Benutzerprofil

seppfett

Registriert seit: 31.05.2012
Beiträge: 313
Seite 1 von 16
24.11.2017, 13:17 Uhr

Immerhin Allein von Deutschland fast 3%, das wäre ja schon mal ein Anfang. Speziell, wenn man mal auf einer Weltkarte Deutschland sucht - sind das überhaupt 3% der Oberfläche? Ds ist das Problem mit [...] mehr

23.11.2017, 14:51 Uhr

Nein so nicht Das NEIN der FDP stört mich gar nicht so sehr. Wenn man sich in einer Koalition nicht wohl fühlt und die eigenen Ziele nicht wenigstens teilweise erreichen kann, verstehe ich das sogar sehr gut. [...] mehr

23.11.2017, 12:21 Uhr

Genau da liegt das Problem Ökonomen, auch wenn sie top sind, interessieren bei solchen Themen nur sehr peripher. Genau hier liegt das Problem, dass alle Entscheidungen ausschliesslich auf ihren ökonomischen Nutzen ausgerichtet [...] mehr

22.11.2017, 20:09 Uhr

Demokratieverständnis Man bekommt heute den Eindruck, dass man bei den Wahlen nur Regierungen wählt. Ein Parlament besteht aus Abgeordneten die dann in der Regierung und in der Opposition das Beste für das Land erstreiten. [...] mehr

18.11.2017, 13:39 Uhr

Natürlich wächst die türkische Wirtschaft wieder. Politik und Menschenrechte werden von der Wirtschaft übergangen. Sonst könnten wir nicht mit China, Saudi Arabien, Kasachstan, ... und vielen anderen [...] mehr

11.11.2017, 09:20 Uhr

Krise? Nicht mehr und nicht weniger als bei allen anderen Parteien. Eine öffentlich geführte Debatte über die Ausrichtung einer großen Partei ist mir lieber als das was z.B. in der CSU im Hinterzimmer [...] mehr

06.11.2017, 13:46 Uhr

An kayakclc Das mit den SUVs ist so eine Sache. Unser MAZDA CX5 (194PS) verbraucht auf gleichem Streckenmittel minimal weniger als unser Ford B-Max mit 3Zylinder 1l downsizing Motor. Das Problem liegt eher bei [...] mehr

29.10.2017, 19:07 Uhr

8766 8766 Stunden hat ein Jahr. Und über eine im Frühjahr und eine im Herbst machen wir soviel Wind. Gehen denn alle Leute immer zur selben Zeit ins Bett und stehen immer zur selben Zeit auf? Ich brauche [...] mehr

25.10.2017, 14:56 Uhr

Zu welcher Stellungnahmen zwingt die AFD denn die anderen Parteien. Es ist unser Grundgesetz das durch die AFD angegriffen wird. Das sind keine enfants terrible, das ist vielmehr Altersstarrsinn. mehr

25.10.2017, 14:36 Uhr

Gaulands Demokratieverständniss Mit aller Macht einen umstrittenen Kandidaten durchzusetzen, der bereits 3 mal in demokratischer Abstimmung abgelehnt wurde. Das erinnert mich an Frau Storch, die in einem Interview sagte, dass es an [...] mehr

20.10.2017, 13:19 Uhr

Richtig "Das muss man doch mal sagen dürfen" mehr

17.10.2017, 18:08 Uhr

Aber was haben sie denn so viel besser Verstanden? Die Menschen sind besorgt - was ist denn das richtige (gefühlte) Sicherheitsverhältnis in diesem Ort. Wieviel Polizisten pro Einwohner wollen sie [...] mehr

14.10.2017, 16:37 Uhr

@ catcargarry Mit dem Spendengeld haben sie aber sicher nicht ihre Party bezahlt. Das war also kein Sponsoring ihres Festes. Hier in Frankreich sind die Gäste immer überrascht wenn ich für meine [...] mehr

14.10.2017, 12:10 Uhr

Ist er denn Noch aktiver gewählter Politiker? Wenn nicht hat das Politiker-Bashing hier nichts zu suchen. So wie ich das verstanden habe ist er jetzt Wirtschaftsanwalt - also Geschäftsmann. Allerdings find ich [...] mehr

08.10.2017, 21:27 Uhr

Welche Verwerfungen die es ohne den Euro nicht gegeben hätte??? Und erzählen sie mir nicht, dass die Möglichkeit abzuwerten ein Vorteil ist, speziell wenn das Gebiet keine Rohstoffe hat. Zu EWG-Zeiten gab es keinen [...] mehr

08.10.2017, 21:15 Uhr

Solidarität Und beim Brexit werden 49% der Britten zu einer Solidarität gezwungen, die ihnen Möglicherweise ihre wirtschaftliche Zukunft ruiniert. In Katalonien werden nicht katalanische Mitbürger (Spanier) [...] mehr

05.10.2017, 09:02 Uhr

Richtig novasum Mein "downgesizter" 3 Zylinder Ford B-Max mit 990 cm3 Eco-Sport-Motor und 125PS lässt sich nicht unter 7l fahren . Normal sind 8,5l Benzin bei ruhiger Fahrt. Sollte der grosse Mazda mit 7 [...] mehr

04.10.2017, 23:32 Uhr

wir brauchen die SPD zusammen mit der Linken. Ein Land das nur noch von neo-liberalen Parteien wie CDU/CSU, FDP, Grüne und AFD regiert wird, wird durch die Vollendung der Klassengesellschaft zerbrechen. Lasst euch [...] mehr

04.10.2017, 18:08 Uhr

Das macht mich wahnsinnig.: 1. glauben sie, dass sich eine lokale Regierung ohne EU nicht um Normungen kümmern müsste? 2. Welche tollen und glaubwürdigen Köpfe hat denn die AFD? Welche [...] mehr

29.09.2017, 10:01 Uhr

Amüsant Ist diese Diskussion. Neben der SPD hat gerade die CDU ihr zweitschlechtestes Ergebnis 'ever' eingefahren. Merkel hat den Aufstieg der AFD zu verantworten, aber alle reden von der SPD und Schulz. [...] mehr

Seite 1 von 16