Benutzerprofil

wynkendewild

Registriert seit: 10.06.2012
Beiträge: 1460
   

07.01.2016, 15:46 Uhr Thema: Krieg in Afghanistan: Vier Gründe für den Vormarsch der Taliban Was ist daran so falsch? Fakt ist nun einmal, dass die Taliban den größten Teil ihrer Kämpfer aus den Paschtunengebieten rekrutieren und deren Ideologie zudem auch stark vom paschtunischen Rechts- und Ehrenkodex, dem [...] mehr

07.01.2016, 15:31 Uhr Thema: Krieg in Afghanistan: Vier Gründe für den Vormarsch der Taliban Persönliche Einschätzung Guten Tag, die Ziele waren zu weit gesteckt,bezogen auf die Größe des Landes, desweiteren fiel der Mittelaufwand um diese schlußendlich auch erreichen zu können viel zu gering aus und außerdem [...] mehr

29.12.2015, 05:37 Uhr Thema: Kampf gegen IS: Irakische Truppen melden vollständige Rückeroberung Ramadis Sind das etwa keine? Sind diese Soldaten und Polizisten keine türkischen Bürger? Dieser Terror richtet sich gegen den Staat und somit also auch gegen die Menschen, die darin leben. mehr

28.12.2015, 15:07 Uhr Thema: Kampf gegen IS: Irakische Truppen melden vollständige Rückeroberung Ramadis Widersprüchlich Sie vertreten eine mMn typisch deutsche Sichtweise, Mut nur dort zu entwickeln wo sich kein Widerstand aufbäumt. Gewalt soll zwar nichts bringen, man soll aber vor ihr kapitulieren. Faktisch [...] mehr

27.12.2015, 19:47 Uhr Thema: Bürgerkrieg in Syrien: Abzug von IS-Kämpfern aus Damaskus gestoppt Guten Abend... ....danke für den Lesetipp, welcher ab mMn nicht meinem Standpunkt widersprechen dürfte, weil die Soldaten ihre persönlichen Wünsche zu Gunsten des militärischen Drills zurückgestellt haben und [...] mehr

27.12.2015, 16:12 Uhr Thema: Bürgerkrieg in Syrien: Abzug von IS-Kämpfern aus Damaskus gestoppt Widerspruch Verzeihen Sie bitte, aber muss ich Ihnen leider widersprechen. Der Soldat leistet seinen Dienst an der Waffe solange es von ihm verlangt wird, weil genau dafür ausgebildtet worden ist und die [...] mehr

27.12.2015, 16:00 Uhr Thema: Bürgerkrieg in Syrien: Abzug von IS-Kämpfern aus Damaskus gestoppt Ich versuch es mal Ich versuche mich mal an einer Rekonstruktion der Ereignisse: In Damaskus sollen sich ca. 2000 IS und al-Qaida- samt deren Familien in drei Stadtvierteln verschanzt haben, die von den syrischen [...] mehr

27.12.2015, 01:19 Uhr Thema: Bürgerkrieg in Syrien: Abzug von IS-Kämpfern aus Damaskus gestoppt Unglücklich formuliert Wenn beide Seiten mit denselben Methoden arbeiten um dadurch an dieselben Ziele gelangen zu können ist es doch Latte wie Hose ob wir nun mit Washington oder Moskau enge Kontakte pflegen!? [...] mehr

24.12.2015, 19:02 Uhr Thema: Revanche für Sanktionen: Kreml will sich für die USA "etwas Besonderes" ausdenken Wunschdenken Sie beschreiben hier ein Wunschszenarion welches mit der Realität nichts gemein hat. 1. Kuba: Wirtschafts-Sanktionen Die Geschichte des gescheiterten Kuba-Embargos Seit heute wehen wieder [...] mehr

