Benutzerprofil

trevi

Registriert seit: 31.05.2012
Beiträge: 691
   

25.01.2016, 15:51 Uhr Thema: Nach Verletzungen gegen Russland: EM-Aus für Weinhold und Dissinger Bravo dem D-Team.. und gute Besserung den beiden Verletzten. Nun wird vermutlich leider das "aus" kommen, aber besser durch fehlende -verletzte- Leistungsträger als durch unfähige,einäugige Schiedsrichter . mehr

25.01.2016, 15:34 Uhr Thema: Umgang mit der AfD: Rechtsschwenk, marsch! Und wenn Frau Dreyer... nicht den Mumm oder die politische Fähigkeit hat, den AfD-"Rattenfängern" Paroli zu bieten, sollte sie einen Parteikollegen heranwinken. Aber kneifen oder in der Runde verbieten (und nichts [...] mehr

26.12.2015, 17:00 Uhr Thema: Grundeinkommen in der Schweiz und Finnland: Gleiches Geld für alle In D undenkbar... daran würde uns alleine die tiefe Vorliebe zur VERWALTUNG aller Probleme hindern. Wir lösen die Probleme nicht, nein, wir verwalten sie. Statt ständiger Forderung zum Bürokratieabbau werden die [...] mehr

20.12.2015, 18:03 Uhr Thema: Carlo Ancelotti: Eher Pragmatiker als Visionär Könnte passen... dieser Trainer. War es doch bisher der eher schwache Teil der Bayern die Verteidigung, während der Sturm bei dieser Spitzenbesetzung fast von alleine lief. Wenn diese nun unter Ancelotti sicherer [...] mehr

20.12.2015, 11:16 Uhr Thema: Immobilien-Irrsinn in Spanien: Kirche gehört jetzt der Kirche Sicherlich kann man... über einige Privilegien und Vergütungen für die Kirche geteilter Meinung sein. Aber in Punkto Pflege, Erhaltung u.Sicherung alter Bauwerke beweist die Kirche immer wieder die bessere Methode. Schauen [...] mehr

17.12.2015, 17:49 Uhr Thema: Drohender Brexit: Tusk und Juncker dämpfen Camerons Erwartungen Wie singen im Wald... erscheint mir das ständige Fordern von weiteren Sonder-rechten, mit denen GB sZt. ohnehin zu unrecht bedient wurde. Es ist doch inzwischen bekannt, dass wesentliche Teile der GB-Wirtschaft und Banken [...] mehr

17.12.2015, 17:25 Uhr Thema: Kampf gegen den IS: Deutscher Waffen-Nachschub für die Peschmerga Scheinheiliges Getue.. sind die div.Einwände gegen Waffenlieferungen an die Peschmerga/Kurden. Diese echt guten Kämpfer haben bisher als einzige Bodenkämpfer gute Erfolge und Rückdrängungen der IS erreicht. Und das weil sie [...] mehr

17.12.2015, 17:06 Uhr Thema: EU-Kürzungen für Osteuropa: Bitte nicht kraftmeiern! Wie im wahren Leben... Heutzutage können Menschen -und auch Regierungen- nur noch mit Geld oder Sanktionen bewegt werden, etwas zu tun, was ihnen nicht liegt. Wann lernen wir endlich, daß die EU (Egoisten Union) durch [...] mehr

16.12.2015, 15:33 Uhr Thema: Erfolgreiche Nachhilfe: Studenten helfen Schülern, die Schülern helfen Ein Dank den Helfern, denn... diese lobenswerte Arbeit ersetzt z.T. das, was am Vormittag in der Klasse versäumt und z.T. auch nicht verstanden wurde -weil ggf.schlecht erklärt- . Diese Arbeit müsste an sich von den Personen [...] mehr

16.12.2015, 15:11 Uhr Thema: Hans-Werner Sinn: Käpt'n Ifo sagt Tschüs Er wird uns und der Sache fehlen ! Einer der wenigen, die klar und kompetet analysierte. Selbst wenn das einigen -auch Foristen- nicht gefiel aber seine Fakten sind und waren unwiderlegt. Missgünstige Verunglimpfungen sind keine [...] mehr

