass Künstler bestohlen werden, durch illegale Downloads im Netz? Weil er der Meinung ist dass Berufskünstler durch Raubkopierer um [...] mehr

31.08.2017, 19:13 Uhr

Richtig Die Aussage war tatsächlich einer der Tiefpunkte. Allerdings ist die Besetzung des Postens mit Frau Özoguz ebenso einer. mehr

30.08.2017, 06:54 Uhr

Absolut Selbstverständlich gilt das für alle! Meine politischen Positionen sind zudem mehr auf Seiten der AfD und nicht links. Trotzdem finde ich dass diese Art der Auseinandersetzung in einer Demokratie [...] mehr

29.08.2017, 21:22 Uhr

Ekelhaft Ich finde das stören von solchen Veranstaltungen wiederliebe und höchst undemokratisch. mehr

29.08.2017, 17:58 Uhr

Planwirtschaft Frau Merkel macht das eben sowie Sie es in der DDR gelernt hat. Der Staat denkt, lenkt und handelt. Das Ergebnis ist bekannt. mehr

27.08.2017, 08:46 Uhr

Natütlich Erst lösen wir schnell das Problem mit den Fluchtursachen in Afrika indem wir das Land wettbewerbsfähing machen, dann weisen wir noch schnell das Erdklima in seine Grenzen und dann? Bin gespannt was [...] mehr

22.08.2017, 16:34 Uhr

zum Glück werden weder nach Ihren Berechnungen, noch nach denen von Herrn Schulz rechnen! mehr

22.08.2017, 16:01 Uhr

- Angesichts der demografischen Entwicklung brauchen wir nicht Millionen schlecht bis gar nicht ausgebildeter junger Männer die hier alles suchen, nur keine Arbeit. Diese werden unsere [...] mehr

22.08.2017, 12:03 Uhr

Reform Die erste Reform muss erstmal die, der Politik sein. Wir können nicht Millionen Menschen ohne Identität (aber natürlich mit Handy) reinlassen und uns dann nur noch mit den Auswirkungen befassen. Wenn [...] mehr

11.08.2017, 15:19 Uhr

Klimawandel schon erstaunlich was der Anstieg von 3 Teilchen CO2 auf 4 Teilchen CO2 pro 10 000 Teilchen Atmosphäre so alles fabriziert. Übrigens ist mit heute früh der Kaffee übergelaufen und kann mir gut [...] mehr

09.08.2017, 14:33 Uhr

Erst wenn der letzte Diesel verschwunden, der letzte Benziner nicht mehr erlaubt, und das letzte AKW geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man ohne Geld nichts essen kann.“ mehr

07.08.2017, 12:39 Uhr

ganz einfach... umso mehr Menschen auf diese Art & Weise gerettet werden, desto mehr werden ertrinken. Wenn man will dass das aufhört muss man entweder eine stabile Brücke nach Europa bauen oder alle Geretteten [...] mehr

04.08.2017, 17:30 Uhr

Fragen! Wenn Man kein Wasser angeboten bekommt, was spricht dagegen zur fragen? Könnte ich bitte ein Glas Wasser haben, heißt der Satz. Es sei denn man ist eine Prinzessin. mehr

Seite 1 von 6