Benutzerprofil

benes83

Registriert seit: 07.06.2012 Letzte Aktivität: 11.03.2013, 20:12 Uhr
Beiträge: 36
   

10.02.2013, 01:39 Uhr Thema: Verdacht auf Falschaussage: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Gysi kleine Zwischenfrage: wie kann bei den derzeitigen Umfrageergebnissen der LINKEN von einem Wahlkampftaktischen Manöver ausgehen? Die Linke ist durch, das hab so ziemlich alle gegenwärtigen [...] mehr

25.01.2013, 22:03 Uhr Thema: Europaweites Turnier: EM 2020 wird in 13 Ländern ausgetragen 70 000 Regel für Halbfinale und Finale Ganz witzig eigentlich, denn es kommt von den deutschen Stadien nur Berlin in Frage. München und Dortmund kommen nur über 70000 mit den Stehplätzen, würden für die Endspiele also ausfallen. Neben [...] mehr

17.01.2013, 11:02 Uhr Thema: Neuer Bayern-Coach Guardiola: Jetzt kommen die ganz große Zeiten Vorweg: Ich bin eigentlich Dortmund und Madrid-Fan, hab also weder nach München noch zu Guardiola ein übertrieben postives verhältnis. Nein Bayern ist nicht Barcelona, die haben eine unglaubliche [...] mehr

06.01.2013, 13:15 Uhr Thema: "Hobbit"-Star McKellen: "Magie erlebte ich mit Cate Blanchett" Sehr richtig, und dafür muss man nicht mal das Silmarillion gelesen haben, dass er älter ist als 700 Jahre kriegt man eigentlich schon aus dem Anhang zu Herr der Ringe mit mehr

09.11.2012, 21:03 Uhr Thema: BVB-Star: Lewandowski vor dem Absprung aus Dortmund "selbsternannten "größten Clubs der Welt", Real Madrid." das tun sie zwar, aber man sollte dabei auch nicht vergessen das Madrid den Titel beste Mannschaft des 20. Jahrhunderts [...] mehr

03.10.2012, 15:36 Uhr Thema: Merkel-Herausforderer: Peer Steinbrücks größte Fehleinschätzung Langsam sind bei Münchau alle Schuld Merkel, die Wiedervereinigung, das dumme Volk, Peer Steinbrück... langsam hat er echt alle als verursacher der Eurokrise durch. Vernünftige Lösungen hab ich in seiner Kolumne noch kein einziges [...] mehr

19.09.2012, 13:12 Uhr Thema: BVB-Sieg über Ajax Amsterdam: Ein Tor, das träumen lässt Zudem stellt sich auch noch die Frage, ob Ajax Amsterdam wirklich so ein mittelmäßiger Gegner ist, wie hier einige mitmaßen. Zumindest in letzten Jahren, hatten die immer riesen Pech mit den [...] mehr

19.09.2012, 12:40 Uhr Thema: BVB-Sieg über Ajax Amsterdam: Ein Tor, das träumen lässt BVB Dusel War etwas glücklich, aber keineswegs unverdient. Das Ajax auch gut fussballspielen kann, ist sicherlich kein Geheimnis, denn ganz so leicht wird man auch nicht niederländischer Meister. Seien wir also [...] mehr

18.09.2012, 18:12 Uhr Thema: Währungskrise: Warum Europa zur Super-Nation werden muss Noch einen kleine Punkt Egal wie sehr man ein Supereuropa für notwendig hält, seit den Lisabonverträgen haben verschiedene Staaten immer aktiv gegen eine Vertiefung gestimmt aus teilweise aus deren historie herausbedingt. [...] mehr

18.09.2012, 17:49 Uhr Thema: Währungskrise: Warum Europa zur Super-Nation werden muss politisch vereintes Europa Leider nein, dafür sind die Europäer wirklich zu unterschiedlich in ihren Grundmentalitäten (und nein das hat nichts mit platten Sarrazin zu tun). Der Punkt ist, dass auch im Bereich Demokratie und [...] mehr

18.09.2012, 16:02 Uhr Thema: Verletzter FCB-Stürmer Gomez: "Ich weiß nicht, wo ich stehe" Vorsicht Sie haben Leute als Dummschwätzer bezeichnet, die hier im Forum Mario Gomez kritisieren. Schön und gut kann man machen, aber es steht dann nicht besonders gut zu Gesicht, wenn man dann ein [...] mehr

11.09.2012, 16:59 Uhr Thema: Schuldenkrise: "Deutschland muss mit dem Euro-Austritt drohen" Wirklich? Na so wirklich scharf auf den Euro war in Deutschland wohl niemand, nicht einmal Kohl und Waigel. Es war vielmehr der Tribut den Frankreich für eine deutsche Wiedervereinigung gefordert hat, um [...] mehr

08.09.2012, 12:44 Uhr Thema: S.P.O.N. - Fragen Sie Frau Sibylle: Revolution gegen die Evolution Suvival of the fittest Wer hat Ihnen denn das erzählt? Von der Dominanz des Stärkeren redet der gute Darwin eigentlich überhaupt nicht. Ist ja auch offensichtlicher Schwachsinn, denn sonst würden wohl bis heute noch [...] mehr

07.09.2012, 16:23 Uhr Thema: DFB-Team in WM-Qualifikation: Neue Gesichter, altes System Stimmt nur zum Teil Also ich glaube nicht, dass das Italienspiel eine reine Kopfsache war. Da hat Löw schon personelle und taktische Fehler gemacht. Das witzige ist gerade, wie ja auch ein Vorredner anmerkte, dass [...] mehr

07.09.2012, 16:00 Uhr Thema: DFB-Team in WM-Qualifikation: Neue Gesichter, altes System Naja Barca ist auch wieder von ihrer Dreierkette abgekehrt, nachdem man eingesehen hat, dass diese ihnen wahrscheinlich die Saison gekostet hat. Man braucht um sowas zu spielen auch Wingbacks, eine [...] mehr

06.09.2012, 16:28 Uhr Thema: Fußball-Nationalmannschaft: Löw im Sturmtief Er würde wohl alle nach und nach ans Auslandverkaufen und durch irgendwelche unbekannte Talente aus Ost-und Mitteleuropa ersetzen? mehr

06.09.2012, 16:26 Uhr Thema: Fußball-Nationalmannschaft: Löw im Sturmtief wenig zielführend meistens sind besagte Führungsspieler nicht unbedingt die Stürmer, sondern eher Mittelfeldspieler. Im Sturm kann man eigentlich nur recht wenig Einfluss auf das Spiel als Ganzes nehmen. Zumal [...] mehr

30.08.2012, 20:20 Uhr Thema: Philosophie-Talk "Precht" im ZDF: Zwei Stühle, eine Meinung Witzig nur, dass diese auch so unnütze Prädikatenlogik, eine der wichtigsten Grundpfeiler der Mathematik ist. Mehr noch sie ist die Grundlage der kompletten modernen Datenverarbeitung. [...] mehr

30.08.2012, 14:36 Uhr Thema: Bayern-Zugang Martínez: "Genau der Spieler, den wir brauchen" Ich als Dortmund und Madrid Fan freue mich ehrlich über diesen Transfer. Hat auch damit zu tun, dass Barcelona, die auch mehr als nur interessiert waren, ihn nicht bekommen haben, aber vor allem, weil [...] mehr

05.07.2012, 14:09 Uhr Thema: Euro-Krise: Willkommen in der Feuilleton-Ökonomie Naja dafür müsste in besagten Ländern erst mal etwas produziert werden, was der deutsche Arbeitnehmer kaufen will.... Ferraris vielleicht, aber dann müsste das allgemeine Lohnniveau doch sehr [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0