Benutzerprofil

crestwood

Registriert seit: 30.05.2012
Beiträge: 84
03.08.2016, 08:42 Uhr

Dann arbeiten sie wohl nicht in der Industrie, was? Dass so ein Roboter an ihrem Gartenzaun vorbei läuft hat bestimmt auch niemand behauptet. Roboter sind in der Produktion absolut etabliert. Und [...] mehr

28.07.2016, 13:55 Uhr

Wofür denn? Das Finanzamt akzeptiert bei fehlender, offizieller Vergleichsmiete z.B. auch Vergleichsmieten von Immobilienseiten wie Immonet, Immobilienscout usw.. Ich habe dann Ausdrucke von 3-4 [...] mehr

24.06.2016, 09:47 Uhr

Genau das würde die rechten Parteien weiter stärken. Bloß nicht fragen was das Volk will wenn die Antwort nicht der geplanten Linie entsprechen könnte. Irgendwann schlägt die Hilflosigkeit [...] mehr

31.05.2016, 09:14 Uhr

Die trauen sich doch sowieso nicht. Auch da drüben gibt es genug Leute die viel zu verlieren haben und im Zweifel gegen Veränderung stimmen. Dann wird das ganze mit Sicherheit auch noch genutzt, um [...] mehr

19.04.2016, 14:17 Uhr

Gerade bei wenig Zeit ist das die bessere Lösung. Ich gucke Sachen die genau meinen Geschmack treffen - und das wann ich will. Nur weil ich zu Zahlen gezwungen werde irgendwas zu gucken was gerade [...] mehr

24.02.2016, 09:25 Uhr

Die anderen sind von der dünnen Schicht der Eliten gekauft - ok. Trump gehört aber zu dieser Schicht. Was daran besser sein soll verstehe ich nicht. Dass er sich keiner Lobbyisten bedienen muss, [...] mehr

26.01.2016, 13:18 Uhr

Sie haben ja nicht unrecht, aber was sind die Alternativen? Ich bewege mich auch immer mehr in Richtung Nichtwähler. Guten Gewissens habe ich schon lange nicht mehr gewählt. Will man nicht [...] mehr

26.01.2016, 09:16 Uhr

Die vielleicht letzte Chance auf einen öffentlichen Aufstand. Ich hoffe sehr, dass nun alle wichtigen Details öffentlich gemacht werden und die ganze Tragweite zum Vorschein kommt. Auch wenn das Ganze dann vermutlich in der Flüchtlingskrise untergeht. mehr

25.01.2016, 13:07 Uhr

Die Transitzonen werden umbenannt, aus einem "B" macht man "A2". Schon klar, dass hier Merkel die Möglichkeit geboten werden soll die Kehrtwende unter falschem Namen zu [...] mehr

22.01.2016, 06:31 Uhr

Warum liest man nicht welche Leistungen in den letzten Jahren übergangen sein sollen? Dann kann man über die Qualität diskutieren. Das an Hautfarben fest zu machen ist doch etwas billig. Und Smith [...] mehr

04.01.2016, 15:57 Uhr

The IT-Crowd ist absolut unterschätzt. Eine geniale Serie die leider auf deutsch leider unerträglich ist und auch deswegen hier nie richtig Fuß fassen konnte. mehr

16.12.2015, 09:42 Uhr

Das ist aber auch unfair... Da verstecken sich Musiker hinter Melodie und Talent. Evtl. sogar noch hinter einer musikalischen Ausbildung. Ist das nicht schon Diskriminierung wenn Musik den Musikern vorbehalten bleibt? [...] mehr

05.12.2015, 09:58 Uhr

Schön zu sehen wie schnell der Bundestag ist, wenn er denn mal will. Ich bin fassungslos wie schnell und wenig hinterfragt eine Kriegsbeteiligung durchgeboxt wird. Vielleicht bleibt dann von [...] mehr

06.10.2015, 13:57 Uhr

Etwas spät, aber jetzt erst gesehen: Zum einen stank ein Lehrer so nach Alk, dass wir in der letzten Reihe keine Luft bekamen. Hauptgrund für die Beschwerde war aber, dass ja trotzdem Arbeiten [...] mehr

06.10.2015, 10:20 Uhr

--- Zitat: "Der erste Ratschlag: "Mach dir jeden Morgen noch mal klar, dass wir im Job nur Monopoly für Erwachsene spielen. Egal, was wir hier machen oder nicht machen - die Welt dreht sich [...] mehr

19.07.2015, 12:20 Uhr

Schlechte Strategie zu klagen. Wenn sie heute mal über den Kanal guckt, kann sie lernen wie man es macht: Kein Kommentar und Aussitzen. Funktioniert hier seit Jahren. Morgen drehen dann wieder alle [...] mehr

13.07.2015, 15:03 Uhr

"Feindliche Ausländische Macht" Ja klar, so feindlich, dass sie die Zeche zum großen Teil zahlt. Dass nur Zeit gekauft wurde ist doch auch jedem Beteiligten klar. Mehr will man doch auch [...] mehr

06.07.2015, 15:43 Uhr

Wie viele Artikel soll es hier noch geben in denen sich der Autor über die beschwert, die ihr Leben nicht wegwerfen möchten? Da bearbeitet man die anderen so intensiv um sie auf das eigene Niveau [...] mehr

05.07.2015, 11:22 Uhr

Das macht ihn noch sympatischer. Schade ist aber, dass er nie Bundestrainer war. Es wäre sicherlich deutlich mehr drin gewesen die letzten Jahre. mehr

21.05.2015, 10:29 Uhr

Eine Krähe hackt der anderen kein Auge aus... Es werden Witze gemacht über die schlechte Arbeit aber man will ja nicht den Stein ins Rollen bringen. Nacher guckt sich noch jemand die eigene [...] mehr

Kartenbeiträge: 0