08.12.2015, 16:17 Uhr Thema: Bankbesuch von tschechischem EU-Abgeordneten: Das 350-Millionen-Euro-Rätsel Ein weiteres Beispiel dafür.. welche "edlen" Mandatsträger in Straßburg und Brüssel bestdotiert ihr Unwesen treiben können. Bei der Flüchtlingszuweisungs-Problematik hat das EU-Parlament total versagt. Genau hier hätten [...] mehr

07.12.2015, 13:46 Uhr Thema: NSU-Prozess: Beate Zschäpe will sich zu allen Anklagepunkten äußern Und dafür wurde... bisher jahrelang prozessiert und Unsummen an Gerichts-Prozess-Geldern verschwendet. Ich empfinde es mehr als ein Trauerspiel wie sich das Gericht nun seit Jahren an der Nase herum führen lässt. [...] mehr

02.12.2015, 16:55 Uhr Thema: Verkehrsplanerin: Diese Frau will Helsinki autofrei machen Warum keine kleinen Schritte... zum gleichen Ziel -Kfz-Entlastung der Städte-, zB. über sog. Null-Tarif-Busse. Das wäre sofort machbar, die fehlenden Einnahmen sollten über allgemeine Steuereinnahmen getragen werden.-Das Angebot [...] mehr

02.12.2015, 15:07 Uhr Thema: Milliardenverlust: Die Lebenslüge von der profitablen Deutschen Bahn Macher müssen her... damit die DB wieder zu dem wird, was sie mal war, pünktlich, zuverlässig und mit gutem Personal, allerdings nicht wieder eine Behörde. Eine Teil-Staatlichkeit genügt, zB. bei [...] mehr

29.11.2015, 16:41 Uhr Thema: Milliardenminus für Steuerzahler: "Der größte Bankraub in Griechenlands Geschichte" Entscheidend ist doch.. dass letztlich vorher und nachher die "dumme EU" immer wieder für alle Schäden aufkam. Und damit nicht wie einige Komm.meinen, der GR-Steuerzahler (wo ist der denn jemals gewesen) sondern [...] mehr

28.11.2015, 16:35 Uhr Thema: CSU-Politikerin: Wie Haderthauer bei der Steuer getrickst haben soll Was wurde eigentlich aus.... den serienweisen Betrügereien der Bayr.Politiker mit tetürkten Haushalthilfen usw ? Kein Wunder, dass auch hier gemauchelt wurde. Ist wohl in Bayern eine politische Sportdisziplin ? mehr

27.11.2015, 16:26 Uhr Thema: Währungsunion: Deutschland zahlt - oder das System explodiert Dann Gnade uns Gott.. wenn diese irrige Meinung, wonach D immer wieder zahlen soll, weil es ja angeblich "die größten Vorteile aus der EU gezogen habe" weiterhin Schule macht. Gutversorgte, die dies behaupten, [...] mehr

27.11.2015, 15:52 Uhr Thema: 600.000-Euro-Panne: Behörde baut Autobahnbrücke an falsche Stelle Wen wundert's.... dass sich diese Schludereien im ÖD , voran bei Beamten häufen. Fast täglich neue Geldverschwendungen, keiner haftet, keiner wird zur Rechenschaft gezogen. Im Gegenteil, selbst Beförderungen laufen wie [...] mehr

27.11.2015, 12:03 Uhr Thema: Vor EU-Türkei-Gipfel zu Flüchtlingen: Merkel will Osteuropa zahlen lassen Die Dummen.... sterben nicht aus ! Was muss noch geschehen, damit einige Immer-Geber -allerdings nicht aus der eigenen Tasche- in D kapieren, dass in der EU (Egoisten-Union) dagegen gehalten werden muss, damit [...] mehr

23.11.2015, 16:26 Uhr Thema: Flugbegleiter kündigen neuen Streik bei Lufthansa an Wann kommen Kündigungen ? Es kaum noch mit anzuschauen, was die Arroganz einiger MA der Lufthansa alles zerstört , wohlgemerkt auf hohem Niveau ! In einem straff geführten Unternehmen wären längst Kündigungen ausgesprochen [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0