Benutzerprofil

exilator_

Registriert seit: 11.06.2012
Beiträge: 138
   

27.04.2015, 10:22 Uhr Thema: Gespräch mit Prokopis Pavlopoulos: Griechenlands Präsident verspricht Rückzahlung all Versprechen kann der Mittäter der früheren Schuldenregierungen viel. Und im Euro bleiben will er auch, denn nur so kann seine Clique das Land und Europa weiter bluten lassen. Rückzahlung der Schulden [...] mehr

14.04.2015, 16:18 Uhr Thema: Reaktionen auf Tröglitz: Stunde der Heuchler Genau das Argument hörten fast alle Flüchtlinge die aus den Ostgebieten nach 1945 nach Westdeutschland kamen. Keiner wollte die Sudetendeutschen oder Schlesiendeutschen haben. Damals gab es dann [...] mehr

12.04.2015, 12:33 Uhr Thema: Flüchtlinge: Tut wenigstens so, als wärt ihr nicht hilflos Ich muss Ihnen leider fast in allem Widersprechen. Sie sehen zwar die Auswirkungen, aber den wirklichen - fast simplen - Grund dahinter nicht. Eine Gesellschaft, die mit sich selbst aufweichenden [...] mehr

31.03.2015, 10:44 Uhr Thema: Germanwings-Absturz: Warum wir ein Strafrecht für Unternehmen brauchen Glauben Sie, dass in einer Wirtschaftsdiktatur, in der sich die Wirtschaft die Politik, und die Parteien das Land unter den Nagel gerissen hat, irgend sowas passiert? Da die Lobbyisten im Bundestag [...] mehr

28.03.2015, 11:01 Uhr Thema: Verstoß gegen Lizenzauflagen: VfR Aalen legt Beschwerde gegen Punktabzug ein offenbar hatte jetzt der Geldgeber, die Stadt Aalen keine Legitimation mehr Geld zu verbrennen. Wenn nicht mal der Friedhof anständig verwaltet werden kann wird es auch Zeit dafür. exilator mehr

21.03.2015, 16:28 Uhr Thema: Krisentreffen in Brüssel: Der Gipfel der Gesichtswahrung Ja,wie wunderbar Ihre Erkenntnis, aber leider grottenfalsch, denn die Lage Griechenlands hat mit links, rechts oder oben und unten nichts zu tun. Dort waren sowohl griechische als auch deutsche [...] mehr

21.03.2015, 16:21 Uhr Thema: Krisentreffen in Brüssel: Der Gipfel der Gesichtswahrung Wer war bis vor wenigen Wochen dort an der Regierung? Meinen Sie die etwa mit Ihrer Beschimpfung, oder das griechische Volk? Hören Sie, um betrogen werden zu können und ausgenommen werden zu [...] mehr

13.03.2015, 13:43 Uhr Thema: Griechenlands Euro-Austritt: Mehrheit der Deutschen für Grexit Ich höre immer Griechen....welche infantile Verkürzung! Es waren die griechischen Regierungen die dieses Desaster eingefädelt haben, und es waren Leute wie Schröder, Eichel und die EUrogruppe, die [...] mehr

13.03.2015, 13:36 Uhr Thema: Euro-Milliarden von der EZB: Hurra! Geld für Reiche! Es ist ja gar keine Staatsfinanzierung, weil das Gesetz es verbietet Staatsanleihen direkt von Staaten zu kaufen, muss die EZB auf dem Sekundärmarkt, heisst bei Banken die Anleihen abkaufen. [...] mehr

09.03.2015, 14:58 Uhr Thema: Flaute im Außenhandel: Deutsche Exporteure leiden unter Euro-Krise Selten so was unterbegabtes gelesen. Der Euro ist also schuld, dass wir in die Euroländer weniger exportieren!!!!Muss man sich auf der Zunge zergehen lassen. Wenn halb Europa unter dem Spardiktat der [...] mehr

07.03.2015, 14:45 Uhr Thema: Entschädigung für Nazi-Verbrechen: Athens Sonderbotschafter fordert deutsche Milliard Das Schlimmste was den Betonköpfen Merkel und Schäuble passieren könnte wäre, dass Griechenland nach einem Euroaustritt wieder fuss fassen könnte. Genau aus diesem Grunde wird das nicht passieren, und [...] mehr

02.03.2015, 09:31 Uhr Thema: Milliardenprogramm der EZB: Draghi verspricht zu viel Sie haben alles richtig gesagt, aber eines vergessen: In Deutschland hat die Wirtschaft sich mit der Politik zwangsvereint. Diese Zwangsvereinigung ist eines der wichtigsten Merkmale des [...] mehr

10.02.2015, 17:02 Uhr Thema: Steuerskandal: Hunderten deutschen HSBC-Kunden droht Strafverfahren da wird getrickst seit 5 Jahren besitzt Schäuble diese Daten. Jetzt wird successive was preisgegeben. Aber ganzbestimmt nicht alles. exilator mehr

08.02.2015, 11:09 Uhr Thema: Verdauung und Psyche: Darmalarm Ein Erklärungsversuch Wir Menschen leben symbiotisch mit der Erde und welchen Einfluss wir auf den Wirt haben weiss so ziemlich jeder. Für mich ist klar, dass Symbionten den Wirt in vielen Bereichen beeinflussen und [...] mehr

05.02.2015, 10:45 Uhr Thema: Deutsche Vorherrschaft in Europa: "Ein neuer Wirtschaftsnationalismus" Ach nicht? Wer hat denn postuliert, dass keine Bank Pleitegehen darf? Wer hat denn den Austeritätskurs festgelegt? Wer fordert diesen denn vehement ein? Wer benutzt seine Arbeitnehmer als Waffe um [...] mehr

04.02.2015, 16:57 Uhr Thema: Deutsche Vorherrschaft in Europa: "Ein neuer Wirtschaftsnationalismus" Herr Kundnani hat vollkommen recht. In den USA spricht man schon seit 20 Jahren vom "Neuen Deutschen Reich". Was Herr Kundnani nicht sagt ist, woher denn das Ganze kommt. Der wichtigste [...] mehr

04.02.2015, 16:45 Uhr Thema: De Maizières Kurswechel: Innenministerium lässt seine Nazi-Vergangenheit erforschen Diese Untersuchung wird nie das Licht der Öffentlichkeit erblicken, denn im Innenministerium, Aussenministerium und Verteidigungsministerium sassen fast ausschliesslich Nazis die - man drückte es [...] mehr

02.02.2015, 17:51 Uhr Thema: Franken-Freigabe: Schweizer Industrie auf Schrumpfkurs Sie werden zwar durchgereicht, machen aber in den Herstellungskosten und im Endpreis eben dann auch weniger aus, so dass die Produkte billiger werden. Wenn die Klinge für das Schweizer Messer [...] mehr

02.02.2015, 13:53 Uhr Thema: Franken-Freigabe: Schweizer Industrie auf Schrumpfkurs Dass der Index schrumpfen würde war klar, und dass Einmaleffekte für bereits getätigte Abschlüsse auftreten würden, war auch klar, dass die Preise für Schweizer Exporte aber steigen würden ist [...] mehr

02.02.2015, 09:57 Uhr Thema: Widersprüchliche Wirtschaftspolitik: Notenbanken im Geldrausch Das ist ja grotesk. Glauben Sie wirklich, dass einer der sich ein Altersheim nicht leisten kann, oder ein tolles Auto, sich dann ein etwas nicht zu leistendes kauft, wenn ihm 20 Altersheime oder [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0