Benutzerprofil

wynkendewild

Registriert seit: 10.06.2012
Beiträge: 1929
Seite 1 von 97
08.12.2017, 04:15 Uhr

Volksnähe Eine Partei, die regieren möchte, muss Kompromisse eingehen, sollte dabei aber nicht unbedingt auf ein bestimmtes Klientel Rücksicht nehmen. Parteien repräsentieren und führen diesen Staat, [...] mehr

07.12.2017, 22:00 Uhr

Technik und Inovation Japan ist ein dicht besiedeltes und auf Technologie fixiertes Land (nicht abwertend gemeint). Der Deutsche ist da hingegen sehr reserviert was Zukunftstechnologien anbelangt. Und je weiter der [...] mehr

07.12.2017, 21:55 Uhr

Widerspruch Dieser Ausbau würde aber auch zu Lasten der Umwelt und der Bevölkerung gehen oder hat sich der Güterverkehr in den letzten Jahrzehnten verringert? MfG: wynkendewild mehr

07.12.2017, 21:42 Uhr

Europa tauglich Die SPD setzt sich klar für die Stärkung der europäischen Union ein, nur haben deren Wähler diesen Weg , den die Partei hier eingeschlagen hat, in ihrer Gänze noch nicht begriffen. Die Abgabe von [...] mehr

04.12.2017, 05:32 Uhr

Teil des Gesamten Was heißt denn hier bitte schön Wir? Mir kommt es immer so vor, als würden solche Entwicklungen,wie diese EU-Austrittsverhandlungen als Beispiel, von manchen als Vorwand genutzt um ihre fest [...] mehr

04.12.2017, 02:44 Uhr

Entscheidungsträger Die Polizei arbeitet der Staatsanwaltschaft zu indem sie bei Gesetzesüberschreitungen aktiv wird, sie spielt aber nicht Ankläger und Richter in einer Person. Das ist ihre Aufgabe. Das meine [...] mehr

04.12.2017, 02:23 Uhr

Kontrollgremien Deutschland wird durch Bundesrat, Bundestag, die ganzen Vermittlungsauschüsse sowie den BGH regiert deren Rechte und Pflichten im GG festgeschrieben worden sind. Die Regierung steht dem Parlament [...] mehr

04.12.2017, 01:09 Uhr

Leicht verwirrt Wodurch unterscheiden sich denn Ihre Forderungen von denen der AFD? Ihr Beitrag liest sich schließlich doch etwas befremdlich. Sie fordern nämlich genau das von den Leuten ein was Sie anderen [...] mehr

04.12.2017, 00:59 Uhr

Mehr als fragwürdig Älsteste Partei hin oder her, die SPD kocht auch nur mit Wasser womit einige Menschen allerdings ein Problem zu haben scheinen. Mein Gott, dann nutzen Leute halt die politische Karriere als [...] mehr

03.12.2017, 23:35 Uhr

Warum besorgt Deutschland befindet sich nicht der Position Forderungen an die Türkei richten zu können, wann begreifen das die Menschen endlich mal. Wir können nur im Rahmen der EU aktiv werden und aber [...] mehr

26.11.2017, 17:17 Uhr

Ausgereifte Diskussionskultur. Moin zusammen die Polizei nimmt in Deutschland die Rolle eines Hilfsorgans der Staatsanwaltschaft ein und agiert dabei ausschließlich weisungsgebunden. Wir sind schlielich ein Zivilrechtsstaat [...] mehr

20.11.2017, 01:42 Uhr

Reibungspunkt Die FDP hat realisiert, dass ihre Vorstellung und Wünsche zurzeit einfach nicht umsetzbar sind. Deshalb die Flinte ins Korn werfen zu wollen,halte ich allerdings für falsch. Der Knackpunkt ist und [...] mehr

13.11.2017, 02:04 Uhr

Gehört vor Gericht Meiner Einschätzung nach ist es heutzutage sehr leicht jemanden an den Pranger zu stellen. Dieses Verhalten widerspricht jeglichem demokratischen Grundempfinden, weil es Gift für unseren [...] mehr

13.11.2017, 01:24 Uhr

Worthülse Der Begriff "Protestwähler" ist in meinen Augen ein Fehlkonstrukt. Wenn sich ein Mensch nicht mehr mit der Politik die die von ihm gewählte Partei betreibt angesprochen fühlt, dann sucht [...] mehr

04.11.2017, 20:11 Uhr

Augenwischerei Die Leute die hier demonstrieren sollten sich darüber im Klaren sein, dass ein Großteil der Energie durch die Industriestaaten verbraucht wird. Wir sind diejenigen die immer neue Elektroartikel auf [...] mehr

02.11.2017, 17:20 Uhr

Katerstimmung Die von Ihnen aufgezählten Themen sind leider nicht von Relevanz. Man ging ja früher auch davon aus, dass der Wald sterben würde. Was sich dann allerdings als Trugschluss herausgestellt hat. [...] mehr

02.11.2017, 15:25 Uhr

Anscheinend nicht Mir ist davon nichts bekannt. Es würde auch keinerlei Sinn ergeben. Zumal Richter Mitglieder der höchsten Instanz unseres Rechtstaates sind und deshalb strikte Neutralität zu wahren haben. [...] mehr

02.11.2017, 15:18 Uhr

Vermischung Warum so frage ich Sie, erfährt man dann kaum etwas Genaues über die Hintergründe der Verleihung? Kein Mensch engagierst sich sozial bei einer öffentlichen Behörde. Die Verleihung eines [...] mehr

02.11.2017, 00:21 Uhr

Rechtslage Unser föderales System setzt einem Einsatz der Bundespolizei enge Grenzen. Deutschland wird außerdem durch sechszehn Bundesländer regiert somit müsste Sachsen erstmal eine Anfrage an das [...] mehr

01.11.2017, 19:45 Uhr

Gewaltenteilung Wenn ich mich mal einmischen dürfte: Die Polizei nimmt in einem zivilen Rechtsstaat die Rolle eines Hilfsorgans ein und zwar die der Staatsanwaltschaft. Sollte diese jetzt Auszeichnungen [...] mehr

Seite 1 von 97