Benutzerprofil

trevi

Registriert seit: 31.05.2012
Beiträge: 578
   

17.04.2015, 17:56 Uhr Thema: Griechenland und der Euro: Rausschmiss ist keine Lösung Nicht Austritt, bleiben wird teuer ! Selbst wenn 2012 mit dem Verbleib und der Bankenrettung ein Fehler gemacht wurde, so muss doch nicht erneut ein Fehler (Verbleib/Teil-Verbleib) gemacht werden, der weitere Unsummen kosten wird. Wie [...] mehr

17.04.2015, 17:56 Uhr Thema: Griechenland und der Euro: Rausschmiss ist keine Lösung Nicht Austritt, bleiben wird teuer ! Selbst wenn 2012 mit dem Verbleib und der Bankenrettung ein Fehler gemacht wurde, so muss doch nicht erneut ein Fehler (Verbleib/Teil-Verbleib) gemacht werden, der weitere Unsummen kosten wird. Wie [...] mehr

16.04.2015, 11:28 Uhr Thema: Mindestlohn für alle Angestellten: US-Firmenchef verzichtet auf Millionengehalt gutes Beispiel Kompliment für diesen Unternehmer-Mut und -Beispiel. Sollten sich D-Firmen bzw.Chefs mal zu Herzen nehmen. Selbst wenn dies nicht immer 1:1 nachgebaut werden könnte, so wäre dies doch die richtige [...] mehr

15.04.2015, 14:37 Uhr Thema: US-Stadt Marana: Polizist überfährt absichtlich bewaffneten Mann zu schnell Ausreden Bei allem Verständnis für einige einleuchtende Pol.Erklärungen darf dennoch auf die Berechtigung und den Umfang der Kritik verwiesen werden. Es sind einfach zu viele Fälle, teilweise klare [...] mehr

15.04.2015, 12:00 Uhr Thema: Madrider Stadtduell: Carvajal muss nach Schlag gegen Mandzukic Sperre fürchten Das hat mit Fußball nicht mehr viel zu tun. Derartige Ausraster müssen vom Schiedsrichter sofort geahndet werden (rot), sonst werden sie zur Praxis. Und in der Folge hätten die relativ fairen [...] mehr

13.04.2015, 10:44 Uhr Thema: Müllers Memo: Der Kapitalismus funktioniert nicht mehr Die Banken sind schuld Seit die EZB billiges Geld verteilt wurde dieses entgegen den Ankündigungen von EZB+Politik nicht an die Unternehmen ausgeliehen, sondern für eigene Spekulationsaktivitäten und Eig.Kap.Aufbesserungen [...] mehr

12.04.2015, 14:26 Uhr Thema: Schleppende Verhandlungen mit Athen: Die Frist läuft, der Frust wächst Jeder weitere Tag schadet Europa - Wann endlich kapieren die EU+D-Politiker(auch Frau Merkel) , dass jeder weitere Tag, an dem uns die GR an der Nase herumführen, einen Folgeschaden für Europa auslöst. Leider tragen nicht die [...] mehr

11.04.2015, 12:32 Uhr Thema: Kalifornien: Neuer Fall von Polizeigewalt in den USA Falsches Selbstverständnis - Das grundliegene Übel liegt im fehlenden -gesunden/sozialen,gerechten,menschlichen,korrekten schlicht anständigen- Selbstverständnis der Polizei in den USA.(und zum Teil auch in EU) Menschen mit [...] mehr

11.04.2015, 12:20 Uhr Thema: Ex-Minister: Guttenberg schließt Comeback aus Kein Wunder - D-Interessen Wen wundert diese Nachricht/Wunsch, bei den ständigen Aufgaben deutscher Interessen in EU. Sollte für GR noch ein weiteres Geschenk-Paket kommen wird der Ruf nach Personen, die unsere Interesssen [...] mehr

10.04.2015, 13:47 Uhr Thema: Enthüllungsbuch über französischen Fußball: "Niemand widersteht Ruhm, Macht und Geld" Warum so negativ - Selbst wenn wir uns in D mit Vorliebe kritisch -z.T.weinerlich- verhalten, so sollten wir doch in der Lage sein, auch einmal positive Dinge zu sehen und zu komm. - Schade d'rum. Der Berich war sehr [...] mehr

