Benutzerprofil

zaunkoenig1982

Registriert seit: 06.06.2012
Beiträge: 99
   

25.01.2013, 14:59 Uhr Thema: Aufschrei-Debatte auf Twitter: Der ganz alltägliche Sexismus Mal wieder Empörung .. und vor allem schneller als man Behauptungen auf ihren Wahrheitsgehalt hin untersuchen kann. Aber das kümmert die digitalen Zappelphilippe der Internet-Community nicht, erst twittern oder [...] mehr

24.01.2013, 18:50 Uhr Thema: Brüderle-Debatte: Stopp! Stopp zurück!!! müssen auch Männer erleben, allerdings nicht nur von solchen Journalistinnen sondern auch von hoheitlicher Stelle durch sogenannte "Gleichstellungsbeauftragte". Was anderes ist es, [...] mehr

24.01.2013, 11:05 Uhr Thema: Pentagon-Plan: US-Militär lässt Frauen an vorderster Front kämpfen Bundeswehr? Wie sieht denn die Situation bei der Bundeswehr aus? Frauen stehen alle Waffengattungen offen und sie verdienen auch das Gleiche wie die männlichen Kollegen. Nur bei den Gefallenen sind sie [...] mehr

21.01.2013, 12:41 Uhr Thema: Einigung: Rösler bleibt FDP-Chef - Brüderle als Spitzenkandidat Was soll ein Spitzenkandidat? Mal ernsthaft: Welche Funktion hat ein Spitzenkandidat einer Partei, die nicht den Kanzler stellen kann (gilt auch für andere kleine Parteien wie Grüne, Linke etc.). Was soll das? mehr

18.01.2013, 11:57 Uhr Thema: Klimawandel: Forscher rätseln über Stillstand bei Erderwärmung Mehr Braunkohle! Das ist mein Lieblingssatz! So können wir die Klimaziele erreichen. Einfach die alten DDR-Braunkohledreckschleudern wieder anwerfen. Mehr und mehr kommt zum Vorschein: Climatology ist keine [...] mehr

18.01.2013, 11:53 Uhr Thema: Klimawandel: Forscher rätseln über Stillstand bei Erderwärmung Man weiß gar nix Daraus kann man schließen, dass auch die Gründe des Temperaturanstiegs nicht verstanden werden. Offensichtlich ist das Klima ein chaotisches System, das keine Vorhersagen erlaubt. Aber [...] mehr

18.01.2013, 08:49 Uhr Thema: Streit um Rundfunkbeitrag: Wie ARD und ZDF über sich selbst berichten Tagesschau / Tagesthemen. Und was noch? Radio- und Fernsehen wird teurer, denn es sind ja nicht nur die 17 EUR im Monat, sondern zusätzlich auch die über das neue Verfahren dramatisch erhöhten Angaben öffentlicher Einrichtungen und [...] mehr

17.01.2013, 19:09 Uhr Thema: Bodenproben: Westantarktis-Gletscher schwinden im Eiltempo naja Und es gibt den 180 Grad Längengrad auf der anderen Seite. Wenn Sie den von Nord nach Süd entlangwandern ist Osten auch immer links (da wo die Sonne aufgeht). Es bleibt vertrackt. mehr

17.01.2013, 19:07 Uhr Thema: Bodenproben: Westantarktis-Gletscher schwinden im Eiltempo Ach so .. oder den Ostfriesen, die im Westen Niedersachsens wohnen. Okay, dann ist also der Nullmeridian per defintionem, was die beiden Teile trennt. Naja, dann habe ich wieder was dazugelernt. [...] mehr

17.01.2013, 17:53 Uhr Thema: Bodenproben: Westantarktis-Gletscher schwinden im Eiltempo Hmm .. .. da habe ich mal eine geographische Frage. Die Antarktis ist der Kontinent rund um den Südpol. Da geht es also entweder nach Süden (zum Pol) oder nach Norden (weg vom Pol). Wo ist denn da eine [...] mehr

17.01.2013, 11:49 Uhr Thema: Finanzausgleich: 3 Länder zahlen, 13 kassieren Ausgaben bedingen Einnahmen Das eine hat aber mit dem anderen zu tun. Berlin gönnt sich einen aufgeblähten ineffizienten Sozialapparat, der Leistungen an jeden zahlt, der nach fragt. Warum ziehen denn die osteuropäischen [...] mehr

17.01.2013, 08:47 Uhr Thema: Finanzausgleich: 3 Länder zahlen, 13 kassieren Mehr Demokratie! Jedes System läuft aus dem Ruder wenn bei Fehlentwicklungen kein korrigierender Mechanismus anläuft. In diesem Fall: Länder können ohne Sanktionen Geld zum Fenster rauswerfen, man holt sich das [...] mehr

16.01.2013, 16:25 Uhr Thema: Street-View-Vorfall in Botswana: Der Esel, den Google nicht umgebracht hat Datenschützer Tja, das liegt ja wohl primär an den Verpixelungsfetischisten in DE, offensichtlich sind die Datenschützer in Botswana da lockerer. :-) mehr

16.01.2013, 16:14 Uhr Thema: Street-View-Vorfall in Botswana: Der Esel, den Google nicht umgebracht hat Hihihi Man sieht wieder wie die Twitter-Community tickt: Erst empören und twittern, dann nachdenken. Habe mir die Bilder mal angeschaut, wie sich der Esel im Dreck wälzt :-) Übrigens: Wer nicht [...] mehr

16.01.2013, 13:05 Uhr Thema: Nachfolgerin von Kurt Beck: Malu Dreyer ist neue Regierungschefin in Mainz ... ich denke der Autor spricht hier von den vier HEUTE amtierenden MPinnen. mehr

16.01.2013, 11:06 Uhr Thema: Forsa-Umfrage: SPD und Steinbrück auf Talfahrt Immer mit der Ruhe Ich gehe davon aus, dass eine eventuelle Abschaffung des Ehegatten-Splittings nicht für bestehende Ehen gilt, denn es gibt sowas wie einen Vertrauensschutz. Gottseidank haben wir noch sowas wie [...] mehr

16.01.2013, 10:52 Uhr Thema: Forsa-Umfrage: SPD und Steinbrück auf Talfahrt Von wegen Die Linke kann gut Opposition! Über alles meckern, aber keine Verantwortung tragen. Man denke nur an Gysis kurzes Intermezzo als Senator in Berlin, schnell hat er hingeschmissen, weil man [...] mehr

16.01.2013, 10:48 Uhr Thema: Forsa-Umfrage: SPD und Steinbrück auf Talfahrt Super Idee ... klasse Idee! Dann braucht Merkel die FDP nicht mehr und kann künftig mit einer satten absoluten Mehrheit allein regieren. Sie ist ja ohnehin schon knapp davor, wenn man sich die aktuelle [...] mehr

15.01.2013, 12:37 Uhr Thema: Massenprotest: Oberstes Gericht in Pakistan ordnet Festnahme des Premiers an Kind ist schon im Brunnen Ganz einfach: Pakistan hat bereits die Bombe! D.h. man muss den Staat behutsamer anfassen, damit es nicht zur Katastrophe kommt (auch wenn man die Faust in der Tasche ballt) Iran hat die Bombe [...] mehr

14.01.2013, 14:01 Uhr Thema: Münchhausen-Check: McAllisters Wunschdenken Das allein erklärt nicht, dass die Höhe der Bildungsausgaben nicht unbedingt was mit dem Erfolg des Systems zu tun hat. Schauen Sie sich mal die Flächenländer an, da ist Sachsen bei den Ausgaben [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0