Benutzerprofil

spiekr

Registriert seit: 06.06.2012 Letzte Aktivität: 09.04.2014, 10:36 Uhr
Beiträge: 1488
   

06.03.2014, 16:24 Uhr Thema: Krim-Krise: Obama verhängt Strafmaßnahmen gegen Russland Ja, aber ich ziehe daraus Schlüsse, wie die dort lebende Mehrheit, die sich bei Russland wohler fühlt als bei der (aktuellen) Ukraine oder dem Westen. mehr

06.03.2014, 15:42 Uhr Thema: Krim-Krise: Obama verhängt Strafmaßnahmen gegen Russland Die Amis marschieren nicht in Länder ein, in denen bereits Waffensysteme gegen Russland installiert sind. Die Ukraine fehlt noch. Gerade wurde beschlossen, in's Baltikum US Militärflugzeuge zu entsenden. mehr

05.03.2014, 19:53 Uhr Thema: Kritik der EU-Kommission: Phantomstreit um Deutschlands Exporte "möglichst viel Reichtum anzuhäufen," und genau dadurch wird der Mehrwert geschaffen, der bei uns hoch besteuert zu hohen Staatseinnahmen führt, womit man unter anderem jene alimentiert, die wirklich nicht können. Links gedreht hat es [...] mehr

05.03.2014, 19:49 Uhr Thema: Kritik der EU-Kommission: Phantomstreit um Deutschlands Exporte "2000 Euro mehr im Jahr.." Und wie kommen Sie auf den Trichter, dass dadurch weniger exportiert wird? Menschenskinder: DER KUNDE entscheidet was, wo und zu welchem Preis er kauft und nicht Herr Rehn oder die EZB. Made in [...] mehr

05.03.2014, 19:40 Uhr Thema: Akteure im Krim-Drama: Putins Freunde, Putins Feinde Im Kosovo wurde erst nach vielen Morden eingegriffen - auf der Krim wird das im Keim verhindert; denn die hasserfüllten antirussischen Hetzreden vor der Krimbesetzung waren Warnung genug. Viele Ukrainer [...] mehr

05.03.2014, 19:23 Uhr Thema: Kritik der EU-Kommission: Phantomstreit um Deutschlands Exporte "einfach ungedeckte Wechsel.." Nein, Export bringt dem Exporteur Gewinn, den er selten als ungedeckten Wechsel bekommt, sondern als Geld, welches er meistens sofort wieder einsetzt. Sie können (europaweite) fiskalische [...] mehr

05.03.2014, 19:17 Uhr Thema: Kritik der EU-Kommission: Phantomstreit um Deutschlands Exporte "Deutschland exportiert ja Kapital ohne Ende." Ja und? Falls Sie dieses Kapital lieber in BRD investiert sehen, wird unsere Produktion noch (konkurrenz)stärker. Es geht nicht um Geld, das ist massenhaft vorhanden, aber es geht nicht dahin, wo [...] mehr

05.03.2014, 19:07 Uhr Thema: Akteure im Krim-Drama: Putins Freunde, Putins Feinde "Wo kommen wir dahin,..." Dann kommen wir dahin, wo heute US und Nato Truppen in anderen Ländern stehen. Jetzt müssen Sie nur noch Phantasie entwickeln, und die Begründungen für diese Auslandskriege auch anderen Ländern [...] mehr

05.03.2014, 18:55 Uhr Thema: Akteure im Krim-Drama: Putins Freunde, Putins Feinde Nicht nur Grenada, auch in Panama wurde der Schutz von Amis als Grund für die US Invasion genannt. Und der Bastard Noriega war solange ein Guter solange es ein US gesteuerter Bastard war. Der Spruch bezog sich aber [...] mehr

05.03.2014, 18:45 Uhr Thema: Kritik der EU-Kommission: Phantomstreit um Deutschlands Exporte MwSt. senken? Sie meinen die EUSt. = Einfuhrumsatzsteuer. Das geht dann wohl nur europaweit, weil man ansonsten über BRD "billiger" importieren könnte und die Ware geht dann weiter an die schwachen EU [...] mehr

05.03.2014, 15:12 Uhr Thema: Politischer Aschermittwoch : Seehofer wiegelt mit Anti-Europa-Rede auf An dem FC Bayern mit seinem hohen Ausländeranteil erkennen Sie die positive Einstellung der Bayern zu leistungsstarken Zuwanderen. Wenn dann andere Vereine (aus ideolgischen Gründen?) schwächere ausländische [...] mehr

03.03.2014, 11:32 Uhr Thema: Krim-Krise: Ukraine meldet Aufmarsch an russischer Küste "und deshaln träumen sie" und von diesem Traum werden sie in kürze aufwachen; denn - es fehlt eine konkurrenzfähige Wirtschaft - Export in die EU ist noch aussichtsloser, als ein paar veraltete Produkte an Russland zu [...] mehr

03.03.2014, 09:56 Uhr Thema: Krim-Krise: Ukraine meldet Aufmarsch an russischer Küste Die Russen stehen hinter Putin, weil - die Nato gelogen hat, auf den "westlich eingemeindeten" Ländern nahe Russland keine neuen Waffensysteme aufzustellen. Kein Russe will Raketen in der Ukraine, die der Westen mit der [...] mehr

28.02.2014, 13:06 Uhr Thema: Streit mit Patentverwerter IPCom: Apple siegt vor deutschem Gericht Der Wert eines Patentes Bemißt sich nicht nach dem Aufwand des Erfinders sondern dem Nutzen bzw. was ein anderer dafür bereit ist zu zahlen und zwar wahlweise als Einmalzahlung bei Verkauf oder laufenden Lizenzen oder [...] mehr

28.02.2014, 12:37 Uhr Thema: Steinmeier in den USA: Hauptsache Freunde "Händler-Nation". Das ist gut; denn wirtschaftliche Stärke gezielt eingesetzt zum Wohle unseres Landes ist wirkungsvoll ohne Berge von Toten. Leider versagt unsere Regierung auch auf diesem Feld. mehr

28.02.2014, 11:57 Uhr Thema: Vier-Milliarden-Paket geplant: EU will Hilfe für Kiew aufstocken Raten Sie mal, wer die Hilfen bekommt Ich wette, der Großteil dient der Abwendung der Staatspleite = Rückzahlung der fälligen Kredite an Großbanken, die aufgrund des hohen (Ausfall)Risikos hohe Zinsen kassieren. mehr

28.02.2014, 08:24 Uhr Thema: Steinmeier in den USA: Hauptsache Freunde Steinmeier erinnert mich an einen Loriot Sketch: Da verlangt einer aus gutem Grunde lauthals eine Entschuldigung, die ihm verweigert wird. Darauf antwortet er: "Na gut, damit ist die Sache für mich erledigt." Solche Politiker erarbeiten [...] mehr

24.02.2014, 20:42 Uhr Thema: Sarrazins Buch-Vorstellung: Der schon wieder Ich sage vorraus, das die Reaktion der sich durch dieses Buch gekennzeichneten Medien, die Thesen dieses Buches bestätigen wird. Wie schon gehabt, wird die Person madig gemacht wie andere "unliebsame" [...] mehr

24.02.2014, 19:23 Uhr Thema: Merkels Nahost-Reise: Schweigen unter Freunden "eine Nation ist, die noch an sich selber glaubt." Das reicht nicht im Hinblick auf die Notwendigkeit zu exportieren, wozu man Käufer benötigt, die noch bereit sind, dort zu kaufen. Ich erinnere an das Ende des Apartheidsregimes in Südafrika. Die [...] mehr

24.02.2014, 12:31 Uhr Thema: Christen im Heiligen Land: Glaube unter Beschuss antisemtische Websites Weisen Sie nach, welche Fakten auf diesen links unwahr sind. mehr

   
Kartenbeiträge: 0