10.04.2015, 11:05 Uhr Thema: Vergleich im Zinsskandal: Deutsche Bank steht vor Milliarden-Strafe Bravo Nr.21 Kompliment für Ihren Beitrag. Genau das ist der Punkt. Was muss noch geschehen, bis Europ.Politiker -ausgen.GB- diesem Spiel Einhalt gebieten und Europ-Gerichte u.-Recht für maßgeblich erklären. [...] mehr

10.04.2015, 10:45 Uhr Thema: Griechenland-Russland-Talk: Frau Illner gibt die Drama-Queen Klare Worte von Röttgen Kein Wunder, wenn GR-Journalisten/Halbpolitiker in einer Disk.-Runde den Mund aufmachen, dann wird nur "drumrumgelabert" mit immer gleichen faulen Ausreden "alle/EU sind Schuld, nur [...] mehr

08.04.2015, 16:27 Uhr Thema: Nach Franken-Schock: Hessen will Kommunen Währungsspekulationen verbieten Haben zuviel Zeit - Ein weiteres Zeichen dafür, dass einfach zu viele teure Beamte herumsitzen, die dann ohne Fachkenntnisse sogar Spekulationsgeschäfte machen. Derweil sind sie in allen Kommunal-u.Landesbanken mit [...] mehr

07.04.2015, 13:22 Uhr Thema: Griechenland-Krise: Bereiten wir uns auf den Grexit vor Sie können nicht anders ! Ein Volk/gewählte Politiker, die über Jahrhunderte nur mit Lug und Trug ihre Freunde und Nachbarn brüskiert haben, können einfach nicht anders. Man möge sie also im eigenen Sumpf verkommen lassen [...] mehr

07.04.2015, 11:19 Uhr Thema: Griechenland-Krise: Bereiten wir uns auf den Grexit vor Nichts dazu gelernt - Schon erstaunlich, dass es auch nach dieser jahrelangen unklaren "herumeierei" mit GR immer noch Menschen gibt, die Zugeständnisse an GR machen wollen. Wer jetzt noch nicht kapiert hat, [...] mehr

05.04.2015, 11:53 Uhr Thema: Wahlkampf: SPD-Fraktionsvize für Martin Schulz als Kanzlerkandidat Vergangenheit holt ihn ein. Sollte Hr.Schulz, der im EU-Wahlkampf zweifelsohne eine rel. gute Figur gemacht hat -vor allem mit seinen oft klaren Worten- als SPD-Kanzlerkandidat auftreten, so werden ihne dann aber auch seine [...] mehr

05.04.2015, 11:44 Uhr Thema: Harte U-Haft: Middelhoff soll 28 Tage nicht geschlafen haben Wie Du mir, so ich Dir... Die schlaflose Zeit von Hrn.Middelhoff steht wohl in keinem Verhältnis zu der schlaflosen Zeit, die er bei allen Geschädigten (vor allem Kf-Haus Mitarb.) verursacht hat. In der Wachzeit kann er ja mal [...] mehr

05.04.2015, 11:28 Uhr Thema: Bayerns Sieg in Dortmund: "Ich hätte gern anders gespielt" Schiedsrichter mit Wenn ein klarer Elfmeter (absichtlicher Tritt auf Fuß -höchstgefährliche Verletzung-) von Schiedsr.Kircher mit dem Hinweis "150%Grauzone" abgetan wird, liegt für micht der Verdach "auf [...] mehr

05.04.2015, 11:09 Uhr Thema: Italiens Anti-Korruptionsgesetz: Bestechend ehrlich Ein Politproblem - Selbst wenn es hierzuLande bei weitem nicht italienische Ausmaße hat, so fällig mir doch immer wieder auf, dass bei der Darstellung von behördl.Bestechung die Schuld generell den GEBERN zugeteilt [...] mehr

04.04.2015, 18:18 Uhr Thema: Ex-Arcandor-Chef: Middelhoff hat vor Insolvenzantrag Millionen verschoben Hoffentlich schnelle AG-Reaktion Na hoffentlich mahlen die juristischen Mühlen bei diesem GROSSEN nicht so langsam, dass das Geld letztlich doch verschwindet, ehe es rechtlich zurückgeholt werden kann. - Wäre bei GROSSEN nicht dass [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0