Benutzerprofil

wynkendewild

Registriert seit: 10.06.2012
Beiträge: 1869
Seite 1 von 94
19.08.2017, 19:06 Uhr

Bundesländer Unser System ist mehrstufig aufgebaut und deshalb spielt dieser Perosnenwahlkampf auch überhaupt keine Rolle. Unser Land wird nicht vom Bundeskabinett sondern von den 16 Ländern regiert. Warum [...] mehr

19.08.2017, 18:44 Uhr

Das Volk wählt die nicht Nicht das Volk sondern das Parlament bestimmt wer Kanzler wird, weil unser Grundgesetz nichts anderes vorsieht. Und da wir in einem föderalistischen System leben sollten Sie Ihre Kritik wohl eher [...] mehr

19.08.2017, 18:36 Uhr

Stück Papier So ein Stück Papier ist doch nichts wert oder sollen wir wieder damit anfang nationalistisches Gedankengut salonfähig zu machen? Und das nur einer Person wegen die kaum jemand kennt und nur deshalb [...] mehr

19.08.2017, 18:27 Uhr

Klappt nicht Diese Sanktionspolitik und das hat uns schon die Vergangenheit gelehrt ist nicht mehr als eine stumpfe , rostige Klinge ohne nennenswerten Mehrwert. MfG: wynkendewild mehr

19.08.2017, 18:25 Uhr

Und wie das bitte? Und wie sollte das aussehen? Bleiben wir doch mal realistisch, wir können da gar nichts machen. Wir leben schließlich in einem zivilen rechtsstaat oder fordern Sie das sich die Bundesregierung [...] mehr

19.08.2017, 18:20 Uhr

Normalisierung Keine dieser Maßnahmen kann als wirklich sinnvoll angesehen werden. Die Nato als Beispiel ist von Anfang an ein reines Zweckbündnis gewesen und warum wir uns hier für die Kurden stark machen [...] mehr

04.08.2017, 16:04 Uhr

In Relation Wer regt sich denn auf? Doch nur die deutsche Presse,niemand sonst. MfG: wynkendewild mehr

03.08.2017, 19:45 Uhr

Hat keiner vor Die Nato verstärkt ihre Präsenz entlang der Ostflanke , die Anzahl der Manöver scheint auch ständig zuzunehmen von den steigenden Rüstungsausgaben besonders bei unseren östlichen Nachbarn ( [...] mehr

03.08.2017, 19:06 Uhr

Warum das? Die ganzen Hardliner aus Deutschland erinnern mich an die Leute, die auch heute noch stramm zur DDR stehen.Wenn es wirklich darauf ankommt tauchen die ab, bis sich der Sturm gelegt hat. [...] mehr

03.08.2017, 18:01 Uhr

Reformieren Wer über ausreichend Kapital verfügt weiß auch wie er dieses vor "unbefugtem" Zugriff schützen kann. Sofern das Steuerrecht nicht komplett reformiert wird, können Sie sicher sein, [...] mehr

03.08.2017, 15:08 Uhr

Entweder oder Das Problem ist doch das inkonsequente und widersprüchliche Verhalten des Wählers. Dieser sehnt sich zwar nach einer starken EU verlangt dabei aber einen rein auf deutsche Bedürfnisse zugeschnittenen [...] mehr

03.08.2017, 14:49 Uhr

gerechte Steuern Und durch Steuertricks wird diesen Unternehmen das Geld dann doppelt und dreifach wieder in die Kassen zurückgespült. Dieser Glaube an die gerechte Steuer ist auch eine Form der Volksverdummung. mehr

03.08.2017, 14:45 Uhr

Wollte niemand Wieso ist diese Partei dann von der eigenen Wählerschaft so derbe abgestraft worden? So ein Reformpaket wird es mit der SPD niemals wieder geben, das ist Fakt. MfG: wynkendewild mehr

01.08.2017, 16:48 Uhr

In von Belang Nicht das private sondern die öffentliche Arbeit steht hier in der Kritik. Dabei zählt auch nicht was diese bisher geleistet , sondern wo diese konkret versagt haben sollen. Alles andere spielt [...] mehr

01.08.2017, 16:01 Uhr

Zu einfach Nach Ihrer Logik müssten wir auch jeden deutschen Schulabbrecher unter Dauerüberwachung stellen. Schließlich gibt es auch immer wieder "urdeutsche" Staatsbürger die sich [...] mehr

01.08.2017, 15:13 Uhr

Regelungen Wieso brauchen wir eine effektivere Verwaltung und mehr Beamte auf den Straßen? Ein Polizei ist schließlich nur ein Hilfsorgan der Staatsanwaltschaft und wie wir aus der Vergangenheit gelernt [...] mehr

01.08.2017, 14:48 Uhr

Bundesrat Das liegt aber nicht an Frau Merkel sondern daran das die linken Parteien im Bundesrat jegliche Verschärfung in diese Richtung blockieren. Sofern diesbezüglich keine klaren Regelungen geschaffen [...] mehr

01.08.2017, 14:35 Uhr

Wohin? Wohin hätte man ihn jetzt abschieben können? Es wollte ihn doch keiner aufnehmen. Abschiebungen sind nur dann möglich wenn sich die Herkunftsländern kooperartionswillig zeigen. Ansonsten [...] mehr

30.07.2017, 20:20 Uhr

Tailcode Sie können am Tail code ablesen auf welchem Fligerhorst diese Machinen stationiert sind. MfG: wynkendewild mehr

30.07.2017, 17:06 Uhr

Keine gute Idee Hier muss ich Widerspruch einlegen. DIe Methode etwas totschweigen zu wollen in der Hoffnung das sich das Problem dann irgendwann von ganz allein in Luft auflösen findet sich so nur in Diktaturen. [...] mehr

Seite 1 von 94