Benutzerprofil

brotherandrew

Registriert seit: 05.06.2012
Beiträge: 5545
Seite 1 von 278
19.02.2019, 22:56 Uhr

Der FCB ... ... hat in Liverpool den Beton angerührt und mit ein wenig Glück die Null gehalten. Der BVB ließ sich dagegen drei Tore von Tottenham einschenken. So kann es weitergehen. Ich hoffe trotzdem, dass der [...] mehr

19.02.2019, 12:27 Uhr

Bayern-Fans ... ... waren schon immer bescheiden. Und so freuen wir uns, dass Dortmund schon den Atem des Verfolgers im Nacken spüren kann. :-) Dabei wissen wir ganz genau, dass die Verkürzung des Abstands [...] mehr

19.02.2019, 12:20 Uhr

Auch ... ... wenn ich mich über das Ergebnis des Spiels freue - nur noch drei Punkte Abstand! -, möchte ich den BVB hier nicht kritisieren. Wenn sich eine Mannschaft mit 11 Mann hinten rein stellt und nur auf [...] mehr

13.02.2019, 23:30 Uhr

Dortmund ... ... ist in einer Krise. So wie Dortmund von Tottenham in der zweiten Halbzeit auseinander genommen wurde, setzte sich quasi das Spiel der letzten Viertelstunde gegen Hoffenheim fort. Schade, ein [...] mehr

10.02.2019, 23:54 Uhr

Trump ... ... ist psychologisch in der Defensive, auch wenn er jetzt plötzlich behauptet, die Demokraten seien Schuld an einem neuen shutdown, nachdem er vor dem ersten Mal noch erzählte, er sei dafür [...] mehr

10.02.2019, 18:55 Uhr

Wer ... ... seinem Volk dringend benötigte Hilfe verweigert, ist ein Verbrecher. Ganz einfach. Natürlich will Maduro sich und "seinem" Volk nicht eingestehen, dass Chavez und er das Land komplett [...] mehr

10.02.2019, 16:42 Uhr

Rühe ... ... hat völlig Recht-. Der Punkt aber war, dass gesellschaftspolitisch die sog. "Friedensbewegten", allesamt unrealistische Spinner, das Sagen hatten. Guttenberg war ein Schaumschläger [...] mehr

10.02.2019, 16:17 Uhr

Welches ... ... Elend? Viele andere Nationen würden sich nach so einer Kanzlerin die Finger abschlecken. Merkel macht doch derzeit eine sehr gute Figur. Unaufgeregt, sachlich und unbeirrt. Davon kann sich [...] mehr

10.02.2019, 15:41 Uhr

Es ... ... geht deshalb nicht, weil rein rechnerisch keine Mehrheit für ein Bündnis mit der Linken vorhanden ist; auch nicht mit den Grünen. Diese Gelegenheit wurde - zum Glück - versäumt. mehr

10.02.2019, 15:36 Uhr

Die ... ... SPD kann machen, was sie will. es wird NICHTS ändern. Dazu hat die SPD zu viel Profil im Laufe der Jahre verloren. mehr

06.02.2019, 23:40 Uhr

Die ... ... Bayern waren drückend überlegen. Nur der Blackout von Hummels sorgte für die Verlängerung. Der Sieg war mehr als verdient. mehr

03.02.2019, 20:04 Uhr

Warum ... ... soll man noch die Union wählen, wenn unter einer von ihr geführten Regierung eine derartige sozialistische Vollversorgungsmentalität in Gesetze gegossen wird? Dazu kommt, dass Vermögen keine Rolle [...] mehr

31.01.2019, 20:21 Uhr

Sie ... ... übersehen einen wichtigen Punkt: Die Partei "Bündnis 90/Grüne" ist KEIN Staatsorgan und daher auch NICHT unmittelbar an die Verfassung gebunden. Und wenn die dortigen [...] mehr

29.01.2019, 17:32 Uhr

Das ist ... ... doch alles an den Haaren herbeigezogen. Wenn ich durch die Schweiz fahren muss mit meinem älteren Fahrzeug ohne Tempomat, dann muss ich ständig die Geschwindigkeit kontrollieren, um ja nicht [...] mehr

13.01.2019, 05:06 Uhr

Da gibt ... ... es nur eine Lösung: Den Botschafter aus Deutschland rauswerfen. Das Mindeste wäre eine Einbestellung in das Außenministerium. Es reicht. mehr

10.01.2019, 08:49 Uhr

Das ... ... hatte ich mich auch gefragt. Aber der Punkt ist, dass er im Senat immer 60 Ja-Stimmen gebraucht hätte für ein entsprechendes Haushaltsgesetz, aber die GOP dort nur 52 Senatoren stellte. [...] mehr

10.01.2019, 08:46 Uhr

Es ... ... scheint so, als hätten in der Vergangenheit immer die Präsidenten solche Auseinandersetzungen gewonnen. Deshalb dürfte sich Trump hier etwas ausrechnen. Sein Problem ist jedoch, dass seine [...] mehr

02.01.2019, 23:03 Uhr

Das ... ... wird man sehen. Ob das Wahlvolk allerdings das Schwarze-Peter-Spiel aller Beteiligten goutiert, wage ich zu bezweifeln. Ich tippe eher auf Politikverdrossenheit gegenüber allen Parteien und [...] mehr

31.12.2018, 18:18 Uhr

Michele Obama ... ... hat erklärt, dass sie keinesfalls antreten würde. Ich weiß auch nicht, weshalb sie für das Amt qualifiziert sein sollte. mehr

31.12.2018, 02:10 Uhr

Das ... ... Hauptproblem ist weiter, dass die Dems keine/n profilierte/n Herausforderer/in haben, sondern nur ein paar linke Wirrkoepfe oder Veteranen, die bei der Wahl 2020 alle um die 80 Jahre alt sein [...] mehr

Seite 1 von 278