Benutzerprofil

traurigewelt

Registriert seit: 13.06.2012
Beiträge: 1423
04.03.2015, 12:41 Uhr

Ich verstehe ja, wenn ich als Kreisligaspieler sage des tut a weng weh is mir egal, Aber als Profi sit das Risiko wenn dass dann doch kein Pferdekuss sondern was schlimmeres ist viel größer. So ein [...] mehr

02.02.2015, 22:43 Uhr

Niemand kann wisen, was bei einem Lynch run passiert wäre. Bei einer Goal Line 4(Lineman)-4(Linebacker)-3(defensive Backs) Defense gegen 3(receiver)-1(tight end)-1(running back) offense hätte es [...] mehr

15.01.2015, 11:21 Uhr

Im Forderen Mittelfeld Hinter High Tech Standorten, wie der Ukraine, Moldavien, Bulgarien, Ungarn und Co. Von den großen Industrienationen ist Deutschland im bereich Breitbandausbau eine Lachnummer. mehr

20.11.2014, 14:19 Uhr

Also jemanden der sich dem IS anschliest mit einem reisenden zu vergleichen sit schon makaber.Diese Leute reisen ja nicht nach China mit dem Ziel sich einer Regierung anzuschliesen und da zu morden, [...] mehr

20.11.2014, 13:32 Uhr

Berechtigte Anschuldigung: Einstieg und Mitgliedschaft an einer illegalen/ kriminellen Terroristenvereinigung. Das ganze auch komplett wissentlich es wäre ja nicht grad so, dass erst seit nem [...] mehr

20.11.2014, 13:25 Uhr

Sie träumen auch nur Natürlich wird sie festgesetzt. 1) Kann garantiert werden, dass sie wirklich geflohen ist und nicht geschickt wurde? Und selbst wenn sie wirklich da weg wollte, zeigt man doch dem IS, dass sie [...] mehr

05.11.2014, 16:58 Uhr

Arbeitsbedingunen Ich finde es immer lustig, wenn deutsche über die schlimmen Arbeitsbedingungen reden, oder erzählen wie schlecht es Ihnen geht. In 98 von 100 Ländern würden 999 von 1000 Leuten diesen Job unter [...] mehr

05.11.2014, 16:51 Uhr

So geht es den Kindern und Familien von Piloten, Krankenschwestern, Polizisten und vielen anderen Berufsgruppen die eben auch an Feiertagen gebraucht werde auch. Und die machen Berufe bei denen [...] mehr

05.11.2014, 15:29 Uhr

Darum gibt es ein kompliziertes System in Zügen, mit dem Sichergestellt wird, dass der Lokf nicht eingeschlafe oder gestorben ist. Weil derJob so brutal anspuchsvoll ist, dass man in 99% der Zeit [...] mehr

05.11.2014, 11:38 Uhr

Ich verstehe nicht Warum Leute die einen komplett überflüssigen Job machen streiken. Wenn jemand einen Job macht, bei dem mehrere Methoden verwendet werden, um sicher zu stellen, dass der Zugfahrer nicht einschläft [...] mehr

29.08.2014, 11:29 Uhr

S04 Es gibt ja auch keinen Menschen, der sich freiwillig den Stiefel von S04 anschauen will. mehr

20.07.2014, 15:44 Uhr

Warum sollte man es groß erwähnen. Es ist ein Klon, bei dem ein abartiges Pay2Win betrieben wird. Außerdem hat LoL nichts mit dem International zu tun. Sollte es mal irgendwas interessantes [...] mehr

25.06.2014, 16:30 Uhr

optional Anscheinend ist der Autor absolut unfähig mit Technik umzugehen, den vor allem Selbstbezahlerkassen sind wohl die mit Abstand beste Erfindung. In England konnte man diese Problemlos verwenden und auch [...] mehr

18.05.2014, 12:24 Uhr

Da lag der BVB auch nur wegen einer fehlentscheidung hinten. das zweite Malaga tor war auch gut 2 meter abseits mehr

18.05.2014, 12:22 Uhr

https://www.facebook.com/photo.php?fbid=843784082318208&set=a.703123103050974.1073741826.167380303291926&type=1&theater Der Ball war ganz klar "nicht" im tor mehr

18.05.2014, 12:20 Uhr

Bayern ahtte am anfag 2 chancen und dann 2 in der zweiten halbzeit dominaz ist was anderes eigentlich war das spiel nach 90 minuten ausgeglichen und da hätte dortmund mit nem normalen schiri mit [...] mehr

18.05.2014, 11:45 Uhr

Also ich konnte das ohne zeitlupe klar sehen, weil dantes ganzer kröper hinter der linie war und das klar (außer dem vorderem fuß) mehr

18.05.2014, 11:44 Uhr

Eigentlich könnte auch der Stinkreiche DFB die kosten für die TOrlinientechnik tragen, dann würd es vmtl 0 gegenstimmen geben Und alles wäre easy mehr

18.05.2014, 11:43 Uhr

Interessant, das klar bewiesen werden konnte, dass hummels nicht im abseits war. Und das der Ball ungefähr 30 Centimeter hinter der linie war. Da ist wohl ein bayern fan angefresen, weil er [...] mehr

18.05.2014, 10:47 Uhr

Eine Entscheidung die zur Leistung des Schirigespanns passte. Auch das ein Toni Kroos 120 Minuten spielen durfte nach mehreren Gelbwürdigen Fouls nach der gelebn karte war sehr interessant. Aber [...] mehr

Kartenbeiträge: 0