Benutzerprofil

Niederbayer

Registriert seit: 18.06.2012
Beiträge: 2680
28.12.2016, 09:16 Uhr

Also als ganz normaler Bürger in Bayern fühle ich mich wie schon immer sehr frei. Etwas mehr Polizeipräsenz wäre schön, aber das wird dauern. Das man öffentlich Plätze per Video überwacht finde [...] mehr

22.12.2016, 10:50 Uhr

Wenn die Läden in den Städten anfangen freundliches Personal zu haben, genau die Artikel vorrätig zu haben die ich möchte. Und zwar in Farbe und Größe die ich möchte und dazu noch eine Auswahl von [...] mehr

14.12.2016, 10:22 Uhr

Die Privatversicherten zahlen im Schnitt deutlich mehr ein, als die Mitglieder der Gesetzlichen. Bei den privaten gibt es keine Mindestlöhner oder ähnliches. Zudem sind die Krankheitstage bei den [...] mehr

17.11.2016, 08:23 Uhr

Sicher gibt es vernünftige Gründe dafür, das GB nach einem Brexit nicht einfach so weiterhin freien Zugang zum EU Binnenmarkt hat. Diesen Markt haben mehrere Länder geschaffen, die sich zu diesem [...] mehr

14.11.2016, 11:53 Uhr

Preise orientieren sich an dem was die Verbraucher bereit sind dafür zu bezahlen. Autos sind den Deutschen was Wert, Lebensmittel zum Beispiel weniger. Meine französische Kollegin war erstaunt, [...] mehr

14.11.2016, 11:49 Uhr

Die Aktionäre sind diejenigen, die den Mitarbeitern überhaupt einen Arbeitsplatz ermöglichen. Für die geleistete Arbeit werden die dann nach Tarif bezahlt. mehr

11.11.2016, 08:05 Uhr

Mir wäre jetzt nicht bewußt, das die Grenzregionen in Österreich durch die dort fällige PKW Maut einen Todesstoß erlitten haben. Der Tourismus läuft dort auf Hochtouren. Warum sollte das bei uns [...] mehr

11.11.2016, 08:02 Uhr

Korruption würde vorraussetzten, das die Entscheidungsträger Gegenleistungen für Ihr Wohlwollen bekommen haben. Haben Sie dafür Beweise? Anderfalls wäre ja zum Beispiel auch Andrea Nahles [...] mehr

11.11.2016, 07:55 Uhr

Gibt es das nur hier? Oder arbeiten andere Behörden und Ministerien ähnlich eng mit Organisationen zusammen, die nicht der Regierung angehören? Was für Verbindungen gibt es zwischen dem Umweltministerium und Greenpeace [...] mehr

25.10.2016, 13:14 Uhr

Es kommt darauf an wofür man sich verschuldet. Reden wir von Lebensmitteln, Kleidung oder Schulbüchern für die Kinder, dann stimme ich Ihnen zu. Betrifft es neue Smartphones, Urlaub, Flatscreen [...] mehr

19.10.2016, 11:06 Uhr

Bei einer zentralen Festlegung wird auch mein persönliches Auskommen zentral festgelegt. Der einzige der aber entscheiden kann wie groß mein Auskommen sein muß, damit ich damit auskomme, das bin [...] mehr

19.10.2016, 11:02 Uhr

Doch, genau das ändert sich. Ausländische Apotheken wie Doc Morris dürfen nun auch zu ihren im Ausland üblichen Preisen in Deutschland anbieten. Sollte ein Pharmahersteller deshalb Druck auf Doc [...] mehr

27.09.2016, 13:17 Uhr

Vorrausdenken Diese Erdkabel sollten zwingend bei jedem Autobahnbau mit verlegt werden. da wird sowieso alles aufgebuddelt und die Mehrkosten halten sich in Grenzen. Hötte man das schon vor Jahrzehten begonnen, [...] mehr

11.09.2016, 11:05 Uhr

Was für ein trauriges Leben Sie haben müssen. Da findet ein Hertha Fan den Fußball und die Stimmung im Stadion in Leipzig toll und Sie haben nichts anderes zu tun als ihn runterzumachen. Es geht [...] mehr

09.09.2016, 09:41 Uhr

Das es sich hier um Steuerzahlergeld handelt ist dem Schäuble schon klar. Aber fragen Sie mal beim Wahlvolk rum wie viele diese zwei Euro lieber in eine Rentenerhöhung gesteckt hätten. Da wäre Sie [...] mehr

07.09.2016, 16:02 Uhr

Es wird immer Anbieter geben, die ihnen ein Auto ohne solchen Schnickschnack verkaufen. Ist dann eben etwas teurer. Die Industrie bietet das an was gekauft wird. Kauft es keiner, verschwindet [...] mehr

07.09.2016, 15:28 Uhr

Wo ist das Problem Es steht doch jedem frei sich einen PC ohne jegliche vorinstallierte SW zu kaufen und die gewünschte SW einzeln zu erwerben. Niemand zwingt mich einen PC zu kaufen, den ich nicht will. Das mag im [...] mehr

06.09.2016, 14:38 Uhr

Die 40 Millionen Steuerzahler bekommen vielleicht 15 Milliarden zurück. Aber für die Hartz IVer hauen wir jedes Jahr über 40 Milliarden raus. Wäre an der Zeit das da mal was zurückkommt. [...] mehr

06.09.2016, 14:32 Uhr

Besser so als anders Lieber eine kleine Entlastung als gar keine. Wenn die Sozen den Finanzminister stellen würden, dann gäbs keinen Überschuß sondern schön regelmäßig neue Schulden. So gesehen passt das schon. mehr

06.09.2016, 13:10 Uhr

Sie sollten Aufhören die ewig gleichen Phrasen zu dreschen. Die Firmen, die den Großteil des Exportvolumens erwirtschaften arbeiten mit nichten im Mindestlohnbereich. Fragen Sie doch mal die [...] mehr