Benutzerprofil

spon-facebook-10000361426

Registriert seit: 15.06.2012
Beiträge: 99
12.04.2017, 17:19 Uhr

@hj.binder Ihre Analyse trifft übrigens nicht ins schwarze. Ich habe mir über Harz IV tatsächlich keine Gedanken gemacht als ich mich für ein Studium entschied und ich habe meine Zeit da auch nicht abgesessen, [...] mehr

12.04.2017, 17:14 Uhr

Der Markt reguliert sich, neoklassizistisch, ganz von selbst. Werden eben zukünftig mehr Ingenieure als Maurer, etc. arbeiten..... Aus der Traum vom Topverdiener in White Collar, unserer Ausbildungspolitik sei [...] mehr

24.03.2017, 11:48 Uhr

Aha Zu meiner Zeit war das also so... 10 Jahre alter Ka, Twingo o.Ä.? Komisch komme aus der selben Zeit und auch nicht aus der Upper Class, wenn ich mich an die ersten Fahrzeuge meiner Freunde erinnere [...] mehr

18.12.2016, 18:20 Uhr

Fortführung Ich bin eigentlich Optimist und ich hoffe wirklich, dass sich was zum Guten dreht, aber so lange Menschen bei steigender Ungleichheit, sich eher den Dispoten und Machtmenschen zuwenden (siehe [...] mehr

18.12.2016, 18:19 Uhr

Wen wundert das noch? Die wirtschaftliche Entwicklung als Garant für politische Stabilität zu nehmen, gar für Zufriedenheit, ist höchst verwerflich und ist glücklicherweise (und leider wenn man bedenkt in welche Richtung [...] mehr

05.07.2016, 09:26 Uhr

Ich muss doch schon sehr grübeln, wie es als Erfolg angesehen werden kann, dass mehr Abiturienten eine Ausbildung machen. Sind wir mal ehrlich, das impliziert zwei mögliche Ansätze: Die höher-, [...] mehr

06.06.2016, 13:01 Uhr

Ich frage mich ernsthaft, ob der gute Herr Lieberberg sich seiner Gäste überhaupt bewusst ist. In ein Auto setzen, wie soll das gehen, wenn Jugendliche mit dem Zug anreisen? mehr

30.05.2016, 12:33 Uhr

Was, frage ich mich, tun wir eigentlich, wenn wir doch nicht unseren Traum einer friedlichen Welt verwirklichen können und ein Agressor und angreift? Was tun wir, wenn wir des Nachts in einer dunklen [...] mehr

31.03.2016, 15:36 Uhr

Fazit: Frauen werden diskrimiert, Männer natürlich im umkehrschluss nicht. Warum auch, ist doch alles garnicht so wild.... mehr

31.03.2016, 15:10 Uhr

Ich habe 2 Jahre das Personalwesen eines mittelständischen Unternehmens in eben dieser Bekleidung geleitet, die Damen trugen ähnliche Kleidung gänzlich selbstverständlich. Aber nun ist Sie zu locker? [...] mehr

30.03.2016, 21:59 Uhr

Denkwürdige Ansichten gibt es... Zunächst mal: Die australischen Ureinwohner haben nicht verloren, sie bevölkern den Kontinent nach wie vor und es wird ihnen mit der Zeit auch wieder besser gehen, als es heute noch geht und früher [...] mehr

30.03.2016, 21:56 Uhr

Denkwürdige Ansichten gibt es... Zunächst mal: Die australischen Ureinwohner haben nicht verloren, sie bevölkern den Kontinent nach wie vor und es wird ihnen mit der Zeit auch wieder besser gehen, als es heute noch geht und [...] mehr

28.03.2016, 15:18 Uhr

Diese unnötige Kollektivierung dank digitaler Medien ist dermaßen affig, unnötig und vollkommen überengagiert. Ich kann mich nicht erinnern, dass meine Klasse jemals groß Geschenke gemacht hätte. [...] mehr

21.03.2016, 18:28 Uhr

Die A5 Mit einem der meistbefahrenen Teilstücke von Gambach Kreuz bis Frankfurt, wird mal wieder fröhlich aussen vor gelassen. Zum Glück bin ich nächsten Monat nicht mehr am Pendeln nach Frankfurt.... mehr

05.02.2016, 15:47 Uhr

Ich möchte mal den Konzern sehen, der sich vom Verbraucher vertraglich neppen lässt (ich sage in dem Fall nur 40 Konzernjuristen schreiben 1 Verbraucher liest) und das dann als "Oh, hätten [...] mehr

03.02.2016, 15:23 Uhr

Sehr bedenklich diese Entwicklung und Herr Lobo hat vollkommen recht. Wir brauch ganz andere Mechanismen als jene, die im Moment zur "Marktreife" gedroschen werden sollen, ich habe nur [...] mehr

25.01.2016, 16:53 Uhr

Geehrter Herr Borcholte, Ihre Eloquenz in allen Ehren, aber meinen Sie das geschriebene Ernst. In Welcher Künstlerkommune spricht man bitte so? Ich bin selbst ein eloquenter Menschen, wie man mir [...] mehr

12.11.2015, 12:29 Uhr

Wo ist die Entgleisung Mit verlaub, aus dieser Äußerung und dem durchaus berechtigten Vergleich, ein Politikum zu machen ist so hochgradig lächerlich. Ich habe zuletzt auf meinem Blog über einen folgenden Satz: [...] mehr

10.11.2015, 18:11 Uhr

So, so.. Wir haben uns natürlich nicht unterhalten, wir hören auch alle nur trance, tragen alle nur Unterhemden etc. Ich bitte sie, ich trage nie Unterhemden, die Frauen in den Hosen sind [...] mehr

10.11.2015, 15:56 Uhr

"Maler heute, 15:03 Uhr Noch nie war die Welt so reich und noch nie so schlecht gekleidet und frisiert, das bestätigt sich mir bei der Ansicht der "heute" Fotos. Man muss ja nicht [...] mehr