Benutzerprofil

sarkosy

Registriert seit: 13.06.2012
Beiträge: 455
Seite 1 von 23
22.10.2017, 18:06 Uhr

Auch die neue FDP finanziert sich nach wie vor mit wirtschaftlichem Liberalismus ( also den Superreichen),mit den risikofreudigen Unternehmern ( also der Generation der Erben)),mit der forschenden,konkurrenzbedrohten [...] mehr

19.10.2017, 16:04 Uhr

so schöööö....n! Leider ist dieses Schreiben nicht das Papier wert auf dem es verschickt wurde.Solange diese Rechte für EU-Angehörige nicht in Gesetzesform vom brit.Parlament und dem House of Lords abgesegnet [...] mehr

15.10.2017, 17:26 Uhr

Ja,ganz recht Dt.ist ein Rechtsstaat,ein souveräner dazu!Anti-deutsche Spionage wird bestraft und der vermutlich Schuldige geht in Haft in Erwartung seines Prozesses! Ausserdem wird diese Haft auf die [...] mehr

18.08.2017, 20:11 Uhr

Hinter Erdogans Entgleisungen steckt Methode;sie haben Sinn ,Hintergedanken und einen langen Atem - er ist Vertreter einer muslimischen Partei,deren Ziel es ist,den Islam an die politische Macht zu bringen! Auch in [...] mehr

11.08.2017, 10:09 Uhr

Renault sollte auch überprüft werden,denn mein Clio hat Verbrauchswerte ,die weit- mindestens ein Viertel-über den beim Kauf schriftlich angegebenen Werten liegen.Das muss sich auch in den Abgaswerten [...] mehr

09.08.2017, 20:15 Uhr

Die DLV-Athleten sind einfach zu wenig oder unwissenschaftlich gedopt - das ist doch offensichtlich!Asien und Afrika haben jetzt selbst Mediziner,Biologen,Hämatologen usw,um effizient betrügen zu können. Von Russland [...] mehr

04.08.2017, 17:23 Uhr

Wann endlich wird ein deutscher Staatsanwalt strafrechtliche Klagen gegen die Auto-Manager eröffnen? Ja,wie ist eigentlich der Aufsichtsrat von VW z.B.impliziert bzw.haftbar zu machen.Ob VW (Familie Piech und [...] mehr

01.08.2017, 18:13 Uhr

Trittin ist vielleicht Sozialist,also ein unmöglicher Mensch.Ganz sicher aber sind die Autohersteller Betrüger (getürkte Abgasvorrichtungen) und ziemlich sicher eine kriminelle [...] mehr

30.07.2017, 11:57 Uhr

Es lebe die Kommission! Die zwei blinden Augen Brüssels rächen sich nun mit dramatischer Intensität:eine Halbdiktatur schützt durch sein Veto-Recht das zweite autoritäre System -es ist zum heulen!In Paris,Bonn,Brüssel - nur [...] mehr

28.07.2017, 09:41 Uhr

Na ja,wenn DIHKn Studien inszenieren und dann auch in die Presse schicken,darf man davon ausgehen,dass jede Menge Hintergedanken dabei im Spiele sind.Sind die Studienprotokolle der Veröffentlichung [...] mehr

25.07.2017, 09:08 Uhr

Ahnungslose Minister! Natürlich sind sie ahnungslos,aber nicht schuldlos auf Grund ihres ewigen Wegsehens! In Bayern z.B.wird kein Politiker es wagen,sich mit BMW anzulegen,auch nicht mit Bayern München oder gar Audi!Herr [...] mehr

22.07.2017, 18:42 Uhr

Der Herr Verkehrsminister will untersuchen lassen - herrlich!!Da will sich der Bock zum Gärtner machen.Aber dass er so brutal sein Mäntelchen in den neuen Wind hängt lässt vermuten,dass ganz oben in der Politik die Fronten [...] mehr

22.07.2017, 18:19 Uhr

Betrug am zahlenden Kunden Wann endlich wird ein deutscher Staatsanwalt eine strafrechtliche Anklage gegen die Bosse ganz oben (z.B.im Direktorium) erheben? Einer aus Mecklenburg,z.B.,wo es wenig Autoindustrie gibt und wo die [...] mehr

20.07.2017, 17:40 Uhr

Brexit-Problem Stellen wir uns einmal vor:die britische Führungsschicht (Hochadel,Banker,Industrielle und einige wenige Politiker) wollen das Brexit-Referendum unterlaufen,weil sie schon lange erkannt haben,dass [...] mehr

18.07.2017, 18:43 Uhr

CDU-Schlamperei Es gehört schon ein unvorstellbares Mass an politischer Unverschämtheit dazu,diese Unfähigkeitserklärung als Entschuldigung für den ganz bewussten und gewollten Investitionsstau anzuführen!Der Staat [...] mehr

14.07.2017, 18:15 Uhr

McKinsey-Studien lese ich nur,wenn das Studienprotokoll veröffentlicht ist und der Auftraggeber bekannt. mehr

14.07.2017, 17:13 Uhr

"Stadtstaat Bremen" Das ist das echte Problem in diesem "Hanse-Staat"der keiner ist,nicht einmal eine Millionenstadt.Die kritische Grösse ist einfach zu weit weg,um "Land"spielen zu können.Man sollte [...] mehr

14.07.2017, 16:50 Uhr

Kostenfrage! Wer bezahlt eigentlich die anfallenden Rechnungen für Sicherheitslösungen,Strecken-und Ankunftsorganisation,Beschilderung und alles das sonst so um den Ablauf des Triathlon anfällt?Die Stadt Hamburg [...] mehr

13.07.2017, 11:37 Uhr

Herr Scholz hatte eine riesige Chance in der Hand,der Kanzlerin zu schaden und der CSU kurz vor der Wahl einen riesigen Popularitätsverlust aufzuzwingen - gerade ein paar Wochen vor den Wahlen:die Bitte mit [...] mehr

13.07.2017, 10:50 Uhr

Ja und den 20% der Deutschen die an oder unterhalb der offiziellen Armutsgrenze liegen;der Infrastrukturen,für die seit dreissig Jahren nie Geld vorhanden ist und deren Zustand sich auf Niveau der [...] mehr

Seite 1 von 23