Benutzerprofil

ediart

Registriert seit: 07.06.2012
Beiträge: 583
   

07.07.2015, 23:08 Uhr Thema: Not in Griechenland: Die Angst vor dem Schlimmsten Spendenaufruf Sehe schon ARD und ZDF mit einer Sendung " Hilfe für Griechenland" Diese Sendeanstalten die mit ihren Regierungskonformen Berichterstattungen das Volk eingelullt haben wollen dann mal [...] mehr

07.07.2015, 22:51 Uhr Thema: Griechenland-Krisensitzung in Brüssel: Nordosteuropäer haben genug Grauenvoll immer wieder diese Häme gegen Griechenland lesen zu müssen. Diese Verfasser sind einfach ungebildet und nationalistisch immer gut für die Rattenfänger vom rechten Rand. Gute Nacht Deutschland! mehr

07.07.2015, 22:37 Uhr Thema: Griechenland-Krisensitzung in Brüssel: Nordosteuropäer haben genug Es wird deutlich diese ganze EU ist ein riesiger Geldautomat an dem sich Zocker, Spekulanten lange Zeit bedient haben. Jetzt platzt diese Blase. Rechtzeitig wie ich finde, bevor eine weiter EU Osterweiterung statt [...] mehr

07.07.2015, 17:19 Uhr Thema: "Deep Dream"-Software: Googles LSD-Träume gibt es jetzt auch in Videoform Was solls, ist ja nur virituell eigentlich nur spielerisch hat kein Erfahrungspotenzial mehr

06.07.2015, 22:16 Uhr Thema: Merkel und Hollande nach Referendum: "Wir haben nicht viel Zeit" Schulden andere EU Staaten haben Schulden die sie niemals bedienen können wenn es darauf ankommt. Z.B. Spanien dem Land was eine wirtschaftliche Erholung nach gesagt wird, weil es sehr "sparsam" [...] mehr

06.07.2015, 22:01 Uhr Thema: Griechenland nach dem Referendum: Was 2015 mit 1914 gemeinsam hat guter Artikel Wertfrei ohne Polemik, Situationsgerecht. So eine klare Betrachtung hilft mehr zum Verständnis als diese ständigen emotionalen Berichterstattungen unser Medienwelt die ein verzerrtes Bild der [...] mehr

06.07.2015, 20:56 Uhr Thema: Gabriel und Griechenland: Und immer wieder Zickzack Problem der SPD unter Gabriel ist der Umgang mit einer Linksregierung. Die SPD hat ihre Solidaritätsbereitschaft unter der Schröder Regierung bereits aufgegeben und ist zu einer neo liberalen Partei [...] mehr

06.07.2015, 20:43 Uhr Thema: Yanis Varoufakis' Abgang: Röhr! beeindruckend diese Kommentare aller Blödis der Nation mehr

06.07.2015, 20:25 Uhr Thema: "Die Schuld tragen wir Griechen selbst" Eine Meinung des Herrn Dimitri Sotiropoulos die eines CDU Abgeordneten würdig ist. Aber keine Aussagekraft über die tatsächlichen Verhältnisse herstellt. mehr

06.07.2015, 19:48 Uhr Thema: Griechenland nach dem Referendum: Merkel sagt erstmal Ochi mehr Arbeit wie ich einem Forenbeitrag entnehmen konnte, wir würden mehr arbeiten müssen wegen der Griechenlandkrise muss ich hinzufügen, dass wir mehr arbeiten müssen um den Hunger der Profithaie auf dem [...] mehr

06.07.2015, 18:56 Uhr Thema: Yanis Varoufakis' Abgang: Röhr! toller Abgang das ist man hier nicht gewohnt, wo Minister in schwarzen Limousinen auftreten und abgehen. Abgeschirmt hinter dunklen Scheiben und flankiert von viel Personal. Sehr symphatisch dieser EX [...] mehr

06.07.2015, 18:43 Uhr Thema: Griechenland nach dem Referendum: Merkel sagt erstmal Ochi Referendum in Deutschland zur EU Politik wäre eine Katastrophe. Die Stimmung so angeheizt, Dank einer vehementen, manipulativen , nationalistischen Propaganda der Medien hätte seine Wirkung ich fürchte wir wären [...] mehr

06.07.2015, 17:42 Uhr Thema: Griechenland nach dem Referendum: Merkel sagt erstmal Ochi Rettung? Die Politik der Bundesregierung war niemals ein Rettungsversuch sondern ein Diktat dem europäischen Partner die Logik einer neoliberalen Politik aufzuzwingen. Frau Merkel ist gescheitert und muss um [...] mehr

06.07.2015, 12:53 Uhr Thema: Rücktritt von Yanis Varoufakis: Der Rechthaber Ideenlos sind die EU Finanzexperten. Die europäische Finanz und Wirtschaftspolitik hält an ihren Kapitalismus geprägten Dogma fest. Da haben es natürlich intelligente Leute schwer mit Alternativen zu Punkten. mehr

05.07.2015, 20:18 Uhr Thema: Referendum: Griechenland: Nein-Lager nach ersten Auszählungen vorn sehr gut Griechenland hat sich nicht gebeugt. Und ich finde auch keinen Cent zurück zahlen, den ganzen Waffenschrott den die Vorgängerregierungen sich haben aufschwatzen lassen zurück nach Deutschland. Dort [...] mehr

05.07.2015, 16:30 Uhr Thema: Referendum in Griechenland: "Nein zur Vormachtstellung Deutschlands" wie auch immer Griechenland braucht den Schuldenschnitt, dies lässt sich natürlich in Deutschland politisch schlecht verkaufen. Weil dann jedem klar wird , dass die Europolitik unserer Regierung voll gescheitert [...] mehr

02.07.2015, 21:58 Uhr Thema: Nach Hacker-Angriff: Bundestagsnetzwerk wird mehrere Tage komplett abgeschaltet Lustig und auch blöd. Der Hochsicherheitstrakt des Parlmentsnetzwerk lahm gelegt. Da sieht man mal wieder was so naive, unwissende User anrichten können. Frau Merkel hatte ja auch erst, ich meine vor zwei, [...] mehr

02.07.2015, 21:44 Uhr Thema: Griechenlands Militär: Das Grollen der Generäle Rüstungsindustrie Einer der Hauptlieferanten der Rüstungsgüter ist Deutschland in vergangener Zeit in der Griechenland schon ziemlich desolat da stand wurden noch Verträge über U Boot Lieferungen gemacht. Die Tsipras [...] mehr

02.07.2015, 19:28 Uhr Thema: Griechenlands Militär: Das Grollen der Generäle Putsch Unverholen waren ja schon Aussagen auch aus unseren Politikerkreisen zu vernehmen wie lässtig diese linke Regierung sei. Ich fürchte Schlimmstes! mehr

01.07.2015, 18:48 Uhr Thema: Anstehen für Bargeld in Athen: 651,36 Euro Luxusrente Troika hat da ganze Arbeit geleistet so zu sagen einen Kahlschlag in das Sozialsystem getrieben. Und die Frage, wer ist diese Troika eigendlich? mehr

   
Kartenbeiträge: 0