Benutzerprofil

spon-facebook-10000361426

Registriert seit: 15.06.2012
Beiträge: 107
Seite 1 von 6
23.04.2018, 09:33 Uhr

Habe selbst Kontakt gehabt mit einem Auto Als 10 Jähriger wurde ich von einem Fahrzeug innerorts mit Tempo 70 erfasst. Schwerste Verletzungen waren die Folge. Dennoch halte ich Tempo 30 in der Innenstadt für eine Farce par Excellence, als [...] mehr

18.04.2018, 13:21 Uhr

Ich empfand die Neon.... schon immer als bedrucktes Klopapier, allerdings muss ich (als mehr oder minder Zielgruppenzugehöriger) das auch mal in Richtung Spiegel sagen bzgl. des Tochtermagazins Bento behaupten, das wird zwar [...] mehr

12.04.2018, 17:16 Uhr

Kasulzke sie sind raus, selten so einen Bullshit gelesen. Was kommt als nächstes die Krallensperre für kratzende Katzen, es gibt im Umgang mit Tieren die s.g. Gewährträgerhaftung, ergo ein Mensch ist [...] mehr

02.03.2018, 12:53 Uhr

Was genau muss man denn da lernen? Ich betreibe das Intervallfasten nunmehr seit gut 6 Wochen aktiv und es gibt schlicht nichts zu lernen, unter der Woche esse ich zw. 12 und 20 Uhr an den Wochenenden esse ich nach Gusto ohne [...] mehr

06.02.2018, 10:24 Uhr

Das diktat des ewig gleichen.... Fahren wir durch Neubaugebiete sehen wir im Grunde die immergleiche Architektur gepaart mit einer neuen liebe zur Abschottung und einem Spießertum was die Belästigung durch Nachbarn anbelangt wie es [...] mehr

09.01.2018, 18:54 Uhr

Todschlagargumente von Rechts? Ich gebe zu, Herr Buchholz der Artikel ist unnötig und von einer Frau muss ich mir auch nicht sagen lassen was ich von Peniswitzen zu halten habe. Ehrlich gesagt geht mir Frau Stokowski mit ihrer [...] mehr

02.01.2018, 17:07 Uhr

Mal ernsthaft Ich verstehe nicht warum wir immer im kategorischen verharren müssen, Männer/Frauen differnzierung hin oder her, ich sehe hier vor allem Einzelschicksale, denn es gibt genug beidseits des [...] mehr

02.11.2017, 18:19 Uhr

Ich bin... Selbst Musiker und daher offen für alles und jeden, das ganze ist sicherlich musikalisch anspruchsvoll, aber ich empfinde es auch nicht als sonderlich ansprechend. Wers mag! ;) Viel Spaß damit. mehr

12.04.2017, 17:19 Uhr

@hj.binder Ihre Analyse trifft übrigens nicht ins schwarze. Ich habe mir über Harz IV tatsächlich keine Gedanken gemacht als ich mich für ein Studium entschied und ich habe meine Zeit da auch nicht abgesessen, [...] mehr

12.04.2017, 17:14 Uhr

Der Markt reguliert sich, neoklassizistisch, ganz von selbst. Werden eben zukünftig mehr Ingenieure als Maurer, etc. arbeiten..... Aus der Traum vom Topverdiener in White Collar, unserer Ausbildungspolitik sei [...] mehr

24.03.2017, 11:48 Uhr

Aha Zu meiner Zeit war das also so... 10 Jahre alter Ka, Twingo o.Ä.? Komisch komme aus der selben Zeit und auch nicht aus der Upper Class, wenn ich mich an die ersten Fahrzeuge meiner Freunde erinnere [...] mehr

18.12.2016, 18:20 Uhr

Fortführung Ich bin eigentlich Optimist und ich hoffe wirklich, dass sich was zum Guten dreht, aber so lange Menschen bei steigender Ungleichheit, sich eher den Dispoten und Machtmenschen zuwenden (siehe [...] mehr

18.12.2016, 18:19 Uhr

Wen wundert das noch? Die wirtschaftliche Entwicklung als Garant für politische Stabilität zu nehmen, gar für Zufriedenheit, ist höchst verwerflich und ist glücklicherweise (und leider wenn man bedenkt in welche Richtung [...] mehr

05.07.2016, 09:26 Uhr

Ich muss doch schon sehr grübeln, wie es als Erfolg angesehen werden kann, dass mehr Abiturienten eine Ausbildung machen. Sind wir mal ehrlich, das impliziert zwei mögliche Ansätze: Die höher-, [...] mehr

06.06.2016, 13:01 Uhr

Ich frage mich ernsthaft, ob der gute Herr Lieberberg sich seiner Gäste überhaupt bewusst ist. In ein Auto setzen, wie soll das gehen, wenn Jugendliche mit dem Zug anreisen? mehr

30.05.2016, 12:33 Uhr

Was, frage ich mich, tun wir eigentlich, wenn wir doch nicht unseren Traum einer friedlichen Welt verwirklichen können und ein Agressor und angreift? Was tun wir, wenn wir des Nachts in einer dunklen [...] mehr

31.03.2016, 15:36 Uhr

Fazit: Frauen werden diskrimiert, Männer natürlich im umkehrschluss nicht. Warum auch, ist doch alles garnicht so wild.... mehr

31.03.2016, 15:10 Uhr

Ich habe 2 Jahre das Personalwesen eines mittelständischen Unternehmens in eben dieser Bekleidung geleitet, die Damen trugen ähnliche Kleidung gänzlich selbstverständlich. Aber nun ist Sie zu locker? [...] mehr

30.03.2016, 21:59 Uhr

Denkwürdige Ansichten gibt es... Zunächst mal: Die australischen Ureinwohner haben nicht verloren, sie bevölkern den Kontinent nach wie vor und es wird ihnen mit der Zeit auch wieder besser gehen, als es heute noch geht und früher [...] mehr

30.03.2016, 21:56 Uhr

Denkwürdige Ansichten gibt es... Zunächst mal: Die australischen Ureinwohner haben nicht verloren, sie bevölkern den Kontinent nach wie vor und es wird ihnen mit der Zeit auch wieder besser gehen, als es heute noch geht und [...] mehr

Seite 1 von 6