Benutzerprofil

crestwood

Registriert seit: 30.05.2012
Beiträge: 107
Seite 1 von 6
04.05.2018, 08:51 Uhr

Man kann das ganze auch anders betrachten: Da hat jemand keine Ahnung was er/sie machen soll und lässt sich von den Eltern beeinflussen oder gar unter Druck setzen bei der Berufswahl. Ohne [...] mehr

24.03.2018, 08:49 Uhr

Sparpotenzial http://www.sueddeutsche.de/kultur/ard-frank-plasberg-und-das-geld-harte-fragen-fuer-euro-1.888662 ...um mal ein Beispiel zu nennen. Fast 20k Euro pro Sendung. Da findet sich doch ein motivierter [...] mehr

23.03.2018, 15:32 Uhr

Der einzige Bereich der mir einfällt, bei dem Abschlüsse oder Qualifikation egal für den Job sind, ist die Politik. Insbesondere bei Ministern. mehr

11.03.2018, 09:49 Uhr

Wenn es wirklich stimmt, dass sehr junge Quereinsteiger, also ohne Fachkenntnis und (Lebens-)Erfahrung für ethische Fragen zuständig sind, dann verwundern die Ergebnisse auch nicht mehr. mehr

04.03.2018, 10:08 Uhr

Ja, die Anarchie der letzten Wochen ist zum Glück vorbei. Nicht auszudenken, wenn Merkel nicht mehr da wäre um das Weltgeschehen "mit Sorge" zu beobachten. mehr

23.01.2018, 10:39 Uhr

Die Aussage ist heute schon falsch. Durch neuronale Netzwerke werden eigenständig Lösungen erarbeitet, die nie einprogrammiert wurden. So großartig anders funktioniert der Mensch auch nicht. Sie [...] mehr

20.01.2018, 23:00 Uhr

Die Altenpflegerin hat beim letzten mal nichts bekommen und sie wird auch dieses Mal nichts bekommen. Mit SPD oder ohne. Die beiden Parteien haben in den letzen Jahren zwei Legislaturperioden Zeit [...] mehr

08.11.2017, 12:21 Uhr

Wieso wird jemand, der bisher (fast) nichts an Soli bezahlt hat durch dessen Abschaffung ärmer? mehr

21.10.2017, 13:00 Uhr

Mein Reflex auf einen der schäumenden Kommentare einzugehen ist durch die schiere Masse dieser erstickt worden. Statt dessen möchte ich ihnen beipflichten. Unaufgeregt und auf den Punkt. Danke [...] mehr

02.09.2017, 20:04 Uhr

Ohne Tankstellen kauft aber niemand die Dinger. Und wenn sie deswegen nicht in Masse produziert werden, werden sie auch nicht erschwinglicher. Und weiterentwickelt erst recht nicht. mehr

12.06.2017, 20:07 Uhr

Genau. Die Zukunft wird weniger sein die physikalischen Einwirkungen selbst zu simulieren, als vielmehr die Reize zu reproduzieren die das Ereignis im Körper hervorruft. Leute die die [...] mehr

18.05.2017, 15:35 Uhr

Viel mehr als das! Nicht nur Blumen - sie werden erkannt. Irgendwann vollständig. Was sie einkaufen, lesen, ihr Freundeskreis. Damit ihre politische Gesinnung. Kameras werden mehr. Sie werden erkannt, mittlerweile [...] mehr

12.05.2017, 08:43 Uhr

Immer rein ins große Loch, während im Land alles vergammelt. Die Schulden werden doch nie komplett getilgt werden. Irgendwann wird alles auf Null gesetzt und die Länder, die versucht haben die [...] mehr

11.04.2017, 11:24 Uhr

Meine Erfahrungen sind zwar schon einige Jahre alt, aber in Studentenwohnheimen sind die Plätze zum Einen generell knapp und zum Anderen werden sie nicht einfach zwischen allen Bewerbern verlost. [...] mehr

08.04.2017, 21:35 Uhr

Die Steigerung hätte auch nicht später einsetzen dürfen. In einer Saison in der die üblichen Verdächtigen für einen Abstieg rar gesät sind. Freiburg, Köln und Frankfurt sind ungewöhnlich gut. Ein [...] mehr

24.02.2017, 10:36 Uhr

Als Bundespolitiker sitzt er da an der falschen Stelle. Was mich aber in dieser Diskussion wundert ist, dass es kein Thema ist wem wir die hier (temporär) vorhandenen Studiengebühren zu verdanken [...] mehr

18.02.2017, 12:33 Uhr

Interessant wäre ein Blick auf die Technik gewesen. Da wohl kaum GSM-Modul + SIM-Karte in jeder Puppe steckt, müssen die Eltern das Ding ja bewusst ins eigene WLAN Netzwerk einbinden. Es liest sich [...] mehr

13.01.2017, 13:09 Uhr

Wenn ich die Controller sehe, bekomme ich jetzt schon Krämpfe in den Händen. Ist der Markt etwa nicht vorhanden für eine Version mit großzügiger angeordneten Buttons? mehr

11.01.2017, 08:26 Uhr

Kostenwunder Wenn man sein eigenes Angebot nur um 21% überschreitet ist man also ein Kostenwunder. Und dann wird man noch nicht einmal öffentlich dafür gefeiert... mehr

06.01.2017, 10:50 Uhr

Dann dürfen sie sich ja mit Mathematik, Physik oder auch BWL beschäftigen. Wenn sie aber behaupten BWL-Student zu sein stimmt das nicht weil man sich schon auf sein Hauptfach, bzw. die [...] mehr

Seite 1 von 6