Benutzerprofil

f-rust

Registriert seit: 30.05.2012
Beiträge: 969
Seite 1 von 49
18.05.2018, 17:59 Uhr

Warum? Spon schreibt über 3 erschossene Zivilisten ... Donbass wird als Übeltäter genannt. Schlimm, keine Frage. WARUM aber erwähnt Spon nicht den Artillerie-Beschuss von Zivilisten und SCHULEN durch [...] mehr

14.05.2018, 06:46 Uhr

immer wieder köstlich. Merci. mehr

09.05.2018, 13:25 Uhr

Äquidistanz der EU zu USA, Russland + China täte gut. Und keine Verwicklung der E U in Nato-Aktivitäten. Aber DIESE Form der nationalen Politik für D haben die meisten Berliner/innen ja inzwischen offenbar verlernt. mehr

08.05.2018, 13:44 Uhr

offensichtlich schlimmer Betrug: fortgesetzt, planmäßig, mit geradezu krimineller Energie. Wir bisherigen Dieselfahrer in der EU sind massiv schlechter gestellt als solche in den USA. Warum? Weil sich die Politik mit der Industrie [...] mehr

07.05.2018, 15:49 Uhr

"Es sind zu viele." Tolles Argument. Ratio an der Garderobe abgegeben. Schade. Und genau genommen ein Aufruf zur Abschaffung von Recht + Gesetz. Auch nicht besser als jene, die das Asylrecht verändern wollen (Verkürzung [...] mehr

03.05.2018, 18:59 Uhr

unser "felix austria" ist NEUTRAL, seit Staatsvertrag 1955, und wir wollen mehrheitlich KEINE EU-Armee. Merkwürdiges Ansinnen über manche EU-Mitglieder (Schweden, Luxemburg) hinweg. mehr

16.04.2018, 15:02 Uhr

nicht nur Echo-Verleiher, sondern auch der übertragende TV-Sender sollten zur Verantwortung gezogen werden. mehr

13.04.2018, 09:57 Uhr

"sehr deutsche Frage" ??? Hr. Kornblum scheint auszublenden, dass "Indizien" eben nicht ausreichen, wenn diese lückenhaft, interpretationsfähig oder gar fabriziert sind. Es kann ja sein, dass es "Syrer" [...] mehr

01.04.2018, 10:26 Uhr

zu #2 Europa-Realist In welchem Land lebt der werte "Realist"? Gerade bei ARD/ZDF ebenso wie bisher bei ORF und SRG wurde und wird massiv und anhaltend parteipolitische Propaganda betrieben. Nur wenige [...] mehr

29.03.2018, 13:48 Uhr

Fundiert. Danke! Noch nie eine so klare Beschreibung von Anspruch und Wirklichkeit, Zielen und Mechanismen der Werbung gelesen. Sehr aufschlussreich - und bisschen Luft raus aus dem Hysterie-Hype. Danke Herr Lobo. mehr

29.03.2018, 08:52 Uhr

Problem? Wenn es kompetente Männer sind, ist das gar kein Problem. Gendern nach Quoten oder die Fähigsten/innen ( ;-) ) einsetzen? mehr

26.03.2018, 10:57 Uhr

Auch deshalb esse ich seit 1975 KEIN Fleisch, Wurst und Geflügel mehr. Ich rufe NICHT zum totalen Fleischverzicht auf, aber zum "Biofleisch" aus der Region und zur Abkehr von der industrialisierten [...] mehr

23.03.2018, 14:40 Uhr

endlich ein guter Vorschlag: "solidarisches Grundeinkommen" (statt "bedingungsloses") ist der erste vernünftige Vorschlag, den ich von Herrn Stegner höre. mehr

15.03.2018, 19:48 Uhr

Bravo für Ratio! Intellektuelle Redlichkeit dürfte auch mal im BUA und bei Fr. Peter einziehen statt dogmatisch-ideologischer Panikmache. Die Messstation am Stachus in München, so der BR vor einigen Tagen, steht [...] mehr

15.03.2018, 16:26 Uhr

endlich sachliche Bestandsaufnahme! Aber ob Berlin zu so viel Einsicht fähig ist? mehr

15.03.2018, 08:14 Uhr

Zölle der EU ? Hörte gestern irgendwo im Radio, dass die EU angeblich auf eine Vielzahl von Waren aus den USA deutlich höhere Zölle erhebt als umgekehrt. Falls das zutrifft, wäre die Kritik der USA ja berechtigt, [...] mehr

13.03.2018, 16:59 Uhr

solange die Betrugsopfer des Dieselbetrugs nicht auch nur annähernd so wie in den USA entschädigt worden sind (ich gehöre dazu), hat KEIN VW-Manager moralischen Anspruch auf solche Gehälter und Boni. Was macht der [...] mehr

13.03.2018, 12:08 Uhr

Frau Jones war und ist sehr sympathisch als Mensch, und sie war selbst eine tolle Fußballerin, aber sie hatte/hat eben leider keine echten Trainer/innen-Eigenschaften und -Fähigkeiten. Ich wünsche ihr, dass sie bei einem [...] mehr

10.03.2018, 07:44 Uhr

Capablanca ... Tippfehler ? Der kubanische Weltmeister, Diplomat etc. hieß Capablanca ;-) mehr

08.03.2018, 18:14 Uhr

Der Kolumnist hat Recht, fast ... Ja, das ist eine Form von Enteignung. Und auf die sprichwörtlichen Barrikaden sollten deutsche WählerInnen tatsächlich gehen (der Schreiber ist Ösi und wohnt in "felix Austria). Aber: Nicht nur [...] mehr

Seite 1 von 49