Benutzerprofil

postatspiegel

Registriert seit: 02.06.2012
Beiträge: 89
   

02.02.2016, 09:45 Uhr Thema: Doku über KZ-Film von Jerry Lewis: Mit Unterstützung der SS Lachen hilft? Einen Film über den Holocaust mit einem Clown zu besetzen geht ja nur, wenn dessen Beruf das Grauen noch deutlicher macht, einem also das Lachen im Halse stecken bleibt. Dann allerdings ist es ein [...] mehr

20.01.2016, 17:45 Uhr Thema: Das Netz und die Dummheit: Hilferuf an die mindestens durchschnittlich Begabten Ich muss mich zu jedem Kommentar zwingen. Ich schreibe eigentlich nur, weil es sein muss. Nicht, weil man etwas bewegen könnte. Nur, weil man ein kleines Lichtlein setzen möchte. mehr

19.01.2016, 14:27 Uhr Thema: Düstere Prognose: Hawking warnt vor Folgen des Fortschritts Wenn die Menschheit nur überleben kann, wenn sie sich im Weltall neuen Lebensraum schafft, wird sie aussterben. Das sind Traum und Gewissheit aller anderen Lebensformen, mit denen wir diesen [...] mehr

17.01.2016, 15:30 Uhr Thema: Globalisierung und Terror: Die neue Welt ist brutal Ich finde es eindimensional, die Globalisierung allein aus ökunomischer Sicht zu betrachten. Gerade die Konflikte mit dem IS zeigen, dass es eine nicht zu vernachlässigende kulturelle und machtpolitische Komponente gibt. Handel [...] mehr

14.01.2016, 09:09 Uhr Thema: IS-Experte Wilfried Buchta: Warum die Dschihadisten die Türkei hassen Kein Silberstreif am Horizont zu sehen. An der Türkei lässt sich gut ablesen, wie übergeordnete Interessen hinter Eigennutz zurückfallen. Man war sich sogar nicht zu schade, den IS zu unterstützen, solange man sich davon Vorteile in Sachen [...] mehr

13.01.2016, 15:21 Uhr Thema: Köln und die Folgen: Die Eskalation des Social-Nationalismus Sehr richtige Analyse Wir dürfen jetzt nicht den Fehler machen und genauso auftreten, wie es rechtsextreme Gruppierungen tun. Wir müssen das tun, was wir besser können als diese. Ruhig bleiben, alle zu Wort kommen lassen, [...] mehr

13.01.2016, 15:04 Uhr Thema: PiS-Regierung und EU: Noch ist Polen nicht verloren Irgendwie schade. Polen war mal Vorreiter in Sachen Demokratisierung und jetzt? Nationalistisch, rückwärtsgewandt und phobisch in alle Richtungen. Natürlich ist es nur ein Teil, aber der stellt eben momentan die [...] mehr

12.01.2016, 20:05 Uhr Thema: Köln und die Folgen: Der Rechtsstaat? Eine Memme Das Problem in Köln war doch nicht, dass die Polizei zugesehen hat und nicht eingeschritten ist. Die haben es einfach nicht mitbekommen. Ich bin sicher, hätten sie etwas bemerkt, wären sie auch [...] mehr

12.01.2016, 18:12 Uhr Thema: Köln und die Folgen: Der Rechtsstaat? Eine Memme Ja, ich erinnere mich. 1981 München, Blutenburger Straße. Das erste besetzte Haus in München. Freunde von uns wohnten im Nachbargebäude und wollte nach Hause. Sie mussten über die Straße. Die wurde abgesperrt. Es kam zum [...] mehr

11.01.2016, 17:37 Uhr Thema: Rassismus nach Köln: Lust der Angst Faustschlag? Na ja, ganz so rabiat würde ich es nicht formulieren. Überhaupt, Mäßigung muss nicht Überzeugungslosigkeit bedeuten. Es stimmt, Deutschland zeigt sich gerade nicht von seiner entspannten Seite. Die [...] mehr

11.01.2016, 14:38 Uhr Thema: S.P.O.N. - Der Kritiker: Wahrheit ist ein zartes Gut Ganz richtig. Leider scheint es so, dass Journalismus heute an den Stellen punktet, an denen er deutlich nach rechts tendiert. Populistische Vorlagen aus dem rechten Lager werden mit geschickten Formulierungen [...] mehr

07.01.2016, 16:15 Uhr Thema: "Das Erwachen der Macht": "Star Wars" erfolgreichster Film der US-Geschichte Das einizig Gute war, dass Han Solo gestorben ist. Wer nach gefühlten hundert Jahren immer noch einen auf "witziger" Rebell macht, hätte schon viel früher ins Gras beißen dürfen. Am besten zwischen den [...] mehr

23.12.2015, 15:24 Uhr Thema: Hyperloop in Kalifornien: Wie ein Flugzeug. Nur ohne Flügel. Und in einer Röhre Ich weiß, warum bei diesem Projekt die Investoren Schlange stehen werden. Nicht wegen der 1000h/km oder wegen der tollen Immo-Aussichten. Auch nicht wegen der personalisierten Werbemöglichkeiten oder weil sie schließlich auch noch [...] mehr

22.12.2015, 17:11 Uhr Thema: Premier League: Özil macht Arsenal zum Titelfavoriten Wenn er spielt, passiert immer etwas. Mitspieler behaupten, mit niemandem spielten sie lieber, als mit ihm. Da wird schon was dran sein. Klar kann man Genie nicht immer abrufen, aber ihm gelingt das deutlich öffter [...] mehr

21.12.2015, 14:05 Uhr Thema: Rückholaktion: Bundesbank sammelt Goldbarren ein Verstehe ich gut. Ich würde den Goldschatz auch lieber in meinem Tresor sehen. mehr

21.12.2015, 13:33 Uhr Thema: Fifa-Urteil: Blatter geht gegen Achtjahressperre vor An diesem Gebaren kann man prima ablesen, mit welch harten Bandagen in Führungszirkeln gearbeitet wird. Niederlagen werden erst akzeptiert, wenn wirklich gar nichts mehr geht. Zu oft machte man wohl die Erfahrung, ist [...] mehr

20.12.2015, 19:40 Uhr Thema: Guardiola beim FC Bayern: Projekt abgeschlossen Die Spieler haben immer wieder betont, welche großartigen Entwicklungen sie unter Gardiola gemacht haben. Ich denke, die können am besten beurteilen, ob er dem Ruf als Magier der Szene gerecht wird. Seine [...] mehr

18.12.2015, 15:15 Uhr Thema: Rechtsruck in Warschau: Bundesregierung entsetzt über Polens neue Regierung Kommt allerdings nicht vom Spiegel,, sondern von Herrn Krichbaum. Lesen müsste man erst mal können, selbst wenn man über den Spiegel schreibt. mehr

16.12.2015, 18:05 Uhr Thema: Empörung über FN-Chefin: Le Pen twittert Gräuelfotos von IS-Opfern Brachiale Bildsprache, brachiale Sprache. Genau so funktionieren diese Leute. Ob IS, FN oder irgendwelche Extremisten hierzulande. Ihnen allen ist gleich, dass sie immer mit dem Finger in Richtung der Anderen [...] mehr

15.12.2015, 16:29 Uhr Thema: Der Osten und die Toleranz: War die Wiedervereinigung ein Fehler? Sie täuschen sich. Es gibt dieses Minderwertigkeitsgefühl durchaus. Ich bin mit einer Frau aus Thüringen liiert und kenne die Menschen dort gut genug, um mir ein eigenes Urteil bilden zu können. Natürlich würde das [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0