24.12.2015, 17:14 Uhr Thema: Revanche für Sanktionen: Kreml will sich für die USA "etwas Besonderes" ausdenken Wird verpuffen Mit Sanktionen sollen immer Dritte getroffen werden aber niemals die über sie verhängt worden sind. Wenn schon Länder wie der Iran, Nordkorea oder Kuba durch so eine Embargopolitik nicht in die Knie [...] mehr

23.12.2015, 19:13 Uhr Thema: Offensive gegen IS: Irakische Armee startet Sturm auf Ramadi Selbst dann.... Selbst dann könnte sich ein Vormarsch auf Zentrum der der Stadt als äußerts schwierig für den Angreifer erweisen. Kriegführung in bebauten Gebiet kann komplex und schwierig sein. Wenn der [...] mehr

23.12.2015, 13:20 Uhr Thema: Offensive gegen IS: Irakische Armee startet Sturm auf Ramadi Religion Den Ursprung Diese deutsche Sichtweise kann und will ich nicht teilen, weil sie von einer hier im Land weit verbreiteten Sozialromantik geprägt ist, die einer sachlichen Überprüfung nicht [...] mehr

22.12.2015, 21:57 Uhr Thema: Friedensverhandlungen: Syrien-Gespräche finden im Januar in Genf statt Und weiter? Dann wird Assad halt an der Macht bleiben zumal mir niemand ernsthaft weismachen kann, dass sich dieses Land nach einem Sturz des Diktator anders entwickeln würde als der Rest.... mehr

22.12.2015, 21:48 Uhr Thema: Umfrage: 89 Prozent der Araber lehnen den IS ab Ein wenig mager... Der arabische Raum umfasst mehr als 350.000.000 Einwohner und da soll ne Umfrage unter etwas über 18.000 Menschen repräsentativ sein? Das halte ich für mehr als fragwürdig. mehr

19.12.2015, 22:25 Uhr Thema: Kosovo: Ein Land in den Händen der Clans Interessant aber.... Ihre lokalpatriotischen Ausführungen ändern aber nichts an der Tatsache, dass das kosovarische Parlament mit den ihm anvertrauten Aufgaben überfordert zu sein scheint. mehr

19.12.2015, 14:24 Uhr Thema: Ukrainekonflikt: EU verlängert Sanktionen gegen Russland Ernstfall? Wenn uns diese atomare Aufrüstung vor einem Ernstfall schützen soll, wieso muss die Nato dann eine schnelle Eingreiftruppe in Brigade-Stärke aufstellen, die binnen weniger Tage ins Einsatzgebiet [...] mehr

19.12.2015, 13:41 Uhr Thema: Ukrainekonflikt: EU verlängert Sanktionen gegen Russland Widersprüchlich Sie behaupten, dass die Sanktionen Wirkungung zeigen würden und würde Zitat von Ihnen... *und wird ganz sicher in spätestens ein oder zwei Jahren einknicken, wahrscheinlich aber schon in der [...] mehr

18.12.2015, 22:27 Uhr Thema: Ukrainekonflikt: EU verlängert Sanktionen gegen Russland Bitte um Erklärung Dann erklären Sie doch bitte mal die Nato-Aktivitäten der letzten Zeit, also Verlegung von Truppen nach Osteuropa, den Aufbau einer extrem schnell verlegbaren Eingreiftruppe, die Modernisierung [...] mehr

18.12.2015, 22:06 Uhr Thema: Ukrainekonflikt: EU verlängert Sanktionen gegen Russland Inkonsequent Ich halte diese Erklärung für absolut unbefriedigend. Im Klartext bedeutet, dies doch nur, dass diejenigen für die wir vermeintlich eintreten auch weiterhin ihre Köpfe hinhalten müssen während wir [...] mehr

18.12.2015, 21:02 Uhr Thema: Bürgerkrieg: Konfliktparteien in Libyen unterzeichnen Uno-Friedensplan rechtsweg Erst verhängt man eine Flugverbotszone über dieses Land und ermöglicht so den Sturz des Regimes,ohne Einwilligung des Sicherheitsrats, während man sich jetzt auf einmal brav an den Rechtsweg